Ergebnis 1 bis 14 von 14
  1. Dauerbesucher
    Avatar von Hanuman
    Dabei seit
    26.05.2008
    Ort
    In Bayern daheim in der Welt zu Hause
    Beiträge
    877

    Map Geo Admin Skirouten

    #1
    Hallo,

    die letzten Jahre konnte ich mir auf der wunderschönen Schweizer Seite immer die Skirouten mit passender Nummer anzeigen lassen. Farbe rot, Nummer wie im SAC Führer.

    Jetzt sind die Skirouten blau und ohne Nummer. Mach ich was falsch?

    Weiß gar nicht mehr wie ich ohne die Seite leben kann...
    Es war brüchig, aber Gott sei Dank, schlecht gesichert...

  2. Gerne im Forum

    Dabei seit
    12.02.2015
    Ort
    Ostallgäu 865 m.ü.d.M
    Beiträge
    61

    AW: Map Geo Admin Skirouten

    #2
    Hallo
    Wahrscheinlich machst du nichts falsch .
    Bei mir leider auch Skirouten in blau .
    VG

  3. Freak Moderator
    Liebt das Forum
    Avatar von Flachlandtiroler
    Dabei seit
    14.03.2003
    Ort
    Duisburg
    Beiträge
    19.279

    AW: Map Geo Admin Skirouten

    #3
    Dafür sind die Wanderwege jetzt rot. Man paßt sich der intuitiven Wahrnehmung an.
    Nochmal skiguru geschaut, gleiches Bild.
    Meine Reisen (Karte)

  4. Dauerbesucher
    Avatar von Hanuman
    Dabei seit
    26.05.2008
    Ort
    In Bayern daheim in der Welt zu Hause
    Beiträge
    877

    AW: Map Geo Admin Skirouten

    #4
    Blaue Farbe werde ich mich wahrscheinlich sehr schnell gewöhnen. Kann auch gut sein, dass man sie sogar besser auf der Karte erkennt. Was ich aber sehr schade finde ist, dass die Nummer nicht mehr angeschrieben sind. Das fand ich schon sehr sehr praktisch. Naja, wir werden sehen, der Mensch ist ja auch ein Gewohnheitstier
    Es war brüchig, aber Gott sei Dank, schlecht gesichert...

  5. Erfahren

    Dabei seit
    30.08.2014
    Ort
    Buchs
    Beiträge
    183

    AW: Map Geo Admin Skirouten

    #5
    Zitat Zitat von Hanuman Beitrag anzeigen
    Hallo,

    die letzten Jahre konnte ich mir auf der wunderschönen Schweizer Seite immer die Skirouten mit passender Nummer anzeigen lassen. Farbe rot, Nummer wie im SAC Führer.

    Jetzt sind die Skirouten blau und ohne Nummer. Mach ich was falsch?

    Weiß gar nicht mehr wie ich ohne die Seite leben kann...
    Geht mir gleich, ohne diese Seite kann ich auch nicht leben.
    Blaue Farbe finde ich ja grundsätzlich gut, unterscheidet sich dann besser von den Hangneigungsklassen und den Schutzgebieten. Die Nummer der Route wäre aber schon hilfreich.

  6. AW: Map Geo Admin Skirouten

    #6
    Die Nummer der Route hilft einem ja auch nur dann etwas wenn man den aktuellsten gedruckten SAC Führer zur Hand hat.
    Gefühlt ändern die Nummern bei jeder neuen Auflage. Zwischen meinen gedruckten Karten und Führern sind die Übereinstimmungen auf jeden Fall nicht immer gegeben.
    Wenn man sich die Routen auf der SAC Webseite https://www.sac-cas.ch/de/huetten-un...-tourenportal/ anschaut (Nur teilweise frei zugänglich) bekommt man die Nummer in der Detailansicht mitgeteilt - aber wer braucht sie dannn noch...

    Gruss
    Henning
    Es gibt kein schlechtes Wetter,
    nur unpassende Kleidung.

  7. Erfahren

    Dabei seit
    30.08.2014
    Ort
    Buchs
    Beiträge
    183

    AW: Map Geo Admin Skirouten

    #7
    Zitat Zitat von Fjaellraev Beitrag anzeigen
    ...
    Gefühlt ändern die Nummern bei jeder neuen Auflage. Zwischen meinen gedruckten Karten und Führern sind die Übereinstimmungen auf jeden Fall nicht immer gegeben.
    ...
    Dies ist mir auch schon aufgefallen.
    Es könnte auch damit (mit dem SAC Tourenportal) zusammenhängen, dass man die Nummern bei map.geo.admin.ch nicht mehr sieht. Der SAC hat ja jetzt ein eigenes Portal (das natürlich auch auf den Karten der Landestopo basiert) und bietet dafür auch ein kostenpflichtiges Abo an. Von daher macht es noch "Sinn" dass man die Nummern nur da sieht weil sie für Ihr kostenplichtiges Abo auch möglichst viel bieten müssen/möchten.

  8. Anfänger im Forum

    Dabei seit
    05.03.2016
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    17

    AW: Map Geo Admin Skirouten

    #8
    Ich fand die Nummern auf der Geo.Admin Karte für die Planung zusammen mit den SAC-Tourenführern auch immer sehr hilfreich.

