Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 25
  1. Fuchs
    Avatar von Martin206
    Dabei seit
    16.06.2016
    Ort
    Franken (Nordbayern)
    Beiträge
    1.503

    CAMPZ - Probleme mit Erreichbarkeit (Garantiefall)

    #1
    So, nun hat es mich auch erwischt:

    Einmal ist mein relativ neues Zelt (v. Helsport) am Boden großflächig undicht ...wohl ein Materialfehler.
    Über Helsport Service kann ich mich nicht beschweren, am 2. Werktag nach Kontaktaufnahme kam eine sehr zufriedenstellende Antwort (man würde das Zelt von 2017 gegen ein neues von 2019 tauschen, das müsse aber über CAMPZ gehen).

    Aber nun CAMPZ - da hatte ich's im Nov. 2017 gekauft und somit war das mein erster Ansprechpartner.
    - 2x Anruf über Service-Nr. => tut-tut-tut ...besetzt
    - Kontaktformular ausgefüllt => autom. Rückmeldung man würde sich zeitnah melden (könne aber bis 5 Tage dauern)
    - Tage später nochmal angerufen => Nun eine Ansage man könne wg. hohem Beratungsaufkommen Anruf nicht entgegennehmen und Verweis auf das Kontaktforumular
    - nochmal Kontaktformular benutzt, dabei auch Frist gesetzt
    - parallel in facebook Messenger um Rückmeldung zum Vorgang gebeten
    - gestern wieder angerufen => Ansage, dann tut-tut-tut
    - heute wieder => dito
    - bei Internet Stores (da gehört das dazu) angerufen => keiner ging ran
    - weitere Nummer bei Internet Stores angerufen => übliche Ansage, dann tut-tut-tut
    - auf beiden facebook-Seiten einen Beitrag hinterlassen

    Buuh, was nun?
    Noch bis morgen warten (1 Tag nach Fristablauf) und Anwalt einschalten?
    Zwischendurch hoffen, daß hier jemand noch eine einfachere/bessere Lösung hat oder jemand von CAMPZ gar mit liest?

    Keinesfalls sende ich das einfach mit Anschreiben an CAMPZ - Erfahrungsberichte aus dem Web zeigen, daß das ganz schön schief gehen kann (es geht um einige hundert Euro Wert).

    Was ratet Ihr?

    Ich rate: Finger weg von CAMPZ - oder zumind. den "Totalverlust" einkalkulieren, also nur "Kleinzeug" dort bestellen wenn es denn unbedingt sein muß.
    Schade - hatte auch schon gute Erfahrungen mit diesen gemacht.
    “Wenn du denkst, wir können diese Welt nicht verändern, bedeutet das nur, daß du nicht einer derjenigen bist, die es tun werden.” — Jacques Fresco

  2. Dauerbesucher
    Avatar von Fabian485
    Dabei seit
    12.06.2013
    Ort
    -
    Beiträge
    857

    AW: CAMPZ - Probleme mit Erreichbarkeit (Garantiefall)

    #2
    Was du alternativ machen könntest: Helsport noch mal anschreiben und darauf aufmerksam machen.
    Ggf. fragen, ob es möglich ist, das direkt zu klären.

    Ansonsten ggf. ein Einschreiben schicken?

    LG
    Fabian

  3. Dauerbesucher

    Dabei seit
    16.03.2009
    Beiträge
    533

    AW: CAMPZ - Probleme mit Erreichbarkeit (Garantiefall)

    #3
    Zitat Zitat von Martin206 Beitrag anzeigen
    Was ratet Ihr?

    Ich rate: Finger weg von CAMPZ - oder zumind. den "Totalverlust" einkalkulieren, also nur "Kleinzeug" dort bestellen wenn es denn unbedingt sein muß.
    Schade - hatte auch schon gute Erfahrungen mit diesen gemacht.
    Ich rate mit einem solchem Fazit mindestens noch zu warten bis CAMPZ auch zu Wort gekommen ist Ich kann Deinen Ärger absolut verstehen, aber hier kann ohnehin nur spekuliert werden. Im "einfachsten" Fall ist bei Campz gerade die falsche Person krank oder im Urlaub, und im schlimmsten Fall, sind sie tatsächlich unzuverlässig, oder oder..

