Seite 2 von 7 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 125
  1. AW: Instagram Influencer und die Folgen für die Natur

    #21
    Zitat Zitat von entropie Beitrag anzeigen
    Instagram und co machen am ende auch nichts anderes als zeitschriften, reportagen und erzählungen nur halt im grösseren stil. Da gibt es auch noch andere dienstleister die für sowas verantwortlich sind.

    So wenig ich instagram mag, dafür kann man ihnen nicht wirklich die schuld geben. Das liegt in der natur der sache, das es ebend einer grossen masse von menschen zugänglich gemacht wird.

    Ich sehe das etwas anders. Fuer eine gute Zeitschrift muss man erstmal zahlen (=Hemmschwelle), bei Instagramm konsumiert man kostenlos.

  2. Lebt im Forum
    Avatar von Christian J.
    Dabei seit
    01.06.2002
    Ort
    Göttingen
    Beiträge
    5.138

    AW: Instagram Influencer und die Folgen für die Natur

    #22
    Zitat Zitat von Pielinen Beitrag anzeigen
    Die Reiseberichte hier im Forum haben den Vorteil, daß man meist schwer hinkommt und oft nur unter Verlassen der gewohnten Komfortzone...
    Instagramm-Bilder und die Berichte hier im Forum haben gar nichts miteinander zu tun:

    Instagram ODS-Bericht
    Person vor Landschaft, lächelnder Blick in die Kamera- immer! Person wandert, Person steht rum, Person zündet Kocher an, Person kotzt vor Anstrengung beim Biken
    perfektes Wetter Regen, Schnee, Sonne, Graupel, bewölkt,...
    saubere Menschen sauber am Touranfang, dreckig gegen Ende. Manchmal kann man den Gestank auf dem Foto fast riechen
    trainierte Männer Anfang 20 mit Vollbart, sportliche Frauen Mitte 20 mit "Idealfigur" Alte, Junge, Kinder, Bierbäuche, Bizeps, Männer in roten Unterhosen in den Bergen, Spargeltarzan auf Bergen,...
    Zeltplätze mit traumhafter Aussicht, aus praktischer Gründen aber unmöglich zum Schlafen echte Schlafplätze- manche mit Aussicht, manche zwischen den Mülltonnen hinter dem Supermarkt
    Ethno-Klamotten, Designerklamotten, Fjällräven-Rucksack Echte Outdoorklamotten- sowohl die aktuelle 700€-Mammut-Jacke als auch die abgerockte Karstadt-Sport-Hose von 1992
    1080x1080px in beschissener Fotoqualität Fotos vergrößerbar und in toller Qualität

    Ich denke, es ist klar, dass es unterschiedliche Zielgruppen gibt.

    Die einen suchen eben Konsum-W****-Vorlagen.
    Die anderen suchen echte Berichte von den Abenteuern, die andere Leute erleben- sei es auf dem Rennsteig oder in der Wüste Gobi.

    - - - Aktualisiert - - -

    OT: Nach 16 Jahren ODS-Mitgleidschaft war das übrigens die erste Tabelle, die ich gepostet habe. Und ich finde, die ist mir schon ganz gut gelungen.
    "Er hat die Finsternis der Latrinen ertragen, weil in der Scheiße nach Mitternacht sich manchmal die Sterne spiegelten"
    Durs Grünbein über den Menschen

  3. Lebt im Forum
    Avatar von Chouchen
    Dabei seit
    07.04.2008
    Ort
    Mainz
    Beiträge
    6.622

    AW: Instagram Influencer und die Folgen für die Natur

    #23
    Zitat Zitat von entropie Beitrag anzeigen
    Diese schuhe muss sich dieses forum auch anziehen; nur halt im kleineren stil.
    Ja, sehe ich auch so.
    "I pity snails and all that carry their homes on their backs." Frodo Baggins

