Ergebnis 1 bis 13 von 13
  1. Gerne im Forum

    Dabei seit
    13.08.2006
    Ort
    Freiburg
    Beiträge
    94

    Zugbindung Verspätungen Anschlusszug D-CH

    #1
    Fahrt von Deutschland in die Schweiz (Sparticket). Die DB kommt in Basel, wieder mal, zu spät an. Kann ich einfach den nächst möglichen Anschlusszug nehmen oder unbedingt erst in Basel zum Schalter und bestätigen lassen.
    Wie sind da eure Erfahrungen.

  2. Moderator
    Liebt das Forum
    Avatar von Vegareve
    Dabei seit
    19.08.2009
    Ort
    700 ü. M.
    Beiträge
    11.817

    AW: Zugbindung Verspätungen Anschlusszug D-CH

    #2
    Das hängt warscheinlich von deinem Ticket ab.
    "Niemand hört den Ruf des Meeres oder der Berge, nur derjenige, der dem Meer oder den Bergen wesensverwandt ist" (O. Chambers)

  3. Moderator
    Lebt im Forum
    Avatar von Pfad-Finder
    Dabei seit
    18.04.2008
    Ort
    Mitte
    Beiträge
    8.301

    AW: Zugbindung Verspätungen Anschlusszug D-CH

    #3
    Wenn Du ein durchgehendes Ticket vom Startort in D bis an den Zielort in CH hast, darfst Du ohne weiteres den nächstbesten Zug nehmen.

    Wenn Du die Strecke auf zwei Fahrkarten gestückelt hast - Startort D--> Basel, Basel--> Zielort CH und die Schweizer Fahrkarte eine Zugbindung hat, solltest Du Dir sicherheitshalber die Verspätung vom Zugpersonal im deutschen Zug auf der Fahrkarte bestätigen lassen, und am besten das Schweizer Zugpersonal VOR dem Einsteigen fragen, ob Du trotz verfallener Zugbindung mit einem "falschen" Zug ohne neues/anderes Ticket mitfahren darfst.

    Rein rechtlich sind Reisen mit zwei Fahrkarten zwei voneinander unabhängige Reisen. Verpasster Anschluss an der Schnittstelle des Tickets ist in diesem Fall alleiniges Risiko des Fahrgastes.

    In Deutschland gilt die Zugbindung von Sparpreis-Tickets nur für den ICE-/EC-/IC-Anteil, Vor- oder Nachlauf mit dem Nahverkehr (RE/RB) sind nicht zuggebunden.
    Schutzgemeinschaft Grüne Schrankwand - "Wir nehmen nur das Nötigste mit"

  4. Dauerbesucher
    Avatar von Pfiffie
    Dabei seit
    10.10.2017
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    995

    AW: Zugbindung Verspätungen Anschlusszug D-CH

    #4
    Zitat Zitat von Pfad-Finder Beitrag anzeigen

    In Deutschland gilt die Zugbindung von Sparpreis-Tickets nur für den ICE-/EC-/IC-Anteil, Vor- oder Nachlauf mit dem Nahverkehr (RE/RB) sind nicht zuggebunden.

    Das ist nicht ganz richtig, vorher ganz genau lesen. Mein Ticket von Berlin nach Saalfeld für 29,90 war auch der Nahverkehr zuggebunden und dann kommt es drauf an wieviel Verspätung beispielsweise der ICE hat. Ich war da direkt am Schalter und habe gefragt ob ich auch später fahren kann mit der RE weil ich nur 6min umsteigezeit hatte in Halle. Auf der Hinfahrt hatte ich mehr bezahlt als 29,90 und da hatte ich keine Zugbindung für Nahverkehr obwohl auch Sparpreis
    "Freiheit bedeutet, dass man nicht alles so machen muss wie andere"

  5. Gerne im Forum

    Dabei seit
    13.08.2006
    Ort
    Freiburg
    Beiträge
    94

    AW: Zugbindung Verspätungen Anschlusszug D-CH

    #5
    Ich gehe von einem Ticket der DB bis ans Ziel in der Schweiz aus.
    z,B. von Freiburg nach Bellinzona mit umsteigen in Basel und Zürich, Super Sparpreis Europa

    Weitere Anschlusstickets kaufe ich Vorort.

  6. Erfahren
    Avatar von Voronwe
    Dabei seit
    03.04.2008
    Ort
    Tübingen
    Beiträge
    208

    AW: Zugbindung Verspätungen Anschlusszug D-CH

    #6
    Zitat Zitat von Pfiffie Beitrag anzeigen
    Das ist nicht ganz richtig, vorher ganz genau lesen. Mein Ticket von Berlin nach Saalfeld für 29,90 war auch der Nahverkehr zuggebunden und dann kommt es drauf an wieviel Verspätung beispielsweise der ICE hat. Ich war da direkt am Schalter und habe gefragt ob ich auch später fahren kann mit der RE weil ich nur 6min umsteigezeit hatte in Halle. Auf der Hinfahrt hatte ich mehr bezahlt als 29,90 und da hatte ich keine Zugbindung für Nahverkehr obwohl auch Sparpreis
    Was war dass den für ein Ticket? Bis jetzt ist jede Info, die ich von der Bahn bekomme habe, daß für Nahverkehr keine Zugbindung besteht.

    u.a.:
    https://inside.bahn.de/zugbindung-sparpreis/
    Aussage hier:

    "Im Nahverkehr herrscht keine Zubindung"


    Edit: Liegt Saalfeld im Ausland?

