Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 31
  1. Alter Hase

    Dabei seit
    21.07.2004
    Beiträge
    3.846

    hochtourenpartnerInnen gesucht!

    #1
    nein, keine angst, ein harmloser kdg wie ich hat nicht vor, auf seine alten tage das znglern noch zu erlernen. frage für einen kletterfreund, der gerade noch ein wenig zu schüchtern ist, sich hier anzumelden. er klettert nicht nur, sondern geht gelegentlich auch fernwandern und auch hochtouren, sicher kein harcore zng, aber den ein oder anderen 4.000er hat er schon gemacht.

    fels- und skitechnisch ist er vielleicht geringfügig noch schwächer als ich unterwegs ( ich weiß, das ist schwer vorstellbar), eis kann ich nicht beurteilen, konditonell dafür absolutes "monsterviech" !
    er ist in der erfreulichen lage, deutlich mehr zeit zu haben als ich und würde von daher seinen fundus an tourenpartnern gerne vergrößern. außerdem würden ihn auch kontakte zu leuten interessieren, die es eventuell auch in die etwas höheren berge außeralpin zieht. in meinen aktuellen direkten bekanntenkreis sind halt hauptsächlich leute wie ich, die schon froh sind, wenn sie mal zwei tage frei für tannheimer, arco oder ötztal bekommen, da brauche ich ihn nicht weiterzuvermitteln.

    jemand eventuell interesse bzw. auch auf der suche nach tourenpartnern? falls ja, gebe ich ihm bescheid, dann kann er sich ja mal anmelden.

  2. Alter Hase

    Dabei seit
    21.07.2004
    Beiträge
    3.846

    AW: hochtourenpartnerInnen gesucht!

    #2
    ps: kleiner nachtrag, habe ich, glaube ich, etwas unpräzise formuliert: ich denke, auch klettern oder wandern sind für ihn ok, hauptsächlich gehen ihm aber die partner zum hochtourengehen ab. und nicht vom "konditionsvieh" abschrecken lassen, er kann auch gemütlich, ist ja zum Beispiel auch mit mir unterwegs.

  3. Moderator
    Liebt das Forum
    Avatar von Vegareve
    Dabei seit
    19.08.2009
    Ort
    700 ü. M.
    Beiträge
    11.877

    AW: hochtourenpartnerInnen gesucht!

    #3
    Jetzt ist die Saison fast zu Ende. Für Hochtouren noch mal Ende nächsten Frühling fragen?
    "Niemand hört den Ruf des Meeres oder der Berge, nur derjenige, der dem Meer oder den Bergen wesensverwandt ist" (O. Chambers)

  4. Alter Hase

    Dabei seit
    21.07.2004
    Beiträge
    3.846

    AW: hochtourenpartnerInnen gesucht!

    #4
    Zitat Zitat von Vegareve Beitrag anzeigen
    Jetzt ist die Saison fast zu Ende. Für Hochtouren noch mal Ende nächsten Frühling fragen?
    ui, eine antwort, jetzt muss er sich anmelden. naja, aktuell läuft noch die klettersaison,dann beginnt irgendwann die skitourensaison, dann kommt die skihochtourensaison... da kann man sich ja schon mal beschnuppern...

  5. Moderator
    Liebt das Forum
    Avatar von Vegareve
    Dabei seit
    19.08.2009
    Ort
    700 ü. M.
    Beiträge
    11.877

    AW: hochtourenpartnerInnen gesucht!

    #5
    Na wenn Du nicht immer hier vermitteln möchtest, soll er sich anmelden . Dauert zur Zeit einbisschen, aber ist nicht unmöglich.
    "Niemand hört den Ruf des Meeres oder der Berge, nur derjenige, der dem Meer oder den Bergen wesensverwandt ist" (O. Chambers)

  6. Alter Hase

    Dabei seit
    21.07.2004
    Beiträge
    3.846

    AW: hochtourenpartnerInnen gesucht!

    #6
    Zitat Zitat von Vegareve Beitrag anzeigen
    Na wenn Du nicht immer hier vermitteln möchtest, soll er sich anmelden . Dauert zur Zeit einbisschen, aber ist nicht unmöglich.
    jup. unvorstellbar aber wahr: er hat in der tat dieses forum nicht gekannt. habe ihm den link mal weitergeleitet, mal sehen, ob er sich traut. ich sollte ihn allerdings noch vor der gestrengen moderation warnen...
    Geändert von Flachlandtiroler (19.09.2019 um 12:40 Uhr) Grund: Böswillige und total haltlose Unterstellung unsichtbar gemacht. Die gestrenge Moderation

  7. Freak Moderator
    Liebt das Forum
    Avatar von Flachlandtiroler
    Dabei seit
    14.03.2003
    Ort
    Duisburg
    Beiträge
    18.830

    AW: hochtourenpartnerInnen gesucht!

