Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 63
  1. Moderator
    Fuchs
    Avatar von Ziz
    Dabei seit
    02.07.2015
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    2.191

    AW: Termin- & Ortsumfrage Frühjahrspaddeltour 2018

    #21
    Es freut mich, dass es voller wird! Ich denke nur, es wäre gut, wenn wir bis zum 25. Februar - also eine Woche nach dem Abstimmungsende - eine grobe Anzahl an Personen und Zelten für die Planung hätten. Mal ne Person mehr wird den Brei nicht wettmachen und Abspringen geht auch bis zur letzten Minute, aber zumindest ne Hausnummer wäre gut.
    Wo kämen wir hin, wenn jeder sagen würde
    „Wo kämen wir hin?“
    aber niemand ginge, um zu schauen, wohin wir kämen, wenn wir gingen?

  2. AW: Termin- & Ortsumfrage Frühjahrspaddeltour 2018

    #22
    Zitat Zitat von Ziz Beitrag anzeigen
    Zum wild Zelten: Würde ich auch mit kleiner Gruppe sein lassen. Das baut schnell einen Gruppendrang auf und ich hätte Angst, dass es jemanden eigentlich nicht lieb ist, aber die Person lässt es dann über sich ergehen oder kommt gar nicht erst... Lieber direkt sagen: Wir zelten auf offiziellen Zeltplätzen für die Tour - in jedem Fall.
    Siehst du, und mir geht es genau umgekehrt. Ich komme gar nicht erst mit ohne Wildzelten.

    Für den Sommer bereitet sich übrigens gerade eine im Moment 24-köpfige Gruppe auf eine 3-wöchige Paddeltour mit ausschließlich Wildzelten vor.

  3. Moderator
    Fuchs
    Avatar von Ziz
    Dabei seit
    02.07.2015
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    2.191

    AW: Termin- & Ortsumfrage Frühjahrspaddeltour 2018

    #23
    Zitat Zitat von Spartaner Beitrag anzeigen
    Siehst du, und mir geht es genau umgekehrt. Ich komme gar nicht erst mit ohne Wildzelten.
    Das ist Schade, aber es ist halt schwer es bei einer Gruppenaktivität dieser Größe allen Recht zu machen.

    Zitat Zitat von Spartaner Beitrag anzeigen
    Für den Sommer bereitet sich übrigens gerade eine im Moment 24-köpfige Gruppe auf eine 3-wöchige Paddeltour mit ausschließlich Wildzelten vor.
    Ich denke, Sibirien ist nur bedingt mit Thüringen vergleichbar.

    Ich würde vorschlagen, wir lassen das mit OT an der Stelle sein und konzentrieren uns wieder auf die von Anfang an mit offiziellen Zeltmöglichkeiten geplante Paddeltour in Deutschland.
    Wo kämen wir hin, wenn jeder sagen würde
    „Wo kämen wir hin?“
    aber niemand ginge, um zu schauen, wohin wir kämen, wenn wir gingen?

  4. Erfahren
    Avatar von Smo
    Dabei seit
    25.04.2014
    Ort
    Im Westen des Südens vom Osten
    Beiträge
    374

    AW: Termin- & Ortsumfrage Frühjahrspaddeltour 2018

    #24
    Zitat Zitat von Martin206 Beitrag anzeigen
    ...mit 5+x Zelten? Ggf. Hunden? Also zumind. hier bei uns könnte das ordentlich Ärger geben...
    5 hatten wir zu dem Zeitpunkt, mehr würd ich aber auch nicht. Deshalb schrieb ich ja auch: Je weniger, je besser. Das Rudel was sich jetzt abzeichnet ist eh viel zu gross.
    --
    Nur der Einsame findet den Wald: wo ihn mehrere suchen,
    da flieht er, und nur die Bäume bleiben zurück. (Rosegger)

  5. Erfahren
    Avatar von Smo
    Dabei seit
    25.04.2014
    Ort
    Im Westen des Südens vom Osten
    Beiträge
    374

    AW: Termin- & Ortsumfrage Frühjahrspaddeltour 2018

    #25
    Zitat Zitat von Spartaner Beitrag anzeigen
    Siehst du, und mir geht es genau umgekehrt. Ich komme gar nicht erst mit ohne Wildzelten.
    Ich kenn ne gute Stelle, da könnte man sich entrudeln

