Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 35
  1. Erfahren

    Dabei seit
    24.07.2017
    Beiträge
    121

    Softshell Hose (locker geschnitten) mit Kordelzug an Bund und Beinabschlüssen

    #1
    Hallo,

    Ich suche eine Softshell Hose (locker geschnitten) mit Kordelzug an Bund und Beinabschlüssen,etwas dickeres Shellmaterial, also nicht das ganz dünnebzw. nicht vorrangig auf Gewicht zugeschnitten.

    Gibt es so etwas noch? Früher gab es mal so eine Hose von Montane. Kein Pinguinschnitt - bzw. eng anliegend wie eine Leggins

    LG

  2. Alter Hase

    Dabei seit
    21.07.2004
    Beiträge
    3.959

    AW: Softshell Hose (locker geschnitten) mit Kordelzug an Bund und Beinabschlüsse

    #2
    Zitat Zitat von mapper2 Beitrag anzeigen
    Hallo,

    Ich suche eine Softshell Hose (locker geschnitten) mit Kordelzug an Bund und Beinabschlüssen,etwas dickeres Shellmaterial, also nicht das ganz dünnebzw. nicht vorrangig auf Gewicht zugeschnitten.

    Gibt es so etwas noch? Früher gab es mal so eine Hose von Montane. Kein Pinguinschnitt - bzw. eng anliegend wie eine Leggins

    LG
    also was mir da in letzer zeit mit kordelzug unter die hände gekommen ist, ist halt meistens eher leichtes material. selbst habe ich da in eine hose von karpos investiert, da ist immerhin an der hüfte ein kordelzug, beinende, meine ich, sind es reisverschlüsse. sonst wären mir kordelzüge an den hüften in letzter zeit nur bei manchen modellen von montura aufgefallen, ich meine auch bei manchen leichten skitourenmodellen von ortovox. beinende weiß ich nicht.

    arcteryx hat oft integrierte gürtel, ist ja auch nichts anderes als eine "breitgklopfte kordel".

  3. Erfahren
    Avatar von Crosswind
    Dabei seit
    18.09.2005
    Ort
    Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    445

    AW: Softshell Hose (locker geschnitten) mit Kordelzug an Bund und Beinabschlüsse

    #3
    Hallo!

    Ich habe eine Adidas Terrex Softshell-Hose - vermutlich diese hier. Die hat oben ein Gummiband, m.W. ohne Kordel, und an den Beinabschlüssen Gummizüge mit kleinen Kordelstoppern. Ich ziehe sie super gerne an - zum Wandern, Yoga, Trailrunning im Winter und generell als Freizeithose. Bin sehr zufrieden mit Passform und Robustheit.

    Gruß
    Crosswind
    Ich leide nicht an Realitätsverlust - ich genieße ihn

  4. Erfahren

    Dabei seit
    24.07.2017
    Beiträge
    121

    AW: Softshell Hose (locker geschnitten) mit Kordelzug an Bund und Beinabschlüsse

    #4
    Ja, so was wie die Karpos wäre nett, nur eben winddicht und zumindest stark wasserabweisend mit viel Freiheit an den Knien. Ich habe lieber ne weitere Hose untenrum an mit Kordelzug an den Beinabschlüssen als eine 2. Haut Da kann man dann auch noch ws drunterziehen wenns sein muss.

    https://www.karpos-outdoor.com/de/me...250023119P-168

  5. AW: Softshell Hose (locker geschnitten) mit Kordelzug an Bund und Beinabschlüsse

    #5
    Schau dir mal die Badile von DirectAlpine an.
    Bin mit der Marke sehr zufrieden, auch wenn ich diese Hose nicht kenne.

    http://www.directalpine.eu/trekkinghose-badile-53

  6. Alter Hase

    Dabei seit
    21.07.2004
    Beiträge
    3.959

    AW: Softshell Hose (locker geschnitten) mit Kordelzug an Bund und Beinabschlüsse

    #6
    Zitat Zitat von transient73 Beitrag anzeigen
    Schau dir mal die Badile von DirectAlpine an.
    Bin mit der Marke sehr zufrieden, auch wenn ich diese Hose nicht kenne.

    http://www.directalpine.eu/trekkinghose-badile-53
    ja, directalpine hat neben arcteryx auch viel mit integrierten gürteln. war übrigens früher nach meiner erinnerung weiter verbreitet, finde schade, dass nur noch wenige hersteller mit integrierten guürteln oder kordeln arbeiten. ohne gürtel rutscht es, und gürtelschlaufen + gürtel finde ich unter dem klettergurt irgendwie nervig.

    habe von directalpine ich meine die cruise in dreiviertel im einsatz. nichts auszusetzten, und ich meine (bin aber nicht sicher), der schnitt ist etwas gr0ßzügiger als bei der karpos, könnte von daher für den TO interessant sein. dafür ist der schnitt leider deutlich zu "bauchig", lässt sich aber dank integriertem gürtel gut regulieren.

