Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 41
  1. Alter Hase
    Avatar von Der Foerster
    Dabei seit
    01.03.2007
    Ort
    Göttingen
    Beiträge
    2.880

    Boxershorts - ein ernstes Thema

    #1
    Nur um Ratschläge die völlig am Thema vorbei gehen zu vermeiden eine kleine Definition vorweg

    Unter Boxershorts verstehe ich Shorts die aus Baumwollhemdenstoff gefertig sind, die weit das Bein und sonstige wichtige Dinge umwehen, nur am Bund anliegen und auch dort nur elastisch sind. Vorne ist sinnvollerweise ein Eingriff der mit einem Knopf verschlossen ist.

    Irgendwelche enganliegenden Dinger sind völlig unakzeptabel und brauchen hier nicht erwähnt werden.

    Leider ist Baumwollhemdenstoff nur angenehm, wenn er trocken ist. Deshalb hätte ich gerne welche aus einem Material, was sich zwar wie BW anfühlt, aber schnell trocknet. Es gab das auch schon mal, ich habe eine solche Shorts von Patagonia (leider weiß ich nicht was das für ein Material ist, da ich das Etikett rausgetrennt habe), aber auch Patagonia stellt nur noch welche her die lt. Artikelbeschreibung ein elastisches Material haben (und damit wahrscheinlich enganliegend sind).

    Das sind die Patagonia die ich meine und die es nicht mehr gibt: https://www.amazon.de/Patagonia-Herr.../dp/B01LRW9CZ8

    Kennt hier jemand einen würdigen Ersatz? Also richtige Boxershorts aus einem Funktionsmaterial, dass sich wie Baumwolle anfühlt?

    Verzweifelte Grüße vom Förster
    Ich mag verdammen, was Du sagst, aber ich werde mein Leben dafür einsetzen, dass Du es sagen darfst. Voltaire.

  2. AW: Boxershorts - ein ernstes Thema

    #2
    OT:
    Zitat Zitat von Der Foerster Beitrag anzeigen
    Leider ist Baumwollhemdenstoff nur angenehm, wenn er trocken ist.
    Da gibt's doch was von Ratiopharm
    Wandern in Ísland?
    ICE-SAR: Ekki týnast!

  3. Alter Hase
    Avatar von Der Foerster
    Dabei seit
    01.03.2007
    Ort
    Göttingen
    Beiträge
    2.880

    AW: Boxershorts - ein ernstes Thema

    #3
    Die Frage war nicht: "Wie sorge ich dafür, dass er trocken bleibt". Bitte bei der Ausgangsfrage bleiben
    Ich mag verdammen, was Du sagst, aber ich werde mein Leben dafür einsetzen, dass Du es sagen darfst. Voltaire.

  4. Gerne im Forum
    Avatar von Ralf1962
    Dabei seit
    07.12.2010
    Ort
    Gütersloh
    Beiträge
    99

    AW: Boxershorts - ein ernstes Thema

    #4

  5. Alter Hase
    Avatar von Der Foerster
    Dabei seit
    01.03.2007
    Ort
    Göttingen
    Beiträge
    2.880

    AW: Boxershorts - ein ernstes Thema

    #5
    Der Stoff sieht mir doch eher stretchig aus
    Ich mag verdammen, was Du sagst, aber ich werde mein Leben dafür einsetzen, dass Du es sagen darfst. Voltaire.

  6. Erfahren
    Avatar von Heather
    Dabei seit
    03.06.2013
    Ort
    Schottland
    Beiträge
    136

    AW: Boxershorts - ein ernstes Thema

    #6
    Wie waere es damit: https://www.schiesser.com/herrenbekl...melaueh4mcgu87

    Ich weiss nicht ob es das ist was dir vorschwebt, aber es heisst 100% Baumwolle. Und da scheint ein Griff vorne zu sein.

