Hallo,

ich habe jetzt seit einigen Jahren die Meindl Stowe GTX getragen. Haben wirklich gut gepasst. Allerdings sind sie mittlerweile sehr undicht. Es scheint mir als würde es durch den Übergang Sohle - Oberschuh kommen. Auf jeden Fall habe ich sehr nasse Füße, wenn ich z.B. mal über eine Wiese laufe.

Gestern war ich ein paar Schuhe anprobieren. Aufgrund meines etwas breiteren Fußes wurde mir wieder zu Meindl geraten. Einmal den Vakuum Men Bora und einmal Tonale GTX. Beim Tonale hat etwas die Zunge gedrückt. Das müsste ich auf jeden Fall zu Hause noch etwas probieren. Der Bora hat sehr gut gepasst. Allerdings wollte ich eigentlich nicht mehr einen Lederschuh ohne Schutz kaufen. Der Stowe war doch schon recht zerkratzt und hatte ein paar Schnitte. Lag das an meiner Pflege? Sind die reinen Lederschuhe vielleicht anfälliger gegen Risse (Feuchtigkeit)? Was haltet ihr vom Bora?