    Selbst im schlimmsten Fall könntest Du Dich immer noch wieder an Helsport wenden und denen erklären, dass das über den Shop nicht zu funktionieren scheint.

    Edit: Zu spät

  4. Fuchs
    Avatar von Martin206
    Dabei seit
    16.06.2016
    Ort
    Franken (Nordbayern)
    Beiträge
    1.503

    AW: CAMPZ - Probleme mit Erreichbarkeit (Garantiefall)

    #4
    Zitat Zitat von Fabian485 Beitrag anzeigen
    Was du alternativ machen könntest: Helsport noch mal anschreiben und darauf aufmerksam machen.
    Ggf. fragen, ob es möglich ist, das direkt zu klären.

    Ansonsten ggf. ein Einschreiben schicken?

    LG
    Fabian
    Ja, das werd ich auch machen.
    Werde anbieten das versichert und auf meine Kosten an sie zu senden.
    Danke für die Bestätigung.

    Nein, an CAMPZ auch nicht per Einschreiben. Die streiten in anderen Fällen den Wareneingang ja nicht ab, kümmern sich aber dann doch oft nicht um Ersatz oder Gutschrift ...da warten aktuell wohl ein paar... :-(
    “Wenn du denkst, wir können diese Welt nicht verändern, bedeutet das nur, daß du nicht einer derjenigen bist, die es tun werden.” — Jacques Fresco

  5. Fuchs
    Avatar von Martin206
    Dabei seit
    16.06.2016
    Ort
    Franken (Nordbayern)
    Beiträge
    1.503

    AW: CAMPZ - Probleme mit Erreichbarkeit (Garantiefall)

    #5
    Zitat Zitat von morit.z Beitrag anzeigen
    Ich rate mit einem solchem Fazit mindestens noch zu warten bis CAMPZ auch zu Wort gekommen ist Ich kann Deinen Ärger absolut verstehen, aber hier kann ohnehin nur spekuliert werden. Im "einfachsten" Fall ist bei Campz gerade die falsche Person krank oder im Urlaub, und im schlimmsten Fall, sind sie tatsächlich unzuverlässig, oder oder..

    Selbst im schlimmsten Fall könntest Du Dich immer noch wieder an Helsport wenden und denen erklären, dass das über den Shop nicht zu funktionieren scheint.

    Edit: Zu spät
    Drei Telefon-Nrn. bei CAMPZ und Internet Stores - keiner zu erreichen.
    Auf allen anderen Kanälen - Kontaktforumular, facebook, Mail (hatte ich vergessen zu nennen) - auch keiner da?
    Die werben damit einer der größten Shopbetreiber in Europa zu sein...

    Ich werde es die Woche mit Helsport direkt probieren, am Montag dann mal bei Rechtschutzversicherung anrufen wg. Übernahme Anwaltkosten. Ich hab keinen Bock auf soviel Ignoranz / Fehler ...wäre ich ein Einzelfall ...aber so wie sich das im Web gerade abzeichnet (das letzte mal als ich eine Firma nicht erreichte war die kurz darauf "Geschichte" und ich hab in die Röhre geschaut).
    “Wenn du denkst, wir können diese Welt nicht verändern, bedeutet das nur, daß du nicht einer derjenigen bist, die es tun werden.” — Jacques Fresco

  6. Erfahren

    Dabei seit
    25.07.2017
    Beiträge
    140

    AW: CAMPZ - Probleme mit Erreichbarkeit (Garantiefall)

    #6
    Jo, Campz ist da ganz schlimm. Ich hatte kürzlich einen Fall mit defekter Ware (bei Lieferung) und wollte umtauschen. Ist nicht vorgesehen, man soll zurückschicken, Geld erstattet bekommen und neu bestellen. Irgendwann hatte dann doch eine vom Support geantwortet, ich brauche nicht zurückschicken und würde kostenlos einen neuen Artikel erhalten. Just an dem Tag hatte ich das Paket aber schon abgeschickt. Mein Geld erhielt ich dann wieder und keinen neuen Artikel, war dann angeblich nicht auf Lager, auch wenn die Website etwas anderes sagte.

