Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. Neu im Forum

    Dabei seit
    25.11.2015
    Beiträge
    7

    Tagestouren (Wandern/Radfahren) in der Oberpfalz

    #1
    N'Abend zusammen.

    Gibt es hier Mitglieder die gerne Tagestouren in der Oberpfalz unternehmen. Zeitlich nur am Wochenende. Alleine Wandern, Radfahren, ist langweilig auf Dauer.

    zu meiner Person. Bin 37 und wohne seit etwa 4 Monaten in der Oberpfalz (Parsberg). Vorher lebte ich in Berlin. Auf Touren nehme ich gerne die DSLR mit. Auch mal den Trangia um sich was warmes zum trinken zu machen. Ab und zu haben auch die Kinder (12 und 6 Jahre) mal Lust mitzukommen.

    Also, falls jemand sich angesprochen fühlt, gerne melden.

    Schöne Grüße

  2. Neu im Forum

    Dabei seit
    11.11.2018
    Beiträge
    1

    AW: Tagestouren (Wandern/Radfahren) in der Oberpfalz

    #2
    Servus aus der Oberpfalz


    Komme aus Windischeschenbach (116 km)

    Bin neu hier und hab mich gerade angemeldet da ich deinen Beitrag gelesen habe 😄

    Hab 10 Jahre mehr auf dem Buckel als du und wandere auf längeren Touren auch meistens alleine.
    Bin viel mit Mtb unterwegs und seit diesem Jahr auf den Wanderzug aufgesprungen.

    Letztens erstmal unterwegs Frühstück und Mittagessen gebrutzelt, schmeckt draußen einfach nochmal besser. 😏

    Mehrtagestouren will ich nächstes Jahr mal angehen 🙌🏻

    LG Slowi

  3. Neu im Forum

    Dabei seit
    25.11.2015
    Beiträge
    7

    AW: Tagestouren (Wandern/Radfahren) in der Oberpfalz

    #3
    Hi Slowi!

    Zitat Zitat von Slowrider Beitrag anzeigen
    Letztens erstmal unterwegs Frühstück und Mittagessen gebrutzelt, schmeckt draußen einfach nochmal besser. 
    Oh ja. Das kann ich zu 100% unterschreiben!


    Zitat Zitat von Slowrider Beitrag anzeigen
    Mehrtagestouren will ich nächstes Jahr mal angehen 

    Mehrtagestouren sind was feines. Mit Zelt zu wandern macht sehr viel Spaß.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)