Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. Grosse Störung im Zugverkehr zwischen Kopenhagen/Malmö und Stockholm

    #1
    Seit gestern Abend liegt der Zugverkehr in Hässleholm flach. Dies betrifft alle Züge zwischen Malmö und Stockholm (also auch von Kopenhagen nach Stockholm), in beide Richtungen.

    Es soll Ersatzbusse geben zwischen Malmö und Alvesta. Von dort gehen die SJ Züge wieder Richtung Stockholm, und Regionalzuge Richtung Kopenhagen.

    Man darf mit längerer Reisezeit rechnen.

    Die Probleme werden wohl bis Dienstag anhalten, in beide Richtungen. Kann aber auch länger dauern..
    Es wird erwartet, dass die Strecke erst Samstag, den 24.8., wieder frei sein wird (Stand: 17.8.)

    Viel Glück an alle die in den Norden wollen oder wieder von dort nach Hause.
    Geändert von toppturzelter (17.08.2019 um 11:12 Uhr) Grund: prognose hat sich geändert

  2. AW: Grosse Störung im Zugverkehr zwischen Kopenhagen/Malmö und Stockholm

    #2
    SJ ist hier wenig hilfreich.. wie es aussieht ist die beste Möglichkeit, umzubuchen und über Göteborg zu fahren.

    Alternativ zwischen Alvesta und Malmö mit dem Öresundståg. Die setzen zwischen Höör und Osby Busse ein. SJ selbst schafft es nicht, Busse für die Strecke zwischen Alvesta und Malmö zu organisieren..

    Wer kann sollte genug Zeit einplanen..

  3. AW: Grosse Störung im Zugverkehr zwischen Kopenhagen/Malmö und Stockholm

    #3
    Die Probleme werden länger anhalten als zuerst erwartet. Aktuell wird erwartet, dass die Strecke erst am Samstag, 24.8., wieder geöffnet sein wird.

    SJ gibt mittlerweile etwas mehr Informationen zur Lage und zu alternativen Reisemöglichkeiten: https://www.sj.se/sv/trafikinfo/hassleholm.html (aber nur auf Schwedisch)

    Die Nachtzuege zwischen Malmö und Stockholm sind nicht von den Problemen betroffen.
    Geändert von toppturzelter (17.08.2019 um 11:16 Uhr)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)