  4. Fuchs
    Avatar von uli.g.
    Dabei seit
    16.02.2009
    Ort
    in und bei Freiburg
    Beiträge
    1.522

    AW: Instagram Influencer und die Folgen für die Natur

    #24
    Zitat Zitat von Chouchen Beitrag anzeigen
    Ja, sehe ich auch so.
    was jetzt? Den kleineren Stil? Jetzt aber schnell noch btt.: Jepp, recht Du hast, mein kleines Padawan!
    "...he just smoked my eyelids and punched my cigarette" (Omama)

  5. Lebt im Forum
    Avatar von Chouchen
    Dabei seit
    07.04.2008
    Ort
    Mainz
    Beiträge
    6.622

    AW: Instagram Influencer und die Folgen für die Natur

    #25
    Zitat Zitat von uli.g. Beitrag anzeigen
    was jetzt? Den kleineren Stil? Jetzt aber schnell noch btt.: Jepp, recht Du hast, mein kleines Padawan!
    OT: Immerhin ist mein Stiel länger als der von Lenny.

    btw: The one and only Yoda:
    "I pity snails and all that carry their homes on their backs." Frodo Baggins

  6. Fuchs
    Avatar von uli.g.
    Dabei seit
    16.02.2009
    Ort
    in und bei Freiburg
    Beiträge
    1.522

    AW: Instagram Influencer und die Folgen für die Natur

    #26
    Zitat Zitat von Chouchen Beitrag anzeigen
    OT: Immerhin ist mein Stiel länger als der von Lenny.
    mg]

    Ohne Pics? Vergiss es ....
    "...he just smoked my eyelids and punched my cigarette" (Omama)

  7. Alter Hase
    Avatar von AlfBerlin
    Dabei seit
    16.09.2013
    Ort
    Berlin, Rhön & WWW
    Beiträge
    3.011

    AW: Instagram Influencer und die Folgen für die Natur

    #27
    Zitat Zitat von Harry Beitrag anzeigen
    ... Wenn ich auf Reise gehe, mache ich das für mich und nicht für eine Datenbank.
    Genau, das würden wir nie machen!

    Zitat Zitat von entropie Beitrag anzeigen
    ... Zusätzlich gibt man noch die rechte am bild ab. ...
    Nä, das würden wir auch nie machen!

    Zitat Zitat von bkx Beitrag anzeigen
    Wenn etwas bei Instagram zum Hype wird, sollte man möglichst spontan sofort dahin, bevor die Massen genug Zeit für die Reiseplanung hatten. ...
    Danke für den Tipp!

    Zitat Zitat von findkfn Beitrag anzeigen
    Dieses Jahr habe ich auf einer Gelegenheitswanderung in Norwegen quasi eine "zweite Trolltunga" gefunden. Eher schöner wie die "echte" in meinen Augen. An dem ganzen Tag sind mir 2 Leute begegnet. ...
    Echt? Unter uns Outdoor-Freunden: Schick mir doch mal die Position als PN!

    Zitat Zitat von sudobringbeer Beitrag anzeigen
    Ich poste sowieso nur noch ... um die Leute abzuschrecken.
    Das brauchste mir nicht zu sagen!

    Zitat Zitat von Pielinen Beitrag anzeigen
    Die Reiseberichte hier im Forum haben den Vorteil, daß man meist schwer hinkommt und oft nur unter Verlassen der gewohnten Komfortzone...
    Genau:



    Zitat Zitat von Christian J. Beitrag anzeigen
    ... Nach 16 Jahren ODS-Mitgleidschaft war das übrigens die erste Tabelle, die ich gepostet habe. Und ich finde, die ist mir schon ganz gut gelungen. ...
    Nä. überhaupt nicht! Ich zitiere mal was Du über ODS schreibst:

    Zitat Zitat von Christian J. Beitrag anzeigen
    ... Manchmal kann man den Gestank auf dem Foto fast riechen ... Alte ... Bierbäuche ... Männer in roten Unterhosen ... Spargeltarzan ...
    Geändert von AlfBerlin (19.10.2018 um 22:27 Uhr)

  8. Lebt im Forum
    Avatar von Chouchen
    Dabei seit
    07.04.2008
    Ort
    Mainz
    Beiträge
    6.622

    AW: Instagram Influencer und die Folgen für die Natur

    #28
    Zitat Zitat von uli.g. Beitrag anzeigen
    Ohne Pics? Vergiss es ....
    Morgen
    "I pity snails and all that carry their homes on their backs." Frodo Baggins