    Wahrscheinlich ist der Support stark unterbesetzt und dann ist jetzt auch noch Urlaubszeit, vielleicht noch ein paar Krankheitsfälle und das Drama nimmt seinen Lauf. Es können nicht alle Supportanfragen beantwortet werden, die Ungeduldigen schreiben immer mehr Mails, was den Berg der unbearbeiteten Anfragen noch schneller wachsen lässt.

    Nach der Erfahrung ist Campz samt Fahrrad.de für mich durch, jedenfalls wenn es um Teile geht, wo man mal Support gebrauchen könnte.

  7. AW: CAMPZ - Probleme mit Erreichbarkeit (Garantiefall)

    #7
    Hey,

    Umtausch und Erstattung hat problemlos diese Woche geklappt. Zwar lange Laufzeit (ca. 2 Wochen), aber sonst keine Probleme. Ob das bei meinem Garantiefall ebenfalls klappt - das warte ich erstmal ab.
    Denke anders, denke selbst! | www.saschadoemer.de

  8. Fuchs
    Avatar von Martin206
    Dabei seit
    16.06.2016
    Ort
    Franken (Nordbayern)
    Beiträge
    1.503

    AW: CAMPZ - Probleme mit Erreichbarkeit (Garantiefall)

    #8
    Heute erster Kontakt. Geholfen hat wohl mein Facebook Eintrag.
    War, nett, nahm sich Zeit.
    Ich werde berichten...
    “Wenn du denkst, wir können diese Welt nicht verändern, bedeutet das nur, daß du nicht einer derjenigen bist, die es tun werden.” — Jacques Fresco

  9. Anfänger im Forum
    Avatar von MarioBe
    Dabei seit
    08.08.2019
    Ort
    Castrop-Rauxel
    Beiträge
    20

    AW: CAMPZ - Probleme mit Erreichbarkeit (Garantiefall)

    #9
    Also ich habe mit Campz und Fahrrad.de auch eher schlechte Erfahrungen gemacht.
    Vor drei Wochen hatte ich bei Fahrrad.de neue Reifen für mein Arbeitswegfahrrad bestellt. Am Dienstag früh gegen 9:00 Uhr und bezahlt mit PayPal. Laut deren Versprechen gehen bis 16:00 Uhr eingegangene Bestellungen noch am selben Tag raus.
    Ich brauchte die Reifen für folgenden Montag, sollte also eigentlich alles klappen. Freitag hab ich den ganzen Morgen und Vormittag da versucht anzurufen, weil die Reifen noch immer nicht versendet wurden.

    Jetzt habe ich am Mittwoch früh gegen 7:00 bei Campz neue Trinkflaschen für die Kinder bestellt, und wieder gleich mit PayPal gezahlt.
    Die haben ja das gleiche Versprechen was den Versand angeht. Wollte die Flaschen jetzt für das Wochenende haben.
    Wieder nichts versendet bisher. Und wieder gerade dort niemanden erreicht.

    Wenn die Bestellung durch ist, hat sich das mit den Läden für mich erledigt.

  10. Fuchs
    Avatar von Benzodiazepin
    Dabei seit
    12.03.2012
    Ort
    Bern, Schweiz
    Beiträge
    1.129

    AW: CAMPZ - Probleme mit Erreichbarkeit (Garantiefall)

    #10
    warum bestellt man auch im Internet, wenn mans eilig hat?
    experience is simply the name we give to our mistakes

    meine reiseberichte

  11. Fuchs
    Avatar von Martin206
    Dabei seit
    16.06.2016
    Ort
    Franken (Nordbayern)
    Beiträge
    1.503

    AW: CAMPZ - Probleme mit Erreichbarkeit (Garantiefall)

