Ergebnis 1 bis 13 von 13
  1. Erfahren
    Avatar von Akelei
    Dabei seit
    09.04.2013
    Beiträge
    302

    [Schottland] Handyempfang Cairngorms Nationalpark - Blair Atholl

    #1
    Hallo zusammen,
    weiß jemand, wie die Netzabdeckung rund um Blair Atholl ist?
    Mein Mann und ein Freund sind vor drei Tagen in Blair Atholl gestartet und seither habe ich nichts von ihnen gehört.
    Sie wollten Richtung Norden laufen und am Samstag in einem B&B übernachten. Spätestens dort werden sie ja wieder irgendwie erreichbar sein.
    Kann es sein, dass im Cairngorms NP einfach keine Sendemasten sind und die beiden ihre handyfreie Zeit genießen? Oder muss ich mir Sorgen machen?
    Danke!
    Gruß
    Mia
    ¤´¨)
    (¸.·´¨) RETTET DIE ERDE! Sie ist der einzige Planet mit Schokolade!
    ¨ ¸* ¸·*¨)
    (¸.·` ¤

  2. Fuchs
    Avatar von Meer Berge
    Dabei seit
    10.07.2008
    Ort
    bei HH
    Beiträge
    1.703

    AW: [Schottland] Handyempfang Cairngorms Nationalpark - Blair Atholl

    #2
    Was habt ihr denn vereinbart?
    Täglicher Rapport?
    Oder auch elektronische Ferien?
    Oder nix?

    Ich melde mich üblicherweise nie von unterwegs ...
    Kalender *Papageitaucher 2019*
    Das Wetter, das man jeden Morgen in sich selber macht, ist viel wichtiger als das Wetter draußen. Fynn

  3. Moderator
    Lebt im Forum
    Avatar von Pfad-Finder
    Dabei seit
    18.04.2008
    Ort
    Mitte
    Beiträge
    8.302

    AW: [Schottland] Handyempfang Cairngorms Nationalpark - Blair Atholl

    #3
    Abseits der Verkehrswege ist das Netz eher mau. Ich würde mir jetzt noch keine Sorgen machen.
    Schutzgemeinschaft Grüne Schrankwand - "Wir nehmen nur das Nötigste mit"

  4. Erfahren
    Avatar von Akelei
    Dabei seit
    09.04.2013
    Beiträge
    302

    AW: [Schottland] Handyempfang Cairngorms Nationalpark - Blair Atholl

    #4
    Zitat Zitat von Meer Berge Beitrag anzeigen
    Was habt ihr denn vereinbart?
    Täglicher Rapport?
    Oder auch elektronische Ferien?
    Oder nix?
    Ja, ja. Ich lese ja auch die Berichte, bei denen es einfach kein Netz gibt und die zu Hause gebliebenen alle Notfallkanäle verrückt machen.
    Er meinte, eine SMS geht immer durch.
    Und wollte jeden Abend anrufen um den Zwergen die Gutenachtgeschichte vorzulesen, wenn er Netz hat.
    Mal kein Netz kenne ich auch ... nur drei Tage scheint mir jetzt etwas lang. Aber Nationalpark ist halt kein Nationalstreifen, sondern eher ein Kreis. Dann müssten sie jetzt in der Mitte sein und bis Samstag wird's mit jedem Tag besser.
    ¤´¨)
    (¸.·´¨) RETTET DIE ERDE! Sie ist der einzige Planet mit Schokolade!
    ¨ ¸* ¸·*¨)
    (¸.·` ¤

  5. Erfahren

    Dabei seit
    20.01.2015
    Ort
    Südlich des Nordpols
    Beiträge
    352

    AW: [Schottland] Handyempfang Cairngorms Nationalpark - Blair Atholl

    #5
    Auf dem einen Berg haste 4G und im nächsten Tal ist wieder tote Hose. Das ist in den Cairngorms nicht anders wie hier bei uns.

    Hier kannst Du Dir die Netzabdeckung für den Bereich um Blair Atholl (Postcode PH18 5SG) ansehen:

    https://checker.ofcom.org.uk/mobile-coverage

    Es wurde ja bereits die Frage nach Eurer Abmachung gestellt. Haben beide je ein Mobiltelefon dabei oder nur ein gemeinsames Gerät? Dies könnte ja auch u. U. auch ausgefallen sein (Wassereintritt, Akku leer, etc.).

