Suchen:

Art: Beiträge; Benutzer: Werner Hohn

Seite 1 von 12 1 2 3 4

Suchen: Die Suche dauerte 0,30 Sekunden.

  1. Antworten
    9
    Hits
    844

    AW: ODS Nutzer und Wandervereine

    Jetzt muss ich doch mal die Wandervereine/-verbände Norddeutschlands in Schutz nehmen. Bei meinen Touren finden sich ja 2 Wanderungen aus der Region, und es gab immer (Wander)Karten.

    blauloke kann...
  2. Beitrag anzeigen

    Als Einstieg, bevor ich mich am Niederländischen verhebe:





    Bei mir ist das ähnlich, wie bei dir mit dem Deutschen. Vor mehr als 40 Jahren bin ich sehr oft in Holland gewesen und habe ein...
  3. Beitrag anzeigen

    Godverdomme!

    Een dag, vijf wandeltochten.

    Welkom
  4. Antworten
    17
    Hits
    1.015

    AW: 6 Wochen Frankreich-Familienurlaub. Wohin?

    Da kann ich dich beruhigen. Wir sind schon oft um diese Zeit auf Frankreichs Campingplätzen rumgeturnt. Gebucht haben wir noch nie.

    Nachtrag:

    Wegen der Nicht-Animation:...
  5. Beitrag anzeigen

    Tach Wafer,

    du wanderst jetzt ebenfalls zweigleisig? Papierkarte und digitale Karte lese ich. Ich bin gespannt, ob das peu à peu bei der digitalen Karte endet. Womit bist du digital unterwegs,...
  6. Antworten
    198
    Hits
    31.272

    Beitrag anzeigen

    Das klingt nach den Berichten von Feurio:

    "Strawanzen" oder: Flanieren im Wald

    und

    Dirt time. Oder: wie ich meinen Juli im Wald verlebte
  7. Beitrag anzeigen

    Meine Tagesleistungen sind im zweiten Beitrag tabellarisch aufgelistet. Da macht man sich extra die Mühe!
  8. Beitrag anzeigen

    Die sind mindestens für Anlieger frei, denn sonst würden weder der Bauer, noch die Versorger zu den Bauerhöfen kommen. Wenn ein Lokal dazu gehört, ist auch der Gast Anlieger. Ich lade dich gerne ein,...
  9. Beitrag anzeigen

    Enja, die sind nicht nur im Sommer geschlossen, sondern seit Jahrzehnten. Das waren (sind) auch keine reinen Gaststätten, oft Bauernhöfe, Forsthäuser und anderes. Ausflugslokale, die sich halten,...
  10. Beitrag anzeigen

    Hmm, ich denke eher an Bauernhöfe, ehemalige Mühlen oder Forsthäuser mit Ausschank oder Wochenendkarte. Mit dem ÖPNV waren die nie erreichbar, mit dem Auto schon. Die Leute haben heute andere...
  11. Beitrag anzeigen

    Das ist auch als Anspielung auf meine 30 Jahre (Auflagedatum) alten Wanderkarten gemeint. Es ist erstaunlich, wo und wie viele Gasthäuser oder Ausflugslokale es damals auf dem Land noch gegeben hat....
  12. Beitrag anzeigen

    Nee. Aus Tradition plündere ich morgens den Schokobrötchenvorrat des ersten Bäckers an der Zufahrtsstrecke. Kaffee koche ich mir meist selbst. Wofür hat man einen Gaskocher mit Titanpott! Beides geht...
  13. Beitrag anzeigen

    Rheingau/Taunushauptkamm: Assmannshausen - Wiesbaden

    Elfte Etappe: Assmannshausen – Hallgarter Zange – (Oestrich Winkel Mittelheim)
    ...
  14. Antworten
    46
    Hits
    2.337

    Beitrag anzeigen

    Was hälst du von einem Besuch bei einem dänischen Tourismusbüro. Nach meiner Erfahrung sind die sehr freundlich und freuen sich, wenn es mal nicht um den Wohnwagen oder das Wohnmobil geht.


    ...
  15. Antworten
    46
    Hits
    2.337

    Beitrag anzeigen

    Punkt 45:

    Das ist bei OSM (damit auch Komoot) korrekt. Dort ist eine offene Schutzhütte deren Dach auf dem Satfoto deutlich zu sehen ist, ein Grillplatz und etwas links davon ein...
  16. Antworten
    46
    Hits
    2.337

    Beitrag anzeigen

    Welche Karte verwendet Komoot? Standard ist bei denen doch OSM, oder?
    Anders gefragt: Wie heißt die andere Karte?
  17. Antworten
    24
    Hits
    1.439

    Beitrag anzeigen

    Mir ist noch nie eine Kette gerissen. Entweder habe ich nicht genug Schmackes in den Oberschenkeln, oder ich schalte sauber. Am Multitool ist halt ein Nietendrücker dran, und weil das so ist,...
  18. Antworten
    24
    Hits
    1.439

    Beitrag anzeigen

    Leute, packt ein Schaltauge ein (der TO nicht)! Nicht nur bei Transalp können die verrecken. Neulich habe ich erlebt, dass mein Enkel bei einem misslungenem Schaltvorgang das Schaltauge gehimmelt...
  19. Antworten
    680
    Hits
    82.476

    AW: Wanderwegmarkierungen

    Das könnte zutreffen. 1867 wurde der Verein in Lorch gegründet, den es nicht mehr gibt. Heute liegt Lorch in Hessen und Sauerthal in Rheinland-Pfalz. Damals war das noch eins. Allerdings wurde und...
  20. Antworten
    680
    Hits
    82.476

    AW: Wanderwegmarkierungen

    Heute auf dem Rheinhöhenweg gesehen,

    https://www.outdoorseiten.net/fotos/data/26/r-alt.jpg
    In Sauerthal (Tiefenbach/Wisper-Taunus) gesehen. Die bis jetzt älteste Markierung für den Rheinhöhenweg,...
  21. AW: Ende April/Anfang Mai Rucksacktour mit Wildcampen

    Frankfurt, da haben wir doch schon mal ein Datum. Quasi ohne Anreise: Rheinsteig, Rheinburgenweg (andere Rheinseite). Beide haben Höhenmeter! Die Campingplätze haben auf, brauchen um diese Zeit auch...
  22. AW: Ende April/Anfang Mai Rucksacktour mit Wildcampen

    Die Franzosen haben einen (relativ) neuen Fernwanderweg, den GR 406 - La Route Napoléon.

    Letzten Herbst sind wir im Bereich der Verdonschlucht durch Zufall circa eine Etappe gewandert. Passen...
  23. Antworten
    82
    Hits
    3.648

    AW: Neues Rad gesucht

    Bei der Trittfrequenz ist sogar der Rennradfahrer einbeinig. Eine Kurbelumdrehung also. 60 bis 70 ist ein guter Wert fürs Alltagsradeln. Die oft propagierten 90 sind was für Sportler. Eine so hohe...
  24. Antworten
    17
    Hits
    893

    AW: [DE] Westweg im Sommer 2019

    Sehr schön. Es fehlt noch eine kleine Verbrauchsberechung: Wie weit kommt man mit einem Weizen.

    Und ja, die Schweizer werden immer laxer. Seit die dem Schengener Abkommen beigetreten sind, lassen...
  25. Antworten
    16
    Hits
    1.273

    Beitrag anzeigen

    ...und das so nahe, dass ich schon da bin.
Ergebnis 1 bis 25 von 300
Seite 1 von 12 1 2 3 4