    #11
    Zitat Zitat von MarioBe Beitrag anzeigen
    Also ich habe mit Campz und Fahrrad.de auch eher schlechte Erfahrungen gemacht.
    Vor drei Wochen hatte ich bei Fahrrad.de neue Reifen für mein Arbeitswegfahrrad bestellt. Am Dienstag früh gegen 9:00 Uhr und bezahlt mit PayPal. Laut deren Versprechen gehen bis 16:00 Uhr eingegangene Bestellungen noch am selben Tag raus.
    Ich brauchte die Reifen für folgenden Montag, sollte also eigentlich alles klappen. Freitag hab ich den ganzen Morgen und Vormittag da versucht anzurufen, weil die Reifen noch immer nicht versendet wurden.

    Jetzt habe ich am Mittwoch früh gegen 7:00 bei Campz neue Trinkflaschen für die Kinder bestellt, und wieder gleich mit PayPal gezahlt.
    Die haben ja das gleiche Versprechen was den Versand angeht. Wollte die Flaschen jetzt für das Wochenende haben.
    Wieder nichts versendet bisher. Und wieder gerade dort niemanden erreicht.

    Wenn die Bestellung durch ist, hat sich das mit den Läden für mich erledigt.
    Mir sagte man es gäbe größere Probleme in der Versandabteilung - man arbeite daran. Warum dann das Service-Telefon fix auf Ansage weitergeschaltet ist und auch Anfragen per Kontaktformular nicht innerhalb einer Woche bearbeitet werden, das erschließt sich mir daraus nicht.
    Wir sind auch nicht die einzigen die sich darüber beschweren.
    Mehr als zwei (verbockte) Chancen geb ich einem Händler auch nicht... bei mir war es das erste Problem.
    “Wenn du denkst, wir können diese Welt nicht verändern, bedeutet das nur, daß du nicht einer derjenigen bist, die es tun werden.” — Jacques Fresco

  12. Fuchs
    Avatar von Martin206
    Dabei seit
    16.06.2016
    Ort
    Franken (Nordbayern)
    Beiträge
    1.503

    AW: CAMPZ - Probleme mit Erreichbarkeit (Garantiefall)

    #12
    Zitat Zitat von Benzodiazepin Beitrag anzeigen
    warum bestellt man auch im Internet, wenn mans eilig hat?
    Hast Du nen Laden im PLZ-Bereich 90/91 für mich der alles was man dringend braucht vorrätig hat?
    Ich kenn hier übrigens nur zwei eher kleinen Outdoorladen die zusammen gehören und McTrek. Größere Läden sind in ab 150km Entfernung zu finden ...denke zumind. rein ökologisch dürfte das Päckchen besser sein als 300km mit dem Auto.
    “Wenn du denkst, wir können diese Welt nicht verändern, bedeutet das nur, daß du nicht einer derjenigen bist, die es tun werden.” — Jacques Fresco

  13. Erfahren

    Dabei seit
    25.07.2017
    Beiträge
    140

    AW: CAMPZ - Probleme mit Erreichbarkeit (Garantiefall)

    #13
    Zitat Zitat von Benzodiazepin Beitrag anzeigen
    warum bestellt man auch im Internet, wenn mans eilig hat?
    Weil es richtig zeitfressend und frustrierend ist, wenn man versucht, bestimmte Artikel, die man sich, möglicherweise nach langer Recherche, ausgesucht hat, offline zu bekommen. Selbst, wenn man in einer größeren Stadt wohnt und es viele Läden gibt, die die Produktkategorie im Sortiment haben. Wobei, wenn man viele potentielle Läden anfährt, ist es sogar noch zeitraubender. Da nimmt man dann lieber einen Onlineladen mit Ware auf Lager, der zuverlässig schnell liefert. Blöd nur, wenn dann die Versprechen wie "Ware auf Lager" oder "Versand am selben Tag" nicht eingehalten werden, wegen denen man sich genau diesen Shop ausgesucht hatte und vielleicht sogar mehr bezahlt hat als woanders.

