Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. Erfahren

    Dabei seit
    25.08.2009
    Ort
    Witten (Ruhrgebiet)
    Beiträge
    360

    Isomatte für Kleinkind (2 Jahre)

    #1
    Huhu,

    da es in den Sommerferien auf die erste Tour gehen benötigt unser kleiner Nachwuchs noch eine Schlafmatte.

    1. Bei welchen Temperaturen soll die Matte eingesetzt werden?
    bis zu 0 Grad

    2. Wie groß bist du? Gewicht ? Geschlecht ? Statur?
    85-90cm, 10,5kg, m, schmal

    3. Wie ist dein persönliches Kälteempfinden?
    Ich würde sagen er schwitzt schnell und fiert eher spät (jedenfalls will er nie mit rein, wenn ich schon bis auf die Knochen durchgefroren bin )

    4. Wieviel Geld willst du ausgeben?
    So viel wie nötig, so wenig wie möglich

    5. Beschreibe bitte in wenigen Sätzen den Einsatzbereich der Matte (wichtig: Jahreszeit, Witterung, Land, Einsatzdauer)
    Europa, Osterferien bis Herbstferien (Hauptsächlich Sommerferien)
    Maximaltemperaturen wird so um die 0 Grad sein
    Vorerst sind wir mit Kind und Fahrradanhänger unterwegs.

    7. Wo liegen Deine Prioritäten? (Gewicht/ Preis/ Komfort/ ...)
    Gewicht/Packmaß, Preis

    Da es sich um ein Kleinkind im Alter von 2 Jahren handelt sollte es eher etwas Robustes sein.
    Mama und Papa haben beiden eine ThermARest Prolite Plus. Fürs Kind habe ich überlegt so eine Noppenmatte ähnlich der Z Lite (evtl. um einige Segmente gekürzt. Eine andere Idee war eine ThermARest Prolite in Kurz für ihn zu nehmen. Ich habe aber Angst dass die sein Rumgehüpfe nicht lange aushält. (Mama und Papa werden ihre wohl auf Zeit auch ersetzen, aber alles auf einmal geht eben nicht )

    Als Schlafsack hat er einen alten Yeti Daunenschlafsack für Babys/Kleinkinder.

  2. Fuchs
    Avatar von ranunkelruebe
    Dabei seit
    16.09.2008
    Ort
    Köln
    Beiträge
    1.854

    AW: Isomatte für Kleinkind (2 Jahre)

    #2
    Mein Großer hat lange auf einer Z-Lite geschlafen.
    Ich hatte auch die Idee, man könne die ja kürzen. Hab ich dann lieber gelassen, denn er ist ausgeprägter Rotationsschläfer, daher ist es nicht sinnvoll, Teile des Zeltbodens von Isomatte unbedeckt zu lassen

    Dieses Wochenende hat er zum ersten Mal eine TaR eingefordert, weil die Z-lite "so blöde Löcher" hat.
    Hätte ich ihn nicht gefragt, worauf er schlafen will, htte er vermutlich ohne zu murren weiterhin auf der Z-Lite geschlafen. Er ist 8 Jahre alt.

    Solange ich die Kinder nachts noch stille und daher Seitenwechsel habe, bestehe ich auf Matten, auf denen auch ich gut schlafe, meist sind das 2 Prolites 3 oder 4 nebeneinander und gegen das Rutschen noch Evazote drauf.
    Wenn das bei euch nihct mehr zutrifft, udn ihr nicht in den Winter wollte mit der Matte, sprich aus meinen AUgen nichts gegen eine z-lite.

