Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 69
  1. Dauerbesucher
    Avatar von Baciu
    Dabei seit
    18.07.2013
    Ort
    überall und nirgends
    Beiträge
    815

    AW: Welcher Benzinkocher?

    #21
    Ich überlege jetzt etwas anderes. Gut wäre es wenn ich den Brenner vom Dragonfly in einen Trangia einbauen könnte. Hab da aber bis jetzt keine einfache Lösung gefunden... Für den Edelrid gibt es ja einen Adapter und Primus glaub auch.

  2. Lebt im Forum
    Avatar von lutz-berlin
    Dabei seit
    08.06.2006
    Ort
    berlin
    Beiträge
    9.849

    AW: Welcher Benzinkocher?

    #22
    https://classiccampstoves.com/thread...trangia.31697/

    Brennerglocke mit Optimus Adapter oder der Primus Schale in den Trangia einsetzen
    Oder ein U-Blech selber biegen

  3. Dauerbesucher
    Avatar von Baciu
    Dabei seit
    18.07.2013
    Ort
    überall und nirgends
    Beiträge
    815

    AW: Welcher Benzinkocher?

    #23
    Wo gibt es denn die Primus-Schale?

  4. Lebt im Forum
    Avatar von lutz-berlin
    Dabei seit
    08.06.2006
    Ort
    berlin
    Beiträge
    9.849

    AW: Welcher Benzinkocher?

    #24
    Ersatzteil bei Primus
    Sonderbestellung bei Globi
    https://www.outdoorseiten.net/forum/...=1#post1303529
    Geändert von lutz-berlin (13.06.2019 um 05:54 Uhr)

  5. Lebt im Forum
    Avatar von lutz-berlin
    Dabei seit
    08.06.2006
    Ort
    berlin
    Beiträge
    9.849

    AW: Welcher Benzinkocher?

    #25


    BRS8 stove (Brennerglocke hexon clone ) geht mit dem Optimus Adapter oder einem anderen U-Blech

  6. Gerne im Forum
    Avatar von Enomino
    Dabei seit
    02.03.2006
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    50

    AW: Welcher Benzinkocher?

    #26
    Schau dir doch auch mal den Primus Omnilite Ti an. Dir kommts szar nicht aufs Gewicht an, davon hat er nun wirklich nicht viel, aber wenn du solo unterwegs bist und nicht rekordverdächtig schnell gehen soll, dann empfiehlt er sich vielleicht. In der Anschaffung allerdings mit der teuerste den man so finden kann. Ich hab hier die ältere und die neue Version und wenn man allein ist wirklich nice.

    Deine Idee verschiedene Systeme zu kombinieren gefällt mir, denke da kommt man oft einfach näher an die eigenen Bedürfnisse als bei dem Zeugs von der Stange.

    In Sachen Regulierbarkeit find ich den Optimus Polaris sehr gut. Säuberung geht ebenfalls gut von der Hand, Standfläche ist allerdings etwas kleiner als z.B. beim Primus Omnifuel. Die Toten (buw. den ganzen Zeltplatz) wecken beide, bzw. alle Kocher... Nur der Whisperlite ist in meiner Erinnerung deutlich leiser...

  7. Lebt im Forum
    Avatar von lutz-berlin
    Dabei seit
    08.06.2006
    Ort
    berlin
    Beiträge
    9.849

    AW: Welcher Benzinkocher?

    #27
    @Enomino
    https://youtu.be/A0iMiDE2_mM

    Der ist leise!


    und so macht sich der Omnilite
    https://youtu.be/Yv2foSTRgWY


    Primus Stove als Multigas,funzt dann auch mit den grossen Propanflaschen ] ]
    Geändert von lutz-berlin (13.06.2019 um 06:14 Uhr)

  8. Gerne im Forum
    Avatar von Enomino
    Dabei seit
    02.03.2006
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    50

    AW: Welcher Benzinkocher?

    #28
    Zitat Zitat von lutz-berlin Beitrag anzeigen
    @Enomino
    https://youtu.be/A0iMiDE2_mM

    Der ist leise!


    und so macht sich der Omnilite
    https://youtu.be/Yv2foSTRgWY
    Mit usätzlicher Dämpferkappe ist das natürlich was anderes

  9. Lebt im Forum
    Avatar von lutz-berlin
    Dabei seit
    08.06.2006
    Ort
    berlin
    Beiträge
    9.849

    AW: Welcher Benzinkocher?

    #29
    @Baciu

    Edelstahl Windschutz und ein 1,5l Trangia Duossal sollten doch schon reichen?


  10. Erfahren

    Dabei seit
    05.09.2013
    Beiträge
    353

    AW: Welcher Benzinkocher?

    #30
    Zitat Zitat von lutz-berlin Beitrag anzeigen
    Ersatzteil bei Primus
    Sonderbestellung bei Globi
    [/url]
    Kann man vergessen, habe vor Monaten angefragt. Immer wieder neue vertröstungstermine, wann sie wieder da sind.
    Lieber Kunde,
    aufgrund einer ungewöhnlich hohen Anzahl an Sonderbestell-Anfragen können wir derzeit leider keine neuen Sonderbestellungen anbieten. Ab dem 01. Juli sind wir dann wieder für dich da.

    Die aktuelle Bearbeitungszeit für die Angebotserstellung bei bestehenden Sonderbestell-Anfragen beträgt ca. 3 Wochen.
    https://www.globetrotter.de/service/sonderbestellung/

  11. Dauerbesucher
    Avatar von Baciu
    Dabei seit
    18.07.2013
    Ort
    überall und nirgends
    Beiträge
    815

    AW: Welcher Benzinkocher?

