Seite 12 von 13 ErsteErste ... 210111213 LetzteLetzte
Ergebnis 221 bis 240 von 254
  1. Fuchs
    Avatar von Pfiffie
    Dabei seit
    10.10.2017
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    1.117

    AW: Padjelantaleden Fragen Antworten Rund um Ritsem/Kvikkjokk

    Japp, das passt auch. Will ja abends dort sein, anrufen könnte ich bereits schon von der Bushaltestelle, da weiß ich ja schon wie das Wetter wird.
    "Freiheit bedeutet, dass man nicht alles so machen muss wie andere"

  2. Gerne im Forum

    Dabei seit
    25.07.2015
    Beiträge
    88

    AW: Padjelantaleden Fragen Antworten Rund um Ritsem/Kvikkjokk

    Zitat Zitat von Taffinaff Beitrag anzeigen
    In der Hauptsaison geht das Boot nach Svine täglich mehrmals. Sie schreiben, dass sie auf Bestellung nach Rinim fahren. Sollte reichen, da am tag vorher anzurufen.


    PS: SitOjaure

    Taffi
    Wenn ich mich richtig erinnere, war auf dem Hochplateau kurz vor Sitjaure wo ein Schild an einer Stelle an der man die Bootsleute anrufen konnte. Alternativ kann es wohl auch über den Hüttenwart in Sitojaure geordert werden.

  3. Fuchs
    Avatar von Pfiffie
    Dabei seit
    10.10.2017
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    1.117

    AW: Padjelantaleden Fragen Antworten Rund um Ritsem/Kvikkjokk

    Zitat Zitat von rabe123 Beitrag anzeigen
    Wenn ich mich richtig erinnere, war auf dem Hochplateau kurz vor Sitjaure wo ein Schild an einer Stelle an der man die Bootsleute anrufen konnte. Alternativ kann es wohl auch über den Hüttenwart in Sitojaure geordert werden.
    Danke für den Hinweis
    "Freiheit bedeutet, dass man nicht alles so machen muss wie andere"

  4. Erfahren
    Avatar von vobo
    Dabei seit
    01.04.2014
    Beiträge
    282

    AW: Padjelantaleden Fragen Antworten Rund um Ritsem/Kvikkjokk

    Zitat Zitat von rabe123 Beitrag anzeigen
    Wenn ich mich richtig erinnere, war auf dem Hochplateau kurz vor Sitjaure wo ein Schild an einer Stelle an der man die Bootsleute anrufen konnte. Alternativ kann es wohl auch über den Hüttenwart in Sitojaure geordert werden.
    Es gibt (mindestens) zwei konkurrierende Bootstransporte nach Rinim, die einen machen auch den Bootstransport von Sitojaure nach Svine, die anderen fahren von Ribakluokta. Auf dem Hochplateau so 3-4 km vor Sitojaure zeigen sie alle Kunst des modernen Marketings.



    An der Stelle ist auch Handyempfang.

    Mit einem von beiden hat Daniel (theslayer) keine gute Erfahrungen gemacht. In jedem Fall würde ich mich nicht auf zeitliche oder finanzielle Abmachungen verlassen ... Du wirst rüber kommen, es kann nur etwas dauern und was es dann kostet ...

  5. Fuchs
    Avatar von Pfiffie
    Dabei seit
    10.10.2017
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    1.117

    AW: Padjelantaleden Fragen Antworten Rund um Ritsem/Kvikkjokk

    Ja ich hab auch schon von 2en gelesen und auch mal was von 850Kronen. Aber der Preis ist mir egal, Hauptsache ich komme rüber und zwar dann wenn ich möchte. Der 2. Bootsplatz wo man rechts abbiegen muss scheint mir eher eine Unsicherheit zu sein, ich hab das Gefühl das ich bei der Hütte besser aufgehoben bin. Somal ich die auch bequem mal über FB anschreiben kann.
    "Freiheit bedeutet, dass man nicht alles so machen muss wie andere"

