Suchen:

Art: Beiträge; Benutzer: Pfad-Finder

Seite 1 von 12 1 2 3 4

Suchen: Die Suche dauerte 0,15 Sekunden.

  1. Antworten
    40
    Hits
    866

    AW: Wegerecht bei Wanderwegen

    So, genug gealbert. Sonst greift hier der Ran... nein, das "Aufsichtspersonal" durch. :grins:
  2. Antworten
    1.238
    Hits
    74.656

    Beitrag anzeigen

    "Mehr Homeoffice" führt nicht automatisch zu "weniger Verkehr", denn die meisten Homeoffice-Nutzer pendeln an den verbleibenden Tagen längere Strecken als der Durchschnittspendler:...
  3. Antworten
    1.238
    Hits
    74.656

    Beitrag anzeigen

    Polemik zurück: Ja klar, die Krankenschwester nimmt ihre Arbeit mit ins Homeoffice, und der VW-Bandarbeiter auch... ach nee, den brauchen wir ja sowieso nicht mehr...:roll:
  4. Antworten
    1.238
    Hits
    74.656

    Beitrag anzeigen

    Wenn Du meinen Satz gelesen hättest, wäre Dir aufgefallen, dass ich nach belastbaren Studien gefragt habe. :roll:
  5. Antworten
    1.238
    Hits
    74.656

    Beitrag anzeigen

    Kleiner Einschub: Ich habe mich heute bei zwei Organisationen, die sich wissenschaftlich mit Verkehrssicherheit befassen, erkundigt, ob Untersuchungen zur unfallvermeidenden Wirkung von...
  6. Antworten
    1.238
    Hits
    74.656

    Beitrag anzeigen

    Das ist kein Wunder; egal ob man nun Fahrleistung (Fahrzeugkilometer), zurückgelegte Wege (ohne Rücksicht auf Entfernung) oder auch die Aufenthaltsdauer im Verkehr heranzieht, hat das "Auto" (Pkw,...
  7. Antworten
    1.238
    Hits
    74.656

    Beitrag anzeigen

    Das ist jetzt echt Whataboutism. Im Auto hast Du vor und hinter Dir Knautschzone. Straßenbauarbeiter und Radfahrer haben keine.

    Man kann jetzt natürlich lang und breit darüber diskutieren, ob...
  8. Antworten
    57
    Hits
    4.400

    Beitrag anzeigen

    @Tretwerk: Lies Deinen Text aufmerksam und erkenne den Widerspruch. Wenn TAR so schlimm ist, kauf Dir doch endlich den Billigkram.

    Ich habe seit mindestens 2013 eine TAR Neoair All Season und bin...
  9. Antworten
    40
    Hits
    866

    AW: Nachrichten und Pressemeldungen zum Thema Outdoor

    jaja, 2014, das waren noch Zeiten... Inzwischen dürfte sich der Schneelochweg durch die querliegenden Schrottfichteln erledigt haben.:ignore:
  10. Antworten
    1.238
    Hits
    74.656

    Beitrag anzeigen

    Das sind erstmal qualifizierte Rotlichtverstöße, wie man sie zumindest in Berlin auch ohne Radverkehrsanlage und mit demselben Gefährdungsgrad erleben kann. Ich bin gerade noch etwas heiser, weil ich...
  11. Antworten
    40
    Hits
    866

    AW: Nachrichten und Pressemeldungen zum Thema Outdoor

    Jeder Nationalpark ist da anders. Vergleichsweise liberal ist zB der Müritz-NP, streng sind zum Beispiel Elbi und Harz.



    Entweder gar nichts, oder du stößt auf physische Barrieren, oder du...
  12. Antworten
    1.238
    Hits
    74.656

    Beitrag anzeigen

    Fruehe 2000er.
  13. Antworten
    1.238
    Hits
    74.656

    Beitrag anzeigen

    Ich habe meine erste rad-neonbekleidung aus schottland mitgebracht, als hier in d noch niemand wusste, wie man das ueberhaupt buchstabiert. Da war das dort schon gang und gaebe. Trotzdem würde ich...
  14. Antworten
    40
    Hits
    866

    AW: Nachrichten und Pressemeldungen zum Thema Outdoor

    Wenn ein allgemeines Wegegebot gilt, ja.

    Es gibt aber oft auch NP's oder NP-Bereiche, in denen nur als Wander-/Radwege gekennzeichnete markierte Wege von der breiten Öffentlichkeit betreten werden...
  15. Beitrag anzeigen

    Mit "atmungsaktiven" Decathlon-Hardshells haben wir keine guten Erfahrungen gemacht. Wasserdurchlässig vom 1. Tag an.
  16. AW: Nachrichten und Pressemeldungen zum Thema Outdoor

    Für mich auch. Hauptsache die Nationalparkverwaltung macht nicht Wege vorsätzlich unbrauchbar, wie bereits geschehen.
  17. Antworten
    1.238
    Hits
    74.656

    Beitrag anzeigen

    Die Unfallquote in Skandinavien ist aber schon seit Ewigkeiten viel geringer als in Deutschland, deswegen ist es viel schwieriger als in Deutschland, dort noch Verbesserungen zu erreichen. Polen und...
  18. Antworten
    81
    Hits
    4.560

    AW: Packliste - Zu viel Gewicht

    @Becks: "38-Liter-Rucksack" ist nicht besonders aussagekräftig, wenn noch mal 30 Liter Klimbim außen rumbaumeln. :cool:
  19. Antworten
    35
    Hits
    1.236

    AW: Funklochkarte Deutschland

    Die grottigen Netze liegen eher nicht an den Telefonnetzbetreibern, sondern am Ausschreibungsdesign des Bundes, das bisher immer eher auf Maximierung des Versteigerungserlöses als auf bestmögliche...
  20. AW: [DE] Unterwegs im Teutoburgerwald bei Riesenbeck.

    ??? Mit Drei-Jahreszeiten-Ausrüstung kommt man doch gerade im westdeutschen Flachland doch auch durch den sogenannten Winter. Winter ist, wenn der Regen kälter wird. :bg:

    Noch ein Tipp zum...
  21. Antworten
    13
    Hits
    852

    AW: Weitwanderkarte online?

    Üblicherweise ein Weg, der in der Natur mit rotem Andreaskreuz auf Weiß ausgeschildert ist. ;-)
  22. Antworten
    81
    Hits
    4.560

    AW: Packliste - Zu viel Gewicht

    Du nicht, ich schon. Nichts ist fieser als eine nasse (Stoff-) Hose, die am Oberschenkel festklebt und dann vielleicht dank Wind ordentlich die Beine auskühlt. Ab einem bestimmten Punkt tropft dann...
  23. Antworten
    81
    Hits
    4.560

    AW: Packliste - Zu viel Gewicht

    Vielleicht gibt es aber Leute, die nicht auf Jackentaschen und durchgehenden Reißverschluss oder Deckeltasche und Rucksackinnenfächer verzichten wollen, und die nicht auf jedes Dekagramm achten,...
  24. Antworten
    81
    Hits
    4.560

    AW: Packliste - Zu viel Gewicht

    Schmeiß das Tarp raus, kauf ein 1,5-Personen-Zelt wie das Vaude Hogan UL, das wiegt 1,8kg alles inklusive und Du kannst Dir den Biwaksack+das Zusatzgedöns fürs Tarpen sparen. Die Isomatte kommt mir...
  25. Antworten
    1.578
    Hits
    139.723

    AW: Welches Tier war das?

    Auf jeden Fall aus der Familie der Vibrams. :bg:
Ergebnis 1 bis 25 von 300
Seite 1 von 12 1 2 3 4