Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 26
  1. Anfänger im Forum

    Dabei seit
    16.09.2018
    Beiträge
    13

    Rucksack führt zu Taubheitsgefühlen - woran liegt's / wie ändern?

    #1
    Auf einer Mehrtagesbummeltour mit (zu) viel Gepäck / Gewicht hat mein (Männer- oder Unisex-)Rucksack, der sich anfangs und mit wenig Gewicht immer so bequem anfühlte, wiederholt zu Taubheitsgefühlen an meinen (weiblichen) Beckenknochen geführt... im Laufe der Tage einmal schon eine halbe Stunde nach Aufsetzen, meist eher nach ca. ein bis drei Stunden. Kennt das jemand, zumindest ein paar weibliche Wanderer? Liegt das "nur" an einem schlecht sitzenden Rucksack, "nur" an zu viel Gewicht (d.h.: würde es bei jedem Rucksack irgendwann passieren? Kann ich mir kaum vorstellen??), an einer schlechten Einstellung des Rucksacks / seines Hüftgurts (habe ich bisher "einfach so" gemacht - gibt's dazu irgendwo Tips?)... oder an noch etwas anderem?

    - Das Gepäckgewicht verringern werde ich eh.
    - Ich werde mir auch (kurz- oder mittelfristig, mal sehen) wohl eh einen neuen Rucksack anschaffen, da dieser hier schon in die Jahre kommt und mir auch für Mehrtagestouren etwas schwer ist (2,05kg - ja, ich will Gewicht verringern!). Vermutlich nehme ich dann auch ein "Frauenmodell", wobei die laut Beschreibungen zum Teil für kürzere Rücken gebaut werden, dann werden sie nicht passen.)

    ... Zum einen frage ich mich, ob das "reicht"... oder ich noch auf etwas anderes achten sollte?
    ... Und zum anderen bin ich seither verunsichert, wie ich mich für einen neuen Rucksack entscheiden soll: Mein alter war zwar ein Erbstück, ich habe also nicht alle Rucksäcke eines Ladens durchprobiert. Aber ich fand ihn bequem, auch im Vergleich zu anderen Rucksäcken, die ich schon getragen habe (wenn auch mit weniger Gewicht und/oder weniger Stunden am Tag); ich hatte ihn auch zum Transportieren von weniger Gewicht ohne Probleme zuvor schon getragen... Und ich kann ja nicht in einem Laden sämtliche Rucksäcke total volladen und dann stundenlang damit herumlaufen, bevor ich mich entscheide?
    (Und bei der Gelegenheit auch ganz allgemein die Frage: Wie probiert Ihr Rucksäcke an? Also nicht, ob Euch Größe, Außenhaut, Fächer usw. gefallen, sondern wie prüft Ihr die Passung zu Eurem Körper? Einfach nach Bauchgefühl? Oder...?)

    Danke für alle Tips!
    Geändert von Murmeltiger (14.09.2019 um 18:55 Uhr)

  2. AW: Rucksack führt zu Taubheitsgefühlen - woran liegt's / wie ändern?

    #2
    Zitat Zitat von Murmeltiger Beitrag anzeigen
    (Und bei der Gelegenheit auch ganz allgemein die Frage: Wie probiert Ihr Rucksäcke an? Also nicht, ob Euch Größe, Außenhaut, Fächer usw. gefallen, sondern wie prüft Ihr die Passung zu Eurem Körper? Einfach nach Bauchgefühl? Oder...?)
    [...] ich kann ja nicht in einem Laden sämtliche Rucksäcke total volladen und dann stundenlang damit herumlaufen, bevor ich mich entscheide?
    Doch. Genau so. Und auch ruhig ein paar mal alles verstellen, absetzen, wieder aufsetzen, und erneut einstellen. Und wenn dem Laden das nicht gefällt geht mann/frau wo anders hin.

    Bei vielen Läden liegen auch extra Gewichte bereit, mit denen man die Rucksäcke befuellen kann. Ruhig Wanderkleidung anziehen, die sitzt ja meist doch etwas anders als die Freizeitkleidung (also, wenn's ein Wanderrucksack werden soll).

