Suchen:

Art: Beiträge; Benutzer: chinook

Seite 1 von 12 1 2 3 4

Suchen: Die Suche dauerte 0,15 Sekunden.

  1. Antworten
    1.844
    Hits
    166.188

    AW: Welches Tier war das?

    Eine Schleiereule.


    -chinoook
  2. Antworten
    422
    Hits
    16.870

    Beitrag anzeigen

    Gut genug, dass jemand, der durch einen Falschparker auf dem Radweg gezwungen wird, auf gefährlichere Alternativen auszuweichen, eine Möglichkeit hat, sich zur Wehr zu setzen.


    -chinoook
  3. Antworten
    422
    Hits
    16.870

    Beitrag anzeigen

    Man kann auch auf dem Radweg parkende Fahrzeugbetreiber anzeigen. Dazu gibts Hinweise im Netz. Einfach ein Foto machen, Datum, Uhrzeit, Ort aufschreiben.
    Das wird dann sogar noch teurer für die, als...
  4. Antworten
    422
    Hits
    16.870

    Beitrag anzeigen

    Gerade entdeckt: https://www.dashbike.de/

    Die kauf ich mir. Vor allem, weil man direkt aus der zugehörigen App eine Anzeige heraus machen kann. Mit Video und gemessenem Abstand.
    Dann hagelts...
  5. Antworten
    1.844
    Hits
    166.188

    AW: Welches Tier war das?

    Sanderling.


    -chinoook
  6. Antworten
    1.844
    Hits
    166.188

    AW: Welches Tier war das?

    Spontan dachte ich eher an eine gemeinsame Radtour mit hohem Vogelanteil. Ich denke, ich habe da hier um Hannover viel zu zeigen ...

    Gruß
    -chinoook
  7. Antworten
    1.844
    Hits
    166.188

    AW: Welches Tier war das?

    lina,
    Du brauchst mal ein Vogel-brush-up.
    Interesse?

    Gruß
    -chinoook
  8. Beitrag anzeigen

    Also ich würde mir passende Schuhe machen lassen. Zum Beispiel bei Geiger.


    -chinoook
  9. Antworten
    180
    Hits
    16.711

    Beitrag anzeigen

    Sehr, sehr selten. Nur wenn ich unsicher bin oder vergleichen möchte. Aber ich kenne auch alle einheimischen Vögel an der Stimme ...


    -chinoook
  10. Antworten
    180
    Hits
    16.711

    Beitrag anzeigen

    Nein, die gibt es überall, wo es Nistmöglichkeiten gibt (typischerweise unter Dächern, alte Kirchen, sorgsam renovierte Altbauten). Hier in Hannover im Stadtbereich gibt es viele hundert Paare. In...
  11. Antworten
    1.844
    Hits
    166.188

    AW: Welches Tier war das?

    Sehr wahrscheinlich Opilio canestrinii (hat (noch) keinen deutschen Namen). Eine Neozoe, ursprünglich aus Italien.


    -chinoook
  12. Antworten
    16
    Hits
    1.325

    Beitrag anzeigen

    Das hat man doch in ein paar Minuten ausgerechnet ...


    -chinoook
  13. Antworten
    1.844
    Hits
    166.188

    AW: Welches Tier war das?

    Ich bin auch für den Moschusbock.
    Das sollte sich leicht am Geruch identifizieren lassen. Früher hat man den zu Preifentabak hinzugegeben, um den Geschmack/Geruch zu verbessern.

    Standen dort...
  14. Antworten
    1.844
    Hits
    166.188

    AW: Welches Tier war das?

    Nicht nur dem Schwänzchen nach. Und ja, es ist ein Jungvogel.


    -chinoook
  15. Antworten
    1.844
    Hits
    166.188

    AW: Welches Tier war das?

    Stieglitz/Distelfink.


    -chinoook
  16. Thema: Salamanderpest

    von chinook
    Antworten
    13
    Hits
    2.690

    AW: Salamanderpest - Hotspot: Ardennen, Eifel, Ruhrgebiet

    Ich halte das nicht für die Larve eines Feuersalamanders sondern für einen der heimischen Molche. Weitere Fotos wären hilfreich.


    -chinoook
  17. Thema: Bärlauch

    von chinook
    Antworten
    209
    Hits
    48.650

    Beitrag anzeigen

    Mit Verlaub: das ist kein Bärlauch. Das ist Wunderlauch (Allium paradoxum) (vermutlich aus der Eilenriede (wächst dort bodendeckend in riesigen Beständen), ursprünglich ist das was kaukasisches)....
  18. Beitrag anzeigen

    Ohne jede Frage: Geiger Bernina.


    -chinoook
  19. Antworten
    422
    Hits
    16.870

    Beitrag anzeigen

    Bleibt die Frage: Was muss ich tun, wenn jemand den Radweg blockiert oder den Mindestabstand nicht einhält. Handyfoto und Anzeige? Polizei rufen? Kommen die überhaupt? Wird dann der Bußgeldkatalog...
  20. Antworten
    21
    Hits
    1.513

    AW: Hilfe! Schmerzen in robusten Wanderschuhen

    Ich würde die Schuhe wegwerfen und mir Geiger Schuhe kaufen.


    -chinoook
  21. Antworten
    180
    Hits
    16.711

    Beitrag anzeigen

    Ich habe hier auch das Gefühl (aber keine Zahlen), dass die Nachtigallen dieses Jahr häufiger sind.


    -chinoook
  22. Antworten
    33
    Hits
    3.508

    AW: Sohn-Vater-Trekkingtour 2019 gesucht...

    Ohne auch nur eine Minute zu zögern: Ich würde den Hadrian's Wall gehen. So hab ichs mit meinem Sohn gemacht, der war allerdings schon deutlich älter.
    Und auf dem Rückweg den Antoniuswall ......
  23. Antworten
    294
    Hits
    64.669

    AW: [CN] 700 Kilometer durchs Tian Shan Gebirge

    Das gilt ebenso für Kasachisch und Uigurisch. Und für noch eine ganze Menge der Absurdistans.
    Die alte Hauptstadt von Kasachstan hiess Alma Ata. Das wird oft gelesen als "Vater der Äpfel", türkisch...
  24. Beitrag anzeigen

    Ich finde die Frage - ehrlich gesagt - unmotiviert.

    Vor ungefähr 10 Jahren habe ich begonnen, und es mittlerweile beendet (btw. als erster Mensch in der Geschichte der Menschheit), die Chinesische...
  25. Antworten
    294
    Hits
    64.669

    AW: [CN] 700 Kilometer durchs Tian Shan Gebirge

    Die Hirten und alle, die Du da weit draussen getroffen hast, sprachen die Chinesisch oder Uigurisch? Oder gar sonstwas?

    Gruß


    -chinoook
Ergebnis 1 bis 25 von 300
Seite 1 von 12 1 2 3 4