Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. Gerne im Forum

    Dabei seit
    16.06.2017
    Beiträge
    52

    Unterschied Helsport Lofoten Pro Camp und Nordisk Oppland SI

    #1
    Hallo,

    ich habe mir gerade die oben genannten Zelte nachhause bestellt zum Vergleichen und hab dazu noch Fragen an die Material-Experten.

    Im Lofoten von Helsport habe ich das Gefühl, dass das Material des Innenzelts signifikant stärker atmungsfähig ist. Ist das auch durch die Eigenschaften der unterschiedlichen Materialien objektiv belegbar?


    1) Atmungsfähigkeit des Innenzelts:
    https://nordisk.eu/oppland-2-si/forest-green/p/78
    https://www.helsport.no/lofoten-pro-camp

    Nordisk: omposition: 100% Nylon, Construction: Rip Stop, Yarn thickness: 40D, Thread count: 240T, Weight 50 g/m2

    Helsport: Die in unseren PRO und X-TREM Zelten verwendeten Materialien sind leichte und starke 30D-Polyamidgewebe, die außerdem auch hoch wasserabweisend und atmungsaktiv sind.

    Gibt es neben der Atmungsaktivität Vor-/Nachteile, die ich berücksichtigen müsste??

    Unterboden
    Nordisk hat eine Wassersäule von 10.000; deutlich strapazierfähigeres Material.
    Helsport nur 5.000 und fühlt sich etwas filigraner an. Abgesehen davon, dass es leichter kaputt geht - ist es mit 5.000 immer noch wasserdicht auch wenn wir vl. schon bei Regen über nassem Boden aufbauen müssen?

    Danke

  2. Gerne im Forum

    Dabei seit
    16.06.2017
    Beiträge
    52

    AW: Unterschied Helsport Lofoten Pro Camp und Nordisk Oppland SI

    #2
    Btw. falls es wen interessiert. Das Nordisk Oppland 2 SI gibt es gerade bei www.doorout.com für 377 €.
    Wenn man auf die Seite kommt gibt es beim Check-Out noch einmal -10% mit dem Code Midseason19

    ... wirklich günstig. Dh. tendiere ich auch wegen den 250€ günstiger zum Nordisk obwohl ich das Lofoten mit dem öffnenbaren Eingang und der Atmungsaktivität eigentlich ein bisschen besser finde. :-(

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)