    #31
    Zitat Zitat von Tornado Beitrag anzeigen
    Kann man vergessen, habe vor Monaten angefragt. Immer wieder neue vertröstungstermine, wann sie wieder da sind.
    Dachte ich mir schon... Passt nicht ins Urban-Outdoor-Konzept...

  12. Dauerbesucher
    Avatar von Baciu
    Dabei seit
    18.07.2013
    Ort
    überall und nirgends
    Beiträge
    815

    AW: Welcher Benzinkocher?

    #32
    Zitat Zitat von lutz-berlin Beitrag anzeigen
    @Baciu

    Edelstahl Windschutz und ein 1,5l Trangia Duossal sollten doch schon reichen?
    Im Prinzip schon, nur wäre ich mit einer Trangia-Kombi besser aufgestellt. Wenns mal kein Benzin gibt...

    Der Windschutz sieht aber gut aus. Eigenbau??

  13. Lebt im Forum
    Avatar von lutz-berlin
    Dabei seit
    08.06.2006
    Ort
    berlin
    Beiträge
    9.849

    AW: Welcher Benzinkocher?

    #33
    Zitat Zitat von Baciu Beitrag anzeigen

    Der Windschutz sieht aber gut aus. Eigenbau??
    Ne, 3f aus China
    Die 3er variante nehmen, dann ist man beim Durchmesser flexibel (ca 90gr)

  14. Lebt im Forum
    Avatar von lutz-berlin
    Dabei seit
    08.06.2006
    Ort
    berlin
    Beiträge
    9.849

    AW: Welcher Benzinkocher?

    #34
    Zitat Zitat von Tornado Beitrag anzeigen
    Kann man vergessen, habe vor Monaten angefragt. Immer wieder neue vertröstungstermine, wann sie wieder da sind.
    In der Filiale schicken sie die Anfrage direkt zum Grosshaendler
    Oder beim Primusservice .de nachfragen

    Der Optimus Adapter sollte aber auch passen


    Beim Brennerle gibt es einen Adapter fuer den Omnilite, muesste man nur noch im Trangia fixieren


    Oder gleich das Brennerle nehmen,der schmilzt nicht bei zuviel Brennerpower


    Oder man saegt das Loch aus und nimmt fuer Spiritus den Trangia Adapter von Brennerle

    Beim Hydra geht es nicht anders
    https://www.outdoorseiten.net/fotos/...108_115209.jpg
    Geändert von lutz-berlin (13.06.2019 um 09:46 Uhr)

  15. Dauerbesucher
    Avatar von Baciu
    Dabei seit
    18.07.2013
    Ort
    überall und nirgends
    Beiträge
    815

    AW: Welcher Benzinkocher?

    #35
    Kann mir jemand sagen, wie ich die Sicherungsringe an der Kocheraufhängung entfernen kann ohne alles kaputt zu machen?


  16. Vorstand
    Liebt das Forum
    Avatar von lina
    Dabei seit
    12.07.2008
    Ort
    Norddeutschland
    Beiträge
    22.967

    AW: Welcher Benzinkocher?

    #36
    OT:
    Zitat Zitat von lutz-berlin Beitrag anzeigen

    Was ist das denn für eine Teekanne?

  17. Lebt im Forum
    Avatar von lutz-berlin
    Dabei seit
    08.06.2006
    Ort
    berlin
    Beiträge
    9.849

    AW: Welcher Benzinkocher?

    #37
    Zitat Zitat von lina Beitrag anzeigen
    OT:

    Was ist das denn für eine Teekanne?
    Fire Maple titanium, da passt ein echter Liter rein
    In die GSI Kannen nur ca 800ml

  18. Vorstand
    Liebt das Forum
    Avatar von lina
    Dabei seit
    12.07.2008
    Ort
    Norddeutschland
    Beiträge
    22.967

    AW: Welcher Benzinkocher?

    #38
    OT: Danke :-)

  19. AW: Welcher Benzinkocher?

    #39
    Zitat Zitat von Baciu Beitrag anzeigen
    Kann mir jemand sagen, wie ich die Sicherungsringe an der Kocheraufhängung entfernen kann ohne alles kaputt zu machen?
    Die Sicherungsringe selber wirst du nicht ohne Zerstörung wegbekommen, und wenn doch halte sie nachher eh nicht mehr richtig.
    Ich würde die einzelnen Lappen mit einem Schraubenzieher oder einer Ahle aufbiegen und den Ring sobald er locker ist demontieren.
    Ersatz findest du unter der Bezeichnung "Starlock Sicherungsscheibe" oder "Klemmscheibe"

    Gruss
    Henning
    Es gibt kein schlechtes Wetter,
    nur unpassende Kleidung.

  20. Lebt im Forum
    Avatar von lutz-berlin
    Dabei seit
    08.06.2006
    Ort
    berlin
    Beiträge
    9.849

    AW: Welcher Benzinkocher?

    #40
    Kauf dir einen ordentlichen Windschutz , und fuer Spiritus den kleinen lixada in Titan
    Das ist billiger als die Primus Einbauschale

    .

    Das Topfkreuz ist extra, dann funktioniert der auch als Hobo
    Geändert von lutz-berlin (16.06.2019 um 21:18 Uhr)

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 4 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 4)