  14. Alter Hase

    Dabei seit
    10.05.2014
    Ort
    Provinz Berlin
    Beiträge
    3.775

    AW: CAMPZ - Probleme mit Erreichbarkeit (Garantiefall)

    #14
    Zitat Zitat von Martin206 Beitrag anzeigen
    Hast Du nen Laden im PLZ-Bereich 90/91 für mich der alles was man dringend braucht vorrätig hat?
    Ich kenn hier übrigens nur zwei eher kleinen Outdoorladen die zusammen gehören und McTrek. Größere Läden sind in ab 150km Entfernung zu finden ...denke zumind. rein ökologisch dürfte das Päckchen besser sein als 300km mit dem Auto.
    Erlangen: Der Neue Alpinist und Globetrotter / Freilauf (ehemals Avalanche) / Rotpunkt Sport


    Sicherlich haben die nicht alles was Du willst, aber bestimmt auch Alternativen.

  15. Fuchs
    Avatar von Benzodiazepin
    Dabei seit
    12.03.2012
    Ort
    Bern, Schweiz
    Beiträge
    1.129

    AW: CAMPZ - Probleme mit Erreichbarkeit (Garantiefall)

    #15
    martin, ich meinte mariobe. reifen für das alltagsfahrrad und flaschen für kinder würde ich halt im nächsten laden kaufen, da weiss ich wann ich sie habe.
    speziellere sachen kaufe ich auch oft online. aber dann mit genügend vorlauf.
    experience is simply the name we give to our mistakes

    meine reiseberichte

  16. Anfänger im Forum
    Avatar von MarioBe
    Dabei seit
    08.08.2019
    Ort
    Castrop-Rauxel
    Beiträge
    20

    AW: CAMPZ - Probleme mit Erreichbarkeit (Garantiefall)

    #16
    Zitat Zitat von Benzodiazepin Beitrag anzeigen
    warum bestellt man auch im Internet, wenn mans eilig hat?
    Wenn Du die passenden Läden in der Nähe hast.
    Die Reifen die ich haben wollte bekomme ich nicht in der Nähe, mir würde jetzt auch nur ein Laden einfallen der die Bestellen könnte, und der ist auch gut 35km entfernt. Da müsste ich dann zwei mal hinfahren, also 140km plus die Zeit und wesentlich teurer.
    Und Dienstag bestellen wenn für Montag gebraucht finde ich für die heutige Zeit nicht so eilig. Vor allem wenn der Händler offenkundig solch ein Versprechen gibt.

    Die Trinkflaschen... keine Ahnung ob ich die hier bekomme, also müsste ich erstmal schauen, ob und wo ich einen entsprechenden Laden finde etc...
    Und auch hier wieder das tolle Versprechen.

    Die Trinkflaschen waren jetzt auch nicht so schlimm, ist ja nicht so, dass wir keine hätten.
    Aber die Reifen waren schon ärgerlich. Denn ich fahre die Woche allein mit dem Rad um die 250km.

    Und meine Beweggründe können auch schlecht als Alibi für die leeren Versprechen des Shops herhalten.
    Übrigens sind die Falschen noch immer nicht versendet, und erreicht habe ich auch noch keinen, da ich auf der Arbeit nicht die Zeit habe da ständig neu anzurufen.

    Für mich hat es sich auf jeden Fall mit dem Laden erledigt, und wie es aussieht bin ich nicht der einzige der eher schlechte Erfahrungen mit denen gemacht hat.

  17. Fuchs
    Avatar von Martin206
    Dabei seit
    16.06.2016
    Ort
    Franken (Nordbayern)
    Beiträge
    1.503

    AW: CAMPZ - Probleme mit Erreichbarkeit (Garantiefall)

    #17
    Zitat Zitat von mitreisender Beitrag anzeigen
    Erlangen: Der Neue Alpinist und Globetrotter / Freilauf (ehemals Avalanche) / Rotpunkt Sport


    Sicherlich haben die nicht alles was Du willst, aber bestimmt auch Alternativen.
    Danke für die Hinweise, sind aber auch ca. 60km von mir.
    Mal gucken was die so für meinen Bedarf* haben. Aber oft brauch ich ja nichts ...geht meistens nur um Ersatz ...dann aber Liebgewonnenes am besten schon wieder kpl. gleich.