    Meine Vermutung ist, dass die Tourennummern generell verschwinden werden, ebenso wie die gedruckten Führer und vielleicht auch die gedruckten Skitourenkarten. Der Fokus liegt jetzt auf dem SAC Tourenportal, und für dessen Benutzung ist eine Tourennummer wirklich überflüssig. Man hat ja bei jeder Tourenbeschreibung gleich die eingezeichnete Route auf der Karte dazu.

    Wahrscheinlich will man sich den Aufwand ersparen, ständig die Nummern auf den Karten (Print und online) zu aktualisieren.

    Ich persönlich benutze trotz dem Tourenportal immer noch lieber die Geo.Admin Karte, schon nur wegem dem Ausdrucken.

  9. Moderator
    Liebt das Forum
    Avatar von Vegareve
    Dabei seit
    19.08.2009
    Ort
    700 ü. M.
    Beiträge
    11.994

    AW: Map Geo Admin Skirouten

    #9
    Zitat Zitat von Molotok Beitrag anzeigen
    Ich fand die Nummern auf der Geo.Admin Karte für die Planung zusammen mit den SAC-Tourenführern auch immer sehr hilfreich.

    Meine Vermutung ist, dass die Tourennummern generell verschwinden werden, ebenso wie die gedruckten Führer und vielleicht auch die gedruckten Skitourenkarten. Der Fokus liegt jetzt auf dem SAC Tourenportal, und für dessen Benutzung ist eine Tourennummer wirklich überflüssig. Man hat ja bei jeder Tourenbeschreibung gleich die eingezeichnete Route auf der Karte dazu.

    Wahrscheinlich will man sich den Aufwand ersparen, ständig die Nummern auf den Karten (Print und online) zu aktualisieren.

    Ich persönlich benutze trotz dem Tourenportal immer noch lieber die Geo.Admin Karte, schon nur wegem dem Ausdrucken.
    Den kenne ich gar nicht, mit der geomap kann man auch wunderbar offline navigieren oder Ausschnitte ausdrucken. Dass Papierkarten verschwinden, bezweifle ich stark, in den Bergen ist "analoge Navigation" immer noch die sicherste Wahl. Ausserdem hat man bei Karten einen viel besseren Überblick.
    "Niemand hört den Ruf des Meeres oder der Berge, nur derjenige, der dem Meer oder den Bergen wesensverwandt ist" (O. Chambers)

  10. Anfänger im Forum

    Dabei seit
    05.03.2016
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    17

    AW: Map Geo Admin Skirouten

    #10
    Zitat Zitat von Vegareve Beitrag anzeigen
    Dass Papierkarten verschwinden, bezweifle ich stark, in den Bergen ist "analoge Navigation" immer noch die sicherste Wahl. Ausserdem hat man bei Karten einen viel besseren Überblick.
    Ich meinte nur die Skitourenkarten im Massstab 1:50'000. Die taugen ja eigentlich nur für die Planung, nicht zur Navigation. Und für die Planung sind mittlerweile die Online-Tools überlegen. Aber ja, vielleicht verschwinden sie nicht ganz, sondern werden nur weniger häufig aktualisiert. Was auch dafür sprechen würde, die Tourennummern wegzulassen.

  11. Erfahren

    Dabei seit
    30.08.2014
    Ort
    Buchs
    Beiträge
    183

    AW: Map Geo Admin Skirouten

    #11
    Zitat Zitat von Molotok Beitrag anzeigen
    Ich meinte nur die Skitourenkarten im Massstab 1:50'000. Die taugen ja eigentlich nur für die Planung, nicht zur Navigation. ,,,
    Die taugen auch für die Navigation wenn die Routenfindung nicht allzu schwierig ist; bei schwierigen Abschnitten kann man sich zusätzlich Details inklusive Hangneigungsklassen ausdrucken in einem Massstab der kleiner ist als 1:50'000, dann ist man gut gerüstet, wenn man das Mobile nur im Notfall verwenden möchte.

  12. Dauerbesucher

    Dabei seit
    29.10.2013
    Ort
    Sondershausen, Thüringen D
    Beiträge
    552

    AW: Map Geo Admin Skirouten

    #12
    Linard war schneller...meine volle Zustimmung dazu möchte ich aber noch kund tun.

  13. AW: Map Geo Admin Skirouten

    #13
    Nur um mal noch die harten Fakten nachzureichen - ja das hätte ich auch gleich nachschauen können

    Auch die gedruckten Skitourenkarten erscheinen - bei Neuauflage - ab diesem Jahr im veränderten Erscheinungsbild und auch in einer anderen Faltung.
    Aber soweit ich das im Vorstellungs-PDF sehe bleiben dort die Routennummern erhalten.

    Somit finden sich die Routennummern weiterhin im teilweise kostenpflichtigen SAC-Portal und auf den gedruckten Karten, also ein Mehrwert für diejenigen die für ihre Karte (oder Tourenplanung) bezahlen, da es sich um einen reinen Komfortfaktor handelt finde ich das absolut in Ordnung.

    Gruss
    Henning
    Es gibt kein schlechtes Wetter,
    nur unpassende Kleidung.

  14. Dauerbesucher
    Avatar von Hanuman
    Dabei seit
    26.05.2008
    Ort
    In Bayern daheim in der Welt zu Hause
    Beiträge
    877

    AW: Map Geo Admin Skirouten

    #14
    Danke schon mal für all die Informationen!
    Es war brüchig, aber Gott sei Dank, schlecht gesichert...

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)