Seite 74 von 82 ErsteErste ... 24647273747576 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.461 bis 1.480 von 1623
  1. Freak Moderator
    Liebt das Forum
    Avatar von Flachlandtiroler
    Dabei seit
    14.03.2003
    Ort
    Duisburg
    Beiträge
    20.669

    AW: opa, nunatak & friends (Labertopic)

    Zitat Zitat von sudobringbeer Beitrag anzeigen
    Hatte nur mitbekommen, dass Mordor wieder mal in der Diskussion ist und auch sonst die Leute sich benehmen wie die Sch...ne und es ernsthaftere Diskussionen um das gesamte Gebiet gibt.
    Das kann ich nicht seriös einschätzen; im Zweifel muss man aber halt defensiv agieren, klar.
    Mordor wurde/wird immer nur temporär wegen Uhubrut gesperrt.
    Mehr oder weniger endgültig geschlossen wurde allerdings das Lonnenloch, was aufgrund der Größe des Steinbruchs tatsächlich einen herben Verlust darstellt.
    Meine Reisen (Karte)

  2. Liebt das Forum
    Avatar von Vegareve
    Dabei seit
    19.08.2009
    Ort
    700 ü. M.
    Beiträge
    12.314

    AW: opa, nunatak & friends (Labertopic)

    OT:
    Zitat Zitat von sudobringbeer Beitrag anzeigen
    Ich habe das von meiner Frau gekicherte "dad bod" immer noch in den Ohren...
    Ich musste das erstmals googlen. Also bitte, davon bist Du kilometerweit entfernt (so von wegen "men with a dad bod walk a thin line between being overweight and obese"). Nicht in den Fussstapfen von opa treten, bitte (so mit der Jammerei, dann kommt heraus, er hat 5! Sporttermine jede Woche...).
    "Niemand hört den Ruf des Meeres oder der Berge, nur derjenige, der dem Meer oder den Bergen wesensverwandt ist" (O. Chambers)

  3. Dauerbesucher
    Avatar von danobaja
    Dabei seit
    27.02.2016
    Ort
    nähe saalfeld
    Beiträge
    990

    AW: opa, nunatak & friends (Labertopic)

    Zitat Zitat von Vegareve Beitrag anzeigen
    OT:

    Ich musste das erstmals googlen. Also bitte, davon bist Du kilometerweit entfernt (so von wegen "men with a dad bod walk a thin line between being overweight and obese"). Nicht in den Fussstapfen von opa treten, bitte (so mit der Jammerei, dann kommt heraus, er hat 5! Sporttermine jede Woche...).
    maßkrugstemmen...
    danobaja
    __________________
    resist much, obey little!

  4. Alter Hase

    Dabei seit
    21.07.2004
    Beiträge
    4.606

    AW: opa, nunatak & friends (Labertopic)

    Zitat Zitat von danobaja Beitrag anzeigen
    maßkrugstemmen...
    ein äußerst effektives training, oder, wie ein begandeter kletterer formuliert hat: maßkrugstemmen ist esssentieller bestandteil des kletterns!

    Zitat Zitat von Vegareve Beitrag anzeigen
    OT:

    Ich musste das erstmals googlen. Also bitte, davon bist Du kilometerweit entfernt (so von wegen "men with a dad bod walk a thin line between being overweight and obese"). Nicht in den Fussstapfen von opa treten, bitte (so mit der Jammerei, dann kommt heraus, er hat 5! Sporttermine jede Woche...).
    sieht man aber in der tat schon oft, dass sich werdende väter - anscheinend aus solidarität - auch einen schwangerschaftsbauch zulegen. bei mir war es nicht notwendig, ich bin quasi dauerschwanger... und diese 5 gaaaanz gemütlichen, altersgemäßen termine braucht es in der tat, ansonten wäre die verschwartung dann wirklich ohne jedes maß.... 7 wären besser, aber stattdessen muss ich da in der ferienzeit dann doch eher abstriche machen!

    außerdem gleiche ich mein sportprogramm durch absolute sporltiche talentfreihiet wieder aus. ist ungefähr sso werten wie einmal sport alle zwei wochen bei etwas talentierteren personen. hauptsache,e s macht spaß!