  3. AW: Rucksack führt zu Taubheitsgefühlen - woran liegt's / wie ändern?

    #3
    Wenn es nach Bauchgefühl und Erfahrungen anderer ginge, hätte ich jetzt einen mir nicht passenden Rucksack daheim... Ich habe letzte Woche gut drei Stunden in einem Outdoorladen verbracht, mir Rucksäcke angeschaut, bepackt durch den Laden geschleppt (die waren mit ca. 12kg bepackt), noch Gewicht draufpacken lassen, damit es realistischer wird, viele Modelle verworfen, weil mir daran irgendwas gefehlt hat, andere weil sie einfach nicht passten, und dann blieben zwei in der engeren Wahl. Die trug ich nochmal mit gut 15kg durch den Laden, treppauf, treppab, mit auf- und absetzen, mit Regenjacke an (schwitz!) und ohne Jacke, und dann blieb nur noch einer übrig. Den hatte ich nach der ganzen Online-Suche nicht mal auf dem Schirm...
    Will heißen: Outdoorläden aufsuchen und testen, testen, testen.

  4. Erfahren

    Dabei seit
    20.01.2015
    Ort
    Südlich des Nordpols
    Beiträge
    429

    AW: Rucksack führt zu Taubheitsgefühlen - woran liegt's / wie ändern?

    #4
    Ich hatte bei einer Wintertour auch mal das Problem, dass sich mein linker Oberschenkel irgendwann taub anfühlte. Und das mit einem Rucksack, mit dem ich bereits ohne Probleme einige Mehrwochentouren gemacht hatte. Ich war schon kurz davor, die Tour abzubrechen, bis ich bemerkte, dass sich unter dem Hüftgurt die Reißverschlüsse einer Hosentasche und einer Jackentasche kreuzten. Dieser Druckpunkt hatte dann dieses Taubheitsgefühl ausgelöst. Kaum war diese "Kreuzung" besser positioniert, konnte es ohne Probleme weitergehen.

    Das muss bei Dir jetzt nicht die gleiche Ursache sein, trotzdem würde ich Dir empfehlen zu prüfen, was dieses Mal anders war als sonst.
    Geändert von DasBushbaby (15.09.2019 um 13:03 Uhr)

  5. Erfahren

    Dabei seit
    20.01.2015
    Ort
    Südlich des Nordpols
    Beiträge
    429

    AW: Rucksack führt zu Taubheitsgefühlen - woran liegt's / wie ändern?

    #5
    Gelõscht, da Doppelpost.

  6. Alter Hase
    Avatar von Abt
    Dabei seit
    26.04.2010
    Ort
    ofW
    Beiträge
    4.577

    AW: Rucksack führt zu Taubheitsgefühlen - woran liegt's / wie ändern?

    #6
    Jo, Ich würde in meiner Bescheidenheit, erst mal den Doc aufsuchen. (Bevor Ratschläge ins Geld gehen
    Kann ja auch sein, dass da etwas innerlich eingeklemmt wird.

  7. AW: Rucksack führt zu Taubheitsgefühlen - woran liegt's / wie ändern?

    #7
    Hatte ich (männlich) ursprünglich auch mit meinem Osprey Aether 70 (ohne AG) und das bereits nach 1 Minute tragen.
    Mir sind die Pobacken eingeschlafen.

    Ursprünglich war der Hüftgurt über 2 Riemen an der Zentralschnalle befestigt. Das Problem kam durch den unteren Riemen. Dadurch drückte die untere Kante des Hüftgurts.
    Ich habe den Riemen durchtrennt und verwende jetzt nur noch den oberen Gurt. Dadurch kann die Hüftflosse unten herauskippen. Das andere Ende des Gurts ist nur noch Zierde.
    Das hat bei mir sämtliche Beschwerden behoben.





  8. Alter Hase
    Avatar von Abt
    Dabei seit
    26.04.2010
    Ort
    ofW
    Beiträge
    4.577

    AW: Rucksack führt zu Taubheitsgefühlen - woran liegt's / wie ändern?

