Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. Neu im Forum

    Dabei seit
    11.10.2018
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    4

    Südengland von Bournemouth nach Durdle Door

    #1
    Hallo zusammen,

    ich hoffe hier gibt es ein paar Mitglieder, die sich mit dem South West Coast Path auskennen.

    Ich komme am Freitag, den 19. Oktober, am Abend in Bournemouth an und möchte Samstag und Sonntag nach Durdle Door wandern, um dann Sonntag Abend mit dem Zug von Wool zurück nach Bournemouth zu fahren.

    Ich war noch nie in England wandern und habe erst vor einem Monat von dem South West Coast Path erfahren.

    Leider fällt es mir nicht leicht, für diesen letzten Abschnitt des SWC-Paths gute Wanderkarten zu finden und ich denke nicht, dass meine aktuell geplante Route machbar ist.

    Kurzgesagt: Kann mir jemand Empfehlungen geben, wie ich diese Route anpassen kann, sodass sie tatsächlich machbar ist?
    https://www.google.de/maps/dir/Bourn...50.6211621!3e2

    Die stark variablen Erhöhungen lassen mich vermuten, dass der Weg so nicht zum Wandern geeignet ist. Wäre es vielleicht sogar schöner, querfeldein über Corfe Castle zu wandern?

    Ich freue mich über jegliche Tipps

  2. Freak Moderator
    Liebt das Forum
    Avatar von Flachlandtiroler
    Dabei seit
    14.03.2003
    Ort
    Duisburg
    Beiträge
    17.582

    AW: Südengland von Bournemouth nach Durdle Door

    #2
    Willkommen im Forum!
    Zitat Zitat von xkons Beitrag anzeigen
    Leider fällt es mir nicht leicht, für diesen letzten Abschnitt des SWC-Paths gute Wanderkarten zu finden und ich denke nicht, dass meine aktuell geplante Route machbar ist.

    Kurzgesagt: Kann mir jemand Empfehlungen geben, wie ich diese Route anpassen kann, sodass sie tatsächlich machbar ist?
    https://www.google.de/maps/dir/Bourn...50.6211621!3e2

    Die stark variablen Erhöhungen lassen mich vermuten, dass der Weg so nicht zum Wandern geeignet ist. Wäre es vielleicht sogar schöner, querfeldein über Corfe Castle zu wandern?
    Also wenn Du die Jurrasic Coast anschauen willst, bleibst Du natürlich an der Küste
    Da geht's halt immer wieder auf die Klippen hoch und zum Strand runter, aber ich würde beim SWCP davon ausgehen das sind immer Spazierwege.

    edit: Hier ist die Etappe als "challenging" eingestuft. IMHO meint das aber die konditionellen Anforderung aufgrund der zahlreichen Steigungen undnicht die technische Schwierigkeit.
    Zumindest an dem spektakulären, sehr touristischen Abschnitt waren die Wege hervorragend.
    Geändert von Flachlandtiroler (11.10.2018 um 14:19 Uhr)
    Meine Reisen (Karte)

  3. Alter Hase
    Avatar von LihofDirk
    Dabei seit
    15.02.2011
    Ort
    Vorderpfalz
    Beiträge
    3.757

    AW: Südengland von Bournemouth nach Durdle Door

    #3
    Karten in England: die ordnance survey sind top in der Ecke entweder die Landranger 195 in 1:50.000
    Oder die OS Explorer OL15 in 1:25.000, da fehlen Dir eventuell die ersten paar hundert Meter in Bournemouth aber das sollte zu verschmerzen sein.

    Neuerdings kommen die Papierkarten auch mit einem Code zum Herunterladen der elektronischen Version auf iOS oder Android, das habe ich aber noch nie ausprobiert.

  4. Neu im Forum

    Dabei seit
    11.10.2018
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    4

    AW: Südengland von Bournemouth nach Durdle Door

    #4
    Zitat Zitat von Flachlandtiroler Beitrag anzeigen
    Willkommen im Forum!

    Also wenn Du die Jurrasic Coast anschauen willst, bleibst Du natürlich an der Küste
    Da geht's halt immer wieder auf die Klippen hoch und zum Strand runter, aber ich würde beim SWCP davon ausgehen das sind immer Spazierwege.

    edit: Hier ist die Etappe als "challenging" eingestuft. IMHO meint das aber die konditionellen Anforderung aufgrund der zahlreichen Steigungen undnicht die technische Schwierigkeit.
    Zumindest an dem spektakulären, sehr touristischen Abschnitt waren die Wege hervorragend.
    Wow danke für die schnelle Antwort!

    Durch deinen Link habe ich jetzt zwei passende Routen gefunden:
    Samstag: https://www.southwestcoastpath.org.uk/walksdb/187/
    Sonntag: https://www.southwestcoastpath.org.uk/walksdb/186/

    Küste bevorzuge ich auf jeden Fall, ich war mir nur nicht sicher, ob diese auch wirklich komplett begehbar ist.

  5. Neu im Forum

    Dabei seit
    11.10.2018
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    4

    AW: Südengland von Bournemouth nach Durdle Door

    #5
    Zitat Zitat von LihofDirk Beitrag anzeigen
    Karten in England: die ordnance survey sind top in der Ecke entweder die Landranger 195 in 1:50.000
    Oder die OS Explorer OL15 in 1:25.000, da fehlen Dir eventuell die ersten paar hundert Meter in Bournemouth aber das sollte zu verschmerzen sein.

    Neuerdings kommen die Papierkarten auch mit einem Code zum Herunterladen der elektronischen Version auf iOS oder Android, das habe ich aber noch nie ausprobiert.
    Super! Die OL15 habe ich direkt auf Amazon bestellt

    Ich bin wirklich begeistert von der aktiven Community hier! Ich melde mich bestimmt mit einem Reisebericht zurück!

  6. Neu im Forum

    Dabei seit
    11.10.2018
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    4

    AW: Südengland von Bournemouth nach Durdle Door

    #6
    Habt ihr auch noch Tipps bezüglich Übernachtung? Aktuell plane ich Samstag Abend Richtung Corfe Castle hochzuwandern/von dort ein Taxi zu rufen, um dort in einem Hotel zu schlafen, welche aber recht teuer sind.

  7. Alter Hase
    Avatar von LihofDirk
    Dabei seit
    15.02.2011
    Ort
    Vorderpfalz
    Beiträge
    3.757

    AW: Südengland von Bournemouth nach Durdle Door

    #7
    Zitat Zitat von xkons Beitrag anzeigen
    Habt ihr auch noch Tipps bezüglich Übernachtung? Aktuell plane ich Samstag Abend Richtung Corfe Castle hochzuwandern/von dort ein Taxi zu rufen, um dort in einem Hotel zu schlafen, welche aber recht teuer sind.
    Schau mal nach b&b

    Hierr z.B. https://www.bedandbreakfasts.co.uk/dorset/corfe-castle/

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)