  6. Erfahren
    Avatar von Akelei
    Dabei seit
    09.04.2013
    Beiträge
    302

    AW: [Schottland] Handyempfang Cairngorms Nationalpark - Blair Atholl

    #6
    Zitat Zitat von DasBushbaby Beitrag anzeigen
    Haben beide je ein Mobiltelefon dabei oder nur ein gemeinsames Gerät? Dies könnte ja auch u. U. auch ausgefallen sein (Wassereintritt, Akku leer, etc.).
    Sie haben zwei Geräte dabei. Aber ich gehe davon aus, dass sie die nur ab und an anmachen um Akku zu sparen.
    Dann warte ich einfach bis Samstag mit Panik.
    Danke!
    ¤´¨)
    (¸.·´¨) RETTET DIE ERDE! Sie ist der einzige Planet mit Schokolade!
    ¨ ¸* ¸·*¨)
    (¸.·` ¤

  7. AW: [Schottland] Handyempfang Cairngorms Nationalpark - Blair Atholl

    #7
    Wenn ich in Schottland unterwegs bin, spare ich Handy-Akku. Ich mache das Teil nur abends kurz an, und wenn ich dann kein Netz habe, also auch keine SMS durchgeht, schalte ich es wieder aus. Mr Borderli war daheim auch schon mal fünf Tage ohne Nachricht von mir, aber daran hat er sich inzwischen gewöhnt.
    Warte einfach bis Sonntag mit der Panik...

  8. Fuchs

    Dabei seit
    23.06.2014
    Ort
    Andalucía
    Beiträge
    1.424

    AW: [Schottland] Handyempfang Cairngorms Nationalpark - Blair Atholl

    #8
    Bis zum Linn of Dee/Braemar nordöstlich und nordwestlich Kingussie ist da nicht viel mit Empfang, nur auf einigen Munroes.

    Würde mir keinen grossen Kopp machen, die Wege sind fast alle regelmässig begangen, teils sogar mit Mountainbikes befahren. Ausserdem sind sie zu zweit. Erst wenn du bis geplantem Tourende nichts hörst, sollten die Alarmglocken angehen.

  9. Erfahren
    Avatar von Heather
    Dabei seit
    03.06.2013
    Ort
    Schottland
    Beiträge
    156

    AW: [Schottland] Handyempfang Cairngorms Nationalpark - Blair Atholl

    #9
    Wie die Vorredner gehe ich auch davon aus, dass er einfach keinen Empfang hat.

    Was du natuerlich tun koenntest waere im Forum von WalkHighlands mal nachfragen ob jemand die beiden gesehen hat, oder vielleicht etwas von ihnen in einem Bothy Buch gelesen hat, ohne gleich die Pferde scheu zu machen. Immerhin ist es ja hier so ueblich, dass man in abgelegneren Gegenden immer mit anderen Wanderern kurz plauscht, woher, wohin etc, aus alter Sitte und gerade weil das Netz so mau ist.

    Es ist nur ein gut-gemeinter Vorschlag, mehr nicht. :-)

  10. Vorstand
    Moderator
    Alter Hase
    Avatar von Ziz
    Dabei seit
    02.07.2015
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    4.696

    AW: [Schottland] Handyempfang Cairngorms Nationalpark - Blair Atholl

    #10

    Post als Moderator
    Hab mal geputzt.

    Ob, warum und wie oft sich gemeldet wird, bleibt bitte die Sache der Reisenden und der Heimgebliebenen. Das Thema hier ist ein anderes.

    Bei Nachfragen bitte eine PN an den Moderator senden.  Dein Team der
    Wo kämen wir hin, wenn jeder sagen würde
    „Wo kämen wir hin?“
    aber niemand ginge, um zu schauen, wohin wir kämen, wenn wir gingen?

  11. Anfänger im Forum

    Dabei seit
    25.09.2010
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    23

    AW: [Schottland] Handyempfang Cairngorms Nationalpark - Blair Atholl

    #11
    Hallo zusammen und ein großes Dankeschön an alle die meine Frau beruhigt haben. Wir sind in 5 Tagen von Blair Atholl nach Aviemore gelaufen und gestern angekommen. Am vierten Tag waren wir auf dem Devils Point und hatten wieder Empfang. Davor waren wir nur in den Tälern unterwegs und hatten auch den angedachten Munro im Glen Tilt ausgelassen. So hatte ich es auch erwartet, dass wir nur weiter oben eine Chance auf Empfang haben. Gestern Abend gab es dann auch wieder eine gute Nacht Geschichte fur meine Jungs.

    Grüße Micha


  12. Userbeauftragte
    Vorstand
    Fuchs
    Avatar von Mus
    Dabei seit
    13.08.2011
    Beiträge
    2.158

    AW: [Schottland] Handyempfang Cairngorms Nationalpark - Blair Atholl

    #12
    Uff!
    Alles gut: sehr gut!
    .\\.()()
    ..O(///)-....................................
    ....^^^

  13. Neu im Forum

    Dabei seit
    04.09.2012
    Ort
    Wien
    Beiträge
    6

    AW: [Schottland] Handyempfang Cairngorms Nationalpark - Blair Atholl

    #13
    Schön, dass alles gut gegangen ist!

    Ich war selbst noch vor zwei Wochen auf der Isle of Skye und im Cairngorms National Park. Zur Eingangsfrage für künftig den Thread Lesende: Handyempfang ist in Schottland nicht garantiert und zwar auch in B&Bs nicht!

    Bspw wanderte ich auf der Isle of Skye zwei Etappen des Skye Trails in umgekehrter Reihenfolge und kam an Torrin, einem winzigen Nest, allerdings mit mehreren Übernachtungsmöglichkeiten, vorbei. Handyempfang: 0 (inReach am Garmin 66i funktionierte aber gut).

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)