  9. Fuchs
    Avatar von uli.g.
    Dabei seit
    16.02.2009
    Ort
    in und bei Freiburg
    Beiträge
    1.522

    AW: Instagram Influencer und die Folgen für die Natur

    #29
    Zitat Zitat von Chouchen Beitrag anzeigen
    Morgen
    "...he just smoked my eyelids and punched my cigarette" (Omama)

  10. Moderator
    Alter Hase
    Avatar von Ziz
    Dabei seit
    02.07.2015
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    4.588

    AW: Instagram Influencer und die Folgen für die Natur

    #30

    Post als Moderator
    Bitte, btt, wir sind hier nicht im Frühstücksthread.

    Bei Nachfragen bitte eine PN an den Moderator senden.  Dein Team der


    Danke für die Liste, Christian, waren auch mein Gedanken!
    Geändert von Ziz (20.10.2018 um 09:41 Uhr) Grund: Ich und Namen...
    Wo kämen wir hin, wenn jeder sagen würde
    „Wo kämen wir hin?“
    aber niemand ginge, um zu schauen, wohin wir kämen, wenn wir gingen?

  11. Lebt im Forum
    Avatar von derSammy
    Dabei seit
    23.11.2007
    Ort
    Fulinpah
    Beiträge
    5.202

    AW: Instagram Influencer und die Folgen für die Natur

    #31
    äääääh..als etwas in die Jahre gekommener, EX-Aläää Däälooo Verschnitt darf ich hier aber positiv Anmerken, dass die neue Outdoor Affinität junger Menschen (aus welchen Hintergründen ist mir vollkommen Egal!!) dafür sorgt dass sich die landschaftliche Schönheit und die(meine) Ergötzung an derselben...nun einige weitere sehr positive und erfreuliche zusätzliche Aspekte dazu bekommt.

    An dieser Stelle möchte ich hier meinen tief empfundenen Dank an die Hersteller wie Nike, Acsis, Adidas aussprechen für die Bereitstellung dieser neuen Berg-Yoga-Running-Tights-

    Mädels...weiter so!!

  12. Alter Hase

    Dabei seit
    10.05.2014
    Ort
    Provinz Berlin
    Beiträge
    3.746

    AW: Instagram Influencer und die Folgen für die Natur

    #32
    Schottland und Island wurden von ODSlern schon lange vor Instagram überrannt. Einige hier haben Webseiten und vermutlich ein paar auch Instagramaccounts. Mir scheint die Diskussion auf „die da draußen“ zu schieben recht scheinheilig.

    Die unverfälschte Natur kann man mMn. eh an einer Hand abzählen.

    Die Kerndiskussion ist ja immer die, dass sich viele von anderen Touristen in ihrem Reiseziel belästigt fühlen.

  13. Fuchs
    Avatar von uli.g.
    Dabei seit
    16.02.2009
    Ort
    in und bei Freiburg
    Beiträge
    1.522

    AW: Instagram Influencer und die Folgen für die Natur

    #33
    Zitat Zitat von derSammy Beitrag anzeigen
    äääääh..als etwas in die Jahre gekommener, EX-Aläää Däälooo Verschnitt darf ich hier aber positiv Anmerken, dass die neue Outdoor Affinität junger Menschen (aus welchen Hintergründen ist mir vollkommen Egal!!) dafür sorgt dass sich die landschaftliche Schönheit und die(meine) Ergötzung an derselben...nun einige weitere sehr positive und erfreuliche zusätzliche Aspekte dazu bekommt.

