Seite 6 von 6 ErsteErste ... 456
Ergebnis 101 bis 113 von 113
  1. Dauerbesucher
    Avatar von Pfiffie
    Dabei seit
    10.10.2017
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    995

    AW: [SE] Zaubertraumbaum auf dem Kungsleden gießen

    Mitreisende: Pfiffie
    Zitat Zitat von Bulli53 Beitrag anzeigen
    Eine schöner, stellenweise schon fast poetischer Bericht.
    Im Fazit denkst Du darüber nach im nächsten Jahr ohne KFZ - Backup unterwegs zu sein. Gibt es dafür einen Grund? Oder ist das vorerst eine Idee die noch des genauen Nachdenken bedarf?
    Ich kann mich an Bergtouren erinnnern, bei denen ich am Ende froh war keine Auto dabeizuhaben weil z. b. eine witterungsbedingte Routenänderung nötig war.
    Das Backup war zum einen um das ganze Land kennen zu lernen, da auch nach der Tour noch Sachen geplant waren und falls es nach 1-2 Tagen zum Komplettabbruch kommt flexibel zu sein, ähnlich wie letztes Jahr wo ich die Tour garnicht erst startete. Dafür hat das Setup sehr gut gepasst und würde ich auch so immer empfehlen. Genauso wie die Anreise auf diese Art und Weise. Nach 3 Jahren möchte ich aber auch nicht mehr so viele Kilometer fahren, kenne jetzt Nord nach Süd, weiß wo man hin kann. Jetzt ist es Zeit die Fahrerei auch weg zu lassen und ich denke das ich auch soweit bin. Ist also nun nicht mehr nur ein Gedanke. Durch die eigenen Erfahrungen jetzt kann ich mich auch noch viel besser vorbereiten. Thema Ruhetage, Rucksackgewicht, Fitness/Training vor der Tour. Der Weg ist nächstes Jahr wesentlich leichter, so dass ich ohne jetzt das Wetter ein zu beziehen nicht davon ausgehe das ein hohes Risiko besteht eine Tour ab zu brechen. Die Zusatztage sollten auch schlechtes Wetter weitestgehend abpuffern.

    VG Maik
    "Freiheit bedeutet, dass man nicht alles so machen muss wie andere"

  2. Erfahren
    Avatar von Blahake
    Dabei seit
    18.06.2014
    Ort
    unstet
    Beiträge
    492

    AW: [SE] Zaubertraumbaum auf dem Kungsleden gießen

    Noch mal Danke für den schönen Bericht! Den Padjelantaleden zu gehen, ist eine sehr gute Idee!! Padjelanta- und Kungsleden waren auch meine ersten Touren im Fjäll und sind als Einstieg perfekt. Da hatte ich übrigens auch so ein Kaiserwetter und war genauso begeistert, wie Du es von Dir beschreibst. Falls Du die Reservetage nicht zum Abwettern o. Ä., brauchst, kannst Du sie für Abstecher auf den Nordkalottleden (von Staloluokta aus) und/oder in den Sarek (ab Kisurishütte) nutzen. Vor zu vielen Höhenmetern brauchst Du auf dem Padjelanta keine Bange zu haben, aber das hast Du ja in Deinem neuen Faden schon erfahren.

  3. Erfahren
    Avatar von Dieter
    Dabei seit
    26.05.2002
    Ort
    Bolsterlang
    Beiträge
    457

    AW: [SE] Zaubertraumbaum auf dem Kungsleden gießen

    Hallo Maik,

    ein großes Dankeschön für Deinen Bericht. Ich bin sehr beeindruckt wie Du Dein "erstes mal" anschaulich und nacherlebbar geschildert hast. Und das mit allen Bedenken, Unzulänglichkeiten, Unsicherheiten, Fehlern die man da so haben und machen kann. Aber eben auch mit all dem großartigen Erlebnis, der überwältigenden Natur und der rasch wachsenden Erfahrung und Selbstsicherheit und eben den so prägenden Begegnungen mit anderen Menschen, die den gleichen Weg gehen.

    Das Wichtige an einer Tour ist nicht wie "extrem" und einmalig sie ist, sondern einzig und allein welche Bedeutung sie für Dich persönlich hat.

