Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 21 bis 31 von 31
  1. Alter Hase

    Dabei seit
    10.05.2014
    Ort
    Provinz Berlin
    Beiträge
    3.655

    AW: Suche leichtes 2 Personzelt mit freistehenden Innenzelt aus Mesh und ....

    #21
    Zitat Zitat von wilbert Beitrag anzeigen
    Schätze es gibt einen Grund, warum es Solo heißt und der hat nichts mit StarWars zu tun :-D

  2. Fuchs
    Avatar von wilbert
    Dabei seit
    23.06.2011
    Ort
    südlich der elbe
    Beiträge
    2.124

    AW: Suche leichtes 2 Personzelt mit freistehenden Innenzelt aus Mesh und ....

    #22
    Schätze es gibt einen Grund, warum es Solo heißt und der hat nichts mit StarWars zu tun

  3. Gerne im Forum

    Dabei seit
    12.10.2012
    Beiträge
    50

    AW: Suche leichtes 2 Personzelt mit freistehenden Innenzelt aus Mesh und ....

    #23
    Trotz Eurer guten Vorschläge, habe ich leider immer noch nicht das passende Zelt für mich gefunden.
    Im Augenblick käme folgende vier Zelte meinen Vorstellungen am nächsten:

    - Ferrino Lightent 2
    https://www.insportline.de/30662/ferrino-lightent-2-2019-zelt

    - Big Agnes Blacktail 2
    https://www.bergfreunde.de/big-agnes-blacktail-2-package-2-personen-zelt/

    - Big Agnes Frying Pan SL2
    https://www.bergfreunde.de/big-agnes-frying-pan-sl-2-package-tent-and-footprint-2-personen-zelt/

    - Mamot Nighthawk 2P
    https://www.marmot.com/nighthawk-2p-39060.html

    Das Blacktail / Frying Pan und Nighthawk haben leider keine Tunnelform und beim Ferrino frage ich mich, ob es nicht mit 120cm Liegebreite für zwei Personen zu eng und es Qualitativ gut ist. Beim Eureka Spitfire Duo sind mir die Grundfläche (Breite 270/Länge 335 cm) und das Gewicht (2,5kg) eigentlich zu hoch.

    gruss.fritz
    Geändert von fritz3 (08.06.2019 um 16:07 Uhr)

  4. Dauerbesucher
    Avatar von Fabian485
    Dabei seit
    12.06.2013
    Ort
    -
    Beiträge
    839

    AW: Suche leichtes 2 Personzelt mit freistehenden Innenzelt aus Mesh und ....

    #24
    Warum soll es denn unbedingt ein Tunnel sein?

  5. Gerne im Forum

    Dabei seit
    12.10.2012
    Beiträge
    50

    AW: Suche leichtes 2 Personzelt mit freistehenden Innenzelt aus Mesh und ....

    #25
    @Fabian
    es muss nicht unbedingt ein Tunnelzelt sein. Wie bereits geschrieben, besitze ich seit ca.10 Jahren das Tunnelzelt Robens Cloud 2. Finde es gut, wenn die Seiten von den Füssen zum Kopf etwas breiter werden und die Höhe von den Füßen zum Kopf zunimmt. Fühle mich in so einer Konstruktion einfach sehr wohl (gemütlich/geborgen). Diese (schmale) Dome Konstruktion sagt mir einfach nicht so zu wie eine Tunnelform.

    Habe jetzt noch ein weiteres interessantes Zelt gefunden.

    - REI Co-op Half Dome 2 Plus
    https://www.switchbacktravel.com/reviews/rei-co-op-half-dome-2-plus

    Leider ist es mit 2,5 Kg etwas schwer aber ansonsten gefällt es mir schon richtig gut. Es soll ein robustes und geräumiges Zelt sein. Weiß vielleicht jemand, woher man das (in Europa) beziehen kann?

    gruss.fritz
    Geändert von fritz3 (08.06.2019 um 19:35 Uhr)

  6. Gerne im Forum

    Dabei seit
    12.10.2012
    Beiträge
    50

    AW: Suche leichtes 2 Personzelt mit freistehenden Innenzelt aus Mesh und ....

    #26
    Das Zelt ist im Augenblick mein Favorit. Es ist zwar etwas schwerer als mit lieb ist, hat keine Tunnelform und die Farben sagen mir nicht zu aber es ist mir trotzdem sympatisch.
    Gibt es keine Möglichkeit das REI Half Dome Plus 2 innerhalb von Europa zu beziehen?

    gruss.fritz
    Geändert von fritz3 (11.06.2019 um 09:17 Uhr)

  7. Gerne im Forum

    Dabei seit
    12.10.2012
    Beiträge
    50

    AW: Suche leichtes 2 Personzelt mit freistehenden Innenzelt aus Mesh und ....