  6. Gerne im Forum

    Dabei seit
    26.08.2013
    Ort
    Umeå, SE
    Beiträge
    67

    AW: Padjelantaleden Fragen Antworten Rund um Ritsem/Kvikkjokk

    Mit dem Boot-Transfer von Lars und seiner Frau (im obigen Bild geradeaus, also von Sitojaure nach Rinim) habe ich bereits zwei mal gute Erfahrung gemacht. Dieses Jahr haben wir recht kurzfristig morgens auf dem Weg nach Saltoluokta angerufen und sind dann abends gefahren, war kein Problem. 800 Kr pro Nase. Er konnte sich sogar noch daran erinnern dass ich 3 Jahre vorher schon mal da war und sein Onkel, der gerade den Bootsanleger reparierte, stellte sich als Arbeitskollege meine Freundin raus, die Welt ist klein.

  7. Fuchs
    Avatar von Pfiffie
    Dabei seit
    10.10.2017
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    1.117

    AW: Padjelantaleden Fragen Antworten Rund um Ritsem/Kvikkjokk

    Ja dann sollte das wirklich passen wenn ich ein Tag vorher anrufe. Konnte man sich die Zeit aussuchen oder fuhr das Boot dann quasi nach den beiden fahrten für den Kungsleden?
    "Freiheit bedeutet, dass man nicht alles so machen muss wie andere"

  8. Dauerbesucher

    Dabei seit
    13.11.2013
    Beiträge
    515

    AW: Padjelantaleden Fragen Antworten Rund um Ritsem/Kvikkjokk

    Zitat Zitat von vobo Beitrag anzeigen

    Mit einem von beiden hat Daniel (theslayer) keine gute Erfahrungen gemacht. In jedem Fall würde ich mich nicht auf zeitliche oder finanzielle Abmachungen verlassen ... Du wirst rüber kommen, es kann nur etwas dauern und was es dann kostet ...
    Es kam jedenfalls eine Erzählungswürdige Geschichte bei rum Im Nachhinein ärgert es mich auch weniger als damals vor Ort...
    Aber ja, Zeit sollte man mitbringen, die wirst du aber vermutlich haben :-)

    Liebe Grüße
    Daniel
    Auf meinem Blog Longing for the Horizon:
    Sarek 2018 / Padjelantaleden 2017 / 4500km Radtour Berlin-Nordkapp 2017 / Kungsleden 2015 / Kungsleden 2014 / Israel-Hike 2014 und viele kleinere Radtouren (Berlin - Kopenhagen / Prag - Berlin etc.)

  9. Fuchs
    Avatar von Pfiffie
    Dabei seit
    10.10.2017
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    1.117

    AW: Padjelantaleden Fragen Antworten Rund um Ritsem/Kvikkjokk

    Die Zeit ist da zur not kann ich auch 4-5 Tage in Saltoluokta in der Saune verbringen ohne auf Reservetage zugreifen zu müssen.
    "Freiheit bedeutet, dass man nicht alles so machen muss wie andere"

  10. Erfahren
    Avatar von Ljungdalen
    Dabei seit
    28.08.2017
    Ort
    MeckPomm & Hamburg
    Beiträge
    426

    AW: Padjelantaleden Fragen Antworten Rund um Ritsem/Kvikkjokk

    Zitat Zitat von Pfiffie Beitrag anzeigen
    Ich muss mein Thread mal kapern für den Sarek.
    Wann willst du da hin? Also Monat ca.? Tendiere für nächstes Jahr auch mal wieder zu Sarek... nach jetztiger Planung(svorstufe) wohl mit Startpunkt Suorva.

  11. Fuchs
    Avatar von Pfiffie
    Dabei seit
    10.10.2017
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    1.117

    AW: Padjelantaleden Fragen Antworten Rund um Ritsem/Kvikkjokk

    Wieder im Juli. Insgesamt 3 Wochen. Davon 9-13 Tage im Sarek.
    "Freiheit bedeutet, dass man nicht alles so machen muss wie andere"

  12. Fuchs
    Avatar von Pfiffie
    Dabei seit
    10.10.2017
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    1.117

