Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 42
  1. Erfahren
    Avatar von Wandermaedel
    Dabei seit
    02.11.2017
    Ort
    Zwischen Münster -und Sauerland
    Beiträge
    165

    Suche leichtes Zelt - unter 1kg

    #1
    Liebe Forumsgemeinde,
    ich würde gerne euren Rat, Einschätzung, Empfehlung zu einem Zelt einholen.
    Ich habe ein einwandiges Zelt (Ferrino Sintesi) das mit Gestänge und Heringen 1140g wiegt, das ist mir zu schwer. Und es ist mir auch zu niedrig - ich kann darin nicht sitzen, z.B. um mir Kleidung an -oder auszuziehen.

    So, jetzt zum Fragebogen:
    1. Wie vielen Personen soll das Zelt Schlafraum bieten? Wie groß sind diese Personen?
    Eine Person (170cm)

    2. Wie wird das Zelt transportiert (Auto, Motorrad, Kanu, Fahrrad, Rucksack)
    Im Rucksack

    3. Wozu willst du das Vorzelt nutzen (Lagerraum, Kochen, Aufenthalt)?
    Lagerraum - evtl. möchte der Hund dort schlafen.

    4. Hast du noch zusätzliche Anforderungen (Bauform, Doppel-/Einwand, Qualität, Farbe)
    Am liebsten ein Doppelwandzelt, das sich ohne Trekkingstöcke aufstellen lässt, deutlich unter 1000g wiegt und in dem
    sitzen kann.

    5. Wie viel darf das Zelt maximal kosten?
    Maximal 500 €

    6. Beschreibe bitte in wenigen Sätzen den Einsatzbereich des Zeltes
    Im Moment nach für Touren von 2-3 Tagen - im nächsten Jahr, wenn der Hund auch ein 'Päckchen'
    tragen darf und auch tut, auch für Wanderungen von 6 Tagen.

    Freue mich auf eure Vorschläge
    Grüße
    Gabriele

  2. Fuchs

    Dabei seit
    23.06.2014
    Ort
    Andalucía
    Beiträge
    1.443

    AW: Suche leichtes Zelt - unter 1kg

    #2
    Bei deinen Anforderungen musst du das Budget verdreifachen und mal die Webseite von Terra Nova besuchen.
    Alles ausser Cuben wird zu schwer. Ansonsten halt and den anderen Schrauben drehen.

    Das magische Dreieck aus Preis, Qualität und Gewicht (und damit auch Bauweise bzw Ausmasse) setzt du nicht ausser Kraft, kannst immer nur maximal 2 haben.

    Man sollte aber dazu sagen, dass diese Zelte für Ultraläufe gebaut werden, wo man laut Regularien eins dabei haben muss. Wirklich zu gebrauchen sind die nicht, jedenfalls nicht langfristig.


    Vllt doch bei dem bleiben, was du hast oder auf Tarp umsteigen.
    Ne andere Variante wäre Kreditkarte. Spart viel Gewicht und man pennt dann eben in Pension oder Hotel.

  3. Fuchs
    Avatar von wilbert
    Dabei seit
    23.06.2011
    Ort
    südlich der elbe
    Beiträge
    2.227

    AW: Suche leichtes Zelt - unter 1kg

    #3
    N´Abend Gabriele,
    leider sehe ich das ähnlich. Die Anforderungen, unter einem Kilo, kein Kompromiss beim Gestänge und Doppelwandkonstruktion beißen sich ein wenig.

    Bei Tarptent gibt es ein paar Doppelwandige um die 1 Kg. Vielleicht ist was Größeres als Dein Ferrino dabei. Deutlich darunter gibts nur einwandiges, was aus DCF oder mit Trekkingstöcken aufzustellen.
    https://www.tarptent.com/tents/#sleeps-one

    Hier in den Kleinanzeigen bietet "pfrinz" ein neues "phreeranger" von Trekkertent an, (856 g). Vielleicht einigt Ihr Euch beim Preis ...
    https://www.outdoorseiten.net/forum/...-DCF-%2ANEU%2A
    http://www.trekkertent.com/home/home...composite.html

    Mein aktueller DCF Tarp-Entwurf ist zwar doppelwandig, verhältnismäßig groß, wiegt aber 360 g + 350 g Innenzelt. Und das ohne den Trekkingstock mit 230 g und die 6 Heringe mit 80 g dazugerechnet zu haben.
    https://www.outdoorseiten.net/forum/...=1#post1769558
    Wenn ich mir das ohne Trekkingstock schönrechne, liege ich bei knapp 800 g und mit, bei gut einem Kilo.

