hallo

ich habe seit 20 Jahren ein 3-teiliges beschichtetes ineinander stapelbares Alu-Topfset, leider ist der größte Topf mit 2 l inzwischen zu klein.
Da es sich wesentlich besser reinigen lässt und es sich besser kochen lässt, als mit den Edelstahl-Camping-Töpfen meiner Eltern, kommt für mich nur beschichtetes Alu-Geschirr in Frage. Ausserdem haben wir in jedem Urlaub einmal die Nudeln auf den Boden gekippt, daher möchte ich so ein Nudelsieb zum herausnehmen. Als Mindestgröße für den großen Topf setze ich 4 l an. Alles muss ineinander gestapelt werden können. Gekocht wird auf Gas. Ich habe keine Lust zu basten.
Gewicht ist eher zweitrangig, da das Set primär im Wohnwagen/Wohnmobil eingesetzt wird, evtl. auch bei Fahrradtouren. Einsatz auf langen Wanderungen ist eher unwahrscheilich.


Bisher habe ich gefunden (Angabe von Nenn- nicht der nutzbaren Volumen)
* das 21-teilige Set von Pinguin, https://www.amazon.de/Pinguin-teilig.../dp/B005GDVH2Q
4 Töpfe, 4.2 l bis 1.1 l, 1 Pfanne, 6 Teller, die wahrscheinlich wie die 3 Schüsseln nicht benötigt werden und Zeug. Siebdeckel. Ich hoffe, die Griffe sind ausreichend stabil.

* MSR Campingset Flex 4 System, https://www.amazon.de/MSR-Kochset-To.../dp/B001QWFAE2

2 Töpfe, 5.3 l bis 3.2 l, Siebdeckel, 4 Teller und 4 Isobecher, die nicht ausreichen bzw. benötigt werden. Leicht und teuer.

* Brunner Skipper 9+1 Durchmesser 22 cm, http://www.brunner.it/de/popote-e-fo...068022260.html

3 Töpfe, 5 l bis 1.5 l, 2 Pfannen, Siebeinsatz. Nix überflüssiges. Ist eigentlich mein Favorit.

Der Skipper 9+1 DM 24 hat größere Töpfe, aber das schlechtere Sieb.
Von Berger gibts das Set noch in billiger und hässlicher.

Kennt Ihr noch weitere Sets in dieser Art?

Grüsse
simon