    AW: Padjelantaleden Fragen Antworten Rund um Ritsem/Kvikkjokk

    Suorva hatte ich mir mal angeschaut, da habe ich aber noch zu viel Respekt vor so einen Einstieg. Ursprünglich wollte ich von Saltoluokta (Tour 13) einsteigen, aber das Bastavagge hätte dann nicht rein gepasst. Vielleicht können wir uns ja mal zuwinken
    "Freiheit bedeutet, dass man nicht alles so machen muss wie andere"

  13. Erfahren
    Avatar von Ljungdalen
    Dabei seit
    28.08.2017
    Ort
    MeckPomm & Hamburg
    Beiträge
    426

    AW: Padjelantaleden Fragen Antworten Rund um Ritsem/Kvikkjokk

    Zitat Zitat von Pfiffie Beitrag anzeigen
    Vielleicht können wir uns ja mal zuwinken
    Nein, wenn du im Juli, dann wohl nicht. Bei mir wird es eher Anfang September. Aber ist noch unklar.

  14. Fuchs
    Avatar von Pfiffie
    Dabei seit
    10.10.2017
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    1.117

    AW: Padjelantaleden Fragen Antworten Rund um Ritsem/Kvikkjokk

    Zitat Zitat von Ljungdalen Beitrag anzeigen
    Nein, wenn du im Juli, dann wohl nicht. Bei mir wird es eher Anfang September. Aber ist noch unklar.
    Tjia so schnell gehts, gestern alles umgebucht. Die 2 Pässe im Juli zu überqueren ist mir dann doch zu unsicher, so dass ich jetzt Aug/Sep. plane. Da wird sich die Packliste auch noch ganz schön ändern.


    Im Plan B würde ich in Kvikkjokk am Padjelantaleden raus kommen. Der Björn fährt glaube noch die 1. Septemberwoche, danach sind alles Extratouren (2019 war es bis 22.09. mit Extratouren). Weiß jemand, was ich hoffe, ob es ausreicht dann vom Steg aus einfach an zu rufen? Im Normalfall komme ich da nicht raus, aber falls ich Plan B brauche wäre es doof wenn ich schwimmen muss.
    "Freiheit bedeutet, dass man nicht alles so machen muss wie andere"

  15. Dauerbesucher
    Avatar von andrea2
    Dabei seit
    23.09.2010
    Ort
    Nordeifel
    Beiträge
    650

    AW: Padjelantaleden Fragen Antworten Rund um Ritsem/Kvikkjokk

    Zitat Zitat von Pfiffie Beitrag anzeigen
    Im Plan B würde ich in Kvikkjokk am Padjelantaleden raus kommen. Der Björn fährt glaube noch die 1. Septemberwoche, danach sind alles Extratouren (2019 war es bis 22.09. mit Extratouren). Weiß jemand, was ich hoffe, ob es ausreicht dann vom Steg aus einfach an zu rufen? Im Normalfall komme ich da nicht raus, aber falls ich Plan B brauche wäre es doof wenn ich schwimmen muss.
    Ja tut es. Wir sind dieses Jahr am 20.09. dort angekommen ca. 17.00 Uhr. Haben das Handy genutzt, das in Bäcken im Windschutz hängt. Und eine halbe Stunde später war Helena da. Nach 19.00 Uhr fahren sie nicht mehr. Aber bis zum 22. wären sie immer erreichbar gewesen.

    Solange noch regulärer Betrieb ist, kann es vielleicht sein, dass sie zwischen den festen Zeiten mal nicht gleich kommen.

  16. Erfahren
    Avatar von Ljungdalen
    Dabei seit
    28.08.2017
    Ort
    MeckPomm & Hamburg
    Beiträge
    426

    AW: Padjelantaleden Fragen Antworten Rund um Ritsem/Kvikkjokk

    Zitat Zitat von Pfiffie Beitrag anzeigen
    Weiß jemand, was ich hoffe, ob es ausreicht dann vom Steg aus einfach an zu rufen?
    Reicht, musst du halt eine Weile warten. Aber du wirst es doch schon früher wissen? Falls du den Padjelantaleden entlang kommst, reicht das Netz bis zu der Bergschulter etwa 1,5 km westlich Njunjes, von da sind das noch einige Stunden bis zum Steg. Und auch ein Stück den Prästleden hoch ist doch sicher Empfang. Oder von wo würdest du sonst kommen?