    Zitat Zitat von Spartaner Beitrag anzeigen
    Für den Sommer bereitet sich übrigens gerade eine im Moment 24-köpfige Gruppe auf eine 3-wöchige Paddeltour mit ausschließlich Wildzelten vor.
    Ja, bist du denn wahnsinnig, du kannst hier doch nicht Dundak bringen. Dieses subversive Gesockse zerstört den Forumskonsens ;)

    Viele Grüsse
    Steve
    --
    Nur der Einsame findet den Wald: wo ihn mehrere suchen,
    da flieht er, und nur die Bäume bleiben zurück. (Rosegger)

  6. AW: Termin- & Ortsumfrage Frühjahrspaddeltour 2018

    #26
    Ich bin froh, dass die Option des Wildzeltens raus ist. Ich habe nichts dagegen, wild zu zelten, mache das selbst gelegentlich, aber als größere Gruppe und als Forumstour mit einer Etappenplanung, die jeder einsehen kann? Da wäre ich raus gewesen...

    Ich bin gespannt, auf das Ergebnis der Abstimmung.
    LG
    Shalea

  7. AW: Termin- & Ortsumfrage Frühjahrspaddeltour 2018

    #27
    Jajaja, ich will schon lange die Saale paddeln und momentan führt sie. Wobei Elbe auch cool wäre. Da würde ich direkt noch ein paar Tage Wandern im Elbsandsteingebirge dranhängen.
    LG
    Shalea

  8. Moderator
    Fuchs
    Avatar von Ziz
    Dabei seit
    02.07.2015
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    2.191

    AW: Termin- & Ortsumfrage Frühjahrspaddeltour 2018

    #28
    Ich kann auch nicht verlieren. Elbe ist immer wieder schön und Saale steht hier auch schon länger aufm Zettel.

    Kurz zum weiteren Vorgehen: Da ich Sonntag Abend erst spät nach Hause komme, würde ich das offizielle Frühajhrspaddelziel und die Zeit Montag verkünden. Aber es zeichnet sich ja schon Saale zu Himmelfahrt ab und unter dieser Prämisse könnt ihr schon mal anfangen zuzuarbeiten.

    Ich werde in einem neuen Thread gleich am Anfang die Paddlerliste aus der Umfrage extrahieren und wünsche mir von euch dann Informationen, wie
    • wie viele seid ihr?
    • von wann bis wann könnt ihr dabei sein?
    • wie viele Zelte werdet ihr dabeihaben?

    Ich denke da an die Möglichkeit für Smo zeitnah die Zeltplätze über die Invasion zu berichten. Wie gesagt, ich schreibe das alles Montag nochmal, aber viele von euch sind unter der Woche ja gut beschäftigt und so können wir am WE schonmal anfangen Daten zu sammeln.

    Weiterhin sollten wir uns über die konkrete Strecke einer 4-Tages-Paddeltour und die diesbezüglichen Zeltmöglichkeiten abstimmen. Gleiches würde ich an sich auch im Extrathread machen, aber es schadet nicht, schonmal anzufangen Gedanken zu sammeln. Hier kann ich leider nur anbieten auf eine Jübermannkarte zu starren, deshalb wären hier konkrete Erfahrungen von Smo, GD und Co gefragt.
    Wo kämen wir hin, wenn jeder sagen würde
    „Wo kämen wir hin?“
    aber niemand ginge, um zu schauen, wohin wir kämen, wenn wir gingen?

  9. AW: Termin- & Ortsumfrage Frühjahrspaddeltour 2018

    #29
    Hier schon mal meine Daten:

    1 Person, ein Hund, ein Zelt, über die ganzen Tage.

  10. Fuchs
    Avatar von Martin206
    Dabei seit
    16.06.2016
    Ort
    Franken (Nordbayern)
    Beiträge
    1.172

    AW: Termin- & Ortsumfrage Frühjahrspaddeltour 2018

    #30
    Zitat Zitat von Smo Beitrag anzeigen
    ... Je weniger, je besser. Das Rudel was sich jetzt abzeichnet ist eh viel zu gross.
    Letztes Jahr waren wir glaub ich 17 Teilnehmer ...und es war eine wunderschöne, stressfreie u. harmonische Fahrt.
    Wer bedenken hat muß eben fernbleiben oder einen Plan B haben. Dazu möglichst viel vorab fixieren und genug Freiraum bei der Zeit lassen - ist ja eine "Paddeltour", kein Wettbewerb.
    Dann klappt das auch mit größere Gruppe - also keine Angst.
    “Je planmäßiger die Menschen vorgehen, desto wirksamer vermag sie der Zufall zu treffen.” — Friedrich Dürrenmatt

