Ergebnis 1 bis 14 von 14
  1. Anfänger im Forum
    Avatar von Bobbels
    Dabei seit
    27.08.2015
    Beiträge
    43

    Suche günstige Stirnlampe mit eigenem Schalter für Rotlicht (oder nur Rotlicht)

    #1
    Hallo,

    ich bin kurzfristig auf der Suche nach einer Rotlicht-Stirnlampe als Nachtlicht. Entweder nur Rotlicht oder aber das Rotlicht muss über einen eigenen Schalter aktivierbar sein. Nicht so wie bei den meisten Lampen, dass man mehrmals drücken muss und es wird erst gleißend hell weiß und nach dem x-ten drücken kommt dann das Rotlicht.
    Wechselbare Batterien würde ich einem fest verbauten Akku vorziehen. Besondere Qualitätsansprüche habe ich ansonsten nicht.

    Kennt jemand ein entsprechendes Modell?

  2. Fuchs

    Dabei seit
    23.06.2014
    Ort
    Andalucía
    Beiträge
    1.442

    AW: Suche günstige Stirnlampe mit eigenem Schalter für Rotlicht (oder nur Rotlic

    #2
    Bei den Petzl Tikka Modellen schaltet man durch langes Drücken von normal auf rot. Bei Aus- und Wiedereinschalten bleibt der jeweilige Modus vorgewählt, also kein gleissend weiss blendendes Licht bei wiederholtem Einschalten. Wie das bei anderen Herstelltern gelöst ist, müssen andere einwerfen. Meine Tikka XP2 leistet seit Jahren gute Dienste und hat mir bis jetzt gelangt.

  3. Alter Hase
    Avatar von LihofDirk
    Dabei seit
    16.02.2011
    Ort
    Vorderpfalz
    Beiträge
    4.713

    AW: Suche günstige Stirnlampe mit eigenem Schalter für Rotlicht (oder nur Rotlic

    #3
    Meine billigst Coleman ist beim Einschalten immer rot. Auf weiss wird mit dem Anschalter weiter geschaltet. Einziger Nachteil, wenn man nicht 10 sec wartet kann man nur über den Umweg Weisslicht wieder ausschalten.
    https://www.amazon.de/Coleman-200001...6&s=diy&sr=1-1

  4. Fuchs

    Dabei seit
    16.07.2013
    Beiträge
    1.457

    AW: Suche günstige Stirnlampe mit eigenem Schalter für Rotlicht (oder nur Rotlic

    #4
    Die Nitecore NU-Serie hat teils zwei Knöpfe. Ist nicht so genial, wie es im Internet gefeiert wird (ich finde die Knöpfe etwas verdächtig und die Lumen gelten für ca. 20 Sekunden...), aufladbar. ups - hab das verkehrt herum gelesen, du willst Batterien...

    Die Petzl e-lite beginnt in einer Richtung mit rot - ausgehend von off - an der anderen Seite ist noch mal eine Stufe "lock", aber relevant ist das nicht. Achso, nicht aufladbar. Letztendlich kann man die auch mal eben einfach "durchdrehen". Ist für Rot sogar besser geeigent, bei den gelb-Stufen schaltet man erstmal hin und her.
    Geändert von Katun (25.11.2019 um 19:49 Uhr)

  5. Anfänger im Forum
    Avatar von Bobbels
    Dabei seit
    27.08.2015
    Beiträge
    43

    AW: Suche günstige Stirnlampe mit eigenem Schalter für Rotlicht (oder nur Rotlic

    #5
    Danke für Eure Antworten! Ich war heute eher zufällig bei Decathlon und habe mir die 7,99 € Stirnlampe ONnight100 angeschaut. Die hat zwar nur einen Schalter und man muss sich durch klicken (hell, heller, rot), aber wenn man dann bei rot den Schalter länger gedrückt hält, um sie auszuschalten, bleibt die Einstellung beim nächsten Einschalten erhalten. Das reicht mir für einen ersten Versuch aus.

  6. Fuchs
    Avatar von wilbert
    Dabei seit
    23.06.2011
    Ort
    südlich der elbe
    Beiträge
    2.227

    AW: Suche günstige Stirnlampe mit eigenem Schalter für Rotlicht (oder nur Rotlic

    #6
    Hat die ONnight100 eher kalt-weißes oder warm-weißes Licht?

  7. Alter Hase
    Avatar von AlfBerlin
    Dabei seit
    16.09.2013
    Ort
    Berlin, Rhön & WWW
    Beiträge
    3.099

    AW: Suche günstige Stirnlampe mit eigenem Schalter für Rotlicht (oder nur Rotlic

    #7
    @Bobbels: Hast Du denn auch unseren Rotlicht-Thread gelesen, insbesondere meine Beiträge 133, 136 und 142?

