Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 21
  1. Lebt im Forum
    Avatar von Christian J.
    Dabei seit
    01.06.2002
    Ort
    Göttingen
    Beiträge
    5.090

    Günstiges Material für Zeltunterlage

    #1
    Hallo Leute,

    für unseren Sommerurlaub (mit automobiler Unterstützung) habe ich gerade ein sehr günstiges gebrauchtes 6-Mann-Campingzelt gekauft. Nun brauche ich dazu eine Zeltunterlage. Problem ist: Das Monster ist 5,8 x 2,8m groß- es braucht also eine Menge Stoff. Da das Zelt im Gegensatz zu unseren Radtouren- und Trekkingzelten eher ein Nischendasein führen wird und auch gebaucht unter 200€ gekostet hat, will ich nicht noch mal viel Geld für Material für den Boden ausgeben. Die klassischen Zeltbodenstofe bei Extremtextil würden mich für die Größe um die 90€ kosten.

    Welches Material könnt ihr also empfehlen? Es soll billig, robust und wasserdicht sein, Optik und Gewicht sind egal. Auch für clevere Upcycling-Ideen bin ich offen.

    Liebe Grüße!

    Christian
    "Er hat die Finsternis der Latrinen ertragen, weil in der Scheiße nach Mitternacht sich manchmal die Sterne spiegelten"
    Durs Grünbein über den Menschen


  2. Administrator
    Fuchs
    Avatar von sudobringbeer
    Dabei seit
    20.05.2016
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    1.683

    AW: Günstiges Material für Zeltunterlage

    #2
    Geändert von sudobringbeer (13.03.2018 um 10:09 Uhr)

  3. Fuchs
    Avatar von wilbert
    Dabei seit
    23.06.2011
    Ort
    südlich der elbe
    Beiträge
    1.955

    AW: Günstiges Material für Zeltunterlage

    #3
    Moin,
    ich würde 2 Stück 3x3 m Tarp/Bodenplane bei Ali kaufen.
    https://de.aliexpress.com/store/prod...43d3512dtJhFxG
    Das Material was ich hier habe ist relativ schwer aber dafür dick beschichtet.

    VG. -Wilbert-

  4. Fuchs
    Avatar von ranunkelruebe
    Dabei seit
    16.09.2008
    Ort
    Köln
    Beiträge
    1.784

    AW: Günstiges Material für Zeltunterlage

    #4
    Heavy Duty blaue Müllsäcke und Gaffatape?

    Müssen aber die RICHTIG stabilen sein, nicht diese dünnen halbtransparenten.
    Stabile Säcke wedren unter anderem gerne in Krankenhäusern verwendet, falls du da wen kennst, kann derjenige die vielleicht über den MItarbeitereinkauf bekommen.

  5. Anfänger im Forum

    Dabei seit
    13.09.2012
    Ort
    Altmühltal
    Beiträge
    25

    AW: Günstiges Material für Zeltunterlage

    #5
    Kauf im Baumarkt eine oder zwei passende Bauplane(n) und schneid sie ggf. mit dem Cuttermesser zurecht.
    Sollte Dich nicht mehr als 10 € kosten.

  6. Anfänger im Forum

    Dabei seit
    19.09.2016
    Beiträge
    26

    AW: Günstiges Material für Zeltunterlage

    #6
    Tyvek?

  7. Fuchs

    Dabei seit
    17.01.2011
    Ort
    Freiburg im Breisgau
    Beiträge
    1.997

    AW: Günstiges Material für Zeltunterlage

    #7
    Zitat Zitat von finges Beitrag anzeigen
    Tyvek?
    z.B.: Tyvek Hardstructure, 1057D, 54 g/qm

    14 qm kosten 46,70 €

  8. Erfahren

    Dabei seit
    05.09.2013
    Beiträge
    294

    AW: Günstiges Material für Zeltunterlage

    #8
    Planen aus dem Baumarkt

  9. Fuchs
    Avatar von Mus
    Dabei seit
    13.08.2011
    Beiträge
    1.751

    AW: Günstiges Material für Zeltunterlage

    #9
    Gewebeplane 4x6m Bauhaus 19,95

    Oder du sammelst als Upcyclingidee in der gesamten Nachbarschaft die Milchkartons ein und fügst sie mit oben und unten Ducktape zusammen. Oder du nähst alte Stoffe zusammen und sammelst im gesamten Bekanntenkreis Kerzenreste ein und tränkst die Patchworkplane mit dem geschmolzenen Wachs -> Wachstuch

  10. Fuchs
    Avatar von Mus
    Dabei seit
    13.08.2011
    Beiträge
    1.751

    AW: Günstiges Material für Zeltunterlage

    #10
    Fällt mir noch ein: Frag mal bei einem Maler-/Verputzerbetrieb: Die haben doch immer große, ungeschnittenen Tetrapackstücke zum Unterlegen auf der Straße und so liegen. Vielleicht bekommst du ja da was.

