Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 31
  1. Ist Mallorca out?

    #1
    Nein, nein, Mallorca ist sicherlich nicht out. Bei Pauschalreisen boomt die Insel wie noch nie, sogar so sehr, dass Einheimische immer mal wieder zu Protesten gegen den Massentourismus aufrufen.

    Auch auf dem GR 221 geben sich organisierte Wanderer (Pauschalreise, Gepäcktransport) die Klinke der Unterkünfte in die Hand. Von Individualwanderern/-innen hört man leider nichts mehr. Vor wenigen Jahren erschien hier im Forum mit schöner Regelmäßigkeit jedes Jahr mindestens ein Tourbericht, und gefühlt alle 3 Tage hagelte es Nachfragen bzgl. Brennstoff, Unterkunft und so weiter.

    Macht "man" den GR 221 nicht mehr auf eigene Faust? Oder gibt es keine Fragen mehr, weil der GR 221 im Web durchdekliniert ist, Tourberichte inklusive?
    .

  2. Fuchs

    Dabei seit
    30.11.2011
    Ort
    Ein Bayer im Stuttgarter Exil
    Beiträge
    1.006

    AW: Ist Mallorca out?

    #2
    Naja das halbe Forum inklusive mir hat den GaR221 eben schon gemacht. Außerdem ist man da ja auch Nicht immer freundlichnzu Wanderern, siehe Wegrechte. Ich dachte mal dran den GR221 also die Fortsetzung zu machen, hab aber im Moment eher andere Ziele bevorzugt.

  3. Dauerbesucher
    Avatar von German Tourist
    Dabei seit
    09.05.2006
    Ort
    in meinem Zelt
    Beiträge
    819

    AW: Ist Mallorca out?

    #3
    Ich bin gerade vom GR 221 zurück und kann Werner nur zustimmen. In sechs Tagen habe ich gerade mal zwei deutsche und einen französischen Wanderer getroffen - ansonsten nur massenweise Tageswanderer. Kann aber auch an der Jahreszeit gelegen haben: Dezember ist für Wandern auf Mallorca wohl nicht gerade Hochsaison ...
    http://christinethuermer.de/ 47.000 zu Fuß, 30.000 km per Fahrrad, 6.500 km im Boot

  4. Vorstand
    Alter Hase
    Avatar von derray
    Dabei seit
    16.09.2010
    Beiträge
    3.334

    AW: Ist Mallorca out?

    #4
    Zitat Zitat von German Tourist Beitrag anzeigen
    ...In sechs Tagen habe ich gerade mal zwei deutsche und einen französischen Wanderer getroffen...
    Das war bei uns im März 2016, also vor fast zwei Jahren, auch nicht anders.
    Daran würde ich aber keine direkte Flaute ablesen. Es gibt viele Gründe dafür, warum man wenig Leute trifft. Zum Beispiel laufen die allermeisten im gleichen Rhythmus in eine Richtung. Es kommt einem also kaum jemand entgegen noch überholt man sich.
    Kann natürlich sein, dass zur Zeit der Weg wenig Interesse weckt. Ich denke auch, dass die Menge der Wanderer, für die dieser Weg interessant ist, gar nicht so groß ist. Er spricht durch die günstige Anreise, gute Infrastruktur, kurze Strecke, aus meiner Sicht hauptsächlich Anfänger an.

    mfg
    der Ray
    "The greatest threat to the planet
    is the belief someone else will take care of it"
    Robert Swan

  5. Fuchs
    Avatar von Wafer
    Dabei seit
    06.03.2011
    Beiträge
    1.495

    AW: Ist Mallorca out?

    #5
    Zitat Zitat von derray Beitrag anzeigen
    Er spricht durch die günstige Anreise, gute Infrastruktur, kurze Strecke, aus meiner Sicht hauptsächlich Anfänger an.
    Ich glaube nicht, dass der Weg nur Anfänger anspricht. Für mich steht der Weg immer noch auf der ToDo-Liste. Ich habe den Teil von Pollenca bis zum Stausee in der Vergangenheit mal gemacht und möchte den Rest auf jeden Fall noch irgendwann mal fertig machen. Im Augenblick warte ich nur auf eine günstige Gelegenheit. Wegen den 2 Tagen da extra mal runter zu fliegen ist in meinen Augen nicht wirklich ökologisch. Durch die Landschaft und die Erreichbarkeit könnte ich mir vorstellen, dass das ein Ziel für viele ist. Ich glaube eher, dass die Diskussionen über den Massentourismus Individualreisende eher abschreckt.

  6. Dauerbesucher
    Avatar von German Tourist
    Dabei seit
    09.05.2006
    Ort
    in meinem Zelt
    Beiträge
    819

    AW: Ist Mallorca out?

    #6
    Auch ich würde sagen, dass der Weg nicht nur was für Anfänger ist: Im Gegenteil - obwohl technisch gesehen nicht wirklich schwierig, übersteigt er schon das Niveau eines Heidschnuckenwegs ...