    (*Paddeln, Campen; Radeln und Wandern/Kraxeln nicht.)

    Ach ja: Ich bin nicht selten Idealist ...Wennnnn ich was kaufe, dann sehr gezielt, ein speziell ausgesuchtes Produkt. Alternativen kommen nur in der Vorbereitung für Enscheidung Phase in betracht.
    “Wenn du denkst, wir können diese Welt nicht verändern, bedeutet das nur, daß du nicht einer derjenigen bist, die es tun werden.” — Jacques Fresco

  18. Anfänger im Forum
    Avatar von MarioBe
    Dabei seit
    08.08.2019
    Ort
    Castrop-Rauxel
    Beiträge
    20

    AW: CAMPZ - Probleme mit Erreichbarkeit (Garantiefall)

    #18
    Zitat Zitat von Martin206 Beitrag anzeigen
    Ach ja: Ich bin nicht selten Idealist ...Wennnnn ich was kaufe, dann sehr gezielt, ein speziell ausgesuchtes Produkt. Alternativen kommen nur in der Vorbereitung für Enscheidung Phase in betracht.
    Genau das ist es auch bei mir.
    Ich suche mir nicht ein bestimmtes Produkt aus um dann zu schauen was ich als Alternative lokal kaufen kann mangels passender Händler.
    Aber hier wird es gerade etwas OT.

  19. Fuchs
    Avatar von Martin206
    Dabei seit
    16.06.2016
    Ort
    Franken (Nordbayern)
    Beiträge
    1.503

    AW: CAMPZ - Probleme mit Erreichbarkeit (Garantiefall)

    #19
    Also z.B. wenn ich einen Ortlieb-Packsack will, dann muß es auch ein Ortlieb sein ...da gibt es keine Kompromisse.
    Und wenn ich mir ein neues Zelt für die nächsten 15-20 Jahre aufwendig (mit Recherche, Rückfragen, usw.) aussuche, dann will ich auch dann nicht irgend ein anderes das so ähnlich. (Ein leider verstorbener Freund meinte mal: Kauf nicht irgendwas das so ähnlich ist, kauf das was Du wirklich haben möchtest, notfalls spar etwas länger. Ich fahre gut damit...)

    So, zurück zum "Fall":

    Das Paket ist mit kostenlosem Retourenlabel unterwegs zu CAMPZ, wird wohl einige Wochen dauern, Transport, Vereinnahmung im Lager, Rückmeldung an Helsport, PickUp durch von Helsport beauftragter Spedition ...wenn es die haben, dann sendet wohl Helsport das neue Zelt weg.
    Gut daß ich noch meine Dackelgarage (Helsport Ringstind 1) hab und mein guuuutes aaaaaltes Vaude Mark III quer auch noch für die ein oder ander Nacht taugen wird.

    Bisher hat Helsport das eingehalten was am Telefon versprochen wurde: Retourenlabel sofort, Rückmeldung über facebook-Messenger wenn alle Daten von mir (u.a. Schreiben von Helsport) im System eingepflegt sind.
    Ich werde jetzt mal nicht allzu hohe Erwartungen haben ...denn je höher die sind, desto tiefer der potentielle (mentale) Fall.
    “Wenn du denkst, wir können diese Welt nicht verändern, bedeutet das nur, daß du nicht einer derjenigen bist, die es tun werden.” — Jacques Fresco

  20. Anfänger im Forum
    Avatar von MarioBe
    Dabei seit
    08.08.2019
    Ort
    Castrop-Rauxel
    Beiträge
    20

    AW: CAMPZ - Probleme mit Erreichbarkeit (Garantiefall)

    #20
    Dann drücke ich Dir mal die Daumen, dass alles weitere ohne weitere Hindernisse und zietnah geregelt wird.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)