    An dieser Stelle möchte ich hier meinen tief empfundenen Dank an die Hersteller wie Nike, Acsis, Adidas aussprechen für die Bereitstellung dieser neuen Berg-Yoga-Running-Tights-

    Mädels...weiter so!!
    O mei, o mei, wie krieg‘ ich jetzt nur mei‘ Kopfkino wieder aus der Birne...... -er

    https://m.youtube.com/watch?v=MoRMUzljoAA
    "...he just smoked my eyelids and punched my cigarette" (Omama)

  14. Erfahren

    Dabei seit
    01.04.2014
    Beiträge
    494

    AW: Instagram Influencer und die Folgen für die Natur

    #34
    Ach Sammy, vielleicht solltest du Lampi endlich mal dein Begehren gestehen?! Und ihm klar machen, das man mit einem solchen Körper und der Präsentation desselben eine gewiße Verantwortung für die Männerherzen einher geht.

  15. Dauerbesucher

    Dabei seit
    24.04.2016
    Beiträge
    631

    AW: Instagram Influencer und die Folgen für die Natur

    #35
    Damals gab es Lied: ja im Wald da sind die Räuber.....
    Das Video zeigt schlimmeres. Zum Fürchten. Ich bleib daheim und schieb den Schrank vor die Tür.
    Aber CSD Outdoor?? Ist das erlaubt?

  16. Fuchs
    Avatar von Fernwanderer
    Dabei seit
    11.12.2003
    Ort
    Witten
    Beiträge
    2.105

    AW: Instagram Influencer und die Folgen für die Natur

    #36
    Und womit wurden die überlaufenen Geheimtips illustriert? Mit Prekkestolen und Pragser Wildsee.
    Was lernt man daraus? Die Parkplatzlandschaften bei diesen Geheimtips sind in langfristiger Vorausschau gebaut worden, denn erst jetzt werden sie gebraucht. Jawoll!
    In der Ruhe liegt die Kraft

  17. Dauerbesucher
    Avatar von Intihuitana
    Dabei seit
    19.06.2014
    Beiträge
    725

    AW: Instagram Influencer und die Folgen für die Natur

    #37
    Und wie viele Leute sind nur wegen ODS in den Sarek gefahren?

  18. Lebt im Forum
    Avatar von derSammy
    Dabei seit
    23.11.2007
    Ort
    Fulinpah
    Beiträge
    5.202

    AW: Instagram Influencer und die Folgen für die Natur

    #38
    ...sicherlich viele :-)


    ich muss ja immer lachen.

    Touristen sind immer die Anderen
    Geheimtipp is "Meiner"
    Der Stau sind auch immer die Anderen

  19. AW: Instagram Influencer und die Folgen für die Natur

    #39
    Zitat Zitat von derSammy Beitrag anzeigen
    Der Stau sind auch immer die Anderen
    Jopp, korrekt! Ist aber recht angenehm, mit dem Rad am Autostau vorbeizurollen, das können die Anderen ruhig öfters machen
    Wandern in Ísland?
    ICE-SAR: Ekki týnast!

  20. Lebt im Forum
    Avatar von Sarekmaniac
    Dabei seit
    19.11.2008
    Ort
    Südliches Ruhrgebiet
    Beiträge
    7.696

    AW: Instagram Influencer und die Folgen für die Natur

    #40
    Zitat Zitat von Fernwanderer Beitrag anzeigen
    Die Parkplatzlandschaften bei diesen Geheimtips sind in langfristiger Vorausschau gebaut worden, denn erst jetzt werden sie gebraucht. Jawoll!
    Genau. Und Die Striche oder Fußumrisse für die optimale Positionierung des Fotografen auf dem Asphalt an US-amerikanischen "points of intererst" auch. Da haben sie vor 30 Jahren schon Instagramm vorausgesehen...

    Da wo die Instagrammer wie beklagt als Masse auftreten, war die Natur vorher schon übernutzt, spezifisch Folgen der Instagrammerei auf die Natur sind IMO also nicht gegeben.

    Und zum Glück gibt es genug Orte, wo das beklagte Problem gar nicht erst entsteht. Weil man länger als anderthalb Stunden oder so hinlaufen muss. Da dünnen sich die Massen seit jeher schnell aus.

    Im übrigen: Ich habe keinen Instagramm-Account und gucke nie Instagramm-Bilder an.
    Wir sind alle ein wenig beim Leben zu Gast
    Das Leben ist reine Gewohnheit
    (Anna Achmatowa)

Seite 2 von 7 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)