Ergebnis 1 bis 12 von 12
  1. Neu im Forum

    Dabei seit
    10.09.2015
    Beiträge
    4

    Gesucht: 1-Personen-Zelt, freistehend, leicht, günstig

    #1
    Hallo liebe Forumsmitglieder,

    ich recherchiere nun schon seit Stunden in diesem Forum und im Internet, und das Zelt, das ich suche, habe ich dabei leider immer noch nicht wirklich gefunden...
    Es sollte ein 1-Personen-Zelt sein, nicht mehr als 1.5kg wiegen (wenn möglich weniger), es sollte freihstehend sein, also komplett ohne Heringe auskommen, und - wenn möglich - nicht mehr als 150 Euro kosten (plus minus). Für mich lohnt sich ein so teures Zelt einfach nicht, weil ich dafür zu wenig trekke, und im Winter/ im Hochgebirge zelte ich auch nicht. Hauptsache, es ist regenfest!

    Wenn ihr einen Tip für mich hättet, wäre ich so dankbar!

    Und eine Frage:
    Auf amazon habe ich das Zelt Naturehike Cloud up gefunden, in der Beschreibung steht "freistehend", in einer youtube-Rezension wird dann kommentiert, es sei doch ohne Heringe nicht aufstellbar. Hat hier vielleicht jemand Erfahrung mit diesem Zelt?
    https://www.amazon.de/Naturehike-Clo...ct_top?ie=UTF8

    Danke und Gruß

    Marion

  2. Dauerbesucher
    Avatar von danobaja
    Dabei seit
    27.02.2016
    Ort
    nähe saalfeld
    Beiträge
    806

    AW: Gesucht: 1-Personen-Zelt, freistehend, leicht, günstig

    #2
    hi marion,
    du brauchst heringe für das fussende (2) und für die apsis (2). nur damit es ordentlich steht. bei wind musst du auch rundum auf kniehöhe abspannen.

    ich hatte ein baugleiches von vaude und habs nach der ersten nacht wieder verkauft. es war mir einfach zu hundehüttig klein.

    ganz freistehend, da wirst du schwierigkeiten mit preis und/oder gewicht bekommen. das da
    https://de.aliexpress.com/item/32971...0-2127fe16b400

    kommt noch am ehsten hin, braucht aber einen hering für die apsis,, und bei wind natürlich auch mehrere fürs zelt. und vorsicht bei der länge des innennzeltes. ab 180 cm grösse wirds kritisch.

    mein black diamond zelt (einwandig) steht ohne heringe, fliegt aber dann bei wind auch davon. und es ist über deiner finanziellen vorgabe.

    viel spass beim suchen. lass uns wissen was es geworden ist!

    einfüg: das ist ähnlich.
    https://de.aliexpress.com/item/32653...0-1f975210dfa5
    Geändert von danobaja (02.07.2019 um 07:12 Uhr)
    danobaja
    __________________
    resist much, obey little!

  3. Erfahren
    Avatar von uniuk
    Dabei seit
    25.11.2014
    Ort
    Zürich, Schweiz
    Beiträge
    125

    AW: Gesucht: 1-Personen-Zelt, freistehend, leicht, günstig

    #3
    Ich häng mich da auch mit rein - liebäugel auch mit einem kleinen Zelt bei ähnlichen Anforderungen (Preis, Gewicht). Bei mir spielt aber die Windstabilität noch eine Rolle.

  4. Alter Hase

    Dabei seit
    10.05.2014
    Ort
    Provinz Berlin
    Beiträge
    3.775

    AW: Gesucht: 1-Personen-Zelt, freistehend, leicht, günstig

    #4
    Lustig. Es muss leicht, kompakt, robust sein, aber billig noch dazu.

    Hier gibt es was von Alpkit. Es kann aber nicht kochen.

    https://www.alpkit.com/products/soloist

    Bis auf die Apsis freistehend.

  5. Neu im Forum

    Dabei seit
    10.09.2015
    Beiträge
    4

    AW: Gesucht: 1-Personen-Zelt, freistehend, leicht, günstig

    #5
    Zitat Zitat von mitreisender Beitrag anzeigen
    Lustig. Es muss leicht, kompakt, robust sein, aber billig noch dazu.

    Hier gibt es was von Alpkit. Es kann aber nicht kochen.

    https://www.alpkit.com/products/soloist

    Bis auf die Apsis freistehend.
    ...lach! :-). Ja ich weiß, wie sich meine Vorstellungen anhören... trotzdem vielen Dank für den guten Tip, Alter Hase, und auch dir, danobaja! ... Zur Not würde ich auf das "freistehend" beim Zelt verzichten. LG Marion

  6. Erfahren

    Dabei seit
    05.12.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    326

    AW: Gesucht: 1-Personen-Zelt, freistehend, leicht, günstig

    #6
    Zitat Zitat von mitreisender Beitrag anzeigen
    Lustig. Es muss leicht, kompakt, robust sein, aber billig noch dazu.

