Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. Anfänger im Forum

    Dabei seit
    22.02.2011
    Beiträge
    17

    Dufourspitze Aufstiegssituation vom Silbersattel

    #1
    Hallo zusammen,

    hat jemand Informationen ob es im Aufstieg zur Dufourspitze (Monte Rosa) oberhalb des Silbersattel wieder eine fixseilgesicherte Rinne auf den Grat gibt ? Meines Wissens wurden die alten Fixseile durch Steinschlag vor ca.2 Jahren herausgerissen und die Besteigung ausgehend von der Monte-Rosa-Hütte nur noch über den Westgrat (Auf-u.Abstieg) empfohlen.

    Vielen Dank im vorraus

  2. Freak Moderator
    Liebt das Forum
    Avatar von Flachlandtiroler
    Dabei seit
    14.03.2003
    Ort
    Duisburg
    Beiträge
    18.349

    AW: Dufourspitze Aufstiegssituation vom Silbersattel

    #2
    Der letzte Bericht bei den Schweizern ist vom letzten Sommer:
    Abstieg über das Couloir in den Silbersattel: 3x30m abseilen. Gebohrte Stände und selbst gebaute Stände mit Schlingen. (Keine Fixseile)
    Bei hikr ist noch ein Bericht von September:
    Kurz vor dem Grenzgipfel (4618 m), führt eine schmale, steile Rinne (45 Grad oder sogar etwas mehr) runter in Richtung Silbersattel. Es gibt zur Zeit zwei mit Bohrhaken, und zwei mit Schlingen versicherte Stände, hintereinander. Mein Führer hatte ein 30m Seil dabei und ließ mich damit 4x ab, bis ich den etwa 120 m tiefer liegenden Sattel erreicht hatte. [...]
    Aber jedenfalls ist der Abstieg über den Silbersattel schwerer geworden als noch in älteren Tourenberichten beschrieben, seit die Fixseile dort weg sind. Gute Abseilfähigkeiten sind nötig! Vom langsamen Abklettern ohne Seil in dieser Rinne ist abzuraten, da nachfolgende Seilschaften von oben Eisbrocken lostreten können.
    Im Zweifel auf der Hütte anrufen, die sollte ja in Kürze wieder bewartet sein.
    Meine Reisen (Karte)

  3. Anfänger im Forum

    Dabei seit
    22.02.2011
    Beiträge
    17

    AW: Dufourspitze Aufstiegssituation vom Silbersattel

    #3
    Danke für Info. Also die Rinne dann wahrscheinlich besser die nur noch zum Abseilen nutzen.
    Ja, Mt.-Rosa-Hütte ist dann ab 15.3. wieder offen.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)