    #27
    Habe mich noch ein wenig informiert und mein Favorit,das REI Half Dome2 Plus ist mitlerweile aus dem Rennen. Zum einen habe ich keinen Weg gefunden, es aus den USA zu beziehen, zudem wiegt es 2,44 Kilo. Letztendlich aber hat das Zelt mit einer Breite von 310cm zuviel Grundfläche in der Breite. Habe ja immer wieder gelesen, dass das Zelt sehr geräumig ist aber wo ich die Daten aus Inces in Zentimeter übertragen habe, (Innenenliegefläche Breite = 142cm) ist mir die Grundfläche zum wild zelten einfach zu groß. Das war beim Eureka Spitfire Duo leider auch schon der Fall.

    Das Big Agnes Frying Pan Sl2 ist aufgrund von Berichten, die dem Zelt eine schlechte Regentauglich zuschrieben auch raus und das Blacktrail ist ebenfalls raus, da sich nur im oberen Bereich und nicht an den Seiten Taschen befinden. Wie kann man den so ein Zelt herstellen?

    Im Augenblick ist das Marmot Crane Creek UL 2P mein Favorit. Es wiegt vermutlich 2000g und ist eine schwerere Variante des Marmot Tungsten UL (1600g) und leichtere Variante des Marmot Tungsten (2400g). Allerdings wird auch dieses Zelt nicht in Europa vertrieben aber über Amazon Globel kann man es anscheinend beziehen. https://www.amazon.de/gp/product/B07...7ZVXNZF86M9XC8
    Hat von euch schon jemand über Amazon Globle Store Sachen gekauft?

    Es ist wirklich nicht einfach, ein passendes Zelt zu finden, obwohl ich mich von einer Tunnelform bereits verabschiedet habe.
    gruss.fritz
    Geändert von fritz3 (21.06.2019 um 10:29 Uhr)

  8. Gerne im Forum

    Dabei seit
    12.10.2012
    Beiträge
    50

    AW: Suche leichtes 2 Personzelt mit freistehenden Innenzelt aus Mesh und ....

    #28
    Das Zelt Marmot Crane Creek UL habe ich nun bestellt und heute eine Versandbestätigung erhalten.
    Es gibt hauptsächlich drei Gründe, warum ich mich letztendlich für dieses Zelt entschieden haben.

    1. Gewicht von 2000g /Materialien
    2. Abmessungen
    3. Firma Marmot

    Es sollte kein UltraLight Zelt mit 1200-1600g Gramm werden, sondern eher ein robustes Zelt, da ich befürchte, das ein UL Zelte etwas schneller brechen/reißen usw. kann. Anderseits sollte das Zelt auch nicht 2400g wiegen, da es hauptsächlich beim wandern eingesetzt wird und mein Robbens (altes Zelt) 2200g wiegt und man ja nicht mehr Gewicht in Zukunft schleppen will.

    Bei dem Crane Creek UL hoffe ich, den richtigen Kompromiss zwischen Materialstärke und Gewicht gefunden habe. Hier mal die Angaben zum Crane Creek UL (2000g)
    Fly
    68D 100% polyester taffeta 1500mm F/R
    Canopy
    68D 100% polyester taffeta F/R
    40D 100% polyester no-see-um mesh F/R
    Floor
    68D polyester taffeta 190T 2000mm F/R
    Poles
    Velocity HD 8mm

    und hier die Angaben zum Tungsten UL (1600g)

    Fly fabric
    20d 100% Polyester RS, Sil/PU 1200mm F/R
    Floor fabric
    30d 100% Nylon 2000mm F/R
    Canopy fabric
    15d 100% Nylon No-See-Um Mesh F/R

    Das Crane Creek hat zudem eine etwas kleinere Grundfläche als das Tungsten Zelt.
    Über Marmot Zelte las ich die letzten 3 Wochen meiner Recherche überwiegend gute Sachen, daher habe ich mich auch für dieses Zelt entschieden, obwohl ich nur 13 Beurteilungen bei Amazon US zu dem Zelt finden konnte. Was haltet Ihr von dem Zelt?

    Es gibt natürlich auch "Kröten" die ich bei diesem Zelt schlucken musste.
    1. Das Zelt hat keine Tunnelform
    2. Die Eingänge befinden sich in gegenüberliegenden Richtungen. Das mag für große Leute mit breiten Schultern sinnvoll sein, die dann vom Kopf her nicht nebeneinander sondern gegenüber liegen. Für mein Frau und mich ist das allerdings nicht notwendig.
    3. Die Farbe des Zeltes.