    #8
    m. Ich dachte eher zB. an dieses Modell https://www.jollyroom.de/babyprodukt...iABEgI3ovD_BwE

  9. AW: Rucksack führt zu Taubheitsgefühlen - woran liegt's / wie ändern?

    #9
    Sich tragen lassen, statt selber tragen.
    Wie schlau ist das denn?
    Dass ich nicht selber darauf gekommen bin...

  10. Alter Hase

    Dabei seit
    10.05.2014
    Ort
    Provinz Berlin
    Beiträge
    3.985

    AW: Rucksack führt zu Taubheitsgefühlen - woran liegt's / wie ändern?

    #10
    Zitat Zitat von Abt Beitrag anzeigen
    m. Ich dachte eher zB. an dieses Modell https://www.jollyroom.de/babyprodukt...iABEgI3ovD_BwE
    Magst Du uns das erklären?

  11. Fuchs
    Avatar von nunatak
    Dabei seit
    09.07.2014
    Ort
    BW
    Beiträge
    2.091

    AW: Rucksack führt zu Taubheitsgefühlen - woran liegt's / wie ändern?

    #11
    Fast schon off topic, ich hatte im Sommer bei einer Trekkingtour mit dem Sohn, bei der ich das Gepäck für uns beide getragen habe (ca. 15 kg), aber ein ähnliches Problem. Bei mir kam es nach 2 Tagen am rechten Bein allmählich zu einem stechenden Schmerz und leichten Taubheitsgefühlen ungefähr auf Höhe der Oberschenkelmitte am rechten Rand des Muskels. Ich bin regelmäßig wandern und in der Bergen unterwegs, dort auch manchmal mit ordentlich Gepäck, hatte dabei dieses Problem aber nie. Muskelkater kann es auch nicht sein. Nun aber nach langer Zeit mal wieder bei einer Trekkingtour mit Gepäck in eher flachem Gelände (Schluchtensteig Schwarzwald) unterwegs, hatte ich das gleiche Problem wie bei der letzten Trekkingtour, damals im Padjelanta und Sarek vor ca. 17 Jahren. Ob es nur am Gewicht des Rucksacks lag, der beim Trekking meist gleichen Bewegung oder auch der Rucksack als solches etwas damit zu tun haben kann, der über den Hüftgurt etwas einklemmt (beide Mal unterschiedliche Modelle), kann ich nicht sagen. Hat jemand mit so einem Problem auch schon Erfahrungen gemacht oder kann sich das Problem medizinisch erklären?

  12. AW: Rucksack führt zu Taubheitsgefühlen - woran liegt's / wie ändern?

    #12
    Letztes Jahr sind wir in einer Gruppe mit Jugendlichen gewandert (mehrere Familien). Da hatte einer einmal einen tauben Arm und eine eine Scheuerstelle an der Hüfte.
    Wir haben dann einfach in der Gruppe die Rucksäcke durchgetauscht und das Problem war erledigt.

  13. Fuchs
    Avatar von Serienchiller
    Dabei seit
    03.10.2010
    Ort
    Neuruppin
    Beiträge
    1.135

    AW: Rucksack führt zu Taubheitsgefühlen - woran liegt's / wie ändern?

    #13
    Sowas kommt normalerweise davon, dass irgendwo ein Nerv eingeklemmt wird. Dass das nicht jedem passiert, liegt einfach daran, dass die Nerven bei jedem Menschen etwas anders verlaufen.

    Wenn es an der Außenseite des Oberschenkels kribbelt, gibt es dafür auch einen Namen, weil der Nerv da bei vielen besonders ungünstig verläuft.

    https://flexikon-mobile.doccheck.com..._paraesthetica

    Ich würde es mit einem anderen Rucksack oder weniger Gewicht versuchen. Und zwischendurch mal für ein paar Minuten den Hüftgurt öffnen.

  14. Alter Hase
    Avatar von Abt
    Dabei seit
    26.04.2010
    Ort
    ofW
    Beiträge
    4.577

    AW: Rucksack führt zu Taubheitsgefühlen - woran liegt's / wie ändern?

