Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. Anfänger im Forum
    Avatar von Sausemann
    Dabei seit
    11.10.2018
    Beiträge
    43

    Osm Karte Schottland

    #1
    Hallo,

    nächstes Jahr im Mai gehts für 10 Tage nach Schottland in die Cairngorms.
    Jetzt bin ich auf der Suche nach einer geeigneten topographischen osm Karte für das Gebiet, die ich mir auf mein frisch erstandenes gpsmap64s ziehen kann.
    Hie im Forum hab ich zu dem Thema nur einen thread von 2014 gefunden, in dem die osm Karten für GB als sehr mau beschrieben werden.

    Da hat sich doch bestimmt was getan in der Zwischenzeit.
    Hat jemand einen Tip für mich?
    Und wenn wir gerade dabei sind, welche Papierkarten sind für das Gebiet sinnvoll?

    Merci im voraus.
    Es grüßt der Sausemann

  2. Alter Hase
    Avatar von LihofDirk
    Dabei seit
    15.02.2011
    Ort
    Vorderpfalz
    Beiträge
    4.321

    AW: Osm Karte Schottland

    #2
    Papierkarten in Schottland wie im Rest von UK sind ordnance survey die Besten. Ist dann auch ein elektronischer code drauf, mit dem das digitale Equivalent h erunterfgeladen (und wohl auch aufs Garmin gespielt werden kann, da kenne ich mich aber nicht mit aus)

  3. Anfänger im Forum

    Dabei seit
    30.09.2017
    Beiträge
    13

    AW: Osm Karte Schottland

    #3
    Was spricht gegen die Freitzeitkarte
    http://www.freizeitkarte-osm.de/garmin/de/regionen.html

    Man kann sich ja auf dieser Seite angucken, wie der "Entwicklungsstand" zur Zeit ist.
    https://www.openstreetmap.org/search.../57.900/-7.168

  4. Alter Hase
    Avatar von codenascher
    Dabei seit
    30.06.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    3.243

    AW: Osm Karte Schottland

    #4
    OSM und Schottland ist keine gute Kombi...

    Bin im Wald, kann sein das ich mich verspäte

    meine Weltkarte

  5. Erfahren

    Dabei seit
    20.01.2015
    Ort
    Südlich des Nordpols
    Beiträge
    298

    AW: Osm Karte Schottland

    #5
    Ich liebe die 1:25.000er Karten der OS maps. Ich weiß noch, wie ich vor Jahren total baff war, als ich erkannte, dass auf diesen Karten sogar die Steinmauern in Schottland bzw. Nordengland abgebildet sind und zur Navigation herangezogen werden können.

    Auf der Seite https://www.walkhighlands.co.uk/maps/ kann man sich nach Anmeldung )kostenlos) die Karten online ansehen. Gleiches Design gibt es, wenn man sich die digitale Ausgabe der Karten nach Erwerb aufs Smartphone zieht (z. B. mit www.viewranger.com).

    Leider habe ich noch keine Möglichkeit gefunden, diese Karten auf ein GPS von Garmin aufzuspielen.

    OSM für GB hatte ich mir nur kurz angesehen und mich dann dagegen entschieden, mich alleine darauf zu verlassen.

  6. Moderator
    Lebt im Forum
    Avatar von Pfad-Finder
    Dabei seit
    18.04.2008
    Ort
    Mitte
    Beiträge
    8.109

    AW: Osm Karte Schottland

    #6
    Zitat Zitat von codenascher Beitrag anzeigen
    OSM und Schottland ist keine gute Kombi...
    Ich sach mal vorsichtiger: Keine ausreichende Kombi. Die Hauptwege sind inzwischen drin, aber angesichts der Mäanderns von Wegführungen in Moorgebieten kann man sich bei Nebel nicht darauf verlassen, durch stures Verfolgen irgendwelcher Linien sinnvoll ans Ziel zu kommen. Die hat vielleicht jemand vor 5 Jahren eingezeichnet, und inzwischen liegen die Torfabbruchkanten und Wasserflächen ganz woanders.
    Schutzgemeinschaft Grüne Schrankwand - "Wir nehmen nur das Nötigste mit"

  7. Alter Hase

    Dabei seit
    10.05.2014
    Ort
    Provinz Berlin
    Beiträge
    3.655

    AW: Osm Karte Schottland

    #7
    Ich sach ma so. Die OSM Karten leben vom partizipieren. Wenn man all die Schottlandreiseberichte hier so anguckt, hätten die Tourengeher ja durchaus an der Verbesserung mitarbeiten können

  8. Anfänger im Forum
    Avatar von Sausemann
    Dabei seit
    11.10.2018
    Beiträge
    43

    AW: Osm Karte Schottland

    #8
    Vielen Dank für die Antworten.

    Habe mir natürlich positivere erhofft, aber immerhin gut zu wissen, das ich den im Moment verfügbaren osm Karten mit Vorsicht begegnen sollte.

    Papierkarten werde ich so oder so mitnehmen. Dann guck ich mal, wo ich die OS Karten besorgt bekomme.

    Merci nochmals

  9. Alter Hase

    Dabei seit
    10.05.2014
    Ort
    Provinz Berlin
    Beiträge
    3.655

    AW: Osm Karte Schottland

    #9
    Sofern die aktuelle App noch das leistet, wie meine Uraltversion ist das die beste Möglichkeit für Uk mit einem Smartphone:

    OS Maps von Ordnance Survey.

    Warum? Offline Nutzung und kostenfreier Download der Karten für unterwegs. Sind dann nur die einfachen Karten, mir hat es damals gereicht.

  10. Fuchs

    Dabei seit
    23.06.2014
    Ort
    Ecosse
    Beiträge
    1.409

    AW: Osm Karte Schottland

    #10
    Wo Abdeckung besteht, sind hie Harvey Mountain Maps und Superwalker eine sinnvolle Alternative. Mag ich persoenlich lieber, zudem auf PU gedruckt und nicht so steif wie das dick laminierte Papier der OS Active, zudem deutlich detallierter und besser lesbar. Gibts mittlerweile auch digital.

    Das einzig halbwegs gut verwendbare und kostenlose OSM-Derivat ist die Open Cycle Map, sowohl was Wege/Pfade angeht, als auch Topograhie (die ist in der Standard OSM ja mal mehr als bescheiden, weil gar nicht vorhanden).
    Geändert von inselaffe (26.11.2018 um 23:46 Uhr)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)