Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. Anfänger im Forum

    Dabei seit
    29.12.2017
    Beiträge
    26

    3-/4-Tagestour Ende April in den Alpen?

    #1
    Hallo zusammen,

    eine Freundin und ich würdem gerne in der letzten Aprilwoche eine kleine Hüttentour in den Alpen unternehmen. Hat jemand Ideen, wo das um die Jahreszeit geht?

    Wir wären gerne ohne Ski unterwegs, anspruchsmäßig dürften´s so bis 2000hm/20km am Tag sein.

    Die Woche liegt ja bei den meisten Hütten noch kurz vor der Sommersaison, deshalb hatten wir auch schon nach Winterräumen geschaut. Eine Tour im Allgäu war mir aufgefallen, zwischen Mindelheimer und Rappenseehütte (Winterraum) - hier wird aber wahrscheinlich noch zu viel Schnee liegen, oder? Ansonsten hab ich eine Chiemgauer Hüttenwanderung gesehen, über Spitzstein und Hochries. Die Tour wär uns aber an sich zu fad, über welche Gipfel könnte man evtl. erweitern?

    Oder ist Wandern in den Alpen um die Jahreszeit eh illusorisch, und wir sollten uns lieber nach nem Flachwanderweg umschauen

    Freue mich auf eure Tipps!

  2. Freak Moderator
    Liebt das Forum
    Avatar von Flachlandtiroler
    Dabei seit
    14.03.2003
    Ort
    Duisburg
    Beiträge
    18.459

    AW: 3-/4-Tagestour Ende April in den Alpen?

    #2
    Zitat Zitat von Loz Beitrag anzeigen
    Wir wären gerne ohne Ski unterwegs, anspruchsmäßig dürften´s so bis 2000hm/20km am Tag sein.
    Das ist nicht wenig, zumal bei geschlossenen Hütten resp. vollem Rucksack.
    Sieht Deine Freundin das genauso?
    Die Woche liegt ja bei den meisten Hütten noch kurz vor der Sommersaison

    Ende April ist noch beste Skitourensaison (für die höheren Berge)!
    Oder ist Wandern in den Alpen um die Jahreszeit eh illusorisch, und wir sollten uns lieber nach nem Flachwanderweg umschauen
    Jepp. Talwanderweg, durchgängig (Alpen-) südseitiger Wanderweg oder eben Skier / Schneeschuhe...
    Meine Reisen (Karte)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)