  5. Administrator
    Fuchs
    Avatar von sudobringbeer
    Dabei seit
    20.05.2016
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    2.033

    AW: opa, nunatak & friends (Labertopic)

    OT:
    Zitat Zitat von opa Beitrag anzeigen
    sieht man aber in der tat schon oft, dass sich werdende väter - anscheinend aus solidarität - auch einen schwangerschaftsbauch zulegen.
    Bei mir ist es eher ein Nachschwangerschaftsbauch. Begründet durch erhöhten Bedarf an Aufmerksamkeit des Nachwuchses, etwas eng definierten Zeitfenster für die Ausübung eines Privatlebens auf Grund beruflicher Verpflichtungen, sowie der intrensischen Motivation möglichst viel Zeit mit der Kleinen zu verbringen. Die Zeit mit der Kleinen ist dann im sportlichsten Fall eine T4 Wanderung mit ausreichendem Trainingsbalast auf dem Rücken und im Normalfall der Konsum von Keksen und oder Hopfenkaltgetränken in der Badi, während mit einem Auge die Kleine im Planschbecken beaufsichtigt wird.

    Immerhin meine Reflexe sind mMn besser geworden. Ich kann den Sturz eines Kindes jetzt schon mehrere Sekunden vor Ereigniseintritt antizipieren.

    Naja, mit dem Kauf eines Rennrades (man weiss das man alt wird wenn man sich soetwas zulegt) kann zumindest das Ausdauerlevel gehalten werden, was für Hochtouren ja ausreicht. Für meine Pläne in der Titlis Südwand muss ich meinen inneren Schweinehund aber noch mal richtig an die Kette nehmen...

  6. Liebt das Forum
    Avatar von Becks
    Dabei seit
    11.10.2001
    Ort
    St. Gallen
    Beiträge
    14.980

    AW: opa, nunatak & friends (Labertopic)

    Zitat Zitat von danobaja Beitrag anzeigen
    maßkrugstemmen...
    Das heisst korrekt: einarmige Reissen in der Halbliterklasse.
    After much research, consideration, and experimentation, I have decided that adulthood is nothing for me. Thank you for the opportunity.

  7. Dauerbesucher

    Dabei seit
    03.07.2012
    Ort
    Struckdieksau
    Beiträge
    669

    AW: opa, nunatak & friends (Labertopic)

    ? eine Maß ist doch ein Liter, oder das, was sich die Bayern dafür vormachen lassen...
    Nicht wundern, ich versuche die Geschlechtsbezeichnungen zu randomisieren. Alle anderen Schreibweisen sind unlesbar.

  8. Erfahren

    Dabei seit
    20.01.2018
    Ort
    Ostallgäu
    Beiträge
    309

    AW: opa, nunatak & friends (Labertopic)

    Zitat Zitat von Pedder Beitrag anzeigen
    ? eine Maß ist doch ein Liter, oder das, was sich die Bayern dafür vormachen lassen...
    Bei dem Preisniveau in der Schweiz kann man sich natürlich keine echte Maß leisten, da gibt's dann nur halbe Liter! Äh, Literli
    "I’m not friends with climbers, I’m friends with people." (Jim Bridwell)

  9. Dauerbesucher
    Avatar von danobaja
    Dabei seit
    27.02.2016
    Ort
    nähe saalfeld
    Beiträge
    990

    AW: opa, nunatak & friends (Labertopic)

    Zitat Zitat von Pedder Beitrag anzeigen
    ? eine Maß ist doch ein Liter, oder das, was sich die Bayern dafür vormachen lassen...
    nein, nein. eine maß ist nie ein liter. aber immer fast ein liter. und immer fast 2 halbe bier. der unterschied: im halbeglas erreicht das bier den eichstrich. im maßkrug nicht.

    und jetzt isses nur noch ne frage des einschenkers wie voll die maß ist. und wenn man nicht zufrieden ist kann man nachschenken lassen. nur hingehen muss man.

    also zumindest vor 20 jahren war das noch so im bierzelt.
    danobaja
    __________________
    resist much, obey little!

  10. Erfahren

    Dabei seit
    20.01.2018
    Ort
    Ostallgäu
    Beiträge
    309

    AW: opa, nunatak & friends (Labertopic)

