Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. Erfahren

    Dabei seit
    07.04.2017
    Beiträge
    109

    Paddel

    #1
    Hallo,da draussen,suche leichte, nach Möglichkeit 4 fach teilbare Paddel für mich und evt. meinen Enkel.wir sind beide gleich groß mit 1,65m . Kenn mich damit nicht so gut aus,bin immer mit einfachen Billigpaddeln gepaddelt oder welche geliehen von BekanntenKober,fand die aber relativ schwer und nicht so dolle. Für Gumotex und evt Pakraft . Danke schoneinmal für Tipps

  2. Dauerbesucher
    Avatar von Itchy ST
    Dabei seit
    10.06.2009
    Beiträge
    755

    AW: Paddel

    #2
    Wieviel kannst/magst du ausgeben?

  3. Erfahren

    Dabei seit
    07.04.2017
    Beiträge
    109

    AW: Paddel

    #3
    Zitat Zitat von Itchy ST Beitrag anzeigen
    Wieviel kannst/magst du ausgeben?
    Hallo,Itchy,naja kommt drauf an,möglichst wenig(bedingt durch meine Grundsicherung sprich Minirente) Billigpaddel kriegt man ja nachgeschmiissen. Bei einen hochwertigen kommts eben auf den Zustand an. Hättest Du ne Idee ?

  4. Alter Hase
    Avatar von AlfBerlin
    Dabei seit
    16.09.2013
    Ort
    Berlin, Rhön & WWW
    Beiträge
    3.021

    AW: Paddel

    #4
    Hier diese Paddel sind nur 200g schwerer als vergleichbare Carbonpaddel. Die Blätter sind eher klein, genau so groß wie bei meinen Aqua Bound Paddeln, für gemütliches Paddeln ohne Geschwindigkeitsdruck aber voll ok. Die Länge passt für Gumotex-Boote und Leute mit Eurer Körpergröße:

    https://www.arts-outdoors.de/extasea-tour-vario-fiberglas-doppelpaddel-4-tlg-220-230cm

  5. AW: Paddel

    #5
    Das Shuna von Werner hatte ich mal in der zwei teiligen Variante in der Hand und fand das extrem gut. Das gibt es auch in der 4 teiligen Version:
    https://www.paddlershop.ch/catalog/P...on-Werner.html

    Irgendwo hier im Forum gab es auch ein Reisebericht von jemandem der die vierteilige Version auf einer Tour dabei hatte, der meinte auch das dieses Paddel genial ist. In Deutschland finde ich es derzeit nicht auf die schnelle. Aber man könnte bei denk outdoor mal anfragen ob sie es in der 4 teiligen Version besorgen können und was es dann kostet.

    Ansonsten gibt es beim Packrafting Store noch verschiedene Varianten und je mehr Geld du ausgibst desto leichter wird es:
    http://www.packrafting-store.de/Padd...el:::2_53.html

    Mein Paddel Buddy hat das Manta Ray Fiberglass welches du auch im Packrafting Store findest. Ich hatte dieses dann auch kurz getestet. Das ist in jedem Fall ein grundsolides Paddel für den Allrounder .... es geht aber noch leichter
    ------------------------------------------------
    http://www.canoeguide.net
    Only the early worm catches the fish
    ------------------------------------------------

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)