  7. Alter Hase
    Avatar von Der Foerster
    Dabei seit
    01.03.2007
    Ort
    Göttingen
    Beiträge
    2.880

    AW: Boxershorts - ein ernstes Thema

    #7
    100% Baumwolle gibt es auch bei H&M

    Mir schwebt ein Stoff vor, der sich wie Baumwolle anfühlt, aber schnell trocknet. Gab es wie gesagt auch mal von Patagonia.
    Und eigentlich suche ich jemanden, der sagt: Hey, ich nutze die und bin zufrieden, bzw. ich hatte die letztens in der Hand (ihr müsst ja nicht dazu schreiben bei welcher Gelegenheit) und die fühlt sich wie Baumwolle an. Googeln kann ich auch
    Ich mag verdammen, was Du sagst, aber ich werde mein Leben dafür einsetzen, dass Du es sagen darfst. Voltaire.

  8. Moderator
    Lebt im Forum
    Avatar von ronaldo
    Dabei seit
    24.01.2011
    Ort
    München
    Beiträge
    5.007

    AW: Boxershorts - ein ernstes Thema

    #8
    Kann dir nicht helfen, möchte aber darum bitten, dass du Bescheid sagst, wenn du fündig geworden bist.
    Gscheite Boxershorts sind echt schwer zu finden... überall gibts nur dieses labbrige Zeugs.

  9. AW: Boxershorts - ein ernstes Thema

    #9
    Zitat Zitat von Der Foerster Beitrag anzeigen
    Kennt hier jemand einen würdigen Ersatz? Also richtige Boxershorts ...

    Verzweifelte Grüße vom Förster
    Schwierig ist vor allem, "würdig" und "Boxershorts" in einem Anforderungsprofil unterzubringen, noch dazu, wenn man es ernst mein.

  10. Dauerbesucher

    Dabei seit
    24.04.2016
    Beiträge
    611

    AW: Boxershorts - ein ernstes Thema

    #10
    In der südlich vom Äquator gelegenen Region bleibt nix trocken....😉 vielleicht in den wallenden Gewändern der blauen Männer der Sahara.
    Du kannst zwischen Wolle, Baumwolle und Kunststoff entscheiden. Es bleibt feucht.
    Aber: Mein Grossvater Jahrgang 1890, viel draußen unterwegs hat das so gelöst: Hosenträger, Gürtel weit gestellt, Hosenknöpfe oder Reißverschluss auf. Optimiert die Ventilation.
    Leider weder modisch noch gesellschaftlich akzeptabel, hilft aber manchem.

  11. Dauerbesucher

    Dabei seit
    06.10.2016
    Beiträge
    664

    AW: Boxershorts - ein ernstes Thema

    #11
    Du suchst - Seide! Hat natürlich seinen Preis, aber nichts schmeichelt die Haut mehr als Seide. Für die, denen Gewaltlosigkeit am Herzen liegt, gibt es aus Indien noch die Ahimsa-Seide, bei deren Herstellung nicht die Raupe gemeuchelt wird. Die ist auch billiger als die feine Seide, aber kann nicht so fein versponnen werden. Meiner Meinung nach trägt sie sich aber noch feiner auf der Haut, da durch gröbere Textur mehr Luft an die Haut kann.

    Hat natürlich seinen Preis, wenn Du nicht gerade einen Basar um die Ecke hast...

  12. Alter Hase
    Avatar von Der Foerster
    Dabei seit
    01.03.2007
    Ort
    Göttingen
    Beiträge
    2.880

    AW: Boxershorts - ein ernstes Thema

    #12
    Das wäre vll eine Überlegung wert. Ist Seide schnelltrocknend? Und hast Du einen Tipp für gute Seidenboxer?
    Seidenunterwäsche klingt dekadent- das gefällt mir
    Ich mag verdammen, was Du sagst, aber ich werde mein Leben dafür einsetzen, dass Du es sagen darfst. Voltaire.

  13. Vorstand
    Liebt das Forum
    Avatar von lina
    Dabei seit
    12.07.2008
    Ort
    Norddeutschland
    Beiträge
    22.849

    AW: Boxershorts - ein ernstes Thema

    #13
    Zitat Zitat von Der Foerster Beitrag anzeigen
    Ist Seide schnelltrocknend?
    ja

  14. Fuchs
    Avatar von ranunkelruebe
    Dabei seit
    16.09.2008
    Ort
    Köln
    Beiträge
    1.853

    AW: Boxershorts - ein ernstes Thema

    #14
    Seidenunterwäsche gab es mal bei Globetrotter. Hat sich nett angefühlt. Vielleicht gibt es die da immer noch.