    #14
    Zitat Zitat von mitreisender Beitrag anzeigen
    Magst Du uns das erklären?

    Aber ja.

    1. Mutest du denn deiner schwangeren Freundin zu, den Sachverhalt zu ignorieren?
    2. Es kann natürlich auch einen viel viel ernsteren Hintergrund haben.
    3.Oder eine,- wie von Serienchiller beschriebene Anomalie des Körpers sein, die durch eine Untersuchung geklärt werden kann...
    Normal ist es jedenfalls nicht.

    Kannst du (als Mitreisender) denn erklären, warum sie erst mehrere Rucksäcke durchprobienen soll, bevor sie zum Arzt geht um das abzuklären?

  15. Erfahren

    Dabei seit
    20.01.2015
    Ort
    Südlich des Nordpols
    Beiträge
    429

    AW: Rucksack führt zu Taubheitsgefühlen - woran liegt's / wie ändern?

    #15
    Also mein Arzt hätte mir nicht sagen können, dass die Stelle, an der sich die beiden Reißverschlüsse kreuzten, die Ursache für mein Taubheitsgefühl in den Beinen war.

    Muss ich mir jetzt Gedanken machen und womöglich den Arzt wechseln?

    Edith: Ich könnte natürlich auch meinen Arzt fragen, ob er mich beim nächsten Rucksackkauf begleiten möchte.

  16. Alter Hase
    Avatar von LihofDirk
    Dabei seit
    15.02.2011
    Ort
    Vorderpfalz
    Beiträge
    4.822

    AW: Rucksack führt zu Taubheitsgefühlen - woran liegt's / wie ändern?

    #16
    Zitat Zitat von DasBushbaby Beitrag anzeigen
    Also mein Arzt hätte mir nicht sagen können, dass die Stelle, an der sich die beiden Reißverschlüsse kreuzten, die Ursache für mein Taubheitsgefühl in den Beinen war.

    Muss ich mir jetzt Gedanken machen und womöglich den Arzt wechseln?

    Edith: Ich könnte natürlich auch meinen Arzt fragen, ob er mich beim nächsten Rucksackkauf begleiten möchte.
    Bei mir war es der Nacken, der unter Belastung den Nervenkanal zwischen 2. und 3. Halswirbel eingeklemmt hat, weshalb Beine und Arme taub wurden. Ursache ein deformierter Wirbelkörper und Verspannungen der Nackenmuskulatur. Es muss nicht unbedingt eine medizinische Ursache haben, aber es kann. Und das sollte nicht nur per Internetferndiagnose geklärt werden.

  17. Erfahren

    Dabei seit
    20.01.2015
    Ort
    Südlich des Nordpols
    Beiträge
    429

    AW: Rucksack führt zu Taubheitsgefühlen - woran liegt's / wie ändern?

    #17
    Zitat Zitat von LihofDirk Beitrag anzeigen
    Es muss nicht unbedingt eine medizinische Ursache haben, aber es kann. Und das sollte nicht nur per Internetferndiagnose geklärt werden.
    Dem stimme ich voll und ganz zu. Es kann jedoch helfen, einige Ursachen im Vorfeld zu prüfen und auszuschließen. Da fange ICH i. d. R. immer erst bei mir selbst an, dann nehme ich andere mit ins Boot.
    Geändert von DasBushbaby (18.09.2019 um 19:49 Uhr)

  18. Alter Hase
    Avatar von Abt
    Dabei seit
    26.04.2010
    Ort
    ofW
    Beiträge
    4.577

    AW: Rucksack führt zu Taubheitsgefühlen - woran liegt's / wie ändern?