    #7
    Finde es immer am einfachsten, für ein konkretes Ziel (nur so als Beispiel) zu suchen -- dann weiß man, in welcher Lige gespielt werden soll, ob es zu einem paßt und ob Wollen und Können passen.

    Ein anderer Aspekt wäre noch, sich auf der Skala "Luxus-Genußspecht" ... "spartanisches Nordwandgesicht" irgendwie zu positionieren, also im Bezug auf Komfortbedürfnis, Budget, Reise-"Stil" usw.
    Meine Reisen (Karte)

  8. AW: hochtourenpartnerInnen gesucht!

    #8
    Und ich hatte echt gedacht, du Opa würdest los ziehen wollen. Wäre sofort mit dir auf Tour gegangen um dann in der Zukunft dein Rumheulen aufgrund eigener Beobachtung für absolut unbegründet halten zu können.
    Ansonsten finde ich Flachlandtirolers Punkt mit dem konkreten Ziel sehr hilfreich.

  9. Alter Hase

    Dabei seit
    21.07.2004
    Beiträge
    3.846

    AW: hochtourenpartnerInnen gesucht!

    #9
    Zitat Zitat von Schoenwettersportler Beitrag anzeigen
    Und ich hatte echt gedacht, du Opa würdest los ziehen wollen. Wäre sofort mit dir auf Tour gegangen um dann in der Zukunft dein Rumheulen aufgrund eigener Beobachtung für absolut unbegründet halten zu können.
    Ansonsten finde ich Flachlandtirolers Punkt mit dem konkreten Ziel sehr hilfreich.
    na ,da gehst du am besten mit dem kollegen auf tour, der kennt mich persönlich und wird bestätigen, dass ich ein großes, dickes walross bin und nicht rumheule, sondern mich nur realistisch selbst einschätze. falls er es nicht schafft, sich anzumelden: darf ich den ersten interessenten vermelden?
    Geändert von opa (19.09.2019 um 14:43 Uhr)

  10. AW: hochtourenpartnerInnen gesucht!

    #10
    +1 für er möge sich doch anmelden!
    An sich habe ich ja immer Interesse an Fels- und Bergpartnern, in meinem Fall am liebsten für´s (gerne auch konditionell etwas fordernde) klassische Bergsteigen und Klettern im Genussbereich, Alpen, Franken, Elbsandstein, Pfalz, Fichtelgebirge oder was auch immer.
    Wenn das ein Bekannter von dir ist, kann man sich ja mal in der Gegend am Fels treffen..

  11. Fuchs
    Avatar von jeskodan
    Dabei seit
    03.04.2007
    Ort
    karlsruhe
    Beiträge
    1.804

    AW: hochtourenpartnerInnen gesucht!

    #11
    Ich glaube da wichtigste sind konkrete Ziele und eventuell auch mal die referenztouren nennen. Das was leicht und schwer ist, ist dann doch sehr verschieden.

    Ansosnten würde ich persönlich Facebook empfhelen, gibt viele Gruppen und in den Randdiszplinen sind da sehr viele auch fitte Leute unterwegs (ok PD Hochtouren Partner würde ich da nicht suchen). Bzw im Aidclimbing ist die Qualität der Beiträge enorm und teils international Koryphäen aktiv am Schreiben.

  12. AW: hochtourenpartnerInnen gesucht!

    #12
    Zitat Zitat von jeskodan Beitrag anzeigen
    Ich glaube da wichtigste sind konkrete Ziele und eventuell auch mal die referenztouren nennen. Das was leicht und schwer ist, ist dann doch sehr verschieden.

    Ansosnten würde ich persönlich Facebook empfhelen, gibt viele Gruppen und in den Randdiszplinen sind da sehr viele auch fitte Leute unterwegs (ok PD Hochtouren Partner würde ich da nicht suchen). Bzw im Aidclimbing ist die Qualität der Beiträge enorm und teils international Koryphäen aktiv am Schreiben.
    Kannst Du ein paar Gruppen nennen oder verlinken bei Facebook?

  13. Moderator
    Liebt das Forum
    Avatar von Becks
    Dabei seit
    11.10.2001
    Ort
    St. Gallen
    Beiträge
    14.286

    AW: hochtourenpartnerInnen gesucht!

    #13
    Zitat Zitat von Schattenschläfer Beitrag anzeigen
    An sich habe ich ja immer Interesse an Fels- und Bergpartnern, ....
    Und ich frage immer wieder an, und keiner will mit.
    After much research, consideration, and experimentation, I have decided that adulthood is nothing for me. Thank you for the opportunity.

  14. Moderator
    Liebt das Forum
    Avatar von Becks
    Dabei seit
    11.10.2001
    Ort
    St. Gallen
    Beiträge
    14.286

    AW: hochtourenpartnerInnen gesucht!