    VG. -Wilbert-
    Geändert von wilbert (15.10.2019 um 14:26 Uhr)

  4. Dauerbesucher
    Avatar von ApoC
    Dabei seit
    02.04.2009
    Beiträge
    807

    AW: Suche leichtes Zelt - unter 1kg

    #4
    Soweit ich weis gibt es ein Tarp Tent für eine Person das ~ 900 g wiegt. Da brauchst Du aber noch einen Trekkingstock dazu oder du suchst dir einen Knüppel oder nimmst eine passende Stange mit. Ich bin zwar kein Freund von Tarp Tent aber eventuell könnte das was sein.

    Ansonsten bist du bis max 1,2 kg beim Exped Mira dabei. Das ist definitiv ein vollwertiges Zelt. Ich finde jedoch die UL Varianten mit dem 20 D sind eine leichte Mogelpackung. Die normalen 70 D kann man ohne Footprint nehmen aber bei 20 D werde selbst ich langsam nervös.

  5. Fuchs

    Dabei seit
    16.07.2013
    Beiträge
    1.457

    AW: Suche leichtes Zelt - unter 1kg

    #5
    Das Big Agnes Platinum. Allerdings wohl weniger Platz für den Hund. Allg. kratzt Big Agnes immer mal an den 1000 g. Das Einer gerade beim trekking-lite-store, mit Kleinkram liegt man doch sicher bei 999g.

  6. Fuchs
    Avatar von wilbert
    Dabei seit
    23.06.2011
    Ort
    südlich der elbe
    Beiträge
    2.227

    AW: Suche leichtes Zelt - unter 1kg

    #6
    Ich habe mir die Big Agnes DCF Zelte auf der letzten Outdoor ansehen und befummeln dürfen.
    Als Studie finde ich sowas interessant, auf Tour fällt das bei mir eher unter stupid light and expensive.
    https://andrewskurka.com/long-term-r...l-carbon-tent/
    https://www.ultraleicht-trekking.com...-agnes-carbon/

    VG. -Wilbert-

  7. Fuchs

    Dabei seit
    16.07.2013
    Beiträge
    1.457

    AW: Suche leichtes Zelt - unter 1kg

    #7
    Nicht das Carbon, Platinum -

  8. Fuchs
    Avatar von wilbert
    Dabei seit
    23.06.2011
    Ort
    südlich der elbe
    Beiträge
    2.227

    AW: Suche leichtes Zelt - unter 1kg

    #8
    Unterscheiden die sich nicht nur im Gestänge? (Die beide recht wackelig waren )
    Soweit ich mich richtig erinnere, sind alle Außenzelte dieser Serie aus 0.34 oz/yd 2 DCF gefertigt ...

    VG. -Wilbert-

  9. Fuchs

    Dabei seit
    16.07.2013
    Beiträge
    1.457

    AW: Suche leichtes Zelt - unter 1kg

    #9
    Ripstop Nylon. Das Gestänge crackt mal ab und zu, sonst lese ich nur Beschwerden, dass beim Gewicht geschummelt wird - wie überraschend - der trekking-lite-store sollte aber selbst gemessen haben.

    Nemo Hornet ist noch eine Möglichkeit, da ist der Eingang ggfs. bequemer.

    Gerade mal nachgesehen, Terra Nova Laser - compact oder competition oder vielleicht gibt es noch was (außer DCF) - geht vielleicht auch noch durch.
    Geändert von Katun (14.10.2019 um 22:20 Uhr)

  10. AW: Suche leichtes Zelt - unter 1kg

    #10
    Mir würde spontan das Vaude Lizard GUL 1P einfallen.

    Das ist zwar nicht viel höher als dein jetziges, bietet aber eine etwas größere Apsis und wiegt nur knapp unter 700g.

    Ich meine das neulich erst hier im S&B Bereich gesehen zu haben.

  11. AW: Suche leichtes Zelt - unter 1kg

    #11
    Zitat Zitat von wilbert Beitrag anzeigen
    Ich habe mir die Big Agnes DCF Zelte auf der letzten Outdoor ansehen und befummeln dürfen.
    Als Studie finde ich sowas interessant, auf Tour fällt das bei mir eher unter stupid light and expensive.
    https://andrewskurka.com/long-term-r...l-carbon-tent/
    https://www.ultraleicht-trekking.com...-agnes-carbon/

    VG. -Wilbert-
    OT: Danke für diesen Beitrag und diese Links. Als ich in einem anderen Thread mal zu behaupten wagte, dass ich viele UL-Zeltmaterialien für zu fragil für reellen Gebrauch und erst recht für einen Zeltanfänger finde, wurde mir von einem Vielschreiber hier "über den Mund gefahren", dass ich dazu nichts zu sagen hätte, weil ich keine Erfahrung mit diesen Materialien als Zelt hätte. Ich behaupte, ich habe aus gutem Grund keine eigene Erfahrung damit.... Stichwort "stupid light and expensive".
    Geändert von rumpelstil (15.10.2019 um 09:31 Uhr)

  12. Alter Hase

    Dabei seit
    10.05.2014
    Ort
    Provinz Berlin
    Beiträge
    3.816

    AW: Suche leichtes Zelt - unter 1kg

    #12
    @Wandermaedel

    Du bewegst Dich da etwas außerhalb der Realitätsschleife. Viele Faktoren, die gesamt unvereinbar sind.