  8. Fuchs
    Avatar von wilbert
    Dabei seit
    23.06.2011
    Ort
    südlich der elbe
    Beiträge
    2.227

    AW: Suche günstige Stirnlampe mit eigenem Schalter für Rotlicht (oder nur Rotlic

    #8
    • "133" Deine Ausführungen über die eingeschränkte Farbwiedergabe dieser Lampen dürfte wahrscheinlich jedem Nutzer klar sein.
    • "136" Selbst bei dämmrigem Tageslicht wäre so ein Ästchen, auf das man direkt zusteuert nicht besonders gut sichtbar.
    • "142" Hilfe, wir werden bei Rotlicht alle sterben! (Na ja, vermutlich nicht gerade im Wald)

    Ich habe viele Jahre eine reine Rotlichtlampe benutzt. Manchmal hatte ich glatt vergessen die Lampe auszuschalten, weil sie eh so gedimmt war, das es nur im direkten Nahbereich wahrnehmbar war.
    Darüber hinaus war ich immer sehr angetan, wenn andere im Camp mit Rotlicht hantiert haben. Wer schon mal im Dunkeln mit mehreren Leuten gleichzeitig gekocht hat, weiß was ich meine.

    Sobald ich allerdings gezielt an Kleinigkeiten arbeiten möchte oder etwas im letzten Winkel des Rucksacks suche, wünsche ich mir ein gedimmtes, warm-weißes Licht.
    Für 90% aller anderen Tätigkeiten, reicht mir das Rote.

    VG. _wilbert-
    Geändert von wilbert (26.11.2019 um 07:45 Uhr)

  9. Anfänger im Forum
    Avatar von Bobbels
    Dabei seit
    27.08.2015
    Beiträge
    43

    AW: Suche günstige Stirnlampe mit eigenem Schalter für Rotlicht (oder nur Rotlic

    #9
    Den Rotlicht-Thread kannte ich noch nicht, danke für den Hinweis, den werde ich mir mal zu Gemüte führen. Die Lampe soll aber eher Indoorseitenmäßig genutzt werden ;) um beim nächtlichen Baby-Stillen nicht zu viel Licht zu machen.

  10. Fuchs
    Avatar von wilbert
    Dabei seit
    23.06.2011
    Ort
    südlich der elbe
    Beiträge
    2.227

    AW: Suche günstige Stirnlampe mit eigenem Schalter für Rotlicht (oder nur Rotlic

    #10
    Dann vielleicht gleich sowas:
    https://www.nkon.nl/de/zaklampen/bra...hoofdlamp.html
    Die kann man auf ganz geringe Leuchtkraft einstellen.

    VG. -Wilbert-

  11. Fuchs

    Dabei seit
    16.07.2013
    Beiträge
    1.457

    AW: Suche günstige Stirnlampe mit eigenem Schalter für Rotlicht (oder nur Rotlic

    #11
    Gefrickel...
    Bring die decathlon zurück, die Petzl hat noch den großen Vorteil, dass sie umgehängt am Hals überhaupt nicht stört, etwa beim Schlafen. Sie wäre immer gleich griffbereit.

  12. Alter Hase
    Avatar von AlfBerlin
    Dabei seit
    16.09.2013
    Ort
    Berlin, Rhön & WWW
    Beiträge
    3.099

    AW: Suche günstige Stirnlampe mit eigenem Schalter für Rotlicht (oder nur Rotlic

    #12
    Zitat Zitat von Bobbels Beitrag anzeigen
    Den Rotlicht-Thread kannte ich noch nicht, danke für den Hinweis, den werde ich mir mal zu Gemüte führen. Die Lampe soll aber eher Indoorseitenmäßig genutzt werden ;) um beim nächtlichen Baby-Stillen nicht zu viel Licht zu machen.
    Das Licht auf extrem schwach dimmen zu können ist wichtiger als Rotlicht. Rotlicht ist oft nicht dimmbar und doch im Nahbereich noch sehr hell.

    Egal welche Leuchte es wird, würde mich interessieren wie sie sich bewährt.

  13. Fuchs
    Avatar von markrü
    Dabei seit
    22.10.2007
    Ort
    3. Planet
    Beiträge
    2.491

    AW: Suche günstige Stirnlampe mit eigenem Schalter für Rotlicht (oder nur Rotlic

    #13
    Obwohl es nicht für alle Deine Parameter gut passt; ich habe die Nitecore® NU25 und bin damit sehr zufrieden.

    Sie hat einen Schalter für weiß und einen für rot und fängt bei beiden mit minimaler Leistung an (rot hat 2 Stufen). Man muss dann nicht alle Modi durchtackern, nach 2 Sekunden schaltet der nächste Klick auf 'aus'. Für nicht störendes Licht also optimal.
    Laden per USB finde ich OK.
    Der Optimist glaubt, dass wir in der besten aller Welten leben.
    Der Pessimist fürchtet, dass das wahr ist...

  14. Erfahren

    Dabei seit
    25.07.2009
    Beiträge
    472

    AW: Suche günstige Stirnlampe mit eigenem Schalter für Rotlicht (oder nur Rotlic

    #14
    Ich habe hier eine kleine Black Diamond Ion Stirnlampe: Ein Wisch in die eine Richtung schaltet direkt weißes, einer in die andere Richtung direkt rotes Licht ein. Und auch wieder aus. Brauche ich nicht mehr und kann sie Dir gerne zuschicken.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)