Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. Wandern mit Zelt in Österreich (legal) - Tourenvorschläge [A]

    #1
    Liebe Community,

    ich glaube nicht nur ich sehne mich oft nach einer Möglichkeit ein Wanderwochenende mit Zelt zu verbringen ohne weit reisen zu müssen oder mir Sorgen zu machen mit dem Gesetz in Konflikt zu geraten. Es wäre schön, wenn dieser Thread genutzt wird um solche Wanderrouten zu teilen!

    Vor inzwischen schon 1,5 Jahren habe ich intensiv recherchiert und eine kleine feine Wochenendtour zusammen gestellt. Ziel war eine zusammenhängende Tour über ein verlängertes Wochenende mit legalen Zeltplätzen dazwischen. Leider konnten wir nur die ersten 1,5 Tage davon absolvieren, da meine Kondition so schlecht war, dass wir direkt in die Therme abgekürzt haben. Trotzdem möchte ich die Tour hier vorstellen (auch als Motivation sie irgendwann fertig zu gehen). Ich werde nur kurz die Route beschreiben, da es ja kein Reisebericht sein soll.

    Tag 1 Zwettl bis Gasthof Einfalt (Camping) 24,2km
    Wir haben versucht möglichst in der Nähe des Schwimmbads zu parken um direkt auf den Wanderweg 611 einzusteigen, dem wir bis Groß Gerungs gefolgt sind. Von Groß Gerungs ging es über den Eisenwurzenweg (WWW 08) nach Klein Wetzles. Hier haben wir auf dem Campingplatz des Gasthofs Einfalt genächtigt. Es gäbe eine direktere Strecke, aber der Eisenwurzenweg ist wirklich wunderschön!

    Tag 2 Gasthof Einfalt (Camping) bis St. Martin geplant rund 25km
    geplant hatten wir an diesem Tag bis St. Martin zu gehen um dort zu auf dem Gemeindezeltplatz zu schlafen. Leider machte meine Kondition uns einen Strich durch die Rechnung und wir sind von Langschlag mit dem Bus zurück zum Auto gefahren und mit diesem direkt an unser eigentliches Ziel in das Solebad Gmünd.

    für Tag 3 war geplant von Sankt Martin nach Gmünd zu gehen (rund 25km). Dieser Weg hätte uns großteils über bekannte Strecken geführt, da wir vor ein paar Jahren den ostösterreichischen Grenzlandweg (WWW 07) vom Nebelstein nach Wien gegangen sind. Direkt neben dem Solebad Gmünd gibt es einen Campingplatz.

    Ich werde noch versuchen ein paar Fotos hochzuladen.











    Vielleicht ist diese Tour ja eine nette Anregung für jemanden. Ich würde mich freuen, wenn wir hier gute Tipps für solche Touren sammeln könnten.
    Geändert von steliflo (06.02.2018 um 22:45 Uhr) Grund: Bilder ergänzt

  2. AW: Wandern mit Zelt in Österreich (legal) - Tourenvorschläge [A]

    #2
    Durch Corona hat dieses Thema (unfreiwillig) nochmal an Bedeutung gewonnen.

    Gibts denn inzwischen noch mehr Zelt-Wander-Reisetipps die man hier hinzufügen könnte?

  3. Erfahren
    Avatar von vergissminet
    Dabei seit
    08.06.2009
    Ort
    Kärnten
    Beiträge
    262

    AW: Wandern mit Zelt in Österreich (legal) - Tourenvorschläge [A]

    #3
    Die Campingplätze entlang des Alpe Adria Trails lassen sich ganz gut mit Tagestouren verbinden.

    Eine einwöchige Tour mit Start zB am Gipfel Gerlitzen (Auffahrt mit Kanzelbahn) wäre in dieser Abfolge möglich - am jeweiligen Etappenende Übernachtung auf einem der Campingplätze bei(m):

    1. Ossiacher See
    2. Wörther See
    3. Faaker See
    4. Kranjska Gora (markierte Strecke abkürzen über Weg 683 ab GH Baumgartner)
    5. Trenta
    6. Bovec
    7. Tolmin

    ... die Fortsetzung habe ich mir noch nicht genauer angesehen. Neben der AAT-Wegführung über Cividale durchs Friaul gibt es noch die Rote und Gelbe Via Alpina, die auch beide zum Triestiner Becken verlaufen und bei der Planung als Orientierung dienen könnten.

  4. AW: Wandern mit Zelt in Österreich (legal) - Tourenvorschläge [A]

    #4
    Zitat Zitat von steliflo Beitrag anzeigen
    Durch Corona hat dieses Thema (unfreiwillig) nochmal an Bedeutung gewonnen.

    Gibts denn inzwischen noch mehr Zelt-Wander-Reisetipps die man hier hinzufügen könnte?
    Leider kann ich hier keine Tipps beitragen, hätte abereine Frage zu deiner Route oben: Kannst du sagen, wie viele Höhenmeter die jeweiligen Etappen hatten?

  5. AW: Wandern mit Zelt in Österreich (legal) - Tourenvorschläge [A]

    #5
    Tag 1 Zwettl - Gasthof Einfalt
    25,2km - 700hm rauf / 412hm runter
    https://de.mapy.cz/s/levofafufe

    Tag 2 Gasthof Einfalt - Sankt Martin
    23,9km - 477hm rauf/ 602hm runter
    https://de.mapy.cz/s/muhocuboce

    Tag 3 Sankt Martin - Gmünd
    25,1km - 395hm rauf/ 583hm runter
    https://de.mapy.cz/s/hudetusope

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)