  17. Fuchs
    Avatar von Pfiffie
    Dabei seit
    10.10.2017
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    1.117

    AW: Padjelantaleden Fragen Antworten Rund um Ritsem/Kvikkjokk

    Danke Euch beiden . Das mit dem Empfang kann ich auch bestätigen. 1h oder halben Tag warten wäre bei mir egal. Hauptsache das Boot kommt. Sogar nächster Tag wäre ganz ok für mich.

    Da es Plan B ist definitiv aus Richtung Nunjes (nicht Prinskullen). Das wäre der Fall wenn sowas wie bei dir Andrea eintritt und die Bergpässe durch Schneefall nicht passierbar sind. In dem Fall würde/müsste ich das entsprechende Tal auf den Padjelantaleden nach Westen raus laufen und zu Darreluopal laufen.
    "Freiheit bedeutet, dass man nicht alles so machen muss wie andere"

  18. Erfahren
    Avatar von Ljungdalen
    Dabei seit
    28.08.2017
    Ort
    MeckPomm & Hamburg
    Beiträge
    426

    AW: Padjelantaleden Fragen Antworten Rund um Ritsem/Kvikkjokk

    Zitat Zitat von Pfiffie Beitrag anzeigen
    In dem Fall würde/müsste ich das entsprechende Tal auf den Padjelantaleden nach Westen raus laufen und zu Darreluopal laufen.
    Ah, OK. Das war mein Rückweg September 2009, aber nicht wegen Schnee, sondern geplant. Ab etwa 1500 m hat es auch geschneit (war mir egal, höher habe ich nur Abstecher ohne Gepäck gemacht), in Njunjes waren es am 18.09. nur knapp über 0 °C.

    Naja, wenn September, sehen wir uns vielleicht ja doch. Kvikkjokk ist auch mein Ziel, aber eher so spätestens am 15., und ich komme aus Richtung Pårte.

  19. Fuchs
    Avatar von Pfiffie
    Dabei seit
    10.10.2017
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    1.117

    AW: Padjelantaleden Fragen Antworten Rund um Ritsem/Kvikkjokk

    Jo wer weiß, Plan A geht nach Süden über die Boarekebene, wenn noch Zeit und Lust ist kurz aufn Skierfe, sonst nach Kvikkjokk. Einstieg ist wie gesagt Rinim.

    Edit: Boarek ist etwas falsch, ich laufe nicht über Parek sondern vom Gadokjahka südöstlich auf den Kungsleden (kleiner Berg) oder direkt nach süden zu den 2 Brücken auf den Kungsleden.
    Geändert von Pfiffie (08.11.2019 um 15:27 Uhr)
    "Freiheit bedeutet, dass man nicht alles so machen muss wie andere"

  20. Erfahren
    Avatar von Ljungdalen
    Dabei seit
    28.08.2017
    Ort
    MeckPomm & Hamburg
    Beiträge
    426

    AW: Padjelantaleden Fragen Antworten Rund um Ritsem/Kvikkjokk

    Zitat Zitat von Pfiffie Beitrag anzeigen
    ...ich laufe nicht über Parek sondern vom Gadokjahka südöstlich auf den Kungsleden (kleiner Berg) oder direkt nach süden zu den 2 Brücken auf den Kungsleden.
    Ah so. Aber wenn du erstmal am Gådokjåhkå bist, dann ist ja auch die Richtung Padjelantaleden sicher nicht mehr im Gespräch OK, von da komme ich auch, aber ich will nicht zum Skierffe rüber, sondern auf den Tjahkelij (siehe "meinen" Vorbereitungsthread). Mal was anderes, und vmtl. einsamer. Obwohl der Skierffe gegen Mitte September ja sicher auch schon.

    Wenn wir dann die genauen Termine wissen, werden wir ja sehen, ob wir uns über den Weg laufen können. Ist ja noch 'ne Weile hin. Leider. Ich komme wohl von Suorva und möchte auf den einen oder anderen Gipfel (wenn Wetter & Schneeverhältnisse mitspielen)...

Seite 12 von 13 ErsteErste ... 210111213 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 2 (Registrierte Benutzer: 1, Gäste: 1)

  1. NF