Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 21 bis 25 von 25
  1. AW: Osprey Netzrücken gerissen, wie flicken?

    #21
    Ich würde den Flicken - der ja von der Form her perfekt passt - von Hand mit einem stabilien Faden mit kleinen Stichen wieder festnähen.

  2. Erfahren

    Dabei seit
    09.09.2017
    Ort
    München
    Beiträge
    448

    AW: Osprey Netzrücken gerissen, wie flicken?

    #22
    Zitat Zitat von rumpelstil Beitrag anzeigen
    Ich würde den Flicken - der ja von der Form her perfekt passt - von Hand mit einem stabilien Faden mit kleinen Stichen wieder festnähen.
    Es erscheint mir in der Tat unverhältnismäßig, wegen den paar Stichen den Rucksack einzuschicken, kann aber nur hoffen, dass eine normale Näherei dazu in der Lage ist, sich anzuschauen wie das genäht worden ist und es auch so hinzukriegen.

    Ich selbst traue mir das eher nicht zu.

  3. AW: Osprey Netzrücken gerissen, wie flicken?

    #23
    Ich würde das mit der Hand machen. Kennst du nicht irgendjemanden, der das gegen einen guten Kaffee oder so für dich machen würde?

  4. Erfahren

    Dabei seit
    09.09.2017
    Ort
    München
    Beiträge
    448

    AW: Osprey Netzrücken gerissen, wie flicken?

    #24
    Zitat Zitat von rumpelstil Beitrag anzeigen
    Ich würde das mit der Hand machen. Kennst du nicht irgendjemanden, der das gegen einen guten Kaffee oder so für dich machen würde?
    Leider nicht. Falls jemand aus München mitliest, gerne melden ;). (Bzw. falls jemand ne gute Reparaturadresse hier kennt).

    Bzw. was meint ihr, kann ich das bei ner normalen Änderungsschneiderei in Auftrag geben? (Wieso sind die eigentlich immer so lausig bewertet )

    Müsste man beim Faden irgendendwas beachten?

    edit: hier nochmal das Problem. Aufgenähter Flicken von Osprey reparaturwerkstatt, ist aber nach 20 Tagen Belastung gerissen. Will Ende August doch wieder Richtung Skandinavien...

  5. Vorstand
    Liebt das Forum
    Avatar von lina
    Dabei seit
    12.07.2008
    Ort
    Norddeutschland
    Beiträge
    25.163

    AW: Osprey Netzrücken gerissen, wie flicken?

    #25
    Zitat Zitat von rumpelstil Beitrag anzeigen
    Ich würde den Flicken - der ja von der Form her perfekt passt - von Hand mit einem stabilien Faden mit kleinen Stichen wieder festnähen.
    Dito

    Das kann jede Änderungsschneiderei machen. Oder Du probierst es selbst, mit dem Hexenstich zum Beispiel. Nimm einen dünnen, aber reißfesten Faden.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)