Ergebnis 1 bis 11 von 11
  1. Gerne im Forum
    Avatar von Wasserwege
    Dabei seit
    26.06.2017
    Beiträge
    51

    Erfahrungen mit Werner Pack Tour m?

    #1
    Moin moin in die Runde!

    Ich möchte mein zweiteiliges Corryvreckan gerne eintauschen gegen ein vierteiliges Paddel mit etwas kleineren Blättern. Da ich die Haptik vom Werner sehr mag, bin ich geneigt, dabei zu bleiben und auf das Shuna zu wechseln (kurz probiert). Das in 4-teilig - oder eben das Pack Tour m, dessen Blatt wohl identisch ist, Drehung jedoch nur 60 Grad, dafür Länge variabel, was sehr verlockend wäre für den Einsatz mit Packraft UND Kajak. Hat eine/r Erfahrungen mit diesem Paddel, vielleicht sogar einen Vergleich zum Anfibio Ultimate oder Langzeiterfahrung mit dem einfacheren Stecksystem?

    Besten Dank im Voraus und viele Grüße,

    Wasserwege

  2. AW: Erfahrungen mit Werner Pack Tour m?

    #2
    Persönlich verglichen habe ich die Paddel nicht, aber ich verweise mal auf einen anderen Thread (Videoberichte) wo ich nach diesem Werner Shuna den User gefragt habe:
    https://www.outdoorseiten.net/forum/...=1#post1623826

    Ich glaube das Paddel ist wirklich klasse, vor allem was das Gewicht angeht. Wenn ich es mit dem Anfibio Smash vom Gewicht her vergleiche ist das Werner wesentlich leichter. Ich war mit dem Smash letztes Jahr 8 Tage auf dem Piteälven unterwegs, gerade in den Bereichen ohne Strömung hätte ich mir da öfters lieber etwas leichteres wie das Shuna gewünscht. Aber das Smash ist wirklich sehr robust und hat einiges mitgemacht (man muss aber mit den 3 cm Durchmesser klar kommen).

    Zum Ultimate kann ich wie gesagt leider nichts beitragen, aber eventuell meldet sich User "alptraum" ja auch noch... aber in dem verlinktem Thread hat er ja schon seine Begeisterung kund getan.
    ------------------------------------------------
    http://www.canoeguide.net
    Only the early worm catches the fish
    ------------------------------------------------

  3. Gerne im Forum
    Avatar von Wasserwege
    Dabei seit
    26.06.2017
    Beiträge
    51

    AW: Erfahrungen mit Werner Pack Tour m?

    #3
    Moin Earlyworm,

    danke für Deine Antwort! Ja, dass ich mit dem Shuna auf keinen Fall etwas falsch machen kann, glaube ich auch In dem Video macht es sich auch sehr gut! Deswegen meine Vorstellung, dass das Werner Pack Tour sozusagen die eierlegende Wollmilchsau sein muss, weil auch noch längenverstellbar. Von Anfibio kenne ich nur das Vertex, das mir in der Haptik gar nicht gefällt und mir bei starker Strömung das Gefühl gibt, überhaupt nicht gegen sie anzukommen... Deswegen denke ich, dass ich mit dem Pack Tour auf Nummer sicher gehe, auch wenn das Anfibio Ultimate mehr Einstellungsmöglichkeiten hat. Vielleicht melden sich ja noch NutzerInnen des einen oder anderen.

    Vielen Dank jedenfalls!

    Wasserwege

  4. AW: Erfahrungen mit Werner Pack Tour m?

    #4
    OT: Hast du irgendwo einen deutschen Händler gefunden welcher das Shuna (4 teilig) verkauft?
    Ich habe bei der Suche nur Händler in der Schweiz und UK gefunden. Da ist es mit dem Import und Zoll immer noch etwas unsicher was da noch drauf kommt.
    ------------------------------------------------
    http://www.canoeguide.net
    Only the early worm catches the fish
    ------------------------------------------------

  5. Erfahren

    Dabei seit
    25.08.2010
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    295

    AW: Erfahrungen mit Werner Pack Tour m?

