Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. Neu im Forum

    Dabei seit
    14.08.2018
    Beiträge
    1

    Deuter Aircontact vs Deuter Quantum

    #1
    Hallo,

    für meine bevorstehende Perureise benötige ich noch den passenden Rucksack.

    Ich konnte bereits mehrere Modelle probetragen und favorisiere momentan den Deuter Aircontact 60 + 10 SL sowie den Deuter Quantum 60+10SL. Mich macht allerdings stutzig, dass der Quantum mit mehr Ausstattung günstiger ist als der Aircontact. Die Rückensysteme sind natürlich an sich verschieden, allerdings sind mir im Laden trotz vorhandener Gewichte keine Unterschiede im Trageverhalten aufgefallen.

    Unterscheiden sich die Rucksäcke sonst noch in irgendeiner Form?
    Über den Aircontact liest man viel gutes, der Quantum ist bei Google weniger häufig vertreten, vor allem was den Einsatz bei Wanderungen betrifft. Ist hier vlt jemand der bereits mit dem Quantum auf unbefestigten Wegen unterwegs war und berichten kann?

    Geplant ist ein 6-Monatiges Praktikum in den Tropen sowie ein paar Mehrtagestouren in höheren Lagen (Cusco, Huaraz,..).

    Viele Grüße

  2. AW: Deuter Aircontact vs Deuter Quantum

    #2
    Der Aircontact ist eher der Wanderrucksack mit prima Rückensystem und Hüftgurt wenn Du hauptsächlich zu Fuß unterwegs bist (tägliche, kilometerlange Wanderetappen), die Regenhülle hält ihn auf dem Rücken getragen trocken.
    Der Quantum ist eher der Reiserucksack mit passablem Rücksystem und Hüftgurt wenn Du gelegentlich zu Fuß unterwegs bist (kleine Spaziergänge, vom Flughafen zum Taxistand, von der Bushaltestelle zum Hostel, hin&wieder ein paar Kilometer wandern) und ihn sonst als Gepäckstück transportieren läßt (Flieger, Zug, Bus, Tuktuk, Taxi, ...), die Transportschutzhülle schützt ihn und das Rücksystem vor Beschädigungen und ein wenig gegen Feuchtigkeit.
    Wandern in Ísland?
    ICE-SAR: Ekki týnast!

  3. Anfänger im Forum

    Dabei seit
    16.06.2017
    Beiträge
    41

    AW: Deuter Aircontact vs Deuter Quantum

    #3
    Verwendet hier jemand den Aircontact (70+10) für längere Touren? Kanu, Trekking?
    Der Rucksack ist ja ziemlich schmal und hochgezogen. Ist das gut?

    LG

  4. AW: Deuter Aircontact vs Deuter Quantum

    #4
    Hallo pippo,

    ich kann zwar nichst zu deinem erwähnten Rucksack sagen, da ich ihn weder besitze, noch kenne, aber ich will meine Erfahrung, bezüglich deiner Frage zu hohen, schmalen Rucksäcken, wiedergeben.
    Ich besitze einen Osprey Aether 70 (ohne AG). Obwohl er keine erkennbaren Schwachstellen besitz, würde ich ihn nicht noch einmal kaufen, einzig wegen der schmalen, hohen Schnittform. Ich habe das Gefühl, dass weder die 70 l auch nur ansatzweise vorhanden sind, noch dass man diese 70 l nutzen kann, da beim Packen viel Hohlraum übrig bleibt. Zudem ist es ziemlich umständlich, an tiefer verpackte Gegenstände zu gelangen.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)