    Das Zelt ist bereits verschickt worden und soll in 14 Tagen in Berlin ankommen.
    Bin schon sehr gespannt ob das alles klappt und ob die gefundenen Daten zutreffen.

    gruss.fritz
    Geändert von fritz3 (23.06.2019 um 16:25 Uhr)

  9. Gerne im Forum

    Dabei seit
    12.10.2012
    Beiträge
    50

    AW: Suche leichtes 2 Personzelt mit freistehenden Innenzelt aus Mesh und ....

    #29
    Das Zelt (aus den USA) ist am 28.Juni angekommen (am 20.Juni bestellt) und ich habe es gestern in der Wohnung aufgebaut und gewogen.

    Das Zelt macht einen guten Eindruck. Das Mesh hat keine Web-Fehler, das Gestänge macht einen robusten Eindruck und die Reißverschlüsse laufen einwandfrei. Das Grün ist leider so giftig/knallig wie es auf den Fotos dargestellt wird.
    Das Zelt wiegt insgesamt 2004 Gramm, wobei man durch den Tausch der Heringe noch ca. 30 Gramm einsparen kann.

    Bin mit dem Crane Creek UL 2P zufrieden, auch wenn es keine Tunnelform und eine zu grelle Farbe für das Wildzelten hat. Zumindest im Zelt macht sich die Farbe durch das Mesh nicht so stark bemerkbar. Aktuell kostet das Zelt gerade mal 170,--€ incl. Versand und Einfuhrsteuern.

    gruss.fritz
    Geändert von fritz3 (07.07.2019 um 14:31 Uhr)

  10. Alter Hase

    Dabei seit
    10.05.2014
    Ort
    Provinz Berlin
    Beiträge
    3.655

    AW: Suche leichtes 2 Personzelt mit freistehenden Innenzelt aus Mesh und ....

    #30
    Klar ist das Zelt billiger. PU beschichtetes Polyester ist nicht so UV beständig und deutlich weniger reissfest. Im Mittelmeerraum daher möglichst das AZ nicht der prallen Sonne aussetzen, ebensowenig im Gebirge. War aber bei meinem Tip (Spitfire) auch so. Da ist so manche UL Material dann doch langlebiger.

    Marmor baut gute Sachen. Aber irgendwie ist das Zelt doch weit weg von dem, was Du gesucht hast. Unauffällig ist es überhaupt nicht.

  11. Gerne im Forum

    Dabei seit
    12.10.2012
    Beiträge
    50

    AW: Suche leichtes 2 Personzelt mit freistehenden Innenzelt aus Mesh und ....

    #31
    Zitat Zitat von mitreisender Beitrag anzeigen
    Aber irgendwie ist das Zelt doch weit weg von dem, was Du gesucht hast.
    Wie kommst Du den darauf ?
    Hier noch einmal meine am Anfang gestellten Anforderungen an das Zelt:

    1) 2 Personen Zelt (mindestens 120cm)
    2) seitlicher Eingang
    3) Innenzelt selbst stehend und überwiegend aus Mesh
    4) Tunnelform (geringe Standgröße wegen wild zelten und nicht so Wind anfällig)
    5) maximal 2,5 Kilogramm


    Das Crane Creek erfüllt bis auf die Tunnelform alle Punkte.
    1. 2 Personenzelt mit einer Innenbreite von 132cm
    2. das Zelt hat zwei seitliche Eingänge
    3. es hat ein freistehendes Innenzelt mit überwiegend Mesh Anteil
    4. keine Tunnelfom
    5. das Crane Creek wiegt 2004 Gramm

    Das es keine Tunneform geworden ist, kann ich von den aufgeführten Punkten noch am leichtesten verschmerzen. Da stört mich die Farbe schon erheblich mehr aber man kann ja nicht alles haben.
    Der Sonderpreis von 170,--€ ist nicht mehr aktuell. Jetzt kostet es wieder ca. 250,--€ incl. Versand. Aus meiner Sicht immer noch ein akzeptables Angebot.

    gruss.fritz

    Nachtrag 7.Juli, 14:28 Uhr:
    Die Reißverschlüsse laufen sehr gut.
    Die Farbe des Mesh ist nicht Schwarz sondern ist mit der Bodenfarbe identisch (sehr dunkler Grün Ton).
    Der Apsis ist 55 und 83 cm an der jeweils breitesten Stelle. Gesamtbreite des Zeltes = 270 cm
    Ein paar Fotos von dem Zelt.





    Geändert von fritz3 (08.07.2019 um 09:22 Uhr)

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)