Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. Erfahren
    Avatar von Paddybär
    Dabei seit
    30.01.2006
    Ort
    Frankfurt
    Beiträge
    232

    Schneeschuh-Tour

    #1
    Liebe Community,

    ich war jetzt ein paar Mal auf der schwäbischen Alp Schneeschuh-Wandern. Immer nur Tagestouren. Aber mir macht das sehr viel Spaß. Jetzt würde ich gerne mal mehrere Tage unterwegs sein. Meine Frage: Wo geht das überhaupt gut, am besten mit Selbstversorger/Schutzhütten. Wir wollen zu dritt gehen, ungefähr sechs Tage, alles in Europa möglich.

    Zeitraum: Mitte Dezember.

    Wie sind eure Erfahrungen?

    LG
    Paddy

  2. Erfahren

    Dabei seit
    20.01.2015
    Ort
    Südlich des Nordpols
    Beiträge
    351

    AW: Schneeschuh-Tour

    #2
    Im Tessin gibt es einige SAC Hütten mit Winterraum. Diese lassen sich für Schneeschuhtouren ganz gut verbinden. Im Dezember muss man jedoch die Schneeverhältnisse gut im Auge behalten (Lawinengefahr) und die Tage sind verdammt kurz.

  3. Erfahren
    Avatar von Fjellfex
    Dabei seit
    02.09.2016
    Ort
    Berchtesgadener Land
    Beiträge
    278

    AW: Schneeschuh-Tour

    #3
    Es gibt ja Reiseveranstalter, die sowas anbieten. Man muß ja nicht dort buchen, sondern könnte das auch in Eigenregie durchziehen.
    Bezüglich Schneeschuhtouren in den Alpen könntest Du beim DAV Summit Club Anregungen holen; da gibt es auch detaillierte Beschreibungen des Anforderungsprofils der jeweiligen Touren:
    https://www.dav-summit-club.de/dav-s...neeschuhtouren

    Edit: Mitte Dezember ist natürlich ziemlich früh - da liegt ja oft nicht mal in den Alpen Schnee.
    "Schneesicherer" zu dieser Zeit ist eher Skandinavien - aber da ist es dann fast den ganzen Tag dunkel; auch nicht jedermanns Sache.
    Geändert von Fjellfex (20.07.2019 um 15:46 Uhr)

  4. Fuchs

    Dabei seit
    25.11.2014
    Ort
    z.Zt. auf der Schwäbischen Alb
    Beiträge
    1.201

    AW: Schneeschuh-Tour

    #4
    Warum nicht einfach auf der schwäb. Alb bleiben ? Schutzhütten und Wanderheime gibt es ja reichlich . Oder mit Zelt losziehen ( so machen wir das ) . Einziges Problem ist ob überhaupt Schnee liegt , da ist es praktisch hier zu wohnen , da kann man spontan starten .

    Gruss , windriver

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)