    Hier gibt es was von Alpkit. Es kann aber nicht kochen.

    https://www.alpkit.com/products/soloist

    Bis auf die Apsis freistehend.
    Kannte ich noch nicht und hört sich nach einer guten Empfehlung an ...
    Habe einen Schlafsack von Alpkit und bin sehr zufrieden - super PL-Verhältnis ...
    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

  7. Dauerbesucher
    Avatar von ApoC
    Dabei seit
    02.04.2009
    Beiträge
    776

    AW: Gesucht: 1-Personen-Zelt, freistehend, leicht, günstig

    #7
    Wenn Du sagst, dass es nicht freistehend sein muss kommen auf einmal sehr viele Modelle in Frage. Da kommst Du schnell in die Reichweite von gebrauchten Exped Velas (steht bei wenig Wind mit zwei Heringen) oder anderen Zelten von Ferino, Robens usw... Bevor Du da das nächst Beste kaufst würde ich da einfach mal die üblichen Hersteller/Shops abklappern. Die Anforderung < 1,5 kg und unter 150 € kann man sehr gut selber recherchieren und sieh dadurch mehr Zelte.

  8. Neu im Forum

    Dabei seit
    10.09.2015
    Beiträge
    4

    AW: Gesucht: 1-Personen-Zelt, freistehend, leicht, günstig

    #8
    Habe mir jetzt das Zelt Alpkit Soloist bestellt, mit footprint für 146 Euro. Bin mal gespannt darauf! Als nächstes stehen bei mir Schlafsack und Isomatte auf der Kaufliste... also wenn ihr Tips habt, bin ich dankbar! Und mal eine Frage: was nehmt ihr an Jacken mit auf Tour, wenn es auch mal in die Berge geht und es nachts 0 Grad werden kann (und es tagsüber etwa 20 Grad warm ist)... war heute bei Globetrotter und habe echt eine Reizüberflutung bekommen.... Softshell-Jacke plus Regenjacke,.... wie macht ihr es?
    LG

  9. Anfänger im Forum

    Dabei seit
    13.04.2019
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    46

    AW: Gesucht: 1-Personen-Zelt, freistehend, leicht, günstig

    #9
    Was die Klamotten angeht, so hat sich bei mir (Mittelgebirgswanderungen bis klassische Hüttentouren in den Alpen) folgende Kombi bewährt: T-Shirt, Wärmeschicht (z.B. Fleece oder Wolle, wobei z.B. Shetlandwolle ein besseres Gewicht-Wärme-Verhältnis hat als Merino), Windshirt/-jacke (superleicht, mein selbstgenähtes Shirt wiegt 63g) und eine leichte Regenjacke (Paclite ist da wohl das Material der Wahl, oder gibt es etwas neueres?). Ich finde es praktisch, die Funktionen alle zu trennen, dann kann ich den Windschutz je nach Temperatur sowohl über das T-Shirt als auch über die Wärmeschicht ziehen und muss bei Trockenheit und Wind nicht gleich in die ja nur mäßig atmungsaktive Regenjacke schwitzen. Und immer schön die Waage zum Einkaufen mitnehmen, oft liegen die offiziellen Angaben ziemlich daneben und Verkäufer preisen nahezu alles als "leicht" an!

  10. Erfahren

    Dabei seit
    20.01.2015
    Ort
    Südlich des Nordpols
    Beiträge
    353

    AW: Gesucht: 1-Personen-Zelt, freistehend, leicht, günstig

    #10
    Zitat Zitat von MBH Beitrag anzeigen
    wie macht ihr es?
    LG
    Ich würde in der Rubrik "Bekleidung" eine entsprechende Frage stellen.

  11. Erfahren
    Avatar von uniuk
    Dabei seit
    25.11.2014
    Ort
    Zürich, Schweiz
    Beiträge
    125

    AW: Gesucht: 1-Personen-Zelt, freistehend, leicht, günstig

    #11
    @MBH bin gespannt auf Deinen Bericht zum Zelt 😉

  12. Erfahren

    Dabei seit
    05.12.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    326

    AW: Gesucht: 1-Personen-Zelt, freistehend, leicht, günstig

    #12
    Zitat Zitat von uniuk Beitrag anzeigen
    @MBH bin gespannt auf Deinen Bericht zum Zelt 
    Ich auch ;)
    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)