    #18
    Ich bemerke,- es kann eine gesundheitliche Ursache haben, muss aber nicht. Es kann ja auch nicht aus dem Forum heraus entschieden werden. Es sind immer nur Ansichten und Empfehlungen Einzelner.
    Das mit der Kindertrage war eher ein Scherz, hier bitte nicht mißverstehen.
    Bei mir war es einstmals eine OP im Bauch/Beckenbereich, die lange zurücklag die sich dann wieder in Erinnerung brachte und mit einem Karzinom in Verbindung stand. Ich brauche den Beckengurt aber auch selten.
    Ich will natürlich niemand daran hindern, mal einen anderen Rucksack zu testen.
    Gruß Abt

  19. Fuchs
    Avatar von nunatak
    Dabei seit
    09.07.2014
    Ort
    BW
    Beiträge
    2.091

    AW: Rucksack führt zu Taubheitsgefühlen - woran liegt's / wie ändern?

    #19
    Zitat Zitat von Serienchiller Beitrag anzeigen
    Sowas kommt normalerweise davon, dass irgendwo ein Nerv eingeklemmt wird. Dass das nicht jedem passiert, liegt einfach daran, dass die Nerven bei jedem Menschen etwas anders verlaufen.

    Wenn es an der Außenseite des Oberschenkels kribbelt, gibt es dafür auch einen Namen, weil der Nerv da bei vielen besonders ungünstig verläuft.

    https://flexikon-mobile.doccheck.com..._paraesthetica

    Ich würde es mit einem anderen Rucksack oder weniger Gewicht versuchen. Und zwischendurch mal für ein paar Minuten den Hüftgurt öffnen.
    Danke für den Tipp. Vom Gewicht hoffe ich dass ich jedes Jahr etwas mehr abgeben kann an meinen Sohn, bis er volles Gewicht tragen kann. Hätte überhaupt nicht an eine Ursache gedacht, die außerhalb des Oberschenkels liegen könnte. Vielleicht variiere ich auch mal mit der Höhe des Hüftgurts. Ursache scheint ja eher eine Einklemmung Richtung Leiste zu sein. Besser also Gurt eher am oberen Huftrand fixieren als weiter unten. Dass ich in den Bergen dieses Problem nicht habe trotz hochalpinen Touren mit Zelt und entsprechend Gewicht könnte daran liegen, dass man beim Bergwandern öfter die Hüfte beugt bei hohen Schritten. Das entlastet, während normales Trekking auf guten Wegen mehr oder weniger mit der gleichen immer aufrechten Haltung abläuft.

  20. Alter Hase

    Dabei seit
    10.05.2014
    Ort
    Provinz Berlin
    Beiträge
    3.985

    AW: Rucksack führt zu Taubheitsgefühlen - woran liegt's / wie ändern?

    #20
    Zitat Zitat von Abt Beitrag anzeigen
    Aber ja.

    1. Mutest du denn deiner schwangeren Freundin zu, den Sachverhalt zu ignorieren?
    2. Es kann natürlich auch einen viel viel ernsteren Hintergrund haben.
    3.Oder eine,- wie von Serienchiller beschriebene Anomalie des Körpers sein, die durch eine Untersuchung geklärt werden kann...
    Normal ist es jedenfalls nicht.

    Kannst du (als Mitreisender) denn erklären, warum sie erst mehrere Rucksäcke durchprobienen soll, bevor sie zum Arzt geht um das abzuklären?
    Also wie ich es mir dachte. Es ist eine Frau, also könnte sie wohl schwanger sein. Selbst wenn Du so etwas vermutest, ist das recht privat und gehört meiner Meinung nach per PM und nicht per Forumssatz mit vermeintlich lustigem Kindertragenlink geposted. Ich finde die Art und Weise grenzüberschreitend. Merke. Eine Schwangerschaft ist kein Witz und mit so einer Aussage verunsichert man jemanden womöglich.

    Und warum sie mehr Rucksäcke probieren soll? Nun. Ich habe es aufgegeben Menschen, die gesundheitliche Probleme haben, den Arztbesuch zu raten. So viel Eigenverantwortung erwarte ich von jemanden, der sich gesundheitliche Sorgen macht. Als Folge bleibt mir nur der Rat einen anderen Rucksack zu testen, bei dem das Phänomen dann evtl. nicht auftritt. Ist ja auch eine Möglichkeit der Falsifikation.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)