  11. Moderator
    Fuchs
    Avatar von Ziz
    Dabei seit
    02.07.2015
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    2.191

    AW: Termin- & Ortsumfrage Frühjahrspaddeltour 2018

    #31
    Zitat Zitat von Martin206 Beitrag anzeigen
    Letztes Jahr waren wir glaub ich 17 Teilnehmer ...und es war eine wunderschöne, stressfreie u. harmonische Fahrt.
    Wer bedenken hat muß eben fernbleiben oder einen Plan B haben. Dazu möglichst viel vorab fixieren und genug Freiraum bei der Zeit lassen - ist ja eine "Paddeltour", kein Wettbewerb.
    Dann klappt das auch mit größere Gruppe - also keine Angst.
    Äh, den wichtigen Teil hast du im Zitat weggelassen: Es ging ums wild zelten. Ich glaube nicht, dass Smo ein Problem darin sieht im Riesenpulk die Saale runterzutreiben. Zumal, wie du ja schriebst, die Gruppe sich eh in mindestens zwei Teile aufspalten wird: Die, die um 14 Uhr ihr Zelt zu stehen haben werden und die, die bei Sonnenuntergang langsam eintrudeln.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Itchy ST Beitrag anzeigen
    Hier schon mal meine Daten:

    1 Person, ein Hund, ein Zelt, über die ganzen Tage.
    Sehr gut, Danke!
    Fürs Protokoll: Wir werden zu zweit aufkreuzen, ein Zelt oder ein Tarp.
    Wo kämen wir hin, wenn jeder sagen würde
    „Wo kämen wir hin?“
    aber niemand ginge, um zu schauen, wohin wir kämen, wenn wir gingen?

  12. Erfahren
    Avatar von Smo
    Dabei seit
    25.04.2014
    Ort
    Im Westen des Südens vom Osten
    Beiträge
    374

    AW: Termin- & Ortsumfrage Frühjahrspaddeltour 2018

    #32
    Zitat Zitat von Ziz Beitrag anzeigen
    Ich denke da an die Möglichkeit für Smo zeitnah die Zeltplätze über die Invasion zu berichten. Wie gesagt, ich schreibe das alles Montag nochmal, aber viele von euch sind unter der Woche ja gut beschäftigt und so können wir am WE schonmal anfangen Daten zu sammeln.
    Öhm. Ich dachte bei dem Angebot eher an die Vorschläge die ich hier gemacht hatte. Ich helf gern mit, aber seh für ~10 Zelte eher schwarz. Zumindest für die Strecke zwischen Porstendorf und Naumburg. Porstendorf und der Blütengrund gehen evtl. Dazwischen gibts iirc nur den Biwakplatz in Döbritzschen und Bad Kösen. Döbritzschen ist aber zu nah an Porstendorf, und Kösen sehr klein. Der Kanuclub Camburg sieht auch nicht danach aus als ob die jemanden aufnehmen könnten. Evtl. können die ja was mit dem Sportplatz nebenan regeln, aber zum Männertagswochenende ist da bestimmt auch einiges los. Ich kann ja alle mal durchtelefonieren. Soll ich?

    Zitat Zitat von Ziz Beitrag anzeigen
    Äh, den wichtigen Teil hast du im Zitat weggelassen: Es ging ums wild zelten. Ich glaube nicht, dass Smo ein Problem darin sieht im Riesenpulk die Saale runterzutreiben.
    Nene, das hat er schon richtig verstanden. Zeltplatz ist schon okay, nur glaub ich nicht dran, dass das an der Saale was wird. Drum lieber: Kleine Gruppe, ab ins Gebüsch.

