Ergebnis 1 bis 15 von 15
  1. Anfänger im Forum

    Dabei seit
    05.02.2018
    Beiträge
    25

    Hilfe beim Kochen

    #1
    Hallo liebes Forum,

    ich bin neu hier. Allerdings habe ich lange fleissig mitgelesen. Klasse Forum, danke.

    Irgendwie finde ich es total schwierig auf dem Gaskocher zu kochen. Habe aber bisher auch nur Waser erhitzt und jetzt zum ersten Mal begonnen einen richtigen Kochversuch zu starten.
    Ich habe beim Reibeplätzchen machen mal testweise den Gaskocher benutzt. Ging voll in die Hose (auf dem Gaskocher - Gasherd kein Problem). Gibt es irgendetwas zu beachten oder sind Reibeplätzchen auf dem Gaskocher eher ungeeignet?
    Ich habe einen Soto Amicus und eine Trangia HA Pfanne benutzt. Ich aß das misslungene Essen natürlich trotzdem.
    Deshalb frage ich auch. Ich schmeisse schliesslich kein Essen weg.
    Demnächst wollte ich Sachen wie Pfannkuchen, Rührei u.ä. versuchen. Gibt es irgendwelche Tricks oder idiotensichere Rezepte?

    Sollte es zu diesem Thema schon Einträge geben die ich übersehen habe verschiebt mich bitte dorthin.

    Vielen Dank,

    euer Herr von Popel

  2. Liebt das Forum
    Avatar von Torres
    Dabei seit
    16.08.2008
    Ort
    meine Perle
    Beiträge
    20.633

    AW: Hilfe beim Kochen

    #2
    Nimm ne ordentliche Pfanne, dann klappt das auch. Irgendeine kleine 10 Euro Pfanne.
    "Oft habe ich die Welt durchwandert, und habe immer gesehen, wie das Grosse am Kleinlichen scheitert, und das Edle von dem ätzenden Gift des Alltäglichen zerfressen wird."... Hg. B. Tauchnitz: E. v. Arnim, The Princess Priscilla´s Fortnight, 1906, archive.org.

  3. Dauerbesucher

    Dabei seit
    07.03.2014
    Beiträge
    852

    AW: Hilfe beim Kochen

    #3
    Mit dem dünnen Alu-Zeug ist das nicht einfach, da hat Torres Recht. Was helfen kann: Ständig bewegen, hochheben, Hitze runterregeln, mehr Fett.

    Oder eben eine "richtige" Pfanne mitnehmen

    MfG, Heiko

  4. Liebt das Forum
    Avatar von Torres
    Dabei seit
    16.08.2008
    Ort
    meine Perle
    Beiträge
    20.633

    AW: Hilfe beim Kochen

    #4
    So muss das aussehen..... Ist zwar der Benziner drunter, aber mit Gas geht das genauso. War eine Radtour in Frankreich, den Benziner hatte ich wegen der Steaks mit. Mit der Trangiapfanne bin ich nie klar gekommen. Und so schwer sind preiswerte Pfannen nicht.


    "Oft habe ich die Welt durchwandert, und habe immer gesehen, wie das Grosse am Kleinlichen scheitert, und das Edle von dem ätzenden Gift des Alltäglichen zerfressen wird."... Hg. B. Tauchnitz: E. v. Arnim, The Princess Priscilla´s Fortnight, 1906, archive.org.

  5. Vorstand
    Liebt das Forum
    Avatar von lina
    Dabei seit
    13.07.2008
    Ort
    Norddeutschland
    Beiträge
    23.679

    AW: Hilfe beim Kochen

    #5
    Aus den Forumstiefen: Der Rührei-Test und Pfannkuchen auf Gaskocher

  6. Anfänger im Forum

    Dabei seit
    05.02.2018
    Beiträge
    25

    AW: Hilfe beim Kochen

    #6
    Hallo,

    ich danke euch !!

  7. Erfahren
    Avatar von fn0rD
    Dabei seit
    23.10.2010
    Ort
    an der Saale hellem Strande
    Beiträge
    279

    AW: Hilfe beim Kochen

    #7
    Ich kann die kavalkad von Ikea sehr empfehlen. Kostet 5 Euro und weigert sich beharrlich, kaputt zu gehen. Der Vorgänger war irgendwie noch leichter und dünner und wird auch schon seit Jahren auf Kocher und Lagerfeuer benutzt. Bis auf einige Kratzer immer noch top!
    Habe auch am Anfang den Fehler gemacht und teuer Geld in eine originale Trangiapfanne fehlinvestiert.

