Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. Neu im Forum

    Dabei seit
    19.08.2018
    Beiträge
    1

    MSR Multifuel - brennt nicht richtig

    #1
    Moin,

    ich komme gerade von einer Woche Kanufahren zurück. Im Gepäck hatte ich meinen alten und bewährten MSR Multifuel, den ich Anfang der 90er gekauft habe. Damals habe ich ihn immer mit Normal-Benzin betrieben, mit Super brannte er nicht so gut. Da es Normalbenzin nicht mehr gibt, habe ich mir Reinigungsbenzin (Velind) gekauft. Der Kocher wurde irgendiwe heiß, hatte aber keine schöne blaue Flamme. Ist das nicht geeignet? Oder woran kann es liegen? Andere Empfehlungen?

    Natürlich hatte ich ihn den Kocher vorher noch einmal ordentlich gesäubert, aber funktioniert hat es nicht.

    Tipps?

    Danke, Helge

  2. AW: MSR Multifuel - brennt nicht richtig

    #2
    Waschbenzin paßt.
    Welche Düse hast Du verwendet? Vernünftigen Druck in der Flasche gehabt?
    Wandern in Ísland?
    ICE-SAR: Ekki týnast!

  3. Erfahren

    Dabei seit
    03.03.2011
    Beiträge
    365

    AW: MSR Multifuel - brennt nicht richtig

    #3
    Hast Du den MSR Whisperlite internationale?


  4. Alter Hase
    Avatar von LihofDirk
    Dabei seit
    15.02.2011
    Ort
    Vorderpfalz
    Beiträge
    4.388

    AW: MSR Multifuel - brennt nicht richtig

    #4
    Probier mal ein anderes Reinigungsbenzin.
    Velind gibt an, eine C8 und C9 Fraktion zu nutzen.
    Bei Staufen ist es ein C6-C7 Schnitt, Hornbach nutzt C7-C8. Benzin ist da halt nicht gleich Benzin.

  5. Lebt im Forum
    Avatar von lutz-berlin
    Dabei seit
    08.06.2006
    Ort
    berlin
    Beiträge
    9.859

    AW: MSR Multifuel - brennt nicht richtig

    #5
    Waschbenzin von DM funktioniert beim Universal

    Schon mal den Reinigungsdraht aus dem Reaktorrohr gezogen und sauber gemacht?

    @ferdi
    Passt eigentlich der Draht vom BRS3??
    Geändert von lutz-berlin (20.08.2018 um 07:47 Uhr)

  6. Dauerbesucher
    Avatar von Zz
    Dabei seit
    14.01.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    599

    AW: MSR Multifuel - brennt nicht richtig

    #6
    Hallo Helge!
    MSR Multifuel? Meinst Du den MSR Whisperlite (internationale) oder den MSR XGK? Letzterer sollte eigentlich fast alles an Brennstoff verbrennen.
    Den Kocher sauber gemacht? Komplett zerlegt und wieder ordentlich zusammengesetzt?
    Bei dem WhisperLite die Lamellenringe gereinigt und in der richtigen Reihenfolge zusammengebaut?
    Auf die richtige Duese geachtet? Ausserdem empfehle ich alle paar Jahre die Dichtungsringe zu tauschen: diese verhaerten irgendwann. Die Pumpe kann dann nicht ausreichend Druck aufbauen.
    Pumpenleder gefettet, ueberprueft ob sie ausreichend Druck aufbaut?
    Ich benutze Petroleum als Brennstoff oder als Benzin ASPEN (blau). das gibt es u.a. bei Obi. Petroleum und ASPEN verbrennt mein Kocher (der "WhisperLite universal" mittlerweile) sehr gut.

    OT: Hallo Ferdi, Deine Zeichnung? Gefaellt mir ausgesprochen gut.

    Gruss Z

  7. Dauerbesucher
    Avatar von danobaja
    Dabei seit
    27.02.2016
    Ort
    nähe saalfeld
    Beiträge
    793

    AW: MSR Multifuel - brennt nicht richtig

    #7
    und falls du nen dragonfly hast: regulierungsschraube rausdrehen und gewinde und spitze reinigen, ebenso den draht im schlauch. evtl den filter an der pumpe noch tauschen oder weglassen.

    meiner brennt alles an benzin, egal was ich reingetan hab bisher.

    ferdi, ich schliess mich an, schönes aquarell!
    danobaja
    __________________
    resist much, obey little!

  8. Erfahren

    Dabei seit
    03.03.2011
    Beiträge
    365

    AW: MSR Multifuel - brennt nicht richtig

    #8
    Zitat Zitat von lutz-berlin Beitrag anzeigen
    Passt eigentlich der Draht vom BRS3??
    Keine Ahnung, den hab ich leider nicht.

    Zitat Zitat von Zz Beitrag anzeigen
    Hallo Ferdi, Deine Zeichnung? Gefaellt mir ausgesprochen gut.
    Leider nein, ich bin bzgl. Zeichnen unbegabt.

    Zitat Zitat von danobaja Beitrag anzeigen
    ferdi, ich schliess mich an, schönes aquarell!
    Ja, die Beschäftigung mit Kochern ist zuweilen auch künstlerisch ein Genuss....


  9. Fuchs
    Avatar von entropie
    Dabei seit
    09.07.2010
    Ort
    Irgendwo in Thüringen, ich hab keine ahnung
    Beiträge
    1.213

    AW: MSR Multifuel - brennt nicht richtig

    #9
    Sind das digitale aquarelle?

    Die sind verdammt gut. Könntest du direkt professionell für webseiten machen.
    Whenever people agree with me, I always feel I must be wrong.
    -- Oscar Wilde

  10. Fuchs
    Avatar von marcus
    Dabei seit
    01.12.2004
    Ort
    oh du schöner Westerwald,....
    Beiträge
    2.237

    AW: MSR Multifuel - brennt nicht richtig

    #10
    Zerlegen - reinigen - zusammensetzen
    \"wir haben gelernt wie vögel zu fliegen, wie fische zu schwimmen, aber wir haben verlernt wie menschen zu leben\"

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)