  7. Erfahren

    Dabei seit
    24.07.2017
    Beiträge
    121

    AW: Softshell Hose (locker geschnitten) mit Kordelzug an Bund und Beinabschlüsse

    #7
    danke euch!

  8. Erfahren

    Dabei seit
    24.07.2017
    Beiträge
    121

    AW: Softshell Hose (locker geschnitten) mit Kordelzug an Bund und Beinabschlüsse

    #8
    Was mir nicht in den Kopf geht:

    Warum gibt es keine Schlupfhosen im Outdoorbreich, ist doch am bequemsten und das Softshellzeug ist doch eh stretchig. Am liebsten wäre mir eine Jogginghose mit Kordelzug an Bund und Beinen aus nem mittleren Softshell-Material. Wie oben schon geschrieben wurde, sind Reisverschlüsse Knöpfe und Schnallen 1. völlig sinnfrei und 2 unbequem 3. unpraktisch und 4. reparaturanfällig 5. Gewicht. Irgendwie entwickelt sich der ganze Outdoormarkt zurück... Das gabs alles schon mal.

    Also falls ihr die Outdoorjogginghose kennt, her damit

    Aber bitte keine enganliegenden Teile, die aussehen, als hätte man nur ne lange Unterhose an. Hab ich letzten mal gesehehn, dicker Parka plus Unterhose, echt schick

  9. Erfahren
    Avatar von Taunuswanderer
    Dabei seit
    19.01.2018
    Ort
    Im Herzen von Europa
    Beiträge
    271

    AW: Softshell Hose (locker geschnitten) mit Kordelzug an Bund und Beinabschlüsse

    #9
    Ich habe eine Odlo FLI. Allerdings in der Sommer-Ausführung mit ziemlich dünnem Material. Eventuell ist ja die Winterversion etwas (wobei da wohl keine Kordelzüge dran sind - zumindest kann ich auf den Bildern keine erkennen).

  10. Erfahren
    Avatar von Crosswind
    Dabei seit
    18.09.2005
    Ort
    Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    445

    AW: Softshell Hose (locker geschnitten) mit Kordelzug an Bund und Beinabschlüsse

    #10
    Ich finde die Adidas so ähnlich, die ich oben verlinkt hab. Die hat am Bund nur Gummi, keinen Knopf etc. Der Reißverschluss ist da, aber sehr flach...
    Ich leide nicht an Realitätsverlust - ich genieße ihn

  11. Erfahren

    Dabei seit
    20.01.2015
    Ort
    Südlich des Nordpols
    Beiträge
    365

    AW: Softshell Hose (locker geschnitten) mit Kordelzug an Bund und Beinabschlüsse

    #11
    Mir fällt zu Deiner Frage die Tourenhose Crazy Cervino ein:

    https://sport-praxenthaler.com/bekle...k-lime?number=

  12. Erfahren

    Dabei seit
    24.07.2017
    Beiträge
    121

    AW: Softshell Hose (locker geschnitten) mit Kordelzug an Bund und Beinabschlüsse

    #12
    Zitat Zitat von DasBushbaby Beitrag anzeigen
    Mir fällt zu Deiner Frage die Tourenhose Crazy Cervino ein:

    https://sport-praxenthaler.com/bekle...k-lime?number=
    Danke, aber die ist wieder hauteng geschnitten und die Farben... Muss das sein

  13. Erfahren

    Dabei seit
    24.07.2017
    Beiträge
    121

    AW: Softshell Hose (locker geschnitten) mit Kordelzug an Bund und Beinabschlüsse

    #13
    Zitat Zitat von Taunuswanderer Beitrag anzeigen
    Ich habe eine Odlo FLI. Allerdings in der Sommer-Ausführung mit ziemlich dünnem Material. Eventuell ist ja die Winterversion etwas (wobei da wohl keine Kordelzüge dran sind - zumindest kann ich auf den Bildern keine erkennen).
    Meintest du die hier:

    https://www.odlo.com/de/de/fli-hosen-560092.html

    Ds ist was ich suche, nur eben dickeres Material, ist das die Sommer- oder Winterversion?
    Geändert von mapper2 (16.10.2019 um 14:18 Uhr)

  14. AW: Softshell Hose (locker geschnitten) mit Kordelzug an Bund und Beinabschlüsse

    #14
    Zitat Zitat von mapper2 Beitrag anzeigen
    Was mir nicht in den Kopf geht:

    Warum gibt es keine Schlupfhosen im Outdoorbreich, ist doch am bequemsten und das Softshellzeug ist doch eh stretchig. Am liebsten wäre mir eine Jogginghose mit Kordelzug an Bund und Beinen aus nem mittleren Softshell-Material. Wie oben schon geschrieben wurde, sind Reisverschlüsse Knöpfe und Schnallen 1. völlig sinnfrei und 2 unbequem 3. unpraktisch und 4. reparaturanfällig 5. Gewicht. Irgendwie entwickelt sich der ganze Outdoormarkt zurück... Das gabs alles schon mal.