    Vor allem aber habe ich noch nie einen so populären Weg gesehen, der so schlecht markiert war. Ohne GPS oder exzellente Navigationskenntnisse ist da das eine oder andere Verlaufen vorprogrammiert.
    Im übrigen gibt es jetzt schon einen weiteren "langen" Weg in Mallorca, den GR 222, der sich aber noch um Ausbau befindet. Die ersten Etappen sind aber bereits markiert:

    http://www.conselldemallorca.net/?&i...4652&id_lang=3
    http://christinethuermer.de/ 47.000 zu Fuß, 30.000 km per Fahrrad, 6.500 km im Boot

  7. Vorstand
    Alter Hase
    Avatar von derray
    Dabei seit
    16.09.2010
    Beiträge
    3.334

    AW: Ist Mallorca out?

    #7
    Dann nennt es fortgeschrittene Anfänger oder so...
    Natürlich für solche, die sich mal in einem anderen Land, mit Fluganreise aber trotzdem nicht zu lange ausprobieren wollen.

    Zum GR 222 gibts hier schon einen Reisebericht.

    mfg
    der Ray
    "The greatest threat to the planet
    is the belief someone else will take care of it"
    Robert Swan

  8. AW: Ist Mallorca out?

    #8
    @ GR 222: Das wird nix mehr. An den Köpfen sind die Etappen schon seit Jahren markiert. Gegen eine vernünftige Wegführung dazwischen sperren sich schon ewig die Grundbesitzer.

    @ Anfängerweg: Mit Sicherheit ist das ein Anfängerweg, bescheidene Markierung hin oder her. Das war übrigens schon vor 19 Jahren so. Aber der Weg ist in der Wanderliteratur so gut und oft beschrieben, dass man zwangsläufig auf dem GR 221 landet, sofern Spanien das erste ausländische Wanderziel ist. Dazu kommt noch die extrem gute und preiswerte Erreichbarkeit; und so mancher Wanderanfänger ist mit Mallorca vertraut. Es ist oft nicht der Sprung ins ganz kalte Wasser.

    Das alles zuammen erklärt jedoch nicht, weshalb keine Tourberichte mehr auftauchen; und gerade Anfänger neigen dazu, alle möglichen Fragen vorab zu klären. Wo bleiben die Fragen dazu? Ist alles im Netz verfügbar?

    Meine Vermutung ist, dass der GR 221 fest in der Hand der organisierten Wanderer ist. Alles gebucht, keine Fragen mehr.
    .

  9. Dauerbesucher
    Avatar von German Tourist
    Dabei seit
    09.05.2006
    Ort
    in meinem Zelt
    Beiträge
    819

    AW: Ist Mallorca out?

    #9
    @Werner Hohn: Ich habe jetzt im Dezember keine einzige organisierte Wandergruppe gesehen ....
    http://christinethuermer.de/ 47.000 zu Fuß, 30.000 km per Fahrrad, 6.500 km im Boot

  10. AW: Ist Mallorca out?

    #10
    Logisch, die Saison fängt in der Regel Ostern an und endet im November.
    .

  11. Dauerbesucher
    Avatar von Freierfall
    Dabei seit
    29.06.2014
    Ort
    Westen
    Beiträge
    920

    AW: Ist Mallorca out?

    #11
    Ich war Mai 2016 da unterwegs, das ist ziemliche Hochsaison. Hab nur 2 größere Wandergruppen getroffen, der Rest waren Individualwanderer, von denen sehr viele den ganzen Weg gegangen sind, ink. dem Stück bevor die Schilder anfangen. Überlaufen fand ich's trotzdem nicht.

  12. Erfahren

    Dabei seit
    31.01.2014
    Beiträge
    204

    AW: Ist Mallorca out?

    #12
    Zum Rennsteig gibt es hier auch keine dutzend Vorbereitungs- oder Berichtsfäden. Dennoch wandern dort tausende jedes Jahr.

    Ich hatte diesen März keinerlei Probleme den GR221 oder Herbergen zu finden. Der Weg ist bis auf die Anfangsetappe halt gut ausgeschildert, dazu wie o.e. gut erreichbar, detailliert beschrieben, relativ flach, kurz und somit leicht zu planen bzw. zu begehen. Geführte Wandergruppen haben wir nicht angetroffen.

  13. AW: Ist Mallorca out?

    #13
    Okay, dann liege ich mit meiner Vermutung, alles fest in der Hand der Reiseveranstalter, falsch. Doch das erklärt nicht, weshalb die Berichte ausbleiben. Vor wenigen Jahren tauchten die schließlich mit schöner Regelmäßigkeit im Forum auf.

    @Rennsteig: Dafür braucht's auch keine Vorbereitung. Das ist vor der Haustür. Genau wie Rheinsteig, Moselsteig, etc. Da fragt auch kein Mensch, denn alle bekannten deutschen Wege haben eins gemeinsam: man bewegt sich auf vertrautem Boden.

    Bei Mallorca ist/war das anders. Das ist schon ein Stück exotischer als das deutsche Mittelgebirge, und ich vermute, dass alleine das Ansporn genug war einen Bericht zu tippen. Freierfall bestätigt ja, dass auch jetzt noch viele den Weg komplett machen, doch findet man davon nicht mehr viel im Netz. Oder sind die Leute mit Instagram-"Berichten" zufrieden?
    Geändert von Werner Hohn (29.12.2017 um 13:42 Uhr) Grund: n gegen m
    .

