Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. Erfahren
    Avatar von fn0rD
    Dabei seit
    22.10.2010
    Ort
    an der Saale hellem Strande
    Beiträge
    278

    [PL] Ostpolen mit Kind und Rad/Auto

    #1
    Hallo in die Runde,

    wir wollen im Sommer nach Ostpolen fahren und haben Masuren und Białowieża als Ziele auserkoren. Die Anreise erfolgt mit dem Auto, Fahrräder sind an Bord.
    Leider ist diese Region hier ziemlich unterrepräsentiert

    Hat jemand Erfahrungen/ Vorschläge oder gute Ratschläge in Bezug auf Campingplätze?

    lg
    felix

  2. Gerne im Forum

    Dabei seit
    16.05.2017
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    79

    AW: [PL] Ostpolen mit Kind und Rad/Auto

    #2
    Ist nun auch schon wieder paar Jahre her, als wir in Masuren waren und im Pieniny Nationalpark.Es war wunderschön und mit Auto und Zelt ganz unkompliziert.. Campingplätze gibts reichlich und mit guter Ausstattung. Besonders in Erinnerung geblieben ist mir die Stadt Mikolajki und die Paddeltour auf der Krutynia das war traumhaft. Sonst sind wir oft hier grenznah bei den polnischen Nachbarn unterwegs und immer sehr begeistert von der Landschaft, der Gastfreundschaft und den touristischen Angeboten und auch vom leckeren Essen. Diesen Sommer wird es auf dem Rückweg vom Baltikum wieder paar Tage durch Polen gehen. Da freuen wir uns schon drauf.

  3. Moderator
    Lebt im Forum
    Avatar von November
    Dabei seit
    17.11.2006
    Ort
    Mickten
    Beiträge
    6.744

    AW: [PL] Ostpolen mit Kind und Rad/Auto

    #3
    Zitat Zitat von fn0rD Beitrag anzeigen
    Leider ist diese Region hier ziemlich unterrepräsentiert
    Hier im Forum vielleicht schon, vor Ort ist dann die Region um die Masurischen Seen um so voller.

    Auf dem Campingplatz bei Harsz waren wir schon zwei mal, immer mit den Fahrrädern. Lasst euch von dem Namen "Sonata-Park" nicht abschrecken, es ist ein sehr ruhiger und angenehmer Platz mit einer wunderschönen Badestelle.

    Die großen und/oder bekannten Orte wie Giżycko und Mikołajki habe ich eher unangenehm in Erinnerung - voll, laut und nervend.


    Ansonsten wünsche ich euch einen schönen Urlaub.
    Klar ist überhaupt nichts - aber das dafür umso deutlicher.

  4. Erfahren
    Avatar von gaudimax
    Dabei seit
    10.06.2005
    Ort
    München
    Beiträge
    318

    AW: [PL] Ostpolen mit Kind und Rad/Auto

    #4
    Im Februar hab ich auf einer Freizeitmesse in München gearbeitet - als Nachbarn hatte ich dort irgendeinen polnischen Tourismusverband, der dort Werbung für Radtouren in Ostpolen machte.

    Meine dass dies der Verband ist: Link zu Greenvelo

    Die auf der Messe kostenfrei ausgegebenen Karten machten jedenfalls einen sehr guten Eindruck. Vielleicht haben die auch Campingtipps...
    Viel zu spät begreifen viele die versäumten Lebensziele:
    Freude, Schönheit der Natur, Gesundheit, Reisen und Kultur,
    Darum, Mensch, sei zeitig weise!
    Höchste Zeit ist\'s! Reise, reise!
    Wilhelm Busch

  5. Vorstand
    Liebt das Forum
    Avatar von lina
    Dabei seit
    12.07.2008
    Ort
    Norddeutschland
    Beiträge
    22.995

    AW: [PL] Ostpolen mit Kind und Rad/Auto

    #5
    Giżycko fand ich hübsch, es war allerdings Saisonbeginn und die Plätze ziemlich leer. Kannst auch noch in diesem Thread schauen.

    Besonders die Gegend um Olsztyn fand ich landschaftlich sehr schön und grün.
    Geändert von lina (10.06.2019 um 17:37 Uhr)

  6. Erfahren
    Avatar von fn0rD
    Dabei seit
    22.10.2010
    Ort
    an der Saale hellem Strande
    Beiträge
    278

    AW: [PL] Ostpolen mit Kind und Rad/Auto

    #6
    Oha. Hier hat sich ja einiges getan! Vielen Dank für die Links, ich schau mal rein!

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)