    Also falls ihr die Outdoorjogginghose kennt, her damit

    Aber bitte keine enganliegenden Teile, die aussehen, als hätte man nur ne lange Unterhose an. Hab ich letzten mal gesehehn, dicker Parka plus Unterhose, echt schick
    "Warum gibt es keine Schlupfhosen im Outdoorbreich, ist doch am bequemsten und das Softshellzeug ist doch eh stretchig."
    Mir geht es genau umgekehrt.
    Ich habe eine Hose mit Strech-Einsetzen, was mich stört. Wenn ich darüber Gurt und einen Rucksack trage, wird die Hose nach unten gedrückt. Wäre kein Strecheinsatzvorhanden, würde sie durch die Hüftknochen in Position bleiben. So aber gibt es kein halten....
    Eine Weitenregulierung mit Klettverschluss wäre mein Wunsch.

  15. Erfahren
    Avatar von Taunuswanderer
    Dabei seit
    19.01.2018
    Ort
    Im Herzen von Europa
    Beiträge
    271

    AW: Softshell Hose (locker geschnitten) mit Kordelzug an Bund und Beinabschlüsse

    #15
    Zitat Zitat von mapper2 Beitrag anzeigen
    Meintest du die hier:

    https://www.odlo.com/de/de/fli-hosen-560092.html

    Ds ist was ich suche, nur eben dickeres Material, ist das die Sommer- oder Winterversion?
    Ja, die. Das ist die dünne Version. Nutze ich gerne als Backup-/Hütten-Hose.

  16. Alter Hase

    Dabei seit
    21.07.2004
    Beiträge
    3.959

    AW: Softshell Hose (locker geschnitten) mit Kordelzug an Bund und Beinabschlüsse

    #16
    Zitat Zitat von transient73 Beitrag anzeigen
    Eine Weitenregulierung mit Klettverschluss wäre mein Wunsch.
    gibt es doch relativ häufig, habe ich bei einer short von ortovox (die es auch in lang gibt). sollten aber auch andere hersteller machen.

    das mit den kordelbünchden unten und oben ist echt vertrackt - trotz intensivem extrem-sightseeing in den bergsportläden arcos wäre mir da nichts aufgefallen. selbst habe ich noch eine von warmpeace im einsatz. die ist an den beinen recht weit geschnitten, hat unten kordelabschluss, würde also eigentlich ideal passen, wenn es oben nicht für gürtel wäre...

  17. AW: Softshell Hose (locker geschnitten) mit Kordelzug an Bund und Beinabschlüsse

    #17
    Zitat Zitat von opa Beitrag anzeigen
    gibt es doch relativ häufig, habe ich bei einer short von ortovox (die es auch in lang gibt). sollten aber auch andere hersteller machen.
    Nenn mir doch bitte auch nur eine solche Hose in Überlänge.
    Bitte, bitte, bitte......

  18. Erfahren

    Dabei seit
    24.07.2017
    Beiträge
    121

    AW: Softshell Hose (locker geschnitten) mit Kordelzug an Bund und Beinabschlüsse

    #18
    Es gab mal ne Softshell von Montane mit Kordelzügen oben und unten, konnte man wunderbar anpassen, was drunterziehen und einfach reinschlüpfen, war ein ganz anderes lebensgefühl

  19. Alter Hase

    Dabei seit
    21.07.2004
    Beiträge
    3.959

    AW: Softshell Hose (locker geschnitten) mit Kordelzug an Bund und Beinabschlüsse

    #19
    Zitat Zitat von transient73 Beitrag anzeigen
    Nenn mir doch bitte auch nur eine solche Hose in Überlänge.
    Bitte, bitte, bitte......
    zwar eher eine skitourenhose, aber laut website auch hochtourengeeignet (keine praktische erfahrung, habe die hose nicht):

    https://www.ortovox.com/de/shop/herr...m-black-raven/

    für den sommer habe ich die pala shorts, ist für eine short recht lang, da fällt es nicht so auf, wenn sie zu kurz ist.

    ps: die bacun halt einfach mal asuprobieren, bei dem dumpingpreis ist es auch kein problem, wenn sie dann doch nicht so optimal sitzt.
    Geändert von opa (16.10.2019 um 17:56 Uhr)

  20. Erfahren

    Dabei seit
    20.01.2015
    Ort
    Südlich des Nordpols
    Beiträge
    365

    AW: Softshell Hose (locker geschnitten) mit Kordelzug an Bund und Beinabschlüsse

    #20
    Zitat Zitat von mapper2 Beitrag anzeigen
    Danke, aber die ist wieder hauteng geschnitten und die Farben... Muss das sein
    Naja, so eng sitzt die gar nicht. Zumindest bei mir. Und wegen den Farben, das tut mir leid, aber ich wüsste nicht, dass Du so schüchtern bist.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)