  14. Dauerbesucher
    Avatar von German Tourist
    Dabei seit
    09.05.2006
    Ort
    in meinem Zelt
    Beiträge
    819

    AW: Ist Mallorca out?

    #14
    Ich glaube einfach, dass es hier schon so viele Berichte und Anfragen gibt, dass sich keiner mehr "traut", etwas darüber zu posten. Wäre ja nur der 100ste Bericht über Mallorca - das kann natürlich nicht mit Grönland konkurrieren ....
    http://christinethuermer.de/ 47.000 zu Fuß, 30.000 km per Fahrrad, 6.500 km im Boot

  15. AW: Ist Mallorca out?

    #15
    Zitat Zitat von German Tourist Beitrag anzeigen
    ... das kann natürlich nicht mit Grönland konkurrieren ....
    OT: Okay, das führt unweigerllich zu der Frage, ob Grönland das neue Island wird. Aber anderes Thema.
    .

  16. Alter Hase

    Dabei seit
    18.08.2006
    Beiträge
    3.111

    AW: Ist Mallorca out?

    #16
    Vermutlich....

    Und Island wird das neue Mallorca.

  17. Moderator
    Alter Hase
    Avatar von MaxD
    Dabei seit
    28.11.2014
    Ort
    Grande Gerau
    Beiträge
    4.239

    AW: Ist Mallorca out?

    #17
    Zitat Zitat von German Tourist Beitrag anzeigen
    Ich glaube einfach, dass es hier schon so viele Berichte und Anfragen gibt, dass sich keiner mehr "traut", etwas darüber zu posten.
    Ein guter Einwand. Man hört bei Treffen am Lagerfeuer mehr Stories von GR221, E5 und Co. als man hier aus jüngerer Zeit lesen darf. Ob die Leute fürchten, belächelt zu werden? Schade wäre es auf jeden Fall.

    Zitat Zitat von Enja Beitrag anzeigen
    Vermutlich....

    Und Island wird das neue Mallorca.
    Skyr aus 20 Liter Eimern? Bin dabei.....



    Btt..
    Ich bin mit der Insel so gar nicht vertraut. Wie ist das denn mit der Infrastruktur auf Malle in den Wintermonaten? In anderen Touri-Hochburgen ist offseason häufig alles geschlossen.
    ministry of silly hikes

  18. Dauerbesucher
    Avatar von German Tourist
    Dabei seit
    09.05.2006
    Ort
    in meinem Zelt
    Beiträge
    819

    AW: Ist Mallorca out?

    #18
    Jetzt im Dezember waren die Refugios größtenteils geschlossen. Macht ja aber nichts, denn Wildzelten ist ja kein Problem. Die Busse fahren im Winter trotzdem und ich muss sagen, ich war von der Zuverlässigkeit des öffentlichen Nahverkehrs beeindruckt.
    Kleinere Läden haben geschlossen, aber die Supermärkte geöffnet. Also alles kein Grund, dort im Winter nicht wandern zu gehen.

    Aber klar: Beim "höher, schneller, weiter"-Trend kann man beim GR 221 natürlich nicht punkten
    http://christinethuermer.de/ 47.000 zu Fuß, 30.000 km per Fahrrad, 6.500 km im Boot

  19. Erfahren
    Avatar von Wandermaedel
    Dabei seit
    02.11.2017
    Ort
    Zwischen Münster -und Sauerland
    Beiträge
    170

    AW: Ist Mallorca out?

    #19
    Vielleicht schreibt niemand mehr einen Tourenbericht dazu weil es kaum Reaktionen darauf gibt, so unter dem Motto, wenn eh keiner das liest, brauche ich es auch nicht zu veröffentlichen.

  20. Meister-Hobonaut Alter Hase
    Avatar von Harry
    Dabei seit
    10.11.2003
    Ort
    Wurster Nordseeküste
    Beiträge
    3.347

    AW: Ist Mallorca out?

    #20
    Zitat Zitat von Werner Hohn Beitrag anzeigen
    Okay, dann liege ich mit meiner Vermutung, alles fest in der Hand der Reiseveranstalter, falsch. Doch das erklärt nicht, weshalb die Berichte ausbleiben. Vor wenigen Jahren tauchten die schließlich mit schöner Regelmäßigkeit im Forum auf.
    na ja. Da liegt wohl eher am ODS g..gle Ranking.
    Oder hast du noch andere Internet Blogs/Foren Informationen und Vermutungen dazu.

    Die altgedienten User hier, haben meistens den Gr 221 schon unter den Füssen gehabt.

    Bei den Jakobswegen sieht es doch ähnlich aus.
    Ok, dazu gibt es wohl auch andere Fachforen/Seiten.
    Da gab es aber auch einige Anfragen und Berichte.
    Oder ist der Jakobsweg jetzt nicht mehr " In"
    Gruß Harry.
    Nur wo du zu Fuß warst, bist du auch wirklich gewesen. (Johann Wolfgang von Goethe)

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)