    Du solltest mal an anderen Schrauben ansetzen. Dein bisheriges Zelt ist Dir für 2-3 Tageswanderungen bereits zu schwer?

    Dann stimmt was mit deiner Konstitution nicht, oder der Rest Deiner Ausrüstung ist viel zu schwer.

    Nicht jedes UL Zelt ist fragil, aber die Wahrscheinlichkeit nimmt dann doch zu, je leichter es wird.

    Mein Tip. Konstitutionscheck bzw Ausrüstungscheck.

  13. AW: Suche leichtes Zelt - unter 1kg

    #13
    Hallo Gabriele,

    wie die anderen schon schrieben, alles auf einmal geht nicht. Für Wandertouren von 3-6 Tagen im nicht zu extremen Gelände mit einem Mindestmaß an Komfort würde ich an deiner Stelle auf ein Zelt setzen, das sich mit Wanderstöcken aufstellen lässt, wenn du die auch benutzt.
    Z.B. sowas wie ein Tarptent Notch. Das ist sehr leicht, hat dennoch relativ viel Platz, zur Not kann auch mal der Hund ins Vorzelt und du kannst wählen zwischen Netzstoff und richtigem Innenzelt.
    Man kann sich innen aufsetzen, das wäre mir bei Wanderungen auch wichtig. Nicht ganz billig nach D zu bekommen, aber bezahlbar. Erfüllt eigentlich alle deine Wünsche außer "keine Stöcke".

    Generell würde ich vielleicht auch noch schauen, was du sonst so dabei hast, wenn die gut 1kg für's Zelt bei 3 Tagen schon zu schwer sind. Das klingt, als gäbe es noch Optimierungspotenzial.
    Wobei du an sich schon Recht hast, gleich bei den "großen Vier" (Zelt, Rucksack, Schlafsack, Isomatte) anzusetzen, die man ja eigentlich immer auf dem Rücken hat, da gibt es ja schon eine große Bandbreite.

  14. Alter Hase

    Dabei seit
    10.05.2014
    Ort
    Provinz Berlin
    Beiträge
    3.816

    AW: Suche leichtes Zelt - unter 1kg

    #14
    Kleine Empfehlung:

    SMD Lunar Solo + Trekkingstock oder Alu-/Carbonstange

    Um die 700g + Gewicht der Stange.

    Einwandig, viel Platz in der Höhe und Breite. Bezahlbar. Nicht jeder Hund pennt gerne in der Apsis. Hier passt er mit rein. Je nachdem wie gehorsam der Hund ist leidet das Mesh evtl.

  15. Dauerbesucher
    Avatar von Fabian485
    Dabei seit
    12.06.2013
    Ort
    -
    Beiträge
    894

    AW: Suche leichtes Zelt - unter 1kg

    #15
    Tarptent Moment vllt?

  16. Erfahren

    Dabei seit
    03.01.2014
    Ort
    Stockholm
    Beiträge
    434

    AW: Suche leichtes Zelt - unter 1kg

    #16
    Zitat Zitat von Lobo Beitrag anzeigen
    Mir würde spontan das Vaude Lizard GUL 1P einfallen.
    Ein Lizard hatte ich auch mal und habe da auch auf längeren Touren drin gewohnt, obwohl ich 193 cm lang bin. War ein etwas grösseres Modell, SUL 1-2, also Typ Hunde- statt Hamsterhuette. Gut verarbeitet und erstaunlich stabil fuer das Gewicht. Aber: Kondensproblem, frickelig aufzustellen, und einfach viel zu niedrig. Nen Regentag da drin abwettern käme fuer mich nicht in Frage, und das war noch das grössere Modell.

    Vielleicht sollte man sich an den Rat der Vorredner halten und sich nach Tarptents umsehen. Und/oder mal einen gruendlichen Wirklichkeitscheck vornehmen, was die gegenseitigen Relationen von Preis/Grösse/Stabilität/Komfort/Gewicht angeht.