  8. Fuchs

    Dabei seit
    25.11.2014
    Ort
    z.Zt. auf der Schwäbischen Alb
    Beiträge
    1.228

    AW: Hilfe beim Kochen

    #8
    Zitat Zitat von fn0rD Beitrag anzeigen
    Ich kann die kavalkad von Ikea sehr empfehlen. Kostet 5 Euro und weigert sich beharrlich, kaputt zu gehen. Der Vorgänger war irgendwie noch leichter und dünner und wird auch schon seit Jahren auf Kocher und Lagerfeuer benutzt. Bis auf einige Kratzer immer noch top!
    Kann ich bestätigen .

  9. Dauerbesucher
    Avatar von Canyoncrawler
    Dabei seit
    25.08.2002
    Ort
    Westerwald
    Beiträge
    613

    AW: Hilfe beim Kochen

    #9
    Zum richtigen Braten sollte es keine HA sondern eine Pfanne mit Anti-Haft-Beschichtung sein.

    Ob jetzt Teflon oder Keramik ist dabei egal.

    Wir nutzen eine Haushaltspfanne aus Alu, momentan eine mit Keramikbeschichtung von Steinbach, nachdem bei der vorherigen Teflonpfanne aus dem Sonderpostenmarkt nach Jahren diverse Kratzer vorhanden und allmählich die Beschichtung kaputt ging.
    Griff abschrauben damit sie nicht so sperrig ist und sich besser ins Kochset integriert.
    Bedienung mit der Trangia-Griffzange.
    Gruss Kate

    "May your trails be crooked, winding, lonesome, dangerous, leading to the most amazing view. May your mountains rise into and above the clouds." (Edward Abbey)


  10. Userbeauftragte
    Vorstand
    Fuchs
    Avatar von Mus
    Dabei seit
    13.08.2011
    Beiträge
    2.495

    AW: Hilfe beim Kochen

    #10
    Wir haben noch eine von den guten alten Duosalpfannen von Trangia: Darin ist es zumindest möglich Spiegeleier und Pfannkuchen zu braten. Ist aber sehr, sehr mühsam und geht immer wieder mal schief. Ständiges Bewegen der Pfanne über der Flamme, um die Hitze besser zu verteilen ist obligatorisch

  11. Erfahren

    Dabei seit
    02.11.2012
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    242

    AW: Hilfe beim Kochen

    #11
    Hatte auch so meine probleme mit der Trangia HA pfanne.
    Hab mir dann die Trangia Antihaft geholt und seitdem klapps.

  12. Dauerbesucher

    Dabei seit
    24.04.2016
    Beiträge
    711

    AW: Hilfe beim Kochen

    #12
    Reibekuchen, Rösti, Bratkartoffel schön langsam auf kleiner Flamme braten. Beschichtete Alupfanne, Stahlpfanne oder die gute alte, schwarze Eisenpfanne sind ok.

  13. Fuchs
    Avatar von PWD
    Dabei seit
    27.07.2013
    Ort
    Vorderpfalz
    Beiträge
    1.266

    AW: Hilfe beim Kochen

    #13
    Mit dieser klappt‘s immer (Griff abgesägt). Aber nichts für UL. ULer müssen eben auf so manches verzichten.

  14. Fuchs
    Avatar von markrü
    Dabei seit
    22.10.2007
    Ort
    3. Planet
    Beiträge
    2.491

    AW: Hilfe beim Kochen

    #14
    Trotz der geringen Größe sehr nützlich: Minipfanne
    Schon oft genutzt und für gut befunden! Nicht wirklich UL, aber für Eisen noch relativ leicht.
    Einziger Nachteil: Hat keinen Klappgriff...
    Geändert von markrü (06.02.2018 um 11:07 Uhr)
    Der Optimist glaubt, dass wir in der besten aller Welten leben.
    Der Pessimist fürchtet, dass das wahr ist...

  15. Anfänger im Forum

    Dabei seit
    05.02.2018
    Beiträge
    25

    AW: Hilfe beim Kochen

    #15
    Danke für die Antworten!

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)