    #14
    Für ganz Spontane: ich gehe jetzt zum Panixerpass und morgen über Hausstock und Ruchi zum Muttsee und von da dann runter...
    After much research, consideration, and experimentation, I have decided that adulthood is nothing for me. Thank you for the opportunity.

  15. AW: hochtourenpartnerInnen gesucht!

    #15
    Suchst Du eigentlich auch männliche Partner oder ausschließlich weibliche wie im Threadtitel?
    Wandern in Ísland?
    ICE-SAR: Ekki týnast!

  16. AW: hochtourenpartnerInnen gesucht!

    #16
    Ist dir das grosse Binnen-I (HochtourenpartnerInnen) und seine Bedeutung ernsthaft nicht bekannt?

  17. AW: hochtourenpartnerInnen gesucht!

    #17
    Zitat Zitat von Becks Beitrag anzeigen
    Und ich frage immer wieder an, und keiner will mit.
    Geht mir ähnlich. Frust. Am schlimmsten, wenn man jemand so halb überreden muss und sich dann nichtmal sicher sein kann, dass derjenige bei seiner Entscheidung bleibt..
    Aus Franken ist's natürlich ein wenig weiter nach CH, von der alpinen Interessenstruktur gäb's sicher einige Überschneidung - vielleicht fahr ich doch mal spontan bei einer deiner Anfragen runter..

    @Thema:
    Genau die Tips von Jesko sind vielleicht der Grund, warum sich für mich Analogheini mit Tastentelefon und ohne Facebook etc. die Partnerakquise im 21. Jahrhundert etwas schwieriger gestaltet..

  18. Alter Hase

    Dabei seit
    21.07.2004
    Beiträge
    3.846

    AW: hochtourenpartnerInnen gesucht!

    #18
    Zitat Zitat von rumpelstil Beitrag anzeigen
    Ist dir das grosse Binnen-I (HochtourenpartnerInnen) und seine Bedeutung ernsthaft nicht bekannt?
    tsts, da bemühe ich alter mann mich, mir auf meine alten tage noch so neumodische, politisch korrekte schreibweisen anzugewöhnen, und dann verstehen es die jungen leute nicht. oder ist da mit dem "I" schon wieder out und ich habe es nur nicht mitbekommen?
    wobei der kollege sicher auch nichts gegen weibliche begleitung hat...

    ansonsten vielen dank für die rückmeldungen, habe wie gesagt den link an den kollegen weitergleitet.

    viele grüße

    opa

    ps: @schattenschläfer: super, danke. verstehe ich richtig, dass du öfters in der fränkischen unterwegs bist? in dem fall ließe sich ein treffen sicher arrangieren, wobei sein sportkletterkönnen im vergleich zu deinem schon ordentlich abfallen sollte. ich glaube, du bist so irgendwo im achten grad unterwegs?

  19. Freak Moderator
    Liebt das Forum
    Avatar von Flachlandtiroler
    Dabei seit
    14.03.2003
    Ort
    Duisburg
    Beiträge
    18.830

    AW: hochtourenpartnerInnen gesucht!

    #19
    Zitat Zitat von opa Beitrag anzeigen
    wobei der kollege sicher auch nichts gegen weibliche begleitung hat...
    Das ist ein wichtiger Punkt, der eigentlich in das Eingangsposting gehört. Zum einen ist es natürlich schön & gut, wenn jemand ohne Hintergedanken geschlechtsneutral nach Tourenpartnern sucht.
    Aber *wenn* dieser jemand beispielsweise einen Lebenspartner hat, der das Geschlecht der Tourenpartner seines Lebenspartners nicht ganz so neutral sieht, dann *sollte* das dabei stehen.

    Wir notieren also, Dein Kamerad unterliegt da keinen Einschränkungen

    Aber jetzt mal genug mit dem Geschwafel, was für Touren hat Dein Kumpel den auf der Wunschliste?
    Butter bei die Fische!
    Meine Reisen (Karte)

  20. Alter Hase

    Dabei seit
    21.07.2004
    Beiträge
    3.846

    AW: hochtourenpartnerInnen gesucht!

    #20
    Zitat Zitat von Flachlandtiroler Beitrag anzeigen

    Aber jetzt mal genug mit dem Geschwafel, was für Touren hat Dein Kumpel den auf der Wunschliste?
    Butter bei die Fische!
    wie gesagt, so zng-zeugs halt, wo ich kleiner dicker nicht hochkomme. nö ernsthaft, habe dem kollegen den link weitergeleitet, ist aber nicht so, dass wir täglich kontakt hätten. kann auch gut sein, dass er gerade kurzfristig in den bergen unterwegs ist. entweder er meldet sich an, oder er gibt mir ein paar eckdaten mehr, dann schreibe ich was dazu.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)