  3. Erfahren

    Dabei seit
    25.08.2009
    Ort
    Witten (Ruhrgebiet)
    Beiträge
    360

    AW: Isomatte für Kleinkind (2 Jahre)

    #3
    Zitat Zitat von ranunkelruebe Beitrag anzeigen
    Solange ich die Kinder nachts noch stille und daher Seitenwechsel habe, bestehe ich auf Matten, auf denen auch ich gut schlafe, .
    Trifft noch zu, aber ich wechsel die Seiten nicht... Sohnemann ist da sehr eigen, welche Seite er will und sieht selbst zu, dass er drankommt

    In der Probenacht hat es jedenfalls genauso gut geklappt wie im Bett zu Hause :-)

    Na ja wenn die Matte 8 Jahre hält, reicht das ja schonmal

  4. Alter Hase
    Avatar von codenascher
    Dabei seit
    30.06.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    3.570

    AW: Isomatte für Kleinkind (2 Jahre)

    #4
    Unsere Tochter schläft ebenfalls auf einer kurzen TAR aka Prolite. Das Modell ist mittlerweile über 20j alt, da meine Freundin darauf schon geschlafen hat. drum herum ist ein von ihrer Oma genähter Baumwollbezug, macht das ganze etwas kuscheliger. Sorgen um die Haltbarkeit mache ich mir da keine.
    Da wir bisher mit dem Radanhänger unterwegs sind, stören Packmaß und Gewicht nicht

    Bin im Wald, kann sein das ich mich verspäte

    meine Weltkarte

  5. Fuchs
    Avatar von wilbert
    Dabei seit
    23.06.2011
    Ort
    südlich der elbe
    Beiträge
    2.255

    AW: Isomatte für Kleinkind (2 Jahre)

    #5
    Unsere Jungs schlafen auf den alten aufblasbaren, TAR Vollschaummatten, (in kurz). Die sind fast unkaputtbar und wenn, einfach mit einem Tropfen Seamgrip zu flicken.
    Ansonsten schlafen Kinder so ziemlich auf allem, und vorzugsweise gerne neben den Matten!

    Ich würde auf eine ähnliche Höhe der Matten achten, da sonst das Kind beim Kuscheln immer wieder "wegrollt".
    "Noppen-Matten" wie die Z-lite funktionieren auch, sind aber wenn man mal kleckert, schwerer zu reinigen. Dafür halten sie die Flüssigkeit besser als eine glatte Schaummatte.

    VG. -Wilbert-

  6. Erfahren

    Dabei seit
    25.08.2009
    Ort
    Witten (Ruhrgebiet)
    Beiträge
    360

    AW: Isomatte für Kleinkind (2 Jahre)

    #6
    Vielen lieben Dank für eure Tipps.
    Es wurde die Frisluft Canisp Iso (nahcgemacht ThermeRest ZLite) und das Kind liebt sie. Leider beißt er gerne in die Noppen

    Natürlich ist papas ThermARest im urlaub kaputt gegangen. Wir entschieden uns dann, dass der Papa die Matte vom Kleinen nimmt und dieser auf der doppelt gelegten ThermARest Prolite schläft. Mitten in der Nacht machte der Kleine dann einen riesen Aufstand, weil Papa SEINE Matte hat. Er gibt sie nicht mehr her

  7. Lebt im Forum
    Avatar von Christian J.
    Dabei seit
    01.06.2002
    Ort
    Göttingen
    Beiträge
    5.228

    AW: Isomatte für Kleinkind (2 Jahre)

    #7
    Wir hatten neulich für einen kurzen Campingtrip zu viert nur 3 bequeme selbstaufblasende Matten zur Verfügung. Also habe ich meine uralte RidgeRest mitgenommen und den beiden Kindern gesagt: "Wer am meisten beim Zeltaufbau hilft, darf auf Papas alter Matte schlafen." Sie haben sich beide tierisch angestrengt, um auf der unbequemsten der 4 Matten schlafen zu dürfen.

    Fazit: Kinder schlafen auf allem, wenn man es ihnen gut genug verkauft.
    "Er hat die Finsternis der Latrinen ertragen, weil in der Scheiße nach Mitternacht sich manchmal die Sterne spiegelten"
    Durs Grünbein über den Menschen

  8. Erfahren

    Dabei seit
    25.08.2009
    Ort
    Witten (Ruhrgebiet)
    Beiträge
    360

    AW: Isomatte für Kleinkind (2 Jahre)

    #8
    Bei uns leider nicht...das Kind bestand auf seine Matte. Wollte partout nicht auf Papas viel coolerer Matte schlafen ... Na ja wie hörten wir schon so oft... "Sehr willensstarkes Kind"

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)