Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. Erfahren

    Dabei seit
    30.01.2016
    Ort
    Österreich / Niederösterreich
    Beiträge
    463

    Fjällräven Bergtagen Rucksack und Trinkblase

    #1
    Hat jemand von euch diesen Rucksack - die Fjällräven Seite schweigt sich aus, mich interessiert, ob er ein Trinkblasenfach innen hat (2-3l Source sollte reingehen).
    www.lustwandler.at
    Trekking in Schweden, Norwegen und Island
    Letzte Tour: Gränsleden – Nordkalottleden – Narvikfjell (Ritsem – Riksgränsen)

  2. Fuchs
    Avatar von Kris
    Dabei seit
    07.02.2007
    Beiträge
    1.451

    AW: Fjällräven Bergtagen Rucksack und Trinkblase

    #2
    Ja, hat er. 3L Deuter Streamer passt rein.
    „Barfuß am Leben ist auch was wert.“ - Kasperl

  3. Gerne im Forum

    Dabei seit
    22.09.2018
    Beiträge
    59

    AW: Fjällräven Bergtagen Rucksack und Trinkblase

    #3
    eigentlich ein schöner (wenn auch teurer) rucksack aber ohne seiten(netz)taschen eine fehlkonstruktion

    mr

  4. Erfahren

    Dabei seit
    30.01.2016
    Ort
    Österreich / Niederösterreich
    Beiträge
    463

    AW: Fjällräven Bergtagen Rucksack und Trinkblase

    #4
    Danke Kris!
    www.lustwandler.at
    Trekking in Schweden, Norwegen und Island
    Letzte Tour: Gränsleden – Nordkalottleden – Narvikfjell (Ritsem – Riksgränsen)

  5. Dauerbesucher
    Avatar von Hanuman
    Dabei seit
    26.05.2008
    Ort
    In Bayern daheim in der Welt zu Hause
    Beiträge
    853

    AW: Fjällräven Bergtagen Rucksack und Trinkblase

    #5
    Zitat Zitat von marcoruhland Beitrag anzeigen
    eigentlich ein schöner (wenn auch teurer) rucksack aber ohne seiten(netz)taschen eine fehlkonstruktion

    mr
    Ähhh, die meisten alpinen Rucksäcke haben keine Netztaschen. Und darüber bin ich auch ganz froh.
    Es war brüchig, aber Gott sei Dank, schlecht gesichert...

  6. Erfahren

    Dabei seit
    30.01.2016
    Ort
    Österreich / Niederösterreich
    Beiträge
    463

    AW: Fjällräven Bergtagen Rucksack und Trinkblase

    #6
    Meiner ist jetzt angekommen, ich hab die Größe M/L und da hat er 1612g Gewicht:

    Man kann den Rucksack "abspecken", wenn man Teile nicht braucht:
    -130g Rahmen
    -235g Hüftgurt
    -145g Deckelfach

    Also z.B. mit Deckelfach, aber ohne Rahmen/Hüftgurt sind es 1247g.
    www.lustwandler.at
    Trekking in Schweden, Norwegen und Island
    Letzte Tour: Gränsleden – Nordkalottleden – Narvikfjell (Ritsem – Riksgränsen)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 4 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 4)