    #5
    OT: Versuch es mal hier. Nachfragen ob es da ist oder ob sie es besorgen können schadet nicht

  6. Gerne im Forum
    Avatar von Wasserwege
    Dabei seit
    26.06.2017
    Beiträge
    51

    AW: Erfahrungen mit Werner Pack Tour m?

    #6
    Bei denk-outdoor - toller Service und viel Entgegenkommen übrigens!

  7. Alter Hase
    Avatar von LihofDirk
    Dabei seit
    16.02.2011
    Ort
    Vorderpfalz
    Beiträge
    4.762

    AW: Erfahrungen mit Werner Pack Tour m?

    #7
    Zitat Zitat von earlyworm Beitrag anzeigen
    OT: Hast du irgendwo einen deutschen Händler gefunden welcher das Shuna (4 teilig) verkauft?
    Ich habe bei der Suche nur Händler in der Schweiz und UK gefunden. Da ist es mit dem Import und Zoll immer noch etwas unsicher was da noch drauf kommt.
    Wenn es nicht eine extrem lange Lieferzeit hat kommt aus UK kein Zoll dazu. Der Brexit wird noch verhandelt.

  8. AW: Erfahrungen mit Werner Pack Tour m?

    #8
    Ich habe das Paddel und bin von der Qualität nicht begeistert. Mit den zweiteiligen Werner Paddeln habe ich immer gute Erfahrungen gemacht. Bei diesem 4 teiligen wackelt die mittlere Steckverbindung und die anderen beiden gehen so streng dass du das Paddel alleine nie mehr auseinander bekommst. Dies war aber erst nach einiger Zeit am Anfang hat es Top funktioniert. Mein 4 teiliges Nortik Carbon Tour ist wesentlich besser verarbeitet als dieses Paddel. Vielleicht habe ich einfach ein Montagsexemplar erwischt.

  9. AW: Erfahrungen mit Werner Pack Tour m?

    #9
    Zitat Zitat von Wasserwege Beitrag anzeigen
    Moin moin in die Runde!

    ... Corryvreckan ....

    Wasserwege
    Völlig OT aber da bekomme ich doch sofort Lust auf ein Glas Ardbeg
    Schöne Grüße
    Max

    Rausgehen ist wie Fenster aufmachen, nur vieeeel krasser.

  10. Lebt im Forum

    Dabei seit
    02.05.2007
    Ort
    pendelnd Bergisches bei Koeln und TerraNonna, Sued-Toskana
    Beiträge
    7.553

    AW: Erfahrungen mit Werner Pack Tour m?

    #10
    Was 4-teilige Paddel betrifft, habe ich die einfachen Alu-Paddeln von Anfibio und Moll, das GFK Anfibio Vertex Multi Plus und das Aqua-Bound Manta Ray Hybrid. Die Nortik-Teile sind mir vom Blatt her zu klein.
    Die Werner-Teile erschienen mir im Vergleich etwas filigran fuer meinen Einsatzzweck (Packraft auch viel in Niedrigwasser und/oder WW).
    Vom Manta Ray bin ich begeistert, das musste schon Einiges abkoennen, Null Spiel in den Verbindungen und bis jetzt konnte ich es immer ohne viel Gefummel getrennt bekommen und fuer ein stabiles 4-Teiliges mit grossem Blatt ist es schoen leicht.
    btw auch etwas preiswerter als Werner.

  11. Dauerbesucher

    Dabei seit
    13.10.2014
    Ort
    Ulm
    Beiträge
    555

    AW: Erfahrungen mit Werner Pack Tour m?

    #11
    Ich habe beim Seekajakfahren noch ein 4 teiliges Celtic Paddel im Einsatz. Da kann man sich das Paddel komplett selber zusammenstellen. Es gibt ganz unterschiedliche Blätter und Schäfte.
    Macht bis jetzt einen sehr guten Eindruck, aber ich habe es erst ein Jahr und teile es eigentlich immer nur in der Mitte um es zu transportieren.
    Da fährt es gerade als Reservepaddel vorne auf dem Boot mit.


Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)