    Gestern galt es vor der nächsten Touriwelle noch eine kleine Bildungslücke zu schließen, also rüber über den Fernpaß, rein ins Ötztal und ran an die Engelswand! Ok Granit und ich, das wird in diesem Leben keine echte Liebesgeschichte mehr, aber die Wand ist für Urgestein echt nicht übel, fein strukturiert, nicht nur Platte und Riß wie in anderen Gebieten, bietet sie auch wirklich gute Wandklettereien. Das Unbehagen über den ungewohnten Fels (ich klettere zu weit über 95% im Kalk) wird durch die zahlreichen Bolts auch deutlich gemildert.
    Nur die Power der Sonne habe ich etwas unterschätzt, ab Mittag kommt sie ums Eck und ballert auch Anfang September noch gnadenlos in die Wand. Dank Climbers Paradise spendet wenigstens das Klohäuschen ein wenig Schatten.
    Das kuhlste an der Wand sind aber die "Kampfkühe" die da grasen, die sind inzwischen derart an die zahlreichen Kletterer gewohnt, daß jeder unbewachte Rucksack von ihnen nach freßbarem durchsucht wird. Mit großem Genuß nagen die Viecher auch an Kletterklamotten und Schuhen, alle paar Minuten sprintet wieder ein Kletterer los um seinen Kram vor dem Kuhmaul zu retten!
    Einige gute Routen gingen sich aus, für schweres Klettern sollte man aber Vormittags oder zu einer kühleren Jahreszeit an der Wand sein.
    Nach einem Versuch in einer Verschneidung, die brauchbare Saunatemperatur aufwies, war mein Jahresbedarf an Granit schon wieder gedeckt, gut im Schnitt mehr wie 1x pro Jahr "Nichtkalk" wird es bei mir eh nie.
    Es gab dann noch feinen Cappuccino am Taleingang und sehnsuchtsvolle Blicke zur Geierwand ...
    Ein gelungener Tag, für eine absolute Modewand war wenig los, der Fernpaß konnte auch staufrei überwunden werden (heute war da wieder Chaos) was will man mehr.
    "I’m not friends with climbers, I’m friends with people." (Jim Bridwell)

  11. Freak Moderator
    Liebt das Forum
    Avatar von Flachlandtiroler
    Dabei seit
    14.03.2003
    Ort
    Duisburg
    Beiträge
    20.669

    AW: opa, nunatak & friends (Labertopic)

    Zitat Zitat von Con Beitrag anzeigen
    Einige gute Routen gingen sich aus
    auch 'ne MSL?

    War da meine ich 3x, aber außer 4 MSL bin ich in der Engelswand nicht einen einzigen Baseclimb geklettert.
    Meine Reisen (Karte)

  12. Erfahren

    Dabei seit
    20.01.2018
    Ort
    Ostallgäu
    Beiträge
    309

    AW: opa, nunatak & friends (Labertopic)

    Zitat Zitat von Flachlandtiroler Beitrag anzeigen
    auch 'ne MSL?

    War da meine ich 3x, aber außer 4 MSL bin ich in der Engelswand nicht einen einzigen Baseclimb geklettert.
    Nö am Freitag ist da niemand eine MSL geklettert, wir auch nicht, die wären aber vermutlich auch zu schwer, laut Führer sind die alle min. 8- und das im Granit!
    "I’m not friends with climbers, I’m friends with people." (Jim Bridwell)

  13. Freak Moderator
    Liebt das Forum
    Avatar von Flachlandtiroler
    Dabei seit
    14.03.2003
    Ort
    Duisburg
    Beiträge
    20.669

    AW: opa, nunatak & friends (Labertopic)



    Ok vergiß meine Anmerkung, ich war in Nößlach und nicht ander Engelswand.

    (Heute nur sauerländische 2-"MSL"-Touren...)
    Meine Reisen (Karte)

  14. Alter Hase

    Dabei seit
    21.07.2004
    Beiträge
    4.606

    AW: opa, nunatak & friends (Labertopic)

    Zitat Zitat von Con Beitrag anzeigen
    Ok Granit und ich, das wird in diesem Leben keine echte Liebesgeschichte mehr, aber die Wand ist für Urgestein echt nicht übel, fein strukturiert, nicht nur Platte und Riß wie in anderen Gebieten, bietet sie auch wirklich gute Wandklettereien. Das Unbehagen über den ungewohnten Fels (ich klettere zu weit über 95% im Kalk) wird durch die zahlreichen Bolts auch deutlich gemildert.
    gestern endlich mal wieder herrlichsten kalk in der der fränkischen, bei bestem kletterwetter....

    ich habe mich schon gewundert, nach meinem (älteren) kletterführer gibt es an der engelwand nur eine msl in gehobeneren graden. gibt es da mittlerweile mehr? ordentlich "platz nach oben" sollte ja noch sein....