    Viele Grüsse
    Steve
    --
    Nur der Einsame findet den Wald: wo ihn mehrere suchen,
    da flieht er, und nur die Bäume bleiben zurück. (Rosegger)

  13. Moderator
    Fuchs
    Avatar von Ziz
    Dabei seit
    02.07.2015
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    2.191

    AW: Termin- & Ortsumfrage Frühjahrspaddeltour 2018

    #33
    Zitat Zitat von Smo Beitrag anzeigen
    Öhm. Ich dachte bei dem Angebot eher an die Vorschläge die ich hier gemacht hatte. Ich helf gern mit, aber seh für ~10 Zelte eher schwarz. Zumindest für die Strecke zwischen Porstendorf und Naumburg. Porstendorf und der Blütengrund gehen evtl. Dazwischen gibts iirc nur den Biwakplatz in Döbritzschen und Bad Kösen. Döbritzschen ist aber zu nah an Porstendorf, und Kösen sehr klein. Der Kanuclub Camburg sieht auch nicht danach aus als ob die jemanden aufnehmen könnten. Evtl. können die ja was mit dem Sportplatz nebenan regeln, aber zum Männertagswochenende ist da bestimmt auch einiges los. Ich kann ja alle mal durchtelefonieren. Soll ich?
    Sehr, sehr gerne! Wenn die Strecke mit Großgruppe nicht geht, müssen wir uns zeitnah was neues einfallen lassen (Saale weiter oben oder unten?) oder doch auf die Elbe ausweichen - wo ich dann auch erstmal durchtelefonieren müsste. Leider habe ich von der Saale und den Campingmöglichkeiten keine Ahnung.

    Zitat Zitat von Smo Beitrag anzeigen
    Nene, das hat er schon richtig verstanden. Zeltplatz ist schon okay, nur glaub ich nicht dran, dass das an der Saale was wird. Drum lieber: Kleine Gruppe, ab ins Gebüsch.
    Schlägst du eine Trennung der Gruppe in Zeltplatzcamper und weiteren im Gebüsch verteilten Kleingruppen vor? Die Abende zusammen sind imo ein wichtiger Teil solch einer Tour und es wäre schade, wenn die so zerstückelt werden würden.
    Wo kämen wir hin, wenn jeder sagen würde
    „Wo kämen wir hin?“
    aber niemand ginge, um zu schauen, wohin wir kämen, wenn wir gingen?

  14. Erfahren
    Avatar von Smo
    Dabei seit
    25.04.2014
    Ort
    Im Westen des Südens vom Osten
    Beiträge
    374

    AW: Termin- & Ortsumfrage Frühjahrspaddeltour 2018

    #34
    Okay, dann mach ich das mal. Ich frag mal auf 8-10 Zelte an.

    Das mit dem entrudeln weiter oben war schon scherzhaft gemeint. Das wäre ja nun wirklich albern. Trotzdem, irgendwie sind solch grosse Gruppen nicht meins. Habs beim paddeln aber auch noch nicht probiert.

    Viele Grüsse
    Steve
    --
    Nur der Einsame findet den Wald: wo ihn mehrere suchen,
    da flieht er, und nur die Bäume bleiben zurück. (Rosegger)

  15. Erfahren
    Avatar von Smo
    Dabei seit
    25.04.2014
    Ort
    Im Westen des Südens vom Osten
    Beiträge
    374

    AW: Termin- & Ortsumfrage Frühjahrspaddeltour 2018

    #35
    Kurze Frage noch: 10. Porstendorf, 11. Bad Kösen, 12. Naumburg?

    Viele Grüsse
    Steve
    --
    Nur der Einsame findet den Wald: wo ihn mehrere suchen,
    da flieht er, und nur die Bäume bleiben zurück. (Rosegger)

  16. Moderator
    Fuchs
    Avatar von Ziz
    Dabei seit
    02.07.2015
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    2.191

    AW: Termin- & Ortsumfrage Frühjahrspaddeltour 2018

    #36
    Keine Angst, zumindest auf dem Fluss zieht es sich eh, insbesondere das Schlauchbootelend wirst du wahrscheinlich gar nicht zu sehen bekommen.

    8 bis 10 Zelte klingt realistisch. Auf dem Regen waren bis zu 20 Personen an einigen Tagen geplant, aber wurden dann doch maximal 15 oder so und die meiste Zeit weniger. Im Moment haben zwar 10 Leute zugesagt und 4 unsicher, aber die Erfahrung zeigt, dass doch immer wieder kurzfristig Leute abspringen. Und die Anzahl der Zelte wird sicherlich nicht größer als zugesagte Forenteilnehmer, weil wenn, dann meist Partner_innen mitkommen, die dann im selben Zelt mitnächtigen.
    Wo kämen wir hin, wenn jeder sagen würde
    „Wo kämen wir hin?“
    aber niemand ginge, um zu schauen, wohin wir kämen, wenn wir gingen?

