Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 41 bis 54 von 54
  1. AW: Bushcraft/ Survivalmesser

    #41
    Das ist stabilisiertes Agavenholz
    Für eine Welt ohne Pressspan

  2. Erfahren

    Dabei seit
    03.07.2012
    Ort
    Struckdieksau
    Beiträge
    497

    AW: Bushcraft/ Survivalmesser

    #42
    Zitat Zitat von Buck Mod.93 Beitrag anzeigen
    Das Fällkniven A1 hat jetzt einen Full Flat Grind!

    Wie definiert man full flat grind? Ich sehe da doch eine kleine Fase an der Schneide.

  3. Alter Hase
    Avatar von Der Foerster
    Dabei seit
    01.03.2007
    Ort
    Göttingen
    Beiträge
    2.918

    AW: Bushcraft/ Survivalmesser

    #43
    Zitat Zitat von Fritsche Beitrag anzeigen
    Das ist stabilisiertes Agavenholz
    Danke! Sieht spannend aus.

    @Pedder bzw. Buck: Das hat doch sonst einen balligen Schliff, oder?
    Ich mag verdammen, was Du sagst, aber ich werde mein Leben dafür einsetzen, dass Du es sagen darfst. Voltaire.

  4. Moderator
    Lebt im Forum
    Avatar von Buck Mod.93
    Dabei seit
    21.01.2008
    Ort
    Tübingen
    Beiträge
    5.794

    AW: Bushcraft/ Survivalmesser

    #44
    Zitat Zitat von Pedder Beitrag anzeigen
    Wie definiert man full flat grind? Ich sehe da doch eine kleine Fase an der Schneide.
    Es ist eigentlich ein Sabergrind aber das liegt nicht an der sekundären Schneidfase.

  5. Erfahren

    Dabei seit
    03.07.2012
    Ort
    Struckdieksau
    Beiträge
    497

    AW: Bushcraft/ Survivalmesser

    #45
    Es sieht aus, wie ein Double Bevel Grind (Definition :https://en.wikipedia.org/wiki/Grind) auch wenn die Fase an der Schneide sehr klein ist. Das ist auch sinnvoll, weil man ander Scharten nicht herausbekommt, ohne massiv Material abzutragen oder den Winkel zu ändern

  6. Dauerbesucher

    Dabei seit
    10.03.2007
    Ort
    Köln
    Beiträge
    899

    AW: Bushcraft/ Survivalmesser

    #46
    Ich hab sowas.



    Geändert von iceman (12.02.2020 um 15:07 Uhr)
    1,37 € je Liter Waschbenzin.Aktuell bei Albert Heijn in den Niederlanden.
    0,70 Euro je Liter Petroleum an der Avia in Maasmechelen Rijksweg 603/Belgien.

  7. Anfänger im Forum

    Dabei seit
    16.03.2015
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    26

    AW: Bushcraft/ Survivalmesser

    #47
    In der Freizeit:
    Wenger RangerWood 55 oder Ranger 60 mit Ahorngriff (böses Einhandmesser ) oder Karesuando Survivalmesser mit Feuerstahl. - je nach Vorhaben - z.B schnitzen/basteln/bauen, kochen oder einfach nur, weil irgend ein Messer mit muss.
    In Beruf: Leatherman Super Tool 300 - das kleine schnelle Werkzeug spart ab und zu die große Werkzeugtasche

  8. Moderator
    Lebt im Forum
    Avatar von Buck Mod.93
    Dabei seit
    21.01.2008
    Ort
    Tübingen
    Beiträge
    5.794

    AW: Bushcraft/ Survivalmesser

    #48
    Zitat Zitat von iceman Beitrag anzeigen
    Ich hab sowas.



    Wander Tactical!

  9. Dauerbesucher

    Dabei seit
    10.03.2007
    Ort
    Köln
    Beiträge
    899

    AW: Bushcraft/ Survivalmesser

    #49
    Zitat Zitat von Buck Mod.93 Beitrag anzeigen
    Wander Tactical!
    Für mich gibts von 18 cm bis 45 cm nichts vergleichbares.Zusätzlich ist der Alex ein total authentischer und netter Typ,dem ich gern meine Euros überweise:-)
    1,37 € je Liter Waschbenzin.Aktuell bei Albert Heijn in den Niederlanden.
    0,70 Euro je Liter Petroleum an der Avia in Maasmechelen Rijksweg 603/Belgien.

  10. Erfahren
    Avatar von jonnydarocca
    Dabei seit
    19.01.2009
    Ort
    Im Hesseländle
    Beiträge
    316

    AW: Bushcraft/ Survivalmesser

    #50
    Zitat Zitat von iceman Beitrag anzeigen
    Ich hab sowas.

    Das linke trifft voll meinen Geschmack!
    Modell und Hersteller?

    edit: jetzt hab ichs verstanden
    Voll GODFATHER das Teil!
    Langeweile ist ein kostbares Gut. Sie gehört gepflegt zum Wohle der Gesellschaft, weil eine gepflegte Langeweile eine Gelassenheit generieren kann, die uns allen zu Gute kommt.

  11. AW: Bushcraft/ Survivalmesser

    #51
    Zitat Zitat von jonnydarocca Beitrag anzeigen
    ...GODFATHER...
    wandertactical

    mr

  12. Anfänger im Forum

    Dabei seit
    03.08.2018
    Beiträge
    16

    AW: Bushcraft/ Survivalmesser

    #52
    Hi,

    ich hab mir vor einiger Zeit eine Condor Bushlore-Klinge für kleines Geld bestellt und mit Nuß-Griffschalen samt Vulkanfiberliner versehen. Dann noch eine Lederscheide genäht und die Klinge fein scharf gemacht.
    Das ist jetzt mein Begleiter im Wald und auf Paddeltour.

    Und weils so Spaß gemacht hat, hab ich mir gleich noch ein EnZo Necker 70 zugelegt und einen weiteren Griff samt Lederscheide gebastelt.

    Ob das mit den Fotos jetzt klappt, weiß ich nicht, es sind ja hier nur sehr spezielle Formate erlaubt... jetzt hab ich es halt mal als pdf probiert - eine Vorschau konnte ich leider nicht erstellen. Ich lasse mich gerne schlauer machen!
    Angehängte Dateien

  13. Erfahren
    Avatar von jonnydarocca
    Dabei seit
    19.01.2009
    Ort
    Im Hesseländle
    Beiträge
    316

    AW: Bushcraft/ Survivalmesser

    #53
    OT:
    Zitat Zitat von ellargo Beitrag anzeigen
    Hi,
    sehr spezielle Formate erlaubt...
    Folgende Formate z.B.: jpg,jpeg,png,png,mpeg,mpg,avi,asf,wmv,mov
    Langeweile ist ein kostbares Gut. Sie gehört gepflegt zum Wohle der Gesellschaft, weil eine gepflegte Langeweile eine Gelassenheit generieren kann, die uns allen zu Gute kommt.

  14. AW: Bushcraft/ Survivalmesser

    #54
    Als Anhang sind IMHO nur .pdf erlaubt, aber Bilder können in diversen Formaten hochgeladen werden.

    Bilder in die Galerie hochladen, und einfach mit dem angegebenen Link "Mittelgroßes Bild" hier in den Text einbinden.

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)