  15. Freak Moderator
    Liebt das Forum
    Avatar von Flachlandtiroler
    Dabei seit
    14.03.2003
    Ort
    Duisburg
    Beiträge
    20.669

    AW: opa, nunatak & friends (Labertopic)

    Zitat Zitat von opa Beitrag anzeigen
    gestern endlich mal wieder herrlichsten kalk in der der fränkischen, bei bestem kletterwetter....

    ich habe mich schon gewundert, nach meinem (älteren) kletterführer gibt es an der engelwand nur eine msl in gehobeneren graden. gibt es da mittlerweile mehr? ordentlich "platz nach oben" sollte ja noch sein....
    Das habe ich mich auch schon gefragt, die Engelswand ist ja +/- 500m hoch
    Schätze da ist sicherlich genügen "Platz" auch für kdg-MSL... allerdings ist die grundsätzliche Frage, warum man in eine so hohe Wand (Steinschlag...) einen kindertauglichen ESL-Klettergarten baut

    Nochmal zur Sicherheit, meine bisherigen Kontakte in der Engelswand beschränken sich auf (sehr) gemäßigte ESL.
    #1471 dagegen bezog sich irrtümlich auf die nahe Nößlachwand, wo es einige MSL im kdg-Bereich gibt (klick oder hier: #5 Engelswand und #15 Nößlach).
    Geändert von Flachlandtiroler (07.09.2020 um 11:30 Uhr)
    Meine Reisen (Karte)

  16. Alter Hase

    Dabei seit
    21.07.2004
    Beiträge
    4.606

    AW: opa, nunatak & friends (Labertopic)

    Zitat Zitat von Flachlandtiroler Beitrag anzeigen
    Das habe ich mich auch schon gefragt, die Engelswand ist ja +/- 500m hoch
    Schätze da ist sicherlich genügen "Platz" auch für kdg-MSL
    man weiß es nicht, man weiß es nicht. so wie ich mich erinnere, ist das gelände obenraus für granit schon ganz schön steil.... so offensichtlich, wie das ist, kann ich mir nicht vorstellen, dass nicht der ein oder andere der dortigen erschließer da nicht schon mal einen gründlichen blick draufgeworden hat....

    wobei erschließungstätigkeit dort bei dem üblichen betrieb am wandfuß sicher nicht ganz unkritisch ist.

  17. Freak Moderator
    Liebt das Forum
    Avatar von Flachlandtiroler
    Dabei seit
    14.03.2003
    Ort
    Duisburg
    Beiträge
    20.669

    AW: opa, nunatak & friends (Labertopic)

    Zitat Zitat von opa Beitrag anzeigen
    wobei erschließungstätigkeit dort bei dem üblichen betrieb am wandfuß sicher nicht ganz unkritisch ist.
    Wir machen einfach montags zu für's Ausräumen, zur Not halt sektorweise mit Flatterband.
    Ich versichere Dir, das wird respektiert
    Meine Reisen (Karte)

  18. Freak Moderator
    Liebt das Forum
    Avatar von Flachlandtiroler
    Dabei seit
    14.03.2003
    Ort
    Duisburg
    Beiträge
    20.669

    AW: opa, nunatak & friends (Labertopic)

    Zitat Zitat von opa Beitrag anzeigen
    man weiß es nicht, man weiß es nicht. so wie ich mich erinnere, ist das gelände obenraus für granit schon ganz schön steil.... so offensichtlich, wie das ist, kann ich mir nicht vorstellen, dass nicht der ein oder andere der dortigen erschließer da nicht schon mal einen gründlichen blick draufgeworden hat....
    Der Klettergarten ist ja an der linken Wandkante (streetview) und wahrscheinlich insofern etwas geschützter.
    edit: Bessere Ansicht
    Für mich sieht das Gelände darüber schon sehr "machbar" aus, allerdings ist eben die Gefahr, dass man mit einer leichteren MSL die Steinschlaggefahr doch deutlich verschärft, wenn man dort Touristen reinschickt
    Meine Reisen (Karte)

  19. AW: opa, nunatak & friends (Labertopic)

    Soweit ich informiert bin steht der obere Teil unter Naturschutz, glaube ab dem Grasband. Bedeutet keine Touren durch die ganze Wand. Gibt aber genügend andere Wände im Ötztal.

  20. Erfahren

    Dabei seit
    20.01.2018
    Ort
    Ostallgäu
    Beiträge
    309

    AW: opa, nunatak & friends (Labertopic)

    Es gibt schon mehrere MSL - mit bis zu 5SL - an der Engelswand, wegen dem vielen Betrieb unten sind die natürlich nicht ganz problemlos.

    https://www.climbers-paradise.com/sp...en-engelswand/
    "I’m not friends with climbers, I’m friends with people." (Jim Bridwell)

Seite 74 von 82 ErsteErste ... 24647273747576 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)