    Nach dem Lesen Deines Berichts habe ich aus meinem Schrank ein betextetes Fotoalbum herausgezogen, das ich seit wohl seit seiner Entstehung 1992 nicht mehr in der Hand gehabt habe - das meiner ersten Tour durch Island.

    Danke auch für die schönen Bilder,

    Dieter

  4. Erfahren
    Avatar von Voronwe
    Dabei seit
    03.04.2008
    Ort
    Tübingen
    Beiträge
    208

    AW: [SE] Zaubertraumbaum auf dem Kungsleden gießen

    Wow, danke für's mitnehmen, mit diesem sehr persönlichen Text und den tollen Bildern.


  5. Erfahren

    Dabei seit
    11.03.2013
    Ort
    Wo die Häuser am höchsten sind
    Beiträge
    173

    AW: [SE] Zaubertraumbaum auf dem Kungsleden gießen

    Danke auch von mir. Stimme Dir zu, solche Touren sind etwas, wo man dann lange von zehrt.
    Es ist immer zu früh, um aufzugeben.

  6. Dauerbesucher
    Avatar von andrea2
    Dabei seit
    23.09.2010
    Ort
    Nordeifel
    Beiträge
    625

    AW: [SE] Zaubertraumbaum auf dem Kungsleden gießen

    Hallo Maik,

    nun auch von mir noch einmal herzlichen Dank für diesen wunderbaren Bericht, die schönen Bilder und die doch sehr persönlichen Erlebnisse.

    Mir ging es oft wie Dieter, bei vielem musste ich an meine allererste Wanderung gedacht und hab die alten Tourentagebücher wieder herausgesucht. Zu der Zeit haben wir noch Dias gemacht, die müssten wir mal wieder an die Wand werfen . Ich kann mich noch sehr gut daran erinnern, wie begeistert wir z.B. davon waren direkt aus dem Fluss trinken zu können und wie gut so frisches Wasser schmeckt.

    Das Wetter hast du dir wirklich verdient für deine Tour. Und auch wenn es unwahrscheinlich, dass du noch einmal so ein Glück hast, muss es nicht heißen, dass die nächste Tour weniger schön ist. Padjelanta ist bestimmt eine gute Wahl, anders als das Kebnekaisefjäll, aber nicht weniger beeindruckend. Ich wünsche dir viel Spaß bei der Vorbereitung und freue mich auf den Bericht im nächsten Jahr.

  7. Dauerbesucher
    Avatar von Pfiffie
    Dabei seit
    10.10.2017
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    995

    AW: [SE] Zaubertraumbaum auf dem Kungsleden gießen

    Das freut mich total das es Euch gefallen hat und motiviert sehr auch vom Padjelantaleden zu berichten wo ich jetzt schon voll im Fieber bin und plane. Die beiden Flüge sind auch schon gebucht und ich komme zumindest schon mal nach Stockholm. Bisher macht es aber keinen Sinn einen Vorbereitungsthread auf zu machen, ich habe tatsächlich bis auf das eine Thema keine Fragen und warte nun gespannt auf den Busfahrplan was mir an Schweden überhaupt nicht gefällt. Es wäre echt cool wenn der alte bzw. ein vorläufiger Plan draußen wäre (so fehlt die Linie 93 komplett da sie grade nicht fährt), das man zumindest einigermaßen abschätzen kann. Aber wurscht, ich komme früh in Stockholm an und steige abends in den Nachtzug und umgekehrt das selbe nur das ich mit dem Nachtzug früh an komme dann. Kann also nichts passieren.

    Entgegen der einen oder anderen Empfehlung incl. der 8 Puffertage wo ich auch eine Schneeschmelze noch abwarten könnte habe ich mich für Mitternachtssonne und Mücken entschieden, nicht zuletzt auch weil dann für das Fliegenfischen auch die Forellen steigen . So beginnt ein neues ganz anderes Abendteuer anfang Juli und hoffe das ich noch mehr Schnee auf den Bergen sehe und vielleicht mal über ein Schneefeld muss....das ist jetzt schon spannend


    Grüße Maik
    "Freiheit bedeutet, dass man nicht alles so machen muss wie andere"

