Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. Neu im Forum

    Dabei seit
    14.11.2015
    Beiträge
    4

    Schneelage E5 / Kaunergrat

    #1
    Hallo zusammen,

    wir hatten geplant, in knapp zwei Wochen den E5 (Oberstdorf - Meran) mit der Kaunergrat-Variante anzugehen. Mir war klar, dass man zu der Zeit um die ein oder andere schneeige Etappe nicht herumkommt. Allerdings fällt es mir gerade schwer, von den Webcams aus zu beurteilen, wie zu die Wege dann tatsächlich sind. Wenn ich zB. am Rettenbachgletscher schaue, bin ich etwas skeptisch.

    Würde mich über eure Einschätzungen/Tipps freuen.

  2. Moderator
    Liebt das Forum
    Avatar von Vegareve
    Dabei seit
    19.08.2009
    Ort
    700 ü. M.
    Beiträge
    11.822

    AW: Schneelage E5 / Kaunergrat

    #2
    Hat irgendeine Hütte in der Nähe offen? Zeitnah bei den locals anzurufen ist immer noch die beste Lösung.
    "Niemand hört den Ruf des Meeres oder der Berge, nur derjenige, der dem Meer oder den Bergen wesensverwandt ist" (O. Chambers)

  3. Dauerbesucher

    Dabei seit
    22.10.2009
    Beiträge
    636

    AW: Schneelage E5 / Kaunergrat

    #3
    Ich erhöhe und sage es wird nicht nur die ein oder andere Etappe "schneeig", sondern sehr wahrscheinlich jede Einzelne...
    Die ganze Woche wird immer wieder Schneefall auf 2000m und darüber vorhergesagt. Das liegt dann auf dem sowieso schon erheblichen "Altschnee".
    Eine lange Schönwetterphase mit reichlich Sonnenschein ist erstmal nicht in Sicht.

  4. Dauerbesucher

    Dabei seit
    12.06.2010
    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    573

    AW: Schneelage E5 / Kaunergrat

    #4
    Selbst in Jahren mit weniger Schnee ist Anfang Juni für die meisten Etappen zu früh. Dieses Jahr hat es noch mehr Schnee. Selbst wenn es jetzt schnell warm werden würde (und danach sieht es ja noch nichtmal aus, teils gibt es Neuschnee) würdet ihr auf vielen Etappen wenig Spaß haben. Auf Nassschnee wandert es sich nicht wirklich schön und je nach Lage müsstet ihr vor Ort selbst in der Lage sein die Lawinengefahr zu beurteilen.

    Ich würde die Tour ehrlich gesagt verschieben und eine andere Tour in der Zeit angehen.

  5. Lebt im Forum
    Avatar von derSammy
    Dabei seit
    23.11.2007
    Ort
    Fulinpah
    Beiträge
    5.205

    AW: Schneelage E5 / Kaunergrat

    #5
    bei mir hinterm Haus liegt ab 1150m Schnee ...und des is kurz hinterm Irschenberg

  6. AW: Schneelage E5 / Kaunergrat

    #6
    Für aktuellen Verhältnisse kann man sich auch hier ganz gut orientieren:

    www.panomax.com

    www.roundshot.com

  7. Neu im Forum

    Dabei seit
    14.11.2015
    Beiträge
    4

    AW: Schneelage E5 / Kaunergrat

    #7
    Vielen Dank euch für allen für die Antworten!

    Schade, dass das nichts wird. Aber andererseites auch gut, dass es so klar ist. Wenn man es versucht und dann umdrehen muss ist auch ziemlich ärgerlich (von was passiert ganz zu schweigen).

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)