    Taffi

  17. Fuchs
    Avatar von Pielinen
    Dabei seit
    29.08.2009
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    1.024

    AW: Suche leichtes Zelt - unter 1kg

    #17
    Mit einem Trekkingstock Zelt kommt man bequem in diesen Bereich unter 1kg
    z.B Tarptent Stratospire 1 Li (+++teuer, da DCF)
    z.B MLD Silnylon Solomid mit (China)-Inner
    Geändert von Pielinen (15.10.2019 um 15:44 Uhr)
    Wer nichts weiß muss alles glauben...

  18. Dauerbesucher
    Avatar von Freierfall
    Dabei seit
    29.06.2014
    Ort
    Westen
    Beiträge
    920

    AW: Suche leichtes Zelt - unter 1kg

    #18
    Wenn du dich an Trekkingstöcke gewöhnen könntest, wäre das aktuell wieder erhältliche Dan Durston X Mid https://drop.com/buy/massdrop-x-dan-...-x-mid-1p-tent meine uneingeschränkte Empfehlung. Ich bin von meinem begeistert. Braucht allerdings 2 Trekkingstöcke.

  19. Erfahren
    Avatar von Wandermaedel
    Dabei seit
    02.11.2017
    Ort
    Zwischen Münster -und Sauerland
    Beiträge
    165

    AW: Suche leichtes Zelt - unter 1kg

    #19
    Danke für eure Antworten. Ich habe es mir schon gedacht, dass es die eierlegende Wollmilchsau nicht gibt. Schaue häufiger beim Trekking-lite-store rein. Hatte trotzdem im hintersten Winkel meines Gehirns den Gedanken: es könnte ja sein.

    SMD Lunar Solo mit Aufstellstange steht schon auf meiner Merkliste.

    @Freier Fall: ich benutze Trekkingstöcke, aber nur im Gebirge, sonst sind sie mir zu lästig, bzw. ich habe keine Hand frei dafür (die Hände halten ein Navi, eine Action Cam, teilweise die Hundeleine und wenn ich auf meinen Touren auch noch Mehrstationen Geocaches suche, auch noch ein Blatt Papier und einen Kugelschreiber

    @Schattenschläfer
    Bei meiner zwei-Tagestour am Wochenende war ich bei 9,7 kg Gesamtgewicht, 5,5 kg Basisgewicht.
    Das konnte gelingen weil
    - Hund und Mensch für zwei Tage halt weniger Essen brauchen als für drei oder vier
    - ich bei Nachttemperaturen von 14° den Sommerschlafsack benutzt habe
    - es vorher tagelang geregnet hatte, so dass ich für das Hundi nicht so viel Wasser brauchte
    - ich auf meinen E-Book-Reader verzichtet habe
    und somit den leichten Rucksack (650g) benutzen konnte. In den bekomme ich aber für drei bis vier Tage bei kühlem Wetter (Schlafsack 800g und größeres Volumen) nicht alles hinein. Der größere Rucksack wiegt 1140 - Ich bin dann - natürlich ist der Reader dann wieder mit dabei - bei 13kg.

    @Mitreisender
    Meine Konstitution ist so gut wie sie nach drei Bandscheibenvorfällen halt ist. Ich bin für meine 67 Jahre gut in Schuss, habe allerdings wenig Eigenpolsterung (Hungerhaken).

    @inselaffe
    Budget verdreifachen geht gar nicht. Rentner(innen) mit Grundsicherung im Alter haben kein Aufstockungspotential.

    Ich werde dann wohl bei meinem Zelt bleiben oder mir das SMD Lunar Solo mit Aufstellstange zulegen. Vielleicht wird das ja noch reduziert.

    Hat jemand Erfahrungen damit? Den Bewertungen im Internet traue ich nicht. Ich hörte schon häufiger von gekauften.


    Erst einmal recht herzlichen Dank an alle die sich Gedanken gemacht und diese hier weitergegeben haben.

    Grüße
    Gabriele

  20. Erfahren
    Avatar von Taunuswanderer
    Dabei seit
    19.01.2018
    Ort
    Im Herzen von Europa
    Beiträge
    281

    AW: Suche leichtes Zelt - unter 1kg

    #20
    Zitat Zitat von Freierfall Beitrag anzeigen
    Wenn du dich an Trekkingstöcke gewöhnen könntest, wäre das aktuell wieder erhältliche Dan Durston X Mid https://drop.com/buy/massdrop-x-dan-...-x-mid-1p-tent meine uneingeschränkte Empfehlung. Ich bin von meinem begeistert. Braucht allerdings 2 Trekkingstöcke.
    Trekkingstöcke lassen sich ja ersetzen. Ich probiere es am Wochenende mal mit DAC Featherlight NSL 10,25. Mit Groundsheet (65g/m2) und den beiden Stangen komme ich dann auf 1231 g Gesamtgewicht.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)