  8. AW: [SE] Zaubertraumbaum auf dem Kungsleden gießen

    Zitat Zitat von Pfiffie Beitrag anzeigen
    Es wäre echt cool wenn der alte bzw. ein vorläufiger Plan draußen wäre (so fehlt die Linie 93 komplett da sie grade nicht fährt), das man zumindest einigermaßen abschätzen kann. Aber wurscht, ich komme früh in Stockholm an und steige abends in den Nachtzug und umgekehrt das selbe nur das ich mit dem Nachtzug früh an komme dann. Kann also nichts passieren.
    Genau, kann nichts passieren. Du wirst gegen Mittag in Ritsem ankommen, und auf dem Rueckweg hast du genug Zeit, wenn du die letzte Nacht in Kvikkjokk verbringst, zum Zug zurueck zu kommen. Da wird sich nicht viel ändern.

  9. Fuchs
    Avatar von evernorth
    Dabei seit
    22.08.2010
    Ort
    San Jorge / 23XXX
    Beiträge
    1.201

    AW: [SE] Zaubertraumbaum auf dem Kungsleden gießen

    Ich möchte mich auch noch einmal bedanken für deinen schönen, ersten Reisebericht, den du dazu auch noch mit wirklich schicken Fotos ganz einmalig und wunderbar dokumentiert hast. Ich wünsche dir noch viel Freude auf deinen zahlreichen, weiteren Touren, und.....die werden kommen, das ist für mich sehr klar und deutlich zu spüren.
    Außerdem: Cooler Titel, der mir sehr gefällt.
    Ausgetretene Pfade sind die sichersten, aber es herrscht viel Verkehr. Ergo: Wer neue Wege gehen will, muss alte Pfade verlassen.

  10. Dauerbesucher
    Avatar von Pfiffie
    Dabei seit
    10.10.2017
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    995

    AW: [SE] Zaubertraumbaum auf dem Kungsleden gießen

    Vielen Dank Evernorth ich muss auch oft wieder zurück denken was ich da eigentlich gemacht habe und dann natürlich was als nächstes kommt. So sind bereits Flüge gebucht, die Ausrüstung zu 90% gewogen und schon wieder eine Vielzahl an Videos und Berichte verschlungen über das nächste Wandergebiet. Dort fließen all die Dinge ein die man gerne besser machen möchte. Zum Beispiel ein leichtes Zelt mitnehmen, Ruhetage einplanen, sich nicht ganz genau festlegen bis auf Start und Ende usw., all die Dinge die man beim ersten mal nicht macht weil einfach die Erfahrung fehlte oder weil man denk es nicht zu brauchen oder weil man denkt es wird zu schwer etc.
    "Freiheit bedeutet, dass man nicht alles so machen muss wie andere"

  11. Fuchs
    Avatar von evernorth
    Dabei seit
    22.08.2010
    Ort
    San Jorge / 23XXX
    Beiträge
    1.201

    AW: [SE] Zaubertraumbaum auf dem Kungsleden gießen

    Thema „Zelt“: Volle Zustimmung!
    Auch wenn es das Rucksack - Gewicht erhöht - du bist viel flexibler und wirst es
    irgendwann noch lieben lernen.
    Ausgetretene Pfade sind die sichersten, aber es herrscht viel Verkehr. Ergo: Wer neue Wege gehen will, muss alte Pfade verlassen.

  12. Fuchs
    Avatar von Rainer Duesmann
    Dabei seit
    31.12.2005
    Ort
    Münster
    Beiträge
    1.556

    AW: [SE] Zaubertraumbaum auf dem Kungsleden gießen

    Grandioser Bericht.
    Respekt!

    Rainer

  13. Dauerbesucher
    Avatar von Pfiffie
    Dabei seit
    10.10.2017
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    995

    AW: [SE] Zaubertraumbaum auf dem Kungsleden gießen

    Zitat Zitat von Rainer Duesmann Beitrag anzeigen
    Grandioser Bericht.
    Respekt!

    Rainer
    Vielen Dank Rainer, war auch wirklich was ganz besonderes auch wenn ich das Zelt zu hause lies
    "Freiheit bedeutet, dass man nicht alles so machen muss wie andere"

Seite 6 von 6 ErsteErste ... 456

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)