Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. Erfahren
    Avatar von Kajakte
    Dabei seit
    30.07.2011
    Ort
    Schweden
    Beiträge
    325

    Zubehörfrage Northern Lights / Uco Kerzenlaternen

    #1
    Hallo Freunde des Kerzenlichts,

    noch aus den 90ern habe ich eine Northern Lights Kerzenlaterne im Neuzustand und dazu etliche Packungen passender Kerzen. Nach etwas mehr als zwei Jahrzehnten trockener und dunkler Lagerung haben die Kerzen jetzt den richtigen Reifegrad erreicht und können genutzt werden. :-)
    Für die Laterne wollte ich nun einen Seitenreflektor und einen "Schirmreflektor" kaufen, stellte aber fest dass die Northern Lights Kerzenlaternen und das entsprechende Original-Zubehör offensichtlich gar nicht mehr angeboten werden.
    Allerdings gibt es die beiden Reflektoren für die Uco Kerzenlaternen welche den Northern Lights Kerzenlaternen zum Verwechseln ähnlich sehen.

    Weiss jemand ob der Seitenreflektor und der zweiteilige "Schirmreflektor" der Uco Kerzenlaternen auch bei den Northern Lights Kerzenlaternen passen?

    Gruss, Kajakte

  2. Dauerbesucher
    Avatar von Zz
    Dabei seit
    14.01.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    726

    AW: Zubehörfrage Northern Lights / Uco Kerzenlaternen

    #2
    Hallo Kajakte,
    ich hatte damals den Ovalen, aber keine Ahnung wo der abgeblieben ist.
    Z

  3. Erfahren
    Avatar von Kajakte
    Dabei seit
    30.07.2011
    Ort
    Schweden
    Beiträge
    325

    AW: Zubehörfrage Northern Lights / Uco Kerzenlaternen

    #3
    Hallo Zz,

    wo Dein Ovaler abgeblieben ist kann ich Dir natürlich auch nicht sagen. Meine Kerzenlaterne habe ich vor ein paar Wochen in einem der Kartons in denen Ausrüstungsgegenstände lagern wiederentdeckt nachdem sie sich dort unter anderen Gegenständen versteckte und in Vergessenheit geraten war.

    Mit dem Ovalen meinst Du vermutlich den Seitenreflektor der ja eine ovale Form hat.
    Wenn Du einen originalen Seitenreflektor von Northern Lights hattest passte der natürlich.

    Uco und Northern Lights Laternen sind nach dem gleichen Prinzip aufgebaut, äusserlich sind
    abgesehen vom "Deckel" keine Unterschiede erkennbar. Dennoch könnte es eventuell sein dass sie sich um den einen entscheidenden mm unterscheiden welcher dafür sorgt dass die Uco-Teile nicht zur Northern Light passen. Darum meine Frage in die Runde. Vielleicht hat ja schonmal jemand seine Northern Lights Laterne mit den Uco-Reflektoren komplettiert.

    Gruss, Kajakte

  4. Dauerbesucher
    Avatar von Zz
    Dabei seit
    14.01.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    726

    AW: Zubehörfrage Northern Lights / Uco Kerzenlaternen

    #4
    Hallo Kajakte!
    Der Ovale Reflektor von UCO sollte sehr wahrscheinlich passen. Er gleicht auf den Bildern dem Northern Lights Reflektor aus meiner Erinnerung 1:1. Der kleine Spiegel wurde einfach oben eingehangen.
    Den anderen Reflektor (zweiteilig) kenne ich nicht, kann von daher nur vermuten, daß die Aufhängung ähnlich ist und auch funktionieren sollte.
    Gruß Z

  5. Dauerbesucher

    Dabei seit
    24.04.2016
    Beiträge
    786

    AW: Zubehörfrage Northern Lights / Uco Kerzenlaternen

    #5
    Diese kerzenlaternen scheinen alle ziemlich gleich zu sein. Bei mr passt der UCO Schirm auf eine Laterne von LLBean (das ist ein AmiGlobi). Ansonsten aus dünnem , unlakiertem Blech basteln.

  6. Erfahren
    Avatar von Kajakte
    Dabei seit
    30.07.2011
    Ort
    Schweden
    Beiträge
    325

    AW: Zubehörfrage Northern Lights / Uco Kerzenlaternen

    #6
    Hallo,

    für die späte Antwort bitte ich um Entschuldigung. Mein Rechner gab den Geist auf, daraufhin kaufte ich einen Neuen mit dem aber mein Internetanschluss einfach nicht funktionieren will. Deswegen bin ich zur Zeit internetmässig ziemlich gehandikapt.

    Dass der ovale Seitenreflektor sehr wahrscheinlich passen sollte, ebenso der ”Schirmreflektor”, ist mir klar. Ich möchte mich aber nicht auf ein Experiment einlassen. Denn wenn die Reflektoren dann wegen minimaler Abweichungen doch nicht passen sollte hätte ich (inkl. Versandkosten) rund 50 Euro in den Sand gesetzt. Deswegen warte ich bis entweder jemand aus eigener Erfahrung bestätigen kann dass die Uco-Reflektoren auch bei den Northern Lights Laternen passen oder bis ich mal die Gelegenheit bekomme, dies in irgend einem Outdoorladen auszuprobieren.

    Danke aber trotzdem für die bisherigen Antworten.

    Gruss, Kajakte

  7. AW: Zubehörfrage Northern Lights / Uco Kerzenlaternen

    #7
    Die 50 Euro kannst du dir sparen, wenn du willst. Hab gerade mal in meinen Ausrüstungsschubladen herumgekramt und da lagen auch wie erwartet die beiden Schirme für die Northern Lights - gebraucht, aber noch völlig ok. Ich benutze sie schon lange nicht mehr und wenn du willst, kannst du sie gerne haben. Ich steck sie dir gern in einen Luftpolsterumschlag. Kostet dich dann nur das Porto.

    Viele Grüße
    Ralf
    (www.)gemeinsam-draussen.de = Susi & Ralf. Der User "GemeinsamDraussen" ist Ralf.

  8. Erfahren
    Avatar von Kajakte
    Dabei seit
    30.07.2011
    Ort
    Schweden
    Beiträge
    325

    AW: Zubehörfrage Northern Lights / Uco Kerzenlaternen

    #8
    Hallo,
    weil es drei Monate dauerte bis mein Internet endlich wieder richtig funktionierte bin ich hier immer noch eine Antwort schuldig.

    @GemeinsamDraussen
    Wenn sich nicht zwischenzeitlich schon eine andere Lösung ergeben hätte wäre ich wahrscheinlich auf Dein nettes Angebot zurück gekommen. Trotzdem vielen Dank.

    Gruss,
    Kajakte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)