  7. Dauerbesucher
    Avatar von Pfiffie
    Dabei seit
    10.10.2017
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    995

    AW: Zugbindung Verspätungen Anschlusszug D-CH

    #7
    Natürlich liegt Saalfeld nicht im Ausland

    Wenn ich das im Internet suche komme ich genau auf deine Aussage. Ich hatte ein Supersparpreis Ticket. Ich war in Berlin am Schalter und habe den Mann gefragt ob ich in Halle mit der nächsten RE fahren kann wenn ich aus dem ICE komme, da es nur 6min Umsteigezeit sind. Er sagte ich wäre an die gebuchten Züge gebunden und er könne jetzt nichts machen, da der ICE im System noch keine Verspätung hat. Dann war der Typ einfach nur unterbelichtet und hat mir blödsinn erzählt
    "Freiheit bedeutet, dass man nicht alles so machen muss wie andere"

  8. Erfahren
    Avatar von Voronwe
    Dabei seit
    03.04.2008
    Ort
    Tübingen
    Beiträge
    208

    AW: Zugbindung Verspätungen Anschlusszug D-CH

    #8
    Zitat Zitat von Pfiffie Beitrag anzeigen
    Natürlich liegt Saalfeld nicht im Ausland
    Tschuldigung, mit Saalfelden verwechselt

  9. Moderator
    Lebt im Forum
    Avatar von Pfad-Finder
    Dabei seit
    18.04.2008
    Ort
    Mitte
    Beiträge
    8.301

    AW: Zugbindung Verspätungen Anschlusszug D-CH

    #9
    Zitat Zitat von Pfiffie Beitrag anzeigen
    Dann war der Typ einfach nur unterbelichtet und hat mir blödsinn erzählt
    Kommt vor, und nicht selten.

    @bananensuppe: Mit durchgehendem Ticket bist Du auf der sicheren Seite.
    Schutzgemeinschaft Grüne Schrankwand - "Wir nehmen nur das Nötigste mit"

  10. Gerne im Forum

    Dabei seit
    13.08.2006
    Ort
    Freiburg
    Beiträge
    94

    AW: Zugbindung Verspätungen Anschlusszug D-CH

    #10
    Zitat Zitat von Pfad-Finder Beitrag anzeigen
    Kommt vor, und nicht selten.

    @bananensuppe: Mit durchgehendem Ticket bist Du auf der sicheren Seite.
    Hast du praktische Erfahrung damit oder ist das nur Theorie. Kann der Zugbegleiter in der Schweiz die Verspätung der DB auf seinem Scanner sehen.

  11. Alter Hase
    Avatar von LihofDirk
    Dabei seit
    15.02.2011
    Ort
    Vorderpfalz
    Beiträge
    4.425

    AW: Zugbindung Verspätungen Anschlusszug D-CH

    #11
    Zitat Zitat von bananensuppe Beitrag anzeigen
    Hast du praktische Erfahrung damit oder ist das nur Theorie. Kann der Zugbegleiter in der Schweiz die Verspätung der DB auf seinem Scanner sehen.
    Vor Jahren hatte ich ein durchgehendes Ticket mit Zugbindung für den ICE von irgendwo über Mannheim nach INterlaken. Der ICE wurde in Basel Badischer Bahnhof wegen zu grosser Verspätung gestoppt und zurückgeschickt, damit er den Schweiztakt nicht durcheinanderbrachte. Bei der Weiterfahrt gab es mit dem Schweizer ICwasauchimmerfüreinerdaswar keinerlei Problemeauch bei der Kontrolle.

  12. AW: Zugbindung Verspätungen Anschlusszug D-CH

    #12
    Vorneweg: Ich habe keine Ahnung über die Sparpreise der deutschen Bahn für Fahrten in die Schweiz.

    Bis vor ein paar Jahren hätte ich auch ohne mit der Wimper zu zucken geantwortet: Alles kein Problem, interessiert in der Schweiz niemanden.
    Aber:
    Mittlerweile gibt es auch in der Schweiz die Möglichkeit zuggebundene Fahrkarten zu einem günstigeren Preis als normal zu kaufen.

    Von daher würde ich mir nach Möglichkeit die Verspätung des DB-Zugs vom deutschen Zugbegleiter auf der Fahrkarte bestätigen lassen. Ich bin mir nämlich ziemlich sicher dass die schweizer Zugbegleiter diese Verspätungen auf ihren Geräten nicht abrufen können - es sei denn es ist ein Zug der noch weiter an einen anderen Ort in der Schweiz fährt und dadurch auch in der nationalen Verkehrsübersicht aufgeführt wird.

    In 99% der Fälle dürfte es dem schweizer Zugbegleiter aber reichlich egal sein ob man mit seinem deutschen Sparpreis jetzt eine Stunde später unterwegs ist, und wenn es doch Diskussionen geben sollte existiert ja wenigstens keine Sprachbarriere.

    Gruss
    Henning
    Es gibt kein schlechtes Wetter,
    nur unpassende Kleidung.

  13. Gerne im Forum

    Dabei seit
    13.08.2006
    Ort
    Freiburg
    Beiträge
    94

    AW: Zugbindung Verspätungen Anschlusszug D-CH

    #13
    https://www.bahn.de/p/view/angebot/s.../schweiz.shtml

    Die Zugbindung galt früher nur für den deutschen Streckenanteil, seit 2018 auch für die Züge in der Schweiz.
    Eine Bestätigung von Zugbegleiter werde ich mir, wenn möglich, schon geben lassen.

    Das nächste mal werde ich die Zugbegleiter der SBB mal danach fragen.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)