  11. Erfahren

    Dabei seit
    13.11.2017
    Ort
    Nordfriesland
    Beiträge
    155

    AW: Günstiges Material für Zeltunterlage

    #11
    Zitat Zitat von Mus Beitrag anzeigen
    Oder du sammelst als Upcyclingidee in der gesamten Nachbarschaft die Milchkartons ein und fügst sie mit oben und unten Ducktape zusammen. Oder du nähst alte Stoffe zusammen und sammelst im gesamten Bekanntenkreis Kerzenreste ein und tränkst die Patchworkplane mit dem geschmolzenen Wachs -> Wachstuch
    OT: Jetzt wird's unterhaltsam!

  12. Alter Hase
    Avatar von LihofDirk
    Dabei seit
    15.02.2011
    Ort
    Vorderpfalz
    Beiträge
    3.691

    AW: Günstiges Material für Zeltunterlage

    #12
    Bodenbelagsreste können auch eine Möglichkeit sein. Entweder PVC von der Rolle oder Teppichrolle mit gummierter Rückseite. Wie wasserdicht letzterer ist keine Ahnung, habe die aber schon im Einsatz gesehen. Und hässliche Muster gibt es da als Reste auch für kleines Geld.

  13. Alter Hase
    Avatar von codenascher
    Dabei seit
    30.06.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.952

    AW: Günstiges Material für Zeltunterlage

    #13
    Bei 6x3m Fläche kommt da aber schon ne ordentliche Rolle zusammen... Die muss auch erstmal wieder transportiert werden. Halte ich nicht für sehr praktikabel.

    Ich würde ebenfalls einfach die Baumarktplane empfehlen. Aber generell, wofür brauchst du denn überhaupt eine Unterlage? Edit : Ich vermute für den mittleren Wohnbereich, habe das verlinkte Zelt jetzt mal geöffnet.
    Geändert von codenascher (14.03.2018 um 17:08 Uhr)

    Bin im Wald, kann sein das ich mich verspäte

    meine Weltkarte

  14. Fuchs
    Avatar von Mus
    Dabei seit
    13.08.2011
    Beiträge
    1.751

    AW: Günstiges Material für Zeltunterlage

    #14
    Noch mehr Upcycling? (War ja ausdrücklich verlangt.)
    Alte (oder neue superbillige) Duschvorhänge zusammen nähen /mit Ducktape verbinden. Das ist vom qm-Preis noch günstiger als die Baumarktplane.

  15. Fuchs
    Avatar von wilbert
    Dabei seit
    23.06.2011
    Ort
    südlich der elbe
    Beiträge
    1.955

    AW: Günstiges Material für Zeltunterlage

    #15
    Es soll billig, robust und wasserdicht sein, Optik und Gewicht sind egal.
    ... Teichfolie?

  16. Fuchs
    Avatar von Mus
    Dabei seit
    13.08.2011
    Beiträge
    1.751

    AW: Günstiges Material für Zeltunterlage

    #16
    Noch mal UC: Kommst du an altes Zeltmaterial ran? (Großer Campingplatz, Festival, ODS Suche/Biete). Vielleich kannst du dir ja aus alten Überzelten/Zeltböden/ Zeltplanen was zusammenschustern. Das wäre dann sogar verhältnismäßig leicht. Wenn's zu dünn und löchrig ist, einfach doppelt nehmen.

    Oder: alte Plastiktischdecken vom Flohmarkt.

  17. Fuchs
    Avatar von Mus
    Dabei seit
    13.08.2011
    Beiträge
    1.751

    AW: Günstiges Material für Zeltunterlage

    #17
    Zitat Zitat von wilbert Beitrag anzeigen
    ... Teichfolie?
    ist meist teuer und sehr schwer.

  18. Fuchs
    Avatar von wilbert
    Dabei seit
    23.06.2011
    Ort
    südlich der elbe
    Beiträge
    1.955

    AW: Günstiges Material für Zeltunterlage

    #18
    ... aber stabil und nicht so teuer!
    http://www.teichfolie-onlineshop.de/...033f1f93d89c1f

  19. Fuchs
    Avatar von Ahnender
    Dabei seit
    17.08.2004
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.286

    AW: Günstiges Material für Zeltunterlage

    #19
    In der Bucht werden grosse Unterlagen ab und an rausgeschmissen. Ich hab damals einen
    Vango Footprint 600 x 510 cm Zeltunterlage für 20€ incl Porto gekauft.

    Die eine Hälfte sollte ich auch noch haben, wenn Interesse -> PN.
    Tom

    >>Ohne Philosophie wagen heute nur noch Verbrecher, anderen Menschen zu schaden.<<
    Robert Musil - Der Mann ohne Eigenschaften

  20. Erfahren
    Avatar von Smo
    Dabei seit
    25.04.2014
    Ort
    Im Westen des Südens vom Osten
    Beiträge
    486

    AW: Günstiges Material für Zeltunterlage

    #20
    Wenn du das Ding auch noch anderweitig (Garten usw.) verwenden kannst, dann evtl. ne Rainexo Plane? Die sehen ähnlich aus wie die Gewebeplanen ausm Baumarkt, sind bisschen teurer, halten dafür aber wesentlich länger.

    Viele Grüsse
    Steve
    --
    Nur der Einsame findet den Wald: wo ihn mehrere suchen,
    da flieht er, und nur die Bäume bleiben zurück. (Rosegger)

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)