Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. Neu im Forum

    Dabei seit
    07.03.2018
    Beiträge
    1

    Vaude Sioux 800 SYN ausreichend für Nepal Mardi Himal Trek im März?

    #1
    Hallo, vielleicht hat ja einer Erfahrungen? Meine Freundin ich ich machen am Sonntag de Mardi Himal Trek in Nepal. D.h. zwei Mal übernachten auf 3550 Metern in Guest Houses.. Haben das über eine Agentur gebucht und der Nepalese meinte, ein Fleece-Inlet würde reichen. Ich lese aber immer wieder, dass ein Schlafsack mit -10° empfohlen wird, somit traue ich der Sache noch nicht ganz.
    Hat jemand entsprechende Erfahrungen um zu sagen, ob ich mit meinem Vaude Sioux 800 SYN (2° Komforttemperatur) hinkommen könnte? Meine Freundin hat einen bis -10°, aber ich mag mir jetzt extra wegen Nepal nicht noch einen kaufen. Und bei einem geliehenen weiß ich ja auch nicht wie gut der sein wird.
    Bin dankbar für Ratschläge.

  2. Lebt im Forum
    Avatar von derSammy
    Dabei seit
    23.11.2007
    Ort
    Fulinpah
    Beiträge
    5.175

    AW: Vaude Sioux 800 SYN ausreichend für Nepal Mardi Himal Trek im März?

    #2
    Freilich langt der ...

    Die Lodges sind zwar zugig, aber über Null hats da schon...es gibt sicherlich Decken...Du hast ein paar Klamotten...

    UND..ihr seid zu zweit

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)