Ergebnis 1 bis 1 von 1
  1. Neu im Forum
    Avatar von mtp
    Dabei seit
    20.01.2019
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    1

    Dynafit Speed Expedition 35 Rucksack

    #1
    Schönen Nachmittag,

    ich habe mich nun hier im Forum angemeldet, einige werden mich wahrscheinlich aus dem ULTF kennen.
    In meinem ersten Beitrag gehts um die Dynafit Speed Expedition Rucksackserie.

    Ich besitze den Speed Expedition 35, den ich für mehrtägige Skitouren und Biwaktouren im Winter verwende.

    Mir wichtige Besonderheiten sind das geringe Gewicht (minimal 803g, mit Deckeltasche und Befestigungsriemen 1003g, und komplett mitsamt Alurahmen 1085g) und die Speed Fixierung der Ski mit Loop und Haken (einfache schnelle Skibefestigung ohne den Rucksack abnehmen zu müssen).
    Die Wasserdichtigkeit ist auch ein Pluspunkt.

    Der Rucksack erfüllt im Grunde sehr gut meine Anforderungen, nur etwas mehr Volumen (insgesamt etwa 40-45 Liter Volumen) wären vielleicht nützlich.

    Jetzt hat mich vor kurzem ein Skitourenkollege kontaktiert, welcher mir den Rucksack sehr gerne abkaufen würde, weil das Modell nirgendwo mehr aufzutreiben ist.

    Nun ist meine Frage hier, ob vielleicht jemand eine Quelle kennt, wo es noch Restbestände dieses Rucksacks oder gebraucht einen zu kaufen gibt.

    Einen Nachfolger der Speed Expedition 25/35/45-Serie dürfte es in nächster Zeit wahrscheinlich nicht geben, nehme ich an.

    Ich hab auch schon eine Liste erstellt mit möglichen Alternativen, falls ich mir doch einen neuen Rucksack zulegen würde, alle bieten mehr oder weniger Features fürs Skitourengehen, haben ein ähnliches Gewicht (manche sind sogar leichter), aber einen vergleichbaren Rucksack mit einer Skifixierung mit Schlaufe und Haken habe ich nicht gefunden.

    Hier mal meine Liste an leichten Skitourenrucksäcken für Mehrtagestouren aus meiner bisherigen Recherche:

    Salewa Randonnee 36 - hat tolle Features für Skitouren, 36 Liter Volumen sind aber möglicherweise zu wenig und ich weiß nicht, wie weit sich sein Gewicht von 1100g runtertrimmen läßt.
    Salewa Peuterey 40 - finde ich sehr vielseitig, das Gewicht 1180g lässt sich anscheinend auf 680g reduzieren, den könnte ich vielleicht auch als Ganzjahresrucksack verwenden.
    Millet Prolighter 38+10 - großes Volumen, Gewicht 1180g - lässt sich aber auch reduzieren (weiß aber nicht wie weit, ist z.B. die Deckeltasche abnehmbar?). Reicht vielleicht auch der Prolighter 30+10?
    Exped Black Ice 45 M und Serac 45
    Cassin Eghen 35 und Camp M4
    Montane Ultra Alpine 38 + 5 (alternativ Featherlite Alpine 35?)
    Atom Pack The Ryder

    Vielleicht kann mir auch jemand zu diesen Rucksäcken genaueres sagen oder einen davon oder einen anderen besonders empfehlen.

    Vielen Dank für Tipps oder Gedanken dazu,
    mtp
    Geändert von mtp (26.01.2019 um 18:21 Uhr)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)