Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 21 bis 28 von 28
  1. Erfahren

    Dabei seit
    20.01.2015
    Ort
    Südlich des Nordpols
    Beiträge
    355

    AW: Rucksack 50-65l gesucht <2kg

    #21
    Da sein Nachname McMaster lautet, könnte ich mir vorstellen, dass eine englische Anfrage sinnvoller wäre.

  2. Erfahren
    Avatar von pieckenbrock
    Dabei seit
    30.06.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    129

    AW: Rucksack 50-65l gesucht <2kg

    #22
    Habe selber den Exos 58, hält, wiegt nur rd. 1,2kg, kriege alles drin unter (inkl. Zelt), lässt sich trotzdem sehr angenehm tragen. Grds wäre ich dankbar, wenn es den auch als 68l-Variante gäbe. Allerdings würde ich dann vermutlich zu viel Mist mitnehmen...

  3. Alter Hase

    Dabei seit
    10.05.2014
    Ort
    Provinz Berlin
    Beiträge
    3.775

    AW: Rucksack 50-65l gesucht <2kg

    #23
    Spricht was dagegen (ausser Gewicht und Größe), den FR einzusetzen?

    Volumen lässt sich durch Kompressionsriemen verkleinern. Die Deckeltasche kann man sicher auch abnehmen.

    Ansonsten. Mystery Ranch. Die gibt es von XS bis XXL und sind auch inzwischen in Europa erhältlich.

  4. Dauerbesucher
    Avatar von Leitwolf
    Dabei seit
    02.03.2010
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    938

    AW: Rucksack 50-65l gesucht <2kg

    #24
    Weis nicjht Wo Du genau wohnst, aber wenn erfuhrt Erreich bar ist fahre mal zu Unterwegs und probiere einfach mal beladene Rucksäcke aus- die beratung und service sind Echt Super.
    (Ok testen kann man in jedem Outdoorladen evtl hast ja auch nen Globi in der nähe - obwohl man da ja oft negatives hier im Forum liest)
    BEi Rucksäcken istd as wie mit schuhen mann kann sich zwar gedanken machen was in frage kommt - aber am ende hilft nur Testen, imho am besten im Beisein eines Fachkundigen verkäufers. Und da Habe ich bei unterwegs echt nur Gute erfahrungen gemacht. Vor ostern selber grad nen Rucksack da gekauft und heuet nen Parr Wanderschuhe. Das Treckerherz lacht und das Konto blutet:-D
    Wir sind blinde Passagiere unter einem Sternenzelt.Wir sind Koenige und Bettler auf der Suche nach uns selbst. Sind die Herrscher des Planeten, bis sie auseinander fällt.
    Und nur zu Nur zu Gast auf dieser Welt.

  5. Alter Hase

    Dabei seit
    10.05.2014
    Ort
    Provinz Berlin
    Beiträge
    3.775

    AW: Rucksack 50-65l gesucht <2kg

    #25
    Kurze Ergänzung.

    Hast Du eigentlich schon mal probiert, die Hüftflossen eher kurz, sprich maximal seitlich zu halten?

    Du gehst ja sehr offen mit Deinem Umfang um und wenn der Bauch den Gurt soweit runterdrückt, dass er kaum auf dem Knochen sitzt, würde ich darauf achten, dass die Hüftflossen Dich nur seitlich "umarmen", aber nicht umschließen. Da sollte eigentlich der Bauch nicht runterhängen und damit nichts herunterdrücken.

    Auch würde ich die Schnalle nicht mittig positionieren sondern auf Seite ziehen.

    Bei Mystery Ranch würde ich den Stein angucken. Der ist knapp über 2kg, aber das Tragesystem und Details sind sehr interessant. Habe ihn gerade zur Ansicht hier, weil ich für jemanden mittragen muss. Allerdings mag ich keine schweren Rucksäcke. Der scheint das Dilemma gut zu lösen.

  6. Fuchs
    Avatar von Pfiffie
    Dabei seit
    10.10.2017
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    1.024

    AW: Rucksack 50-65l gesucht <2kg

    #26
    Zitat Zitat von mitreisender Beitrag anzeigen
    Spricht was dagegen (ausser Gewicht und Größe), den FR einzusetzen?

    Volumen lässt sich durch Kompressionsriemen verkleinern. Die Deckeltasche kann man sicher auch abnehmen.

    Ansonsten. Mystery Ranch. Die gibt es von XS bis XXL und sind auch inzwischen in Europa erhältlich.

    Generell spricht nichts dagegen, wollte aber gerne 2kg sparen.
    Was den Hüftgurt betrifft hast du recht, ist aber bei meinem FR Kajaka 100 kein Problem da die Hüftblätter eh zu weiten hinten sind. Die ersten 1-2 tage sind etwas schwierig da der riemen ganz schön drückt an der Seite.

    Aber läst mich jetzt grübeln ob ein richtig Passender Hüftgurt überhaupt so gut ist wenn dann die Hüftflossen zu lang sind.


    @Leitwolf: Den FR hab ich tatsächlich in Erfurt gekauft. Fachkundige Beratung für meinen speziellen Fall bekomm ich nirgendwo (selbst hier nicht bei ODS). Weil alle die ich hier und da antreffe einfach mein Problem mit der Größe/Gewicht usw. nicht haben und ich mittlerweile davon überzeugt bin das es nur eine Handvoll davon gibt. In Erfurt hatte man mir rutschigen Autogurt zum verlängern gegeben, was am Ende die erste Tour unter anderem gekostet hat, weil sogar der Gurt immer wieder aufging. Ich bin mir sicher der/die Mitarbeiter/in war sehr bemüht und hat es sehr gut gemeint, aber ahnung davon hatte er/sie nicht. Das ist keine Kritik, aber so ist es aber leider.
    Ich kann nur versuchen zumindest die allgemeine Erfahrung zu erfragen und mir aus den Antworten ein besseres Bild von den Dingen zu machen.


    Vielleicht bleibe ich einfach jetzt bei dem FR und ertrage die 2kg und gewöhne mich nur an das eine System...
    "Freiheit bedeutet, dass man nicht alles so machen muss wie andere"

  7. Dauerbesucher
    Avatar von Leitwolf
    Dabei seit
    02.03.2010
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    938

    AW: Rucksack 50-65l gesucht <2kg

    #27
    Das ist. Schade.das autogurtrutsch hätte man sich aber als fachmann imho denken können und gurtband vom Rucksackhersteller nehmen können. Aber e tl ist der fall halt einfach zu speziell. Zumindest hier sind die Mitarbeiter aber im Normalfall schon kompetent. Viel glpck und viel spass!!
    Wir sind blinde Passagiere unter einem Sternenzelt.Wir sind Koenige und Bettler auf der Suche nach uns selbst. Sind die Herrscher des Planeten, bis sie auseinander fällt.
    Und nur zu Nur zu Gast auf dieser Welt.

  8. Fuchs
    Avatar von Pfiffie
    Dabei seit
    10.10.2017
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    1.024

    AW: Rucksack 50-65l gesucht <2kg

    #28
    Wie gesagt keine kritik an dem Laden, ich gehe da gerne hin
    "Freiheit bedeutet, dass man nicht alles so machen muss wie andere"

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)