  17. Moderator
    Fuchs
    Avatar von Ziz
    Dabei seit
    02.07.2015
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    2.191

    AW: Termin- & Ortsumfrage Frühjahrspaddeltour 2018

    #37
    Zitat Zitat von Smo Beitrag anzeigen
    Kurze Frage noch: 10. Porstendorf, 11. Bad Kösen, 12. Naumburg?

    Viele Grüsse
    Steve
    Ankommen oder Losfahren? Also meinst du vom 9. zum 10. Porstendorf oder am 10. Porstendorf ankommen und dann am 11. weiter?
    Wo kämen wir hin, wenn jeder sagen würde
    „Wo kämen wir hin?“
    aber niemand ginge, um zu schauen, wohin wir kämen, wenn wir gingen?

  18. Moderator
    Fuchs
    Avatar von Ziz
    Dabei seit
    02.07.2015
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    2.191

    AW: Termin- & Ortsumfrage Frühjahrspaddeltour 2018

    #38
    Ich glaube, es wäre sinnvoll, mal den gesamten Plan niederzuschreiben. Der ursprüngliche Plan war ja Jena bis Weißenfels?

    Also ich verstehe das gerade so
    • 10.5. (Do) Jena → Porstendorf
    • 11.5. (Fr) Porstendorf → Bad Kösen
    • 12.5. (Sa) Bad Kösen → Naumburg
    • 13.5. (So) Naumburg → Weißenfels


    Mit Donnerstag Himmelfahrt und Freitag (oft) Brückentag.

    Ist das so richtig? Zumindest können hier die meisten am 10.5. ankommen und paddeln. Nach der Strecke Naumburg → Weißenfels wäre vielleicht noch eine Übernachtung für weiter weg anreisende sinnvoll?
    Wo kämen wir hin, wenn jeder sagen würde
    „Wo kämen wir hin?“
    aber niemand ginge, um zu schauen, wohin wir kämen, wenn wir gingen?

  19. Erfahren
    Avatar von Smo
    Dabei seit
    25.04.2014
    Ort
    Im Westen des Südens vom Osten
    Beiträge
    374

    AW: Termin- & Ortsumfrage Frühjahrspaddeltour 2018

    #39
    So war es gemeint. Dann mach ich das mal so.
    --
    Nur der Einsame findet den Wald: wo ihn mehrere suchen,
    da flieht er, und nur die Bäume bleiben zurück. (Rosegger)

  20. AW: Termin- & Ortsumfrage Frühjahrspaddeltour 2018

    #40
    Hej,
    macht mal langsam. Wir werden schon gut unterkommen über Nacht an der Saale, auch zu Himmelfahrt.
    es läuft ja noch die Abstimmung...
    Zuerst sollte das Ergebnis abgewartet werden, dann die Teilnehmer bezügl. Anreisedatum / - zeit befragt werden. Davon hängt doch ab, ob Donnerstag der 10.05. (Himmelfahrt) als voller oder nur als halber Paddeltag genutzt werden kann.
    Und überhaupt lege ich Euch noch noch einmal den Abschnitt oberhalb von Jena ans Herz, der ist sehr schön.
    Jedenfalls ist die Strecke von Jena (Paradiesbahnhof) bis CP Postendorf nur 9 km lang, das paddelt man bei der Strömung hier in 1,5 Stunden...
    Also, wenn schon Start in Jena sein soll und ein ganzer Paddeltag zur Verfügung steht, würde ich eher den sehr schönen Wasserwanderrastplatz Döbritschen zum 1.x zelten empfehlen (von Jena Paradies 22,5 km)

    Jena selbst hat auch einen CP, der liegt nur 500m von meinem Zuhause, da kann ich natürlich mal hinschauen bezügl. Infos; außerdem haben ja auch die Bootsvereine hier Zeltwiesen auf ihrem Gelände, auch da kann ich nachfragen.

    Habe grad zu tun, kann mich heute Abend weiter betätigen hier...

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)