Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 21 bis 27 von 27
  1. Erfahren
    Avatar von TEK
    Dabei seit
    23.02.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    206

    AW: [DE] Elbsandsteingebirge im Mai

    #21
    Mitreisende: TEK
    Neumannmühle bis Schmilka

    Um es heute bis nach Schmilka zu schaffen, gehen wir von Neumannmühle aus den direkten Radweg bis zum Zeughaus. Von dort aus nehmen wir wieder den Malerweg. Nach diesem eher langweiligen Wegstück raubt der erste Anstieg unserer Kleinen sämtliche Motivation. Nach einem kurzen Sitzstreick kommen wir dann dennoch weiter. Die Mittagspause muss so aber schon an der Goldsteinaussicht erfolgen. Ok, es gibt schlechtere Plätze für eine Pause.







    Auf den großen Winterberg schaffen wir es nur, weil mein Mann sich Rittergeschichten ausdenkt. Hinter jeder Ecke könnten sie lauern. Er ist sich ganz sicher, dass es hier welche gibt. Unsere Kleine läuft den Winterberg in Rekordtempo hoch. Oben angekommen gibt es erst einmal ein Eis, der kleine Spielplatz wird in Beschlag genommen und dann steigen wir noch auf den Aussichtsturm.



    Der Abstieg nach Schmilka ist dann wieder interessanter.





    In Schmilka wird von den Kindern zunächst die Quelle ausgiebig untersucht, Staudämme gebaut etc., bevor wir unser Quartier aufsuchen.




  2. Erfahren
    Avatar von TEK
    Dabei seit
    23.02.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    206

    AW: [DE] Elbsandsteingebirge im Mai

    #22
    Fazit

    Insgesamt war es eine wirklich gelungene Tour! Die Stimmung war die meiste Zeit gut. (Kinder streiten sich oder jammern auch zu Hause mal.) Der Leistungsunterschied zwischen der Großen und der Kleinen war dieses Mal sehr präsent. Meist ist dann mein Mann mit der Großen vorgelaufen. Wenn es mir dann mal zu viel Trödelei wurde, mussten die Rollen getauscht werden. (Ist ja nicht so, dass ich nicht eigentlich auch lieber vorgelaufen wäre.) Das Elbsandsteingebirge ist großartig und wir werden sicher nicht das letzte Mal dort gewesen sein.

    Das Fazit der Kleinen bekam ich schon bei den letzten Schritten des Abstiegs nach Schmilka zu hören: Mama, wenn wir wieder wandern, dann bitte nicht mit so vielen Treppenstufen.
    Fazit der Großen: Können wir beim nächsten Mal wieder im Zelt schlafen? Und noch mehr Spielplätze wären schön. (Beide Wünsche haben wir ihr inzwischen bei einem klassischen Campingurlaub auf Rügen erfüllt. Ich selbst fand den Urlaub dann eher so mittelmäßig.)

    Für die Kleine war v.a. die permanente Konzentration aufs Treppensteigen mental anstrengend. Das war vielleicht ein bisschen viel. Auf der anderen Seite hat sie inzwischen schon nachgefragt, wann wir endlich mal wieder wandern gehen. Allzu schlimm kann es also auch nicht gewesen sein.

    Falls Ihr noch irgendwelche Fragen habt, gerne fragen.

  3. Fuchs
    Avatar von Pfiffie
    Dabei seit
    10.10.2017
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    1.014

    AW: [DE] Elbsandsteingebirge im Mai

    #23
    Sehr schön, ich mag das Elbi auch und kenne natürlich deine beschriebene Gegend auch schon sehr gut. Treppen sind dort Hauptprogramm. Seid ihr den Goldsteig gelaufen und im Anschluß die Richterschlüchte, oder direkt hoch am Zeughaus? Für die kleinen schon ein schweres Stück bis auf den Winterberg von da unten, ganz große Leistung!

    Grüße Maik
    "Freiheit bedeutet, dass man nicht alles so machen muss wie andere"

  4. Erfahren
    Avatar von TEK
    Dabei seit
    23.02.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    206

    AW: [DE] Elbsandsteingebirge im Mai

    #24
    Wir sind vom Zeughaus dem Malerweg gefolgt, also direkt den Roßsteig hoch bis zur Goldsteinaussicht. Dann ging es, glaube ich, eine Weile eben weiter, bis der Anstieg auf den Großen Winterberg folgte. (Müsste ich sonst nochmal nachschauen.)
    Ohne die Rittergeschichte wären wir da nicht hochgekommen.

  5. Fuchs
    Avatar von Pfiffie
    Dabei seit
    10.10.2017
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    1.014

    AW: [DE] Elbsandsteingebirge im Mai

    #25
    Ach stimmt ja, Malerweg, hattest du ja geschrieben, ich wieder
    "Freiheit bedeutet, dass man nicht alles so machen muss wie andere"

  6. Alter Hase
    Avatar von Abt
    Dabei seit
    26.04.2010
    Ort
    ofW
    Beiträge
    4.480

    AW: [DE] Elbsandsteingebirge im Mai

    #26
    Danke fürs Aufschreiben dieser Tour.
    Der stehende Fels heißt Katzenstein. m.W. gabeln sich dort die Wege hoch zum Winterberg.
    Geändert von Abt (19.09.2019 um 14:42 Uhr)

  7. Erfahren
    Avatar von TEK
    Dabei seit
    23.02.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    206

    AW: [DE] Elbsandsteingebirge im Mai

    #27
    Zitat Zitat von Abt Beitrag anzeigen
    Der stehende Fels heißt Katzenstein. m.W. gabeln sich dort die Wege hoch zum Winterberg.
    Ah, danke! Habe ihn jetzt auch auf der Karte gefunden.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)