  15. Erfahren
    Avatar von Heather
    Dabei seit
    03.06.2013
    Ort
    Schottland
    Beiträge
    136

    AW: Boxershorts - ein ernstes Thema

    #15
    Zitat Zitat von Der Foerster Beitrag anzeigen
    100% Baumwolle gibt es auch bei H&M

    Mir schwebt ein Stoff vor, der sich wie Baumwolle anfühlt, aber schnell trocknet. Gab es wie gesagt auch mal von Patagonia.
    Und eigentlich suche ich jemanden, der sagt: Hey, ich nutze die und bin zufrieden, bzw. ich hatte die letztens in der Hand (ihr müsst ja nicht dazu schreiben bei welcher Gelegenheit) und die fühlt sich wie Baumwolle an. Googeln kann ich auch
    Ja, bei dem Erfahrungsbericht muss ich da als Maedel leider passen.

  16. Fuchs
    Avatar von wilbert
    Dabei seit
    23.06.2011
    Ort
    südlich der elbe
    Beiträge
    2.151

    AW: Boxershorts - ein ernstes Thema

    #16
    Bundeswehr Unterhose kurz Tropen.

    Die gibt es wahlweise in Mischgewebe (68% Baumwolle/32% Polyamid) oder 100% Baumwolle.
    Das Mischgewebe ist so angelegt, dass die Kunstfaser innen und die Baumwolle außen liegt. Man kann die Buxe aber auch einfach umgekehrt tragen.
    Wäsche ist bis zu 60°C möglich und der Stoff trocknet schnell.
    Der Schnitt fällt für meine Begriffe relativ groß aus.

    Ich mag ansonsten BW Kram nicht wirklich, aber leider habe ich preis-leistungsmäßig nichts Besseres finden können.


    VG. -Wilbert-

  17. Dauerbesucher

    Dabei seit
    24.04.2016
    Beiträge
    611

    AW: Boxershorts - ein ernstes Thema

    #17
    I. d.R. wird Seide bei unter 50 grad gewaschen. Für leibwäsche ist das nicht viel. Die Seidenkleidung bei globi waren Schlafanzüge. Angnehm auf der Haut aber nicht strapazierfähig.

  18. Dauerbesucher

    Dabei seit
    06.10.2016
    Beiträge
    664

    AW: Boxershorts - ein ernstes Thema

    #18
    Seide als Unterhose ist richtig dekadent, aber wirklich gut.

    Eine andere Methode um Geld zu sparen, ist der Kaupinam. Dafür musst Du Dir nur eine Stoffbahn besagter Seide kaufen und kannst Dir den Rest relativ leicht selber zu schneiden.

    Seide wird auch bei niedrigen Temperaturen leicht sauber. Man muss nicht alles immer kochen...

  19. Fuchs
    Avatar von ranunkelruebe
    Dabei seit
    16.09.2008
    Ort
    Köln
    Beiträge
    1.853

    AW: Boxershorts - ein ernstes Thema

    #19
    Zitat Zitat von Bulli53 Beitrag anzeigen
    I. d.R. wird Seide bei unter 50 grad gewaschen. Für leibwäsche ist das nicht viel. Die Seidenkleidung bei globi waren Schlafanzüge. Angnehm auf der Haut aber nicht strapazierfähig.
    Vielleicht sind wir unhygienisch, aber die Unterhosen der gesamten Familie wasche ich bei 40 Grad, manchmal sogar nur bei 30.

  20. Dauerbesucher

    Dabei seit
    06.10.2016
    Beiträge
    664

    AW: Boxershorts - ein ernstes Thema

    #20
    Zitat Zitat von ranunkelruebe Beitrag anzeigen
    Vielleicht sind wir unhygienisch, aber die Unterhosen der gesamten Familie wasche ich bei 40 Grad, manchmal sogar nur bei 30